Deinstallation von EEP 13 zerschießt EEP 15, wenn dieses läuft

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Um auf der Festplatte etwas aufzuräumen, habe ich mein nicht mehr benötigtes EEP 13 (Steam-Version) deinstalliert. EEP 14 behalte ich vorerst noch. Während der Deinstallation lief EEP 15, was offenbar ein Fehler war. Beim Klick auf Speichern für die aktuelle Anlage ist EEP 15 mit der bekannten Meldung "Something bad happened" abgestürzt. Beim Neustart fragt EEP wie bei der Erstinstallation nach dem Import von Modellen. Egal was man antwortet, bricht EEP ab, wenn die Initialisierungssequenz beim Programmstart beendet ist und eigentlich das Auswahlmenü angezeigt werden müsste.


    Zum Glück war die Anlagendatei nicht beschädigt, und ich hatte nur wenig nach dem letzten Speichern verändert. Aber ich musste EEP 15 noch einmal neu installieren, was aber problemlos von statten ging.


    Offenbar gibt es im Hintergrund doch noch Abhängigkeiten zu installierten alten EEP-Versionen. Das nur als Warnung.

  • Das kann ich so nicht bestätigen.


    Ich habe EEP13, nachdem EEP15 und alle Programme bezüglich EEP die ich verwende, einwandfrei liefen, deinstalliert und sämtliche Registry-Einträge zu EEP13 entfernt. Mein EPP15 läuft fehlerfrei.

    Gruß

    Georg


    EEP15 P3, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, BilderScanner, ModellExplorer, ZugExplorer, EEP6 + Modellkonverter

    Win 10 Pro (64 Bit) - Release 1809, I7-4790, 32 GB RAM, NVidia ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 8GB, Win + Prg: 512GB SSD Samsung EVO850, Daten: Samsung 1TB 970 EVO


    Erfolgreiche Händler versuchen den Wünschen des Kunden nachzukommen.

    Sie versuchen nicht den Kunden an ihre Wünsche anzupassen.

  • Das kann ich nicht mehr sagen, vermutlich war EEP15 zu diesem Zeitpunkt aber nicht aktiv.

    Gruß

    Georg


    EEP15 P3, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, BilderScanner, ModellExplorer, ZugExplorer, EEP6 + Modellkonverter

    Win 10 Pro (64 Bit) - Release 1809, I7-4790, 32 GB RAM, NVidia ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 8GB, Win + Prg: 512GB SSD Samsung EVO850, Daten: Samsung 1TB 970 EVO


    Erfolgreiche Händler versuchen den Wünschen des Kunden nachzukommen.

    Sie versuchen nicht den Kunden an ihre Wünsche anzupassen.

  • Hallo,
    nur mal eine Frage...
    Ist bei dir ein Resourcen-Switcher im Einsatz (gewesen)?


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Was auch immer passiert ist:

    Generell nie eine Installation oder Deinstallation bei laufenden Programmen durchführen (Außer nen Explorer oder ne Webseite)

    Das Verhalten danach ist nicht nachvollziehbar und löst in der Regel immer unschöne Seiteneffekte aus.

    Alte Windows und Computer Regel

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 16GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    ASUS GTX750TI-PH-2GD5 - Grafikkarte - GF GTX 750 Ti - 2GB GDDR5

    Motherboard: GIGABYTE Typ 7 Series

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • Mit "laufen" meine, ich dass EEP während der Deinstallation tatäschlich auf dem Computer gerade läuft.

    Da kann ich mich nur Ulrich anschließen. Bei Deinstallation eines Programm werden normalerweise vorher alle geöffneten Programme geschlossen. Eigentlich ist das bekannt. Nun hast du das Problem.


    Gruß manni48

    PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.1x 250GB SSD. 1x 2 TB Festplatte 32 GB. Ramm CORSAIR---EEP 6.1, EEP9; EEP11; EEP12; EEP13, EEP14, EEP15