Blender Achsen Tauschen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • kipp das Bauteil einfach um 90 Grad und dann rüber in den Nos

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP 14.2 & EEP15.1 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • Oder einfach so lassen und die manuelle Transformation benutzen/ anwenden.

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]


    XPS 8910, Intel Core i7-6700K (4,2 GHz 8 MB Cache), Memory 16 GB , NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB GDDR5, Festplatte M.2-SSD 256 GB + Festplatte 2TB 7.200 upm, Win 10 - 64 bit
    EEP15, EEP14, EEP13, EEP 12, EEP 11, EEP X, EEP9, HN8user, HN11, HN13, HN14, HN15, AC3D, uvm.

  • Ja, das meine ich damit.

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]


    XPS 8910, Intel Core i7-6700K (4,2 GHz 8 MB Cache), Memory 16 GB , NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB GDDR5, Festplatte M.2-SSD 256 GB + Festplatte 2TB 7.200 upm, Win 10 - 64 bit
    EEP15, EEP14, EEP13, EEP 12, EEP 11, EEP X, EEP9, HN8user, HN11, HN13, HN14, HN15, AC3D, uvm.

  • Dieter,

    Schau mal bei den User-Prefenzen nach, vielleicht kannst Du da die Achsen vertauschen?

    Aber dann stimmt nichts mehr beim Exportvorgang.

    Weshalb willst Du überhaupt die Achsen verstellen?

    Vielleicht machst du auch beim Export falsche Einstellungen.


    :au_1:

    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    _______________

    EEP 6.1 classik / EEP 13.2 Plugin 1+2 / EEP 14.1 Patch 4 / EEP 15.1

    EEP Mk, EEP Modellkonverter, HNos 14.0 + 15.0 DEV, Blender 2.79b, Substance Painter, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro, Version 1809, Desktop, i7-8700K, Asus Z370 PRO, Nvidia GTX 1060 6GB, 32GB
    AOC-4K Monitor mit 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100% & ACER Full-HD 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100%
    Win 10 x64 Pro, Version 1809, Laptop, i7-8750H (6x4,1GHz), Nvidia GTX 1060M 6GB, 32GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

  • Ja,dann musst du aber beim Import in den HN die Objekte entsprechend drehen.

    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    _______________

    EEP 6.1 classik / EEP 13.2 Plugin 1+2 / EEP 14.1 Patch 4 / EEP 15.1

    EEP Mk, EEP Modellkonverter, HNos 14.0 + 15.0 DEV, Blender 2.79b, Substance Painter, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro, Version 1809, Desktop, i7-8700K, Asus Z370 PRO, Nvidia GTX 1060 6GB, 32GB
    AOC-4K Monitor mit 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100% & ACER Full-HD 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100%
    Win 10 x64 Pro, Version 1809, Laptop, i7-8750H (6x4,1GHz), Nvidia GTX 1060M 6GB, 32GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

  • Ganz einfach in Blender aus diesen Teilen eigene Objekte machen.

    Am Besten eine Kopie des Objekts in einen anderen Layer packen dafür.

    Diese Objekte in den Ursprung verschieben.

    Dann in Blender so drehen, daß die Z-Achse die Achse wird, um die sich das Objekt drehen soll.

    Dann erst mit den gleichen Einstellungen exportieren wie die anderen Objekte auch.


    Importiert in de NOS zeigt dann die Z-Achse für dieses Objekt dahin wo sie soll.

    Im NOS dann das Objekt in die richtige Position und Ausrichtung bringen.

    EEP15, HomeNos15, Modellkatalog, Blender 2.8, Tauschmanager, Hugo :aq_1:

  • Genau nach der Methode "HaNNoveraNer" gehe ich auch vor,

    In einem separaten Layer das aus dem ursprünglichen Layer kopierte Objekt passend ausrichten, damit die Drehachse die gewünschte Position hat, dann exportieren.

    Die später im HomeNos benötigten Werte für die richtige Positionierung lassen sich dann auch am Ursprungs-Layer an den Koordinaten ablesen.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • So ich warte mal ab, bis er nun fragt was jetzt wieder Layer sind.


    Achtet bitte darauf das es sich hier um fragen eines Neulings handelt.

    Haltet es also einfach und nachvollziehbar. und solange er mir nicht eine Glaskugel schenkt, woran man mal genauer herausfindet was er denn da macht, halte mich mich ab sofort mit meiner Hilfe zurück :an_1::aq_1:

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP 14.2 & EEP15.1 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • So ich warte mal ab, bis er nun fragt was jetzt wieder Layer sind.

    Naja. Layer ist das einzige, was ich verstehe. Mit dem Rest kann ich nichts anfangen.:ao_1:

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    ________________________________________________________________________

    Meine ist alt und naiv bloss (Der Merkel)

  • Ich wollte eigentlich das Beispiel von KL1 nachbauen zum Lernen.

    ER hat eine Schranke und die Halterung dafür gebaut, und die Halterung hat er eben so gedreht

    das die Z-Achse zur Seite zeigt.


    Ich wollte eigentlich nur Wissen wie ich die Z-Achse in Blender zur Seite bekomme, mehr nicht.

  • Indem Du Dein erstelltes Modell drehst, so daß die Achsen relativ zum Modell/Objekt richtig liegt.

    Dazu gibt es in Blender den ROTATE Befehl.

    Das ganze Objekt MIT seinem lokalen Koordinatensystem importierst Du dann in den NOS und positionierst und drehst es dort in die gewünschte Position.

    EEP15, HomeNos15, Modellkatalog, Blender 2.8, Tauschmanager, Hugo :aq_1:

    The post was edited 1 time, last by HaNNoveraNer ().

  • Hallo,


    nach meinem Verständnis ist es aber auch egal in welche Richtung die Achse in Blender zeigt sondern es kommt drauf an in welche Richtung relativ zum Objekt Sie zeigt. So muss z.B. ein Radsatz so konstruiert sein, dass die z-Achse senkrecht durch die Achse des Radsatzes geht, damit man den mit Rotation im NOS einbinden kann.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1