Trend Das Wochenendangebot

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo zusammen!


    Ich muss sagen, ich bin überrascht und doch nicht erstaunt, das Trend ein Angebot für EEP 13-15 unterbreitet. Passend für diese Versionen existieren ja noch die HomeNos-Versionen, so dass jeder Nutzer entscheiden kann, welches Programm (vielleicht auch) mit dem passenden NOS verwenden könnte.


    Eine(n) Bitte/Vorschlag hätte ich: Stellt den Modellkonverter wieder zur Verfügung! Auch wenn EEP 15 mehrere Ressourcen verwaltet, sind viele Modelle bis EEP 6 bis zum heutigen Tag nicht für 7+ erschienen. Ich glaube, Ihr würdet einige Nutzer einen riesigen Gefallen tun!


    Gruß Dirk

  • Werd Mir weder 15 noch irgendwann 16 holen,,Sieht man ja selber..Neue Modelangebote von Kons werden eh immer weniger...Hab den Konverter damals geholt und bin Froh drum....

    No Berg ,No Fun...No Alpenbahn... :bn_1:



    “Wenn du davon träumen kannst, dann kannst du es auch tun.“

    Enzo Ferrari :be_1:

    The post was edited 1 time, last by Tonio1044 ().

  • Ich kann nur jedem empfehlen sich NICHT NUR den HN15 zu kaufen. Bis V14 konnte der HN nämlich noch etwas, was der HN15 nicht mehr kann. Und das er es nicht mehr kann, hat den selben Grund warum es den Konverter nicht mehr gibt. Somit war es nur konsequent das 'Schlupfloch' auch im HomeNos zu stopfen. Wer also die Verkaufseinstellung des Konverters bedauert, sollte sich schnellstens einen HN bis V14 kaufen. Den wird es sicher auch nicht mehr lange geben.


    Gruß

    Detlef

    Wegen DSGVO kein Avatar und keine Signatur mehr.

  • Gut das Du dieses veröffentlichtet somit weiß Trend Bescheid und wird die Lücke schließen :ma_1:

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]


    XPS 8910, Intel Core i7-6700K (4,2 GHz 8 MB Cache), Memory 16 GB , NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB GDDR5, Festplatte M.2-SSD 256 GB + Festplatte 2TB 7.200 upm, Win 10 - 64 bit
    EEP15, EEP14, EEP13, EEP 12, EEP 11, EEP X, EEP9, HN8user, HN11, HN13, HN14, HN15, AC3D, uvm.

  • Ich bin ehrlich gesagt sehr traurig!

    Es wird scheinbar im Hintergrund schon an EEP 16 gearbeitet, nun versucht der Anbieter dieses Programmes mit aller Macht User zu den Versionen ab EEP 13 zu ziehen!

    Obwohl EEP 15 noch nicht fertig ist!

    Ich werde mir EEP 16 voraussichtlich nicht zulegen, denn es sind noch zu viele Fehler in EEP 15 für welche Updates versprochen wurden:

    CPU = AMD FX-4300 (4 x 3,8 GHz)

    RAM = 32 Gb/

    Grakik = NVIDIA GEFORCE GTX 1050Ti 4Gb

    Motherboard = Gigabyte GA-970A-DS3P

    SSD 1 = 240 Gb Windows 10 Pro 64 Bit nur Betriebssystem

    SSD 2 = 480Gb EEP und andere EEP - Programme/EEP 6.1 nur zum konvertieren/EEP 12 Expert / Update 1 / PlugIn 1/EEP13 mit allen Plugin und Patches/EEP14 mit allen Plugin und Patches/EEP15 mit allen Patches



    Tauschmanager/Modellkatalog/Modellkonverter 1.4/Bilder-Scanner/Modell-Explorer/Ressourcen-Switch


  • Super, dass es wiedermal Stimmungsmacher gibt.:ar_1:


    :ma_1:


    :ba_1:


    PS: Diese werden nicht müde solange drauf zu hauen, bis wirklich nichts mehr geht.

    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    _______________

    EEP 6.1 classik / EEP 13.2 Plugin 1+2 / EEP 14.1 Patch 4 / EEP 15.3

    EEP Modellkatalog, EEP Modellkonverter, Home-Nostruktor 14.0 + 15.0 DEV, Blender 2.79b, Substance Painter, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro, Desktop, i7-8700K, Asus Z370 PRO, Nvidia GeForce GTX 1060 6GB, Ballistix Sport 32GB
    AOC-4K Monitor mit 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100% & ACER Full-HD 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100%
    Win 7 x64 Pro, Laptop, i5-3210M (4x2,5), Nvidia GT650M, 16GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

  • Als zugegebener Maßen etwas rückständiger eep-User habe ich mir heute (auf langes und wiederholtes "Drängen" von Goetz u.a. hin, eep 13 zugelegt. Gleich auf 14 oder 15 aufzumotzen geht bei meiner PC-Konfig nicht. Ich war je bei 12-basic stehen geblieben und bisher überaus zufrieden, das nicht nur, weil ich meist konfigurationsbedingt kleine Brötchen backe (Minianlagen, Dioramen und szenische Darstellungen). Jetzt kann ich dann ja meine geliebte Mobilkamera ohne XML-Handarbeit und einiges andere nutzen. Vorausgesetzt die Installroutine und Reg. läuft ohne Probleme. Ich freue mich jedenfalls, 13 zu probieren. Und wenn es nicht zufrieden geht, außer Spesen nichts gewesen.

    Boddenbahner

    Albert Einstein

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


    eep 13/2 expert; eep12.1 Basic- auf Win 10 Home 64-bit-Intel Core i3 540 @ 3.07GHz-6,00GB Dual Kanal DDR3 @ 664MHz- AMD Radeon HD 5570;

    ferner auf Win 10-PC eep 8.1

  • denn es sind noch zu viele Fehler in EEP 15 für welche Updates versprochen wurden:

    ich frage mich, wo diese Fehler sein sollen. Bei mir läuft EEP zu meiner vollsten Zufriedenheit.

    nun versucht der Anbieter dieses Programmes mit aller Macht User zu den Versionen ab EEP 13 zu ziehen!

    das verwundert mich nicht. Neue Modelle, welche angeboten werden, ist keines mehr dabei unter 10. Diese Darstellung wird als negativ gesehen, im Gegenteil finde ich dies doch sinnvoll, nicht nur für den Verlag, sondern auch für uns Anwender.


    Stellt den Modellkonverter wieder zur Verfügung!

    es stimmt zwar, dass es noch so manche Modelle von EEP<=6 nicht für EEP>7 gibt (hier möchte ich nur die Stahlfachwerkbrücken nennen), aber trotzdem ist das Modellangebot an Modellen für EEP>7 mittlerweile so umfangreich, dass man konvertierte Modelle nicht unbedingt benötigt. Ich habe zwar den Konverter, aber mittlerweile ist dieser bei mir nicht mehr installiert und ist in der Versenkung auf nimmer wiedersehen verschwunden.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Wenn man die Einheits-Elok 151 oder ne 155 diverse Güterwagen usw in höheren Versionen Einsetzen möchte..kommt man um den Konverter wohl net rum ,um Ehrlich zu sein :ar_1:

    No Berg ,No Fun...No Alpenbahn... :bn_1:



    “Wenn du davon träumen kannst, dann kannst du es auch tun.“

    Enzo Ferrari :be_1:

  • kommt man um den Konverter wohl net rum ,um Ehrlich zu sein

    bleibt nur die Frage, ob man diese unbedingt einsetzen muss. Ich glaube hierfür wird es auch einen geeigneten Ersatz geben.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • bleibt nur die Frage, ob man diese unbedingt einsetzen muss. Ich glaube hierfür wird es auch einen geeigneten Ersatz geben.

    Ja es hat sich was getan

    im Schmalspurbereich nach 9 Jahren die erste neue BR 99.

    Bei den heutigen Lebenserwartungen ist es vlt. doch noch möglich weiteres zu erleben.


    Oder aber warten wir eben bis man die Rollis auch in der Breite skalieren kann.

    So wird man dann vlt. die 01 als IVK auf 750 mm einsetzen können.

    Klar fehlt die Mittelpufferkupplung aber sie hat alle LOD-Stufen.


    Aber im Ernst die Schmalspur ist die Nische in der EEP-Nische, das kann man ohne Konverter nicht anfangen.


    viele Grüße Max

    H0, TT in der Vitrine - N analog auf der Platte -EEEC, EEP2-6.1, EEP 7 und 9, EEP 14, Konverter, HomeNos 5, 8,13

    Meine Texte und Hinweise haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und allgemeine Gültigkeit.

    Kinder! macht das nicht zu Hause und achtet darauf, dass es Eure Eltern auch nicht machen.

  • braucht es wirklich die x-te konverter-debatte?

    nein, die braucht es wirklich nicht. Fakt ist, dass der Konverter weg ist und das auch so bleiben wird bis zum jüngsten Tag. Nur einige wollen das partout nicht begreifen und wollen mit dem Kopf durch die Wand und meinen, wenn sie immer wieder dieses Thema aufgreifen, lässt sich Trend vielleicht doch noch erweichen. Aber darauf werden sie vergebens warten.


    "Die Würfel sind gefallen!"

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Damit es endlich mal ein Ende hat. Hier der ultimative Universalkonverter.

    Konvertert vorwärts und rückwärts.

    Einfach in Blender rein und wieder raus und ins HomeNos rein und wieder raus

    und dann ins EEP und fertig. Gibt es auch in Englisch und Katholisch.



  • braucht es wirklich die x-te konverter-debatte?

    lotus

    Diese Diskussion kommt doch von Trend selbst.

    Quote

    einige treue EEP-Benutzer nutzen noch immer die EEP-Versionen 6 - 12. Es gibt sicher viele Gründe warum sie noch mit diesen Versionen arbeiten.

    Und die 6ser stehen wie damals vor dem Problem, dass sie ihre Modelle nicht mitnehmen können und es bis heute keinen Äquivalenten Ersatz gibt.


    Ein Beispiel habe ich angeführt damit niemand

    unvorbereitet diesen Entschluss fasst. Das ist doch gestattet?


    viel Grüße Max

    H0, TT in der Vitrine - N analog auf der Platte -EEEC, EEP2-6.1, EEP 7 und 9, EEP 14, Konverter, HomeNos 5, 8,13

    Meine Texte und Hinweise haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und allgemeine Gültigkeit.

    Kinder! macht das nicht zu Hause und achtet darauf, dass es Eure Eltern auch nicht machen.

  • Hallo Max,


    ein Blick ins 6er Forum verrät dass es wohl allzu viele 6er nicht mehr sein können und die die noch ausschließlich V6 betreiben werden wohl jetzt nach 10 Jahren auch nicht mehr wechseln.

    Und was Schmalspur angeht, da gibt es mittlerweile viel ohne Konverter, KK1 hat die Neukonstruktion seiner Modelle angekündigt und es kommt sicher auch noch einiges Neues dazu. Viele V6-Schmalspurmodelle sind auch so alt dass eine Konvertierung aus meiner Sicht nicht so wirklich Sinn macht.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • die 6ser stehen wie damals vor dem Problem, dass sie ihre Modelle nicht mitnehmen können

    Wie damals?

    Die 6er konnten viele Jahre lang umsteigen und dank Konverter mitnehmen, was ihnen wichtig war. Alle, die umsteigen wollten, haben längst von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. Diejenigen, welche bis jetzt bei EEP 6 geblieben sind, werden nicht müde zu beteuern, dass sie auch zukünftig 6er bleiben werden. Und zwar ganz unabhängig davon, ob es einen Konverter gibt. Also benötigt kein verbliebener 6er mehr einen Konverter.

    "I don't have goals, I have fantasies. They're exactly like goals, but without the hard work."

    - Emily Levine -

  • iese Diskussion kommt doch von Trend selbst.

    von Trend wurde diese Diskussion nicht angestoßen. Sie haben den Konverter aus dem Angebot genommen und das nicht ohne Ankündigung. Wo der Konverter das erste mal aus dem Sortiment genommen wurde, hätte dies für alle ein Warnschuss sein müssen, dass der Konverter verschwinden wird. Was ein Unternehmen in seinem Sortiment führt, ist eine reine Entscheidung des jeweiligen Unternehmens, welche diese Entscheidung auch nicht grundlos nach dem Zufallsprinzip macht.


    Die Diskussion wurde von denjenigen losgetreten, welche diese Entscheidung absolut nicht wahrhaben wollen und meinen, sie könnten Trend mit dieser unsinnigen Diskussion dazu zwingen, ihre Entscheidung zu revidieren.


    Vielleicht hilft da eher ein Gebet "oh Herr, lass den Konverter wieder Kommen" :ba_1:, als hier noch endlos darüber zu diskutieren.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Und was Schmalspur angeht, da gibt es mittlerweile viel ohne Konverter, KK1 hat die Neukonstruktion seiner Modelle angekündigt und es kommt sicher auch noch einiges Neues dazu. V

    Gruß Michael

    Z.Z. gibt es bei EEP sehr viele nicht erfüllte Ankündigungen

    aber eben nur eine BR 99.

    Überlassen wir also die Entscheidung den wenigen 6sern wenn die Vorankündigungen da sind, das erspart uns jetzt das orakeln.


    Wie damals?

    Die 6er konnten viele Jahre lang umsteigen und dank Konverter mitnehmen, was ihnen wichtig war.

    Du kennst die ersten Diskussionen nicht, als es noch keinen Konverter für das Volk gab. Dastand EEP7 auf sehr wackligen Beinen und nur deshalb wurde der Konverter frei gegeben mit den Auswirkungen, die bis heute wirken.


    viele Grüße Max

    H0, TT in der Vitrine - N analog auf der Platte -EEEC, EEP2-6.1, EEP 7 und 9, EEP 14, Konverter, HomeNos 5, 8,13

    Meine Texte und Hinweise haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und allgemeine Gültigkeit.

    Kinder! macht das nicht zu Hause und achtet darauf, dass es Eure Eltern auch nicht machen.