in alten Bits und Bytes gefunden - Reiterstellwerk

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Die Inneneinrichtung wäre für mich (als Nicht-Konstrukteur) jetzt ein Kandidat für eine früh schaltende LOD1

    ja Michael, das ist alles richtig, wenn es das kleine Wort "aber" nicht gäbe. Also Inneneinrichtung bedeutet auch transparente Scheiben und somit ist auch die Inneneinrichtung noch aus einer gewissen Entfernung zu erkennen, man kann sie dann nicht einfach verschwinden lassen, dass würde man sofort sehen. Auch die Fensterscheiben nach einer gewissen Entfernung undurchsichtig zu machen, vor allem wenn man durch das STW durchsehen kann, da reicht auch nicht die 750m Grenze zu, das fällt so was von auf, wenn die LOD-Stufen schalten. Ich finde meine und Ulis Lösung als ideal, da ich ja schon geschrieben hatte, ich zitiere mich mal selber:

    aber mit dem scrollen in EEP ist man meistens so schnell durch das STW gehuscht, das macht dann alles keinen Sinn.

    denn die Stellwerke sind nun mal keine Fussballstadien sondern im Platz bemessene Bauwerke. Ich war letzte Woche wieder in einem unterwegs aus beruflichen Gründen. Dieses war direkt mal "geräumig", da vor längerer Zeit geplant war, dort einen zweiten Arbeitsplatz einzurichten, der aber nicht gekommen ist. So konnte man jedenfalls darin mal einen vernünftigen Tisch mit Stühlen reinstellen.:ae_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 16Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 256Gb+HDD 1T; Win10 64bit u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring

  • Hallo Thomas,


    deswegen steht hier ja

    solange du nicht im Gebäude bist nur relativ wenig gerendert wird.

    und nicht gar nichts. Beim Blick durch die Scheibe erkennt man kaum Details (die man für die Innenansicht aber sicher braucht), die könnten also alle wegfallen. Letztlich sind nicht durchsichtige Scheiben bei Gebäuden aber immernoch (zu Recht) Standard, sodass ich es bei dem Stellwerk auch nicht für zwingend halte.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • Beim Blick durch die Scheibe erkennt man kaum Details (die man für die Innenansicht aber sicher braucht), die könnten also alle wegfallen.

    kommt aber auch auf den Blickwinkel an, Michael, so wie ich in das STW reinsehen (Vorn, schräg von oben, usw.). :ae_1:

    sodass ich es bei dem Stellwerk auch nicht für zwingend halte

    Danke Michael, :be_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 16Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 256Gb+HDD 1T; Win10 64bit u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring

  • Vielleicht würde es auch reichen hinter die Fenster ein Bild zu stellen

    das hatte ich mal probiert Charly, glaube mir, das sieht nicht gut aus und verführt dazu, sich mit allen Mitteln im Stellwerk umzusehen, wenn man es schaffen sollte sich da reinzubegeben. Die Enttäuschung ist dann groß, wenn man "nur" auf solch ein Bild stößt. Das Gemeckere hinterher kann ich mir sehr gut vorstellen. :ae_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 16Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 256Gb+HDD 1T; Win10 64bit u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring

  • Hallo Thomas,


    was vielleicht unabhängig von der Thematik Inneneinrichtung noch zu überlegen wäre, wäre die Möglichkeit dem Modell ein GBS zuzuordnen.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • Hallo Michael,


    daran habe ich auch schon gedacht, aber Asche auf mein Haupt, ich weiß nicht mehr ab welcher Version das möglich war und ich keine Zeit hatte dies dann noch nachzuforschen. :ae_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 16Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 256Gb+HDD 1T; Win10 64bit u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring