Fehlermeldung beim Installieren von neuen Modellen unter Windows 7

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo EEP-Gemeinde,


    nachem ich heute mal wieder neue Modelle für meine EEP13-Version erworben habe, wollte ich diese natürlich auch gleich installieren und in EEP13 testen.

    Leider verweigert mir Windows 7 seit heute die Installation mit folgender Ausgabe:

    Das Problem ist mir völlig neu, bisher hat es immer und mit allen EEP-Versionen einwandfrei funktioniert.

    Interessanterweise tritt der Fehler bei allen Modellen - auch den bereits installierten - auf.

    Meine Vermutung geht nun dahin, dass es mit dem letzten Windows-Update zu tun hat, denn vorher funktionierten die Installationen einwandfrei.


    Im Web gibt es zwar empfohlene Programme wie "Open File View" deren Installation wird aber durch die Firewall als unerwünschter Inhalt blockiert.

    Kann mir Jemand von Euch da weiterhelfen?



    Viele Grüße

    Christoph

  • Kann mir Jemand von Euch da weiterhelfen?

    Starte EEP 13

    Drücke auf dem Startbild den Knopf "Modell-Installer"

    Navigiere zur Datei mit den Modellen, wähle sie aus und dann klick im nächsten Bild auf "Installieren".


    Die alte Methode mit "Ausführen" beim Herunterladen des Sets oder mit Doppelklick auf die heruntergeladene Datei geht ab EEP 13 nicht mehr.

  • Hallo Goetz;


    vielen Dank - es hat funktioniert.


    Mich macht da nur stutzig, dass es bis vor einer Woche noch auf dem anderen Weg geklappt hat. Wurde bei der Installation sogar gefragt, ob ich die Modelle in EEP11 oder EEP13 installiert haben will. Könnte jetzt nur noch vermuten, dass es damit zusammenhängt, dass ich am Wochenende EEP11 deinstalliert habe.


    Beste Grüße

    Christoph

  • Mich macht da nur stutzig, dass es bis vor einer Woche noch auf dem anderen Weg geklappt hat.

    Da war auf deinem Rechner noch eine niedrigere EEP Version installiert.

    Die enthielt den benötigten 3DM-Installer. Und der erkannte dann auch das vorhandene EEP 13.


    Die neue Methode hat einige Vorteile, Deshalb ist der 3DM-Installer aus EEP 13 rausgeflogen.

    Früher ging bei vielen Kunden die Zuweisung der Instalationsdateien an diesen Installer verloren. Oder Kunden installierten nur das erste von mehreren Paketen einer Datei. Solche Probleme sind mit der neuen Methode Geschichte. Und schneller ist sie auch.

  • Danke für die Antwort.

    Es ging wirklich schneller. Und wenn man weiß wie es geht, ist das kein Problem.

    Bin gespannt, wie es mit EEP15 wird - die Boxversion liegt bereits auf meinem Schreibtisch.

    Wenn ich mal wieder genügend Zeit habe, werde ich mich dann dieser widmen.

  • Hallo c.a.bauer


    Bei 15 kannst du dann mehrere Modelle anklicken und installieren lassen. geht noch schneller.

    Grüße Bernd

    EEP14 und 15

    Konverter außer Betrieb
    Windos 7 64 Bit AMD Quat 3,40 GHz, GeForce GTX 960 2 Gb und 16 GB Ram :)