LS19 --> EEP

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Heute mal ein sehr detailliertes Landhäuschen aus dem Landwirtschaft Simulator. Rechenzeit des NOS: Knapp drei Minuten


    Beim Landwirtschaft Simulator ist es ja so, dass man einige der Häuser betreten kann weil es z.B. in dem Haus einen Punkt gibt bei dem man schlafen kann. Bei diesem Modell war sogar noch die komplette Inneneinrichtung dabei aber da sagte der NOS: "Hab keine Lust mehr":aa_1:


    PS Sogar Normal-Maps und Displacement-Maps waren dabei aber von denen macht EEP leider zu wenig Gebrauch.

    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • Übrigens..... Ich wollte ich mich auch mal mit den Fahrzeugen des Landwirtschaft Simulator beschäftigen und wollte diesen Traktor für EEP zurecht machen:


    Aber das habe ich mir dann doch nicht angetan. Warum? Seht selbst:


    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • Das wäre doch mal ein Projekt, zugegeben ein sehr zeitaufwändiges. Aber das Ergebnis wäre sicher brillant. :bm_1:

    MfG Karsten KM18)




    EEEC, EEP 3, 6 ,7, 9 Expert, 10 Platinum Plug-In 1, 12 Expert, 13 Expert
    In use 14 Expert, 15.1 PlugIn 1, EEP16.2

    HomeNos 16

    Win10, AMD Ryzen 7 3700X,
    32GB DDR4 RAM, Nvidia GeForce GTX970 4GB

  • Ja Karsten, da hast du recht. Aber was mache ich dann mit meinem brillanten Traktor bei 10 FPS? Vielleicht das:


    https://www.youtube.com/watch?v=ginZvnrYw94


    Ja ihr jungen EEP-ler. Soetwas gab es zu meiner Zeit wirklich und solche Sachen haben es sogar in die ZDF-Hitparade geschafft.


    Aber, falls ich mich irgendwann doch mal überwinde dann lieber einen Truck. Aber z.B. bei dem:


    Sieht es auch nicht viel besser aus:


    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • So ist das leider, wenn die Grafik-Engine im Spiel nicht Schritt hält. Hast du mal unter älteren LS-Mods geschaut für 11 oder 13 z. B.? Vielleicht gibt es dort ja eine Variante, welche nicht so viele Polygone enthält.

    Ich persönlich würde den New Actros auch nicht in Angriff nehmen, den gibt es ja schon als Kaufmodell für EEP.

    MfG Karsten KM18)




    EEEC, EEP 3, 6 ,7, 9 Expert, 10 Platinum Plug-In 1, 12 Expert, 13 Expert
    In use 14 Expert, 15.1 PlugIn 1, EEP16.2

    HomeNos 16

    Win10, AMD Ryzen 7 3700X,
    32GB DDR4 RAM, Nvidia GeForce GTX970 4GB

  • Machst du denn auch wenigstens LOD-Stufen?

    Gigabyte Z370P-D3 | Intel Core i5-8600k @ 4.8 GHz | 32 GB RAM DDR4-2666 | Nvidia Geforce GTX 1070 Ti 8GB | Windows 10 Home 64bit
    EEP 15.1 Expert Patch 2 , Home-Nos 15, Modellkatalog, Bilderscanner


    "Give me convenience OR give me death" (Jello Biafra/Dead Kennedys)

  • forkboy Nein, mache ich nicht obwohl sie bei vielen Modellen enthalten sind. Ich bin nicht der Anlagenbauer der riesige Anlagen mit unzähligen Modellen baut sondern, wenn ich schon mal etwas zustande bringe sind es meist nur kleine Dioramen. Und da hatte ich bisher noch nie einen Einbruch der FPS.

    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • Hallo Zusammen,


    ich gebe es ja zu. Wenn es darum geht mir aus dem was es für EEP an Modellen gibt (und das sind wirklich viele) etwas zusammen zu stellen bin ich ein Versager :bn_1:. Und das auch, weil (aber das ist nur meine Meinung) das Angebot in Sachen Industrie nicht so dolle ist. Sicher, es gibt einige schöne Industriehallen und, wie ich ständig beobachte, gibt (bzw. wird es bald geben) die kleine Fabrik. Aber so richtig große, komplette Fabriken habe, jedenfalls ich, noch nicht gefunden. Also war wieder einmal Google in Sachen Landwirtschafts Simulator gefordert und ich war erstaunt über die vielen Angebote. Ja, es gibt beim Landwirtschafts Simulator nicht nur Bauerhöfe, Felder und Kühe sonder auch Industrie :an_1:. Unter anderem stolperte ich über eine komplette (wie es beim Landwirtschafts Simulator heißt) Map die sich zum Teil mit Industrie beschäftigt. Unter anderem fand ich auf dieser Map dieses Modell einer Kalkfabrik. Das zeigte sich im Giants Editor etwa so:




    Nun ist es eine Sache ein einzelnes Modell für EEP zurecht zu biegen aber aus einer kompletten Anlage. Da waren einige Kniffe in Blender und dem Giants Editor nötig die ich mir erst ausdenken und testen musste. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass ich für dieses Modell etwas länger benötigt habe. Aber nach einem Tag und einer langen Nacht hatte ich es geschafft. Im NOS sah das dann so aus:




    Und in EEP so:




    Ob ich die Grundplatte so lasse oder den Untergrund texturiere weiß ich noch nicht. Das ist eben das schöne. Eigene Modelle kann ich so verändern bis sie mir in den Kram passen.


    Übrigens... da forkboy vorhin danach gefragt hat. Es wären auch LOD-Stufen dabei gewesen aber wie gesagt.....

    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • So mancher wird jetzt denken: "Der spinnt der Alte.". Und, was das Alter angeht, wäre das korrekt. Vielleicht auch, was das Spinnen anbelangt. Trotzdem. Das folgende Modell wollte ich einfach haben weil ich es im Landwirtschafts Simulator auf einem Hof installiert hatte und es mir so gut gefiel weil es, meiner Meinung nach, wirklich sehr gelungen ist. Und so habe ich es trotz 15 Texturen, 31259 Vertices und eines unerklärlichen Fehlers um den es hier ging umgesetzt.


    PS das Tor vorne habe ich absichtlich weggelassen und wie zu erkennen ist, ist das Tor hinten auch durch das Glas sichtbar.

    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • Hallo Interessierte,


    das folgende Modell musste ich euch einfach zeigen. Ich fand es schon vor längerer Zeit und dachte: "Oh je, das wird eine Menge Arbeit.". Heute, draußen flimmert die Luft über den Straßen - also: Vorhänge und Rollläden herunter und los geht's. Und was soll ich euch sagen? Nach einer halben Stunde war die Arbeit getan. Ich habe selbst auch schon Modelle für verschiedene Programme gebaut. Aber dieses Teil... Da kann ich nur sagen: :aq_1::aq_1::aq_1:


    Und das alles bei nur 105797 Vertices, 48492 Dreiecken und 5 Texturen. Da lachte sogar der NOS. Um die Größe in etwa einschätzen zu können habe ich den kleinen, gelben Bus davor platziert.


    Und, wie ihr auf den folgenden 2 Bildern sehen könnt, kann man das Teil auch aus der Nähe betrachten und auch die Details wurden nicht vergessen.



    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • Hallo Franz,


    sehr schöne Arbeit.


    Kann ich gut gebrauchen, auf meiner Anlage.:af_1::ap_1:


    C111

    Dell Inspiron 580
    RADEON RX 460 2 GB GDDR 5
    16GB Arbeitsspeicher
    Windows 7 Home Premium
    64 Bit Betriebssystem
    Intel(R) Core i3 540 @ GHz 3.07


    EEP X Expert
    EEP 11 Expert
    EEP 12 Expert
    EEP 13 Expert

    EEP 14 Expert Patch 1

    EEP 15 Expert Patch 1

    EEP 16.2 Expert Patch 2 Plugin 1 und Patch 3

  • C111 Na ja, da wirst du wohl oder über zu Hammer und Meis.... Ich meine zum Giants Editor, Blender und zum NOS greifen müssen:ae_1:

    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • Hallo Interessierte,


    273.733 Vertices und 114.894 Dreiecke. Ja, ich weiß, ist schon ein bisschen viel. Das verbrauchen manche nicht bei einer 10 Kilometer langen Bahnstrecke. Um ehrlich zu sein, im Moment fehlt mir eine Idee für eine Anlage. Also beschäftige ich mich immer wieder mir der Umsetzung der LS-Modelle. Eigentlich stimmt die Überschrift nicht mehr. Anfangs konzentrierte ich mich auf Modelle aus der Version 19. Inzwischen suche ich auch nach Modellen aus dem LS15 und LS17. Und so hat sich der LS zu einem wahren Füllhorn gemausert.


    Bei dem heutigen Modell war es nicht ganz so einfach. Bei vielen Modellen ist es so, dass jedem Teil eines Modells eine Textur zugeordnet ist. Bei diesem Haus war es so, dass es mit vier Texturen belegt war. Ihr könnt euch vorstellen, bei der riesigen Anzahl an Flächen war es mir unmöglich heraus zu finden was wohin gehört. Dann kam mir eine Idee. Ich ersetzte eine Textur mit einer blauen, eine durch eine rote und eine durch eine grüne Textur. Nur eine beließ ich im Original. Dadurch war die Zurodnung dann etwas einfacher.


    Übrigens (lacht nicht) beim Original sitzen noch Menschen an den Tischen aber als ich las:


    Gast1Kopf, Gast1Korpus, Gast1RechterArm, Gast1LinkerArm, Gast1RechtesBein, Gast1Linkes Bein


    und das über zehn mal - da waren sogar meine Grenzen überschritten.


    Was jetzt noch fehlen würde wären Omegas (oder soll ich besser sagen Lemminge) die in den Biergarten laufen. Natürlich können sie nicht Platz nehmen denn Lemminge setzen sich nicht :az_1:


    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

    The post was edited 1 time, last by v206 ().

  • Hallo Franz,


    auch wenn ein V6-Konstrukteur dich mit einem Dislike straft, ich bewundere deinen Ergeiz in der Überführung dieser Modelle nach EEP. Kann man auf jeden Fall auch viel über den NOS dabei lernen und irgendwo haben doch alle mal klein angefangen.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 16.2 Expert

  • Hallo Michael,

    das Dislike hab ich noch garnicht gesehen. Aber bei über 100 Likes...

    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • Animiertes Rollmaterial kann sich laut KP-Optionen hinsetzen, hab es selber im Bahnhofsneubau jetzt auch probiert.

    Allerdings muss der Spline dann nachträglich noch genauer zur Bank platziert werden oder diese wenn möglich versetzt werden, damit er nicht mit dem Popo in der Luft hängt.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 13 , 14,16 HomeNos 13,14,16

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

    The post was edited 1 time, last by Gärtner (MH3) ().

  • Heute 'mal was Einfaches. Eine Waage die sowohl für Schienen.- als auch für Straßenfahrzeuge genutzt werden kann.



    Das Schöne an den LS-Modellen: Viele verfügen auch über eine Innenausstattung. So auch diese Waage. Vielleicht ideal um im Inneren der Waage eine Kamera zu platzieren.



    Viele Grüße

    Franz:bm_1:


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz, 16 GB Ram, NVIDIA GeForce GTX 960
    Windows 10, EEP Expert 14.1 [x64], Plug-In 1, NOS14, ModellKatalog, BilderScanner,

    Modell-Explorer, TauschManager und BodentexturTool

  • Aber konsequent ist er - der V6-Konstrukteur , hier hat er Flächendeckend abgearbeitet:bo_1:


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.2 Patch 4 - Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB