Mechanische Stellwerke, Signal- und Weichenspannwerke, Seilzüge und Zubehör

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Thomas,

    dann harren wir jetzt mal aus bis die Tester damit durch sind!

    Danach gibt es wohl kein Halten.

    Viele Grüße
    Berthold


    Lenovo LegionY720 i7 2,8GHz, 16GB 64bit, NVIDIA GeForce GTX 1060 - Win10Home

    EEP14.1 Exp (64) P2 U1, EEP15.0Exp P3, PlanEx 3.2, SpDrS60 mit Ergänzungen, Hugo, Modellkatalog, Modellkonverter,Tauschmanager

  • Jawohl Thomas, alle Fragen sind beantwortet. :bn_1:

    Freue mich wie jeck auf diese Modelle.


    Gruß Axel

    NVIDIA GeForce GTX 970, ASUS M5A97 R2.0

    Win 10

    EEP6/7/8/9/11/12/14/15


    Darüber, wer die Welt erschaffen hat, lässt sich streiten.

    Sicher ist nur, wer sie vernichten wird.

    George Adamson

  • Hallo,


    erst einmal Danke für Eure Antworten.

    Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich heute etwas beim ausprobieren des Modellsets in 2-Draht "dunkel" etwas verzettelt habe. Es macht irgendwie Spaß mit diesen Teilen zu hantieren. Dazu ist mir aber auch in den Sinn gekommen, ob ich überhaupt eine Beispielanlage mitliefern soll, da diese dann doch sehr umfangreich wird. Eigentlich ist alles selbst erklärend, denn die Seilzüge stehen mit dem Anfangspunkt auf 0 in x/y/z und somit kann ich immer um diesen Punkt das jeweilige Teil "bewegen". Ich würde dies alles in der Dokumentation genauer beschreiben, aber eine Beispielanlage würde dann dadurch entfallen. Wenn jeder selbst mit diesen Modellen etwas ausprobiert und sich die Dokumentation durchliest, somit kommt er mit den Modellen eigentlich klar. :ba_1:

    Zu den Sets selbst, da wird es für jede "Drahtart" (2-Draht/4-Draht) in den Sets je 2 Signalspannwerke und 2 Weichenspannwerke geben. Das bedeutet, dass das Spannwerk ohne Abdeckung in allen Sets in der Version ab 11 und ab 15 enthalten sein wird. Die anderen beiden Spannwerke gibt es dann jeweils einmal in einem von mir ausgewählten Set. Auch wird es in dem jeweiligen Set eine Blockdatei beigefügt, indem die Halter 1x8 und 2x6 voll bestückt sind. Natürlich werden auch die beiden TT's in den Sets mit enthalten sein, die jeweils für die Signal- und Weichenspannwerke passen, so dass es "nur" 2x png-Dateien sind, die jeweils 1x in der dunklen Variante und 1x in der "braun-rostigen" Variante mitgeliefert werden. Nur so das Ihr mal eine Vorstellung von den Sets selber habt. In den jeweiligen Sets sind ca. 60 Modelle als Immobilien und als Gleisobjekte enthalten. :ae_1:

    Ich bin mit der Lodderei fast durch, nur noch ein paar einzelne Modelle, da kann aber auch der Hase im Pfeffer liegen, sehen wir mal ab.

    Ich hoffe ich konnte Euch mit meinen Ausführungen etwas mehr Einblick in die Modellsets geben. Nun aber noch ein paar Bilder, die ich zwischenzeitlich gemacht habe, beim "austesten" der 2-Draht Modelle in der dunklen Variante.



    hier eine Möglichkeit mit Weichenspannwerken, auf eine TT-Änderung habe ich verzichtet (Aufbau in EEp11)



    aus einem anderen Blickwinkel,



    ein allgemeiner Aufbau



    und hier mal was mit den sogenannten Druckrollen zum ändern der Seilzugrichtung.


    Ich hoffe ich konnte Euch wieder etwas in meine Arbeit "einweihen".


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Hallo,


    zum 1.Mai hätte ich da nochmal ein kleines "Schmankl":



    und mal was in "etwas" rostig, :bd_1:



    So dann allen eine schönen 1.Mai. Vergesst nicht die Mainelke und den Bon für die Bratwurst. :ae_1::ao_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • großes Kino hier.


    Super Thomas


    LG

    Lothar (DB54)

    EEP6, EEP14, EEP15.Patch3 - PC: Win 10 Pro 64 bit , SSD 2,5 SA3 Samsung 850 EVO, MB Asus Z390-F Gaming , CPU Intel Core i9- 9900k Coffee Lake, ASP 32 GB RAM , GK Nvidia Palit RTX 2080Ti Gaming Pro

  • Das sieht alles richtig gut aus. Freue mich drauf.

    Kampf- und Feiertagsgrüße!

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1 und 14

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn, Projekt Eilenburg.

    Aktuell: Leipzig- Wahren

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • großes Kino hier.


    Super Thomas

    Danke für die Blumen, Du derjenige meiner schlaflosen Küstennebelnächte (waren in letzter Zeit sehr viel:ae_1:) :at_1:

    Kleinserienmodelle - würde man im realen Modellbau sagen. Einfach klasse!

    Ja Klaus im realen Modellbau, aber hier bei EEP? :as_1:

    Es sind nun insgesamt 230 Modelle, 4 TT's, 8 Blockdateien und eine Dokumentation geworden. Ich habe nun alles auf 4 Sets verteilt undnoch ein sogenanntes Sparset geschnürrt.

    Das sieht alles richtig gut aus. Freue mich drauf.

    Kannst Du auch, denn ich habe vor kurzem alles den testern übergeben und glaube mir, brauche mal 'ne Auszeit vom Modellbau. Hat ganz schön geschlaucht.

    Kampf- und Feiertagsgrüße!

    Ja den hatte ich heute, :bd_1:

    Die Bilder erinnern mich an meine Streckenstreife, nie auf die Drähte treten

    Mach das bloß nicht mit diesen Modellen, denn ich bezahle Dir nicht den neuen Monitor. :af_1:


    So da Ihr nun Bescheid bekommen habt, dass die Modelle im Testerbereich sind, kann ich mal ein wenig entspannen und mir was neues ausdenken. Hier nun nochmal kurz 2 ausgesuchte Bilder für Euch:




    So wünsche ich allen noch eine angenehme Restwoche.


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Der 6er Träger im vorletzten Bild sieht so was von gut aus... So etwas stand im Ostkopf von Eilenburg bevor der auf elektromechanisch und Hl umgebaut wurde. Die Teile waren sogar zweistöckig. Genau sowas habe ich gesucht.


    Nun mach mal Pause, hast du verdient! Dir auch `ne angenehme Restwoche!

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1 und 14

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn, Projekt Eilenburg.

    Aktuell: Leipzig- Wahren

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • N'abend Thomas TB1,


    das wird ein anstrengendes Warten auf dieses ganze Set :bq_1::bq_1:

    Werden alle bestellt (muß beim Finanzminister für Juni dann noch den Antrag stellen :ao_1:

    Grüße von Uwe aus der Lüneburger Heide:aq_1:


    "es ist und bleibt mein Hobby :bj_1:"


    Meine Modelle sind u. a. mit Texturen von http://www.textures.com entstanden.

    "One or more textures on this 3D model have been created with photographs from Textures.com.

    These photographs may not be redistributed by default; please visit http://www.textures.com for more information."


    AMD FX(tm) 4300 4-Core 3,8 Ghz, 32GB RAM, Win10Pro

    GeForce GTX 1050i 4GB Videospeicher


    EEP15 Patch3, Modell-Explorer, Zug-Explorer

  • das wird ein anstrengendes Warten auf dieses ganze Set

    Hallo Uwe, damit ist es nun vorbei, schau doch mal in den Shop rein, :ae_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Hallo Thomas,

    heruntergeladen sind sie schon, nur noch nicht verbaut.

    Viele Grüße
    Berthold


    Lenovo LegionY720 i7 2,8GHz, 16GB 64bit, NVIDIA GeForce GTX 1060 - Win10Home

    EEP14.1 Exp (64) P2 U1, EEP15.0Exp P3, PlanEx 3.2, SpDrS60 mit Ergänzungen, Hugo, Modellkatalog, Modellkonverter,Tauschmanager

  • heruntergeladen sind sie schon, nur noch nicht verbaut.

    na dann wird es aber Zeit Berthold. :ae_1:

    Ich würde mich über Bilder dazu hier freuen, wie Ihr es so einsetzt. :ap_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Hallo Andi,


    Danke für das Bild. Ein Tipp von mir dazu, da sollte am Anfang vlt. noch ein "Kästchen" hin, dass würde es noch realistischer aussehen lassen. :ae_1:

    Ich habe mir auch Gedanken über die Betonschächte gemacht, das wird aber dann noch eine Weile warten müssen, denn da gibt es auch wieder zig verschiedene Ausführungen, die wären in Deinem Bild jetzt aber mehr als passend am Anfang. :ae_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring