Probleme mit Download von V11NSB38930 und V11KSB38930

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo Sven, hallo Leute,


    ich wollte heute die Artikel o. a. Artikel aus dem Trendshop laden.

    Zuerst habe ich V11NSB38930 (BR 189...) käuflich erworben und per Download auf meinen Rechner geladen.

    Gleich darauf hatte ich auch die Möglichkeit V11KSB38930 (Schüttgutwagen...) kostenfrei aus dem EEP-Shop zu laden.


    Die Datei mit den Schüttgutwagen soll, laut Shop, eine Größe von 226.08 MB haben. - Geladen wurden 1,2 GB!
    Die Datei mit den BR189 soll eine Größe von 154,44 MB haben. - Tatsächlich geladen wurden 116,21 MB.


    Beide Dateien habe ich noch nicht zu installieren versucht.

    Die "leicht überdimensionierte" Datei der Schüttgutwagen habe ich auch gelöscht und ein zweites Mal zu laden versucht.

    Diesen zweiten Ladeversuch habe ich abgebrochen, weil die Dateigröße wieder mit 1,2 GB angegeben wurde.


    Was kann/muss/soll ich tun, um die wirklich tollen Loks und Schüttgutwagen in mein EEP 15 zu installieren?


    Einen Dank schon im Voraus und schönes Grüße aus dem leicht verschneiten Bremen, Jürgen


    Schöne Grüße, Jürgen


    PCneu: AMD Ryzen 5 3600 6-Core, 32 GB DDR4-RAM, Sapphire RX 5700 Pulse 8 GB, Windows 10 Pro, DirectX 12.0

    PCalt: Intel Core i7 930 2800 MHz, 12 GB DDR3-RAM, NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost
    Windows 7 Ultimate Professional 64 bit, DirectX 11.0

    Laptop: Samsung, Intel Core i7 Q720 1,6 GHz, 6 GB Ram, NVIDIA GT 420 M, Win 7 Home Premium SP1

    EEP 3 - 6

    EEP 7 - 16.4 Expert Patch 4 - Plugin: 1,2,3

  • Ein Hallo in den Nachbarort, Jürgen,


    Bitte diese Dateien so installieren. Bei mir waren sie auch so groß. Warum kann ich Dir aber nicht sagen.


    Nach dem Download habe ich sie mit EEP 15 installiert und gescannt. Lief alles ordentlich, so wie es sein muß.


    Danach fing der Spaß mit den tollen Modellen an.


    VG vom Namensvetter

  • Ja, die Downloaddatei der kostenlosen Waggons ist 1,2 GB groß und lässt sich einwandfrei installieren :




    Es sind sehr viele Modelle und einige 'Zugverbände' im Waggonarchiv. Die benötigen halt viel Platz.

    Sicher ist es ungewöhnlich so viele Modelle geschenkt zu bekommen, aber es geht dabei alles mit rechten Dingen zu.


    Gruß

    Detlef

    Gruß

    Detlef


    EEP6.1, EEP16.4 Plugin 1,2,3,4

    Nos5, HN16, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, ModellExplorer, ZugExplorer, Bilderscanner

    Anlagenverbinder zu EEP16, Modellkonverter


    Alles was lediglich wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch.

    Rene Descartes

  • Hallo,


    dann frage ich mich aber, warum kann nicht die exakte Größe der Downloaddatei im EEP-Shop angegeben werden?


    Besonders groß ist mir der Unterschied bei den drei Dateien vom MAN von FB1 aufgefallen.


    VG Jürgen

  • Mein Download von V11KSB38930.exe war gerade nur

    221 MB (232.782.222 Bytes)

    groß


    Allerdings noch nicht installiert und getestet

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Kon seit Januar 2018, EEP 13,14,16 HomeNos 13,14,16

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 32GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Moin,

    .....also mir war es bisher immer wichtiger, daß nach dem Download die

    Modelle funktioniert haben!

    Habe mich noch nie um angegebene oder tatsächliche Dateigrößen gekümmert,

    und auch noch damit irgendwelche Probleme gehabt.:aq_1:


    Gruß aus Berlin

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 64GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15 16.4 Expert Plugins 1,2,3

    ME 1.1.0.6

    OS:

    für EEP Win7 prof.64


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Ist schon bemerkenswert, wer hier mitgelesen und Nicht geantwortet hat !!!


    Es gibt auch viele neue EEPler.

    The post was edited 1 time, last by Streckenschleicher i.R. ().

  • Guten Morgen,


    ist schon bemerkenswert, wie schnell man sich eine Peitsche einfängt, während man versucht zu helfen!

    Die überflüssige Bemerkung ging doch garantiert in meine Richtung, oder etwa nicht?!


    Zunächst freue ich mich über das Interesse an den Modellen und möchte natürlich gern zur Klärung der Probleme beitragen... nur kenne ich 1. die technische Infrastruktur des Shops nicht, womit meine Möglichkeiten zur Hilfestellung begrenzt sind, und 2. brauche ich Zeit den Download zunächst selbst durchzuführen!


    Wenn ich bisher noch nicht geantwortet habe, dann liegt das daran, dass ich nachdem ich dieses Thema gelesen habe, erst einmal mit dem Download der Datei begonnen habe, um das Problem nachvollziehen zu können und dann eine fundierte Antwort zu geben.


    Also, ganz nebenbei... mein Download wird mit einer Gesamtgröße von ca. 222 MB vorausberechnet, steht aktuell bei rund 88 MB und braucht noch ca. 16 Minuten!


    Die Größenangabe der Datei, welche im TREND-Shop zu finden ist, wird von der Software beim Hochladen der Daten als Datensatz erzeugt und ist, durch den Konstrukteur nicht zu ändern. Diese Angabe bezieht sich also meist auf die eingereichte Datei - in meinen Fällen immer eine maximal komprimierte ZIP-Datei.

    Mit dem RAR-Format wären zwar noch stärkere Komprimierungen möglich, aber das lässt TREND nicht zu.


    Bei TREND wird das ZIP Archiv dann wieder entpackt, die Modelle werden "vorsigniert", d.h. für die Signierung durch die Shop-Software bei euren Einkäufen vorbereitet und dann in dem Installationstypischen exe-Format wieder neu komprimiert. Auf diesen Vorgang habe ich als Konstrukteur keinen Einfluss und dabei kommt es vor, dass die Dateien nicht ordentlich neu verpackt werden und überflüssig große Dateien entstehen... zuletzt ist mir das bei einer meine Anlageninstallationen aufgefallen, die im Shop am Ende drei mal so groß war, wie das eingereichte Archiv.


    Da aber MH3 eben bereits bestätigte, dass er eine Datei mit korrekter Größe erhält und auch mein Download zumindest in der Vorausberechnung etwa die zu erwartende Dateigröße angibt, scheint das Problem behoben zu sein,...


    Und wie einige User schon schrieben, ist die Größe des Download-Archivs (abgesehen vom zeitlichen Aspekt, der für den Download eine Rolle spielt) doch unerheblich, so lange die Modelle funktionieren!

    Die entpackten und installierten Modelle nehmen am Ende ohnehin 1,2 GB in Anspruch, weil es nun mal 30 Modelle mit hochauflösenden Texturen sind.


    Ich wünsche allen, denen der Download gelungen ist, viel Freude mit den Modellen und drücke natürlich die Daumen, dass bei allen anderen die Leitung so lange durchhält, bis die 1,2GB auf der Platte angekommen sind.


    Grüße

    Sven

    Desktop: Windows 10 64-bit auf Asus P7P55D, Intel Core i7 860 2.80GHz, 8GB DDR3-RAM, PCS Radeon R9 380 2048MB

    Notebook: Windows 10 64-bit auf Asus X751, Intel Core i7 4500U, 4GB DDR3-RAM , NVIDIA GeForce 820M


    Hier geht's zu meinen Modellen & Anlagen!

  • Also, ganz nebenbei... mein Download wird mit einer Gesamtgröße von ca. 222 MB vorausberechnet, steht aktuell bei rund 88 MB und braucht noch ca. 16 Minuten!

    Gerade verzweigst du das Thema zu: Breitbandausbau - Deutschland ein Entwicklungsland. Hast du da etwa noch ein Voice Modem?


    Schöne Arbeitsweise, das Nutzerproblem erstmal praktisch nachzuvollziehen.

    Board: Asus Gigabyte P55-UD3, Intel Core i7 - 860 @ 2,8 GHz, 16GB DDR3 RAM Dual Channel,

    Geforce GTX 960 m. 4 GB RAM, Windows 10 - 64 Bit (Upgrade von Windows 7)

    EEP 15.1 (Patch August 2019), EEP Modellkatalog, EEP Zug-Explorer

  • Wenn die entpackte Größe 1,2 GB ist und die gepackte 222MB sieht das doch sehr verdächtig nach ursprünglich nicht gepackten Daten im Shop aus, was ja jetzt berichtigt zu sein scheint..

    Sven SB3 , musst du auch alle Uploads Richtung Trend mit so einer Internetanbindung erledigen?

    Dann verdient das größten Respekt, das wäre ja eine endlose Quälerei mit den Wartezeiten.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Kon seit Januar 2018, EEP 13,14,16 HomeNos 13,14,16

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 32GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Hallo Sven,


    vorab = tolle Modelle.


    Es geht hier nur um die nackten Zahlen. Zuerst angegeben von BZ-Juergen.


    Es geht hier Nicht um persönliches. Dies ist ernst gemeint.


    Bei den drei letzten Dateien von FB1 - im Shop von je 3x ca 220 MB - habe ich entpackt mehrere GB erhalten. Dass dies einen wundert, muss in der heutigen Zeit erlaubt sein. Übrigens, war auch FB1 heute schon ON.


    Quote

    Die entpackten und installierten Modelle nehmen am Ende ohnehin 1,2 GB in Anspruch, weil es nun mal 30 Modelle mit hochauflösenden Texturen sind.


    Mir geht es nur um diesen zitierten Satz. Mehr nicht !!!


    Wenn diese Angaben vorher feststehen, warum werden die dann nicht im Shop so genannt. Du schreibst, dass diese Zahlen automatisch ermittelt werden. Dann sollte dies von Trend besser umgeändert werden.


    Ich habe - wie anfangs schon geschrieben - die tollen Modelle gleich installiert und mich über diese in EEP gefreut und bewundert.


    Wir - auch Trend - sollten auch an die vielen neuen EEPler denken, die diese unterschiedlichen Angaben über die Downloaddatei nicht kennen.


    Um nichts anderes geht es hier. Ergebnis = wieder TREND.


    VG Jürgen

    The post was edited 1 time, last by Streckenschleicher i.R. ().

  • Hallo,

    bei mir haben die Dateien auf der Platte folgende Größen:

    heute morgen ca 9.00 Uhr geladen

    V11NSB38930 = 116 MB

    V11KSB38930 = 1,2 GB


    Alles installiert und soweit gesichtet, vollständig

    Nur so als Rückmeldung, das alles ok ist:aa_1:

    SB3 : sehr schöne Modelle :be_1:


    Gruß

    Maik

  • Hallo Maik, b_maik ,


    Danke, für Deine Angaben.


    Diese Zahlen kann ich auch bestätigen.



    Hallo Sven, SB3 ,
    als Anhang hefte ich hier ein Bild an über einen nachgestellten Download und wie man sehen kann - über die sofortige Angabe von unterschiedlichen Daten -. Außerdem sollte es Jedem wichtig sein, warum es unterschiedlich ist.


    Ich glaube, dass hier zum Wohle Aller eine sofortige Änderung von Trend - EEP Team Trend - erfolgen sollte.



    VG Jürgen

    The post was edited 1 time, last by Streckenschleicher i.R. ().

  • Hallo Jürgen, mein Namensvetter aus dem Nachbarort, hallo Detlef,


    euch erst einmal meinen herzlichen Dank für eure schnellen "aufmunternden" Worte. Ich habe Dateigröße mal Dateigröße sein lassen und EEP 15 einfach munter drauf los installieren lassen. Und alles ging reibungslos über die Bühne. Somit bin auch ich jetzt stolzer Besitzer / Nutzer von "so `n paar roten E-Loks mit 'nem ganzen Haufen dazu gehöriger brauner Anhänger". :ap_1:

    (Sorry, das soll in keinster Weise irgendwie abwertend klingen, aber ich bin kein Bundesbahner und besonders beim Aussprechen der kryptischen Waggonbezeichnungen rede ich mir immer einen Knoten in die Zunge...)


    Nun ja, so weit ich mich erinnern kann hatte ich in meinem kleinen EEP-Leben bei Waggons noch nie eine derartige Dateigröße (1,2 GB) mit so langer Ladezeit. Da kann ein alter Mann schon mal in "Panik" geraten und um Hilfe schreien!


    So lange das Laden auch gedauert hat (die Installation ging wie ein Blitz über die Bühne), es hat sich gelohnt!


    Hi, Sven, "da haste mal wieder `n paar richtig tolle Modelle zusammengebastelt!" - Nur weiter so!


    So wie der Schnee von gestern längst wieder verschwunden ist,

    sind auch meine "Probleme und Besorgnisse" von gestern verschwunden!


    Schöne Grüße aus Bremen, Jürgen

    Schöne Grüße, Jürgen


    PCneu: AMD Ryzen 5 3600 6-Core, 32 GB DDR4-RAM, Sapphire RX 5700 Pulse 8 GB, Windows 10 Pro, DirectX 12.0

    PCalt: Intel Core i7 930 2800 MHz, 12 GB DDR3-RAM, NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost
    Windows 7 Ultimate Professional 64 bit, DirectX 11.0

    Laptop: Samsung, Intel Core i7 Q720 1,6 GHz, 6 GB Ram, NVIDIA GT 420 M, Win 7 Home Premium SP1

    EEP 3 - 6

    EEP 7 - 16.4 Expert Patch 4 - Plugin: 1,2,3