Faustii`s Videotutorials - Figuren erstellen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Tach zusammen, ich hab hier mal wieder ein Tutorial für euch...


    Heute erstellen wir uns eine Figur mit Hilfe von Make Human und Blender

    für EEP



    Benötigt werden:

    Makehuman 1.1.1

    Blender 2.79

    Import MHX2 Addon

    Export N3d Addon

    Gimp 2.10

    und ein Homenostruktor mit entsprechender EEP Version.

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP15 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • das Video sollte nun besser erkennbar sein.

    Hoffe euch gefällts, und dem ein oder anderem hilft es ein wenig weiter.


    Viel Spaß beim nachmachen :aq_1:

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP15 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

    The post was edited 1 time, last by Faustii1987 (DL1) ().

  • Hallo Faustii1987 (DL1) Daniel:aq_1:


    dein Video-Tutorial "von Makehuman nach EEP" hat mir sehr gut gefallen!

    Vor allem deine Sprüche und die Präsentation als solche!:be_1::be_1::be_1:

    Habe wieder einiges dazu gelernt!:ba_1:

    VLG Karl-Heinz

    An manchen Tagen trete ich nicht ins Fettnäpfchen.

    Ich falle in die Friteuse!:aq_1:

    Computer MSI System:Windoof10 Home 1803

    Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU 2.80 GHz 2x16,0 GB

    EEP so etwas von langsam in Windoof 10 gegenüber Windoof 7 und 8.1 Prof.

    Viele Grüße aus Düsseldorf der Stadt mit der längsten Theke der Welt:bo_1:

  • Gutes Tutorial, Daniel :be_1:

    Die Sitzposition hat nur deshalb nicht richtig gepasst, weil die Sitzhaltung noch nicht stimmte. Wenn die Beine stärker angewinkelt sind und damit der Po weiter nach unten kommt, dann passt es.


    Das soll aber bitte keine Kritik sein, sondern nur eine Erklärung. Ich finde es im Gegenteil sehr gut, dass du in diesen Fragen beim Tutorial nicht pingelig warst, sondern dich aufs Wesentliche konzentriert hast.

    "I don't have goals, I have fantasies. They're exactly like goals, but without the hard work."

    - Emily Levine -

  • Habe wieder einiges dazu gelernt!

    Gut, dann hab ich ja wieder was vermitteln können :an_1:



    Das soll aber bitte keine Kritik sein

    Ja nee, alles gut. Ich hatte ihn ja nach der Sitzkiste ausgerichtet ohne den Boden zu beachten, aber das

    soll ja auch nur das Prinzip zu verstehen geben und ich denke das ist alles nachvollziehbar.


    Sollte ich was vergessen haben, so schreibt hier einfach :aq_1:

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP15 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • Richtig gut!

    na ihr wisst ja wie mir die Schnauze gewachsen ist.


    Viel Erfolg Peter! :an_1:

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP15 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • Hallo Daniel,


    auch hier - wie schon per Skype "persönlich" - mein ganz herzlichen Dank für das tolle Tutorial-Video und die Mühe, die Du dir damit gemacht hast. Eigentlich sollte uns sowas SOFTPRO und TREND liefern, dann gäbe es sicher viel mehr Modelle im Shop, wovon auch TREND profitieren würde. Ich hoffe, Du hast noch öfter Lust und Laune, solche Videos zu erstellen.


    Frohe Ostern nachträglich wünscht Dir

    Klaus

  • Ich hoffe, Du hast noch öfter Lust und Laune, solche Videos zu erstellen.

    was hättet ihr denn gerne?

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP15 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • was hättet ihr denn gerne?

    Thema Texturen:

    • nachträglich an bestimmten Stellen Schatten und Verschmutzungen anbringen, also Texturen überlagern???
      Oder sowas wie Testurpainting in Blender????
    • Bumpmapping in Blender und Homenos eventuell mit Materialize oder ähnlichen Tools

    Zum Thema MakeHuman die Nachfrage: Wo bekommt man andere Kleidung, Haare und Gesichter her, die man auch in Modellen für den Shop verwenden kann? Denn der "frei" verwendbare Fundus von MH ist ja sicher schnell erschöpft bzw. wird dann langweilig und wiederholt sich zu oft. Vermute ich mal ... ?

  • Hier gibt es einiges an Zubehör


    http://www.makehumancommunity.…r_contributed_assets.html

    Für die Nutzung ist aber jeder selbst verantwortlich, schaut lieber nach "CC-0" Artikeln -

    auf mehr dazu möchte ich in diesem Thema aber nicht eingehen.


    nachträglich an bestimmten Stellen Schatten und Verschmutzungen anbringen, also Texturen überlagern???

    Dazu hab ich eine eigene Methode, die ich gern mal zeigen kann. :aa_1:

    (bei Gelegenheit natürlich)

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP15 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • Hallo Daniel,

    durch dich habe ich, als Rentner keine Langeweile mehr. Schon wieder was dazu gelernt.

    Ein Danke von Breisach nach Berlin :aa_1:

    Gruß Dieter

    Laptop: MSI-CX70; CPU: Intel i7 Haswell (2,2 GHz); Arbeitsspeicher:16 GB RAM; Windows 10 Prof x64 (1809)
    PC: MSI Board B85-G41 PC-Mate; CPU: Intel core i5 Haswell (3,3 GHz); Grafik: NVIDA Geforce GT 610 (2048 MB); Arbeitsspeicher: 32 GB RAM; Windows 10 Prof x64 (1809)
    EEP 6.1; EEP13.2 Patch 2, Plugin 1;EEP14.1 Expert, Plugin 1, Patch 2; EEP15 Expert Patch3
    Modell Converter; EEP-Bilder Scanner; Modellkatalog (2.05.004); Modell-Explorer (1.0.0.38); HN13; HN14 (2.42) HN15

  • durch dich habe ich, als Rentner keine Langeweile mehr

    gern geschehen, ich wünsche dir viel Erfolg :be_1:

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP15 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • Hallo Daniel,


    ein gut gemachtes Tutorial. Anschaulich, nachvollziehbar und weitestgehend komplett.

    Zwei Anmerkungen dazu:

    1. Beim Import in den HomNos wird als Farbwert 200/200/200 empfohlen. Damit hat EEP die Möglichkeit, daß Modell z.B. in der Sonne weiter aufzuhellen.

    2. Beim Reduzieren der Dreiecke in Blender würde ich zunächst auf die automatische Funktion verzichten und die Figur manuell bearbeiten (markierte Punkte, Kanten oder Flächen mit Entf+D/E/S) auflösen. Dabei hat man eine viel bessere Kontrolle, welche Linien und Punkte zusammengelegt werden. So kann man eine wesentlich größere Reduktion erreichen, ohne das Aussehen der Figur wesentlich zu verändern.

    Natürlich ist das wesentlich aufwendiger, führt aber zu besseren Ergebnissen.

    Für die LOD1(-LOD4) kann man dann den Modifikator benutzen (um Zeit zu sparen).

    Viele Grüße
    Klaus Keuer - KK1 - WBF



    13693-wbfbanner1-jpg

  • Nochmal Hallo,


    meinerseits Danke auch an Klaus Namensvetter für die ergänzenden Hinweise. Wenn das alles nun genau so in das HN-Wiki aufgenommen werden könnte einschließlich Beispiel-Bildern, Links zu den Quellen und den Videos, dann könnte das Wiki eine richtig gute Hilfe werden.


    VG Klaus

  • Sehr gutes video !!


    Nur für diejenigen, die jetzt das Setup durchführen möchten, gibt es ein kleines "Problem" : Das Addon wurde geändert und erscheint daher nicht mehr im Blender-Importmenü. Es wird eine zusätzliche Reiter erstellt, von der aus der Import in Blender erfolgen kann.


    Ich habe es einmal ausprobiert und verschiedene Materialien wurden während des Exports von Makehuman hergestellt. Der Export nach HomeNos war in Ordnung, auch der Export von HomeNos selbst, aber in EEP war keine Person "sichtbar". Ich entfernte dann alle Material in Blender und verwendete nur ein Material, und dann funktionierte es.


    Anscheinend hat sich mit der Einführung von Blender 2.8 das Add-on geändert. Vielleicht verwendet Daniel noch die "ältere" Version des Add-Ons ?


    EepNolie

    Desktop : Windows 10 Pro 64Bit - i7-4790 4.0Ghz - 32Gb RAM - Asus Geforce GTX-06G 1060 (6Gb) - Dual screen Asus VS247 24"
    Laptop : Windows 10 Home 64Bit - i7-4750HQ 3.2Ghz - 16Gb RAM - NVidia GTX960M


    Ich bin dabei seit EEP 6 und benutze jetzt EEP 15


    Free EEP-tools : Model Multiplier / Texture Multiplier / Registry Tool


    4089-banner2018-jpg

  • guten Morgen.


    Danke Klaus, ich hatte gestern nur noch einen Grauton im Hinterkopf, das es sich um 200/200/200 handelt hatte ich nicht mehr auf dem schirm.


    Das sich die Figuren auch anders reduzieren lassen stell ich garnicht in Frage. Ich hab mich bemüht das jemanden näher zu bringen dem Blender noch fremd ist. Ich denke das ein neuling Schwierigkeiten haben könnte die Figur selbst zu reduzieren. Hoffe das ist nun nicht ganz so schlimm. Meine figuren dezimiere ich übrigens im Lod 0 auf 10.000 - max 13.000 dreiecke und die verschwinden ja dann auf 750m komplett.

    Dennoch danke für die Ergänzungen :be_1:


    Wegen dem Addon, lieber Noel werd ich mal schauen wo ich das zur Verfügung stellen kann.

    Ansonsten lass ich dir das zu Testzwecken erstmal über skype zukommen.


    2.80 hab ich auch - aber aufgrund fehlender Anleitungen noch nicht genutzt.

    Ihr wisst ja das mann seine Gewohnheiten mit einem Programm nur schwer ändern kann :aa_1:

    Schöne Grüße Daniel | DL1 :aq_1:


    PC: Windows- 10- 64bit | Intel Core i5- 7500 CPU 4x 3.40GHz | 16,0GB Ram | NVidea GeForce GTX 1060 3GB | 3 Bildschirme |

    Software: EEP15 | HN15 | Blender 2.79 | Gimp 2.10| Meine Freemodelle | EEP Werkstatt

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.