Ansicht - Landschaftsrelief

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Aber gibt es tatsächlich noch jemanden, der den durchaus umständlichen Weg über das Menü geht? Scheinbar schon :-)

    Vermutlich, weil man den umständlichen Weg selbst finden kann (mal alle Menüs durchgucken).

    Wenn man nicht zufälligerweise irgendwie davon mitbekommt, findet man den einfachen Weg auch nicht.

    schlingo : Ich denke auch, dass das ein Bug ist. Vermutlich dadurch ausgelöst, dass es nur einen Menüeintrag fürs Landschaftsrelief gibt, statt je einen in jedem Untermenü unter Ansicht -> Anzeige 2D-Planfenster.

    Darfst du gerne im Bugtracker eintragen ;-)


    Viele Grüße

    Benny

  • Hallo Ingo, es geht!


    Wie Benny schreibt! Die Variante über das Ansicht-Menü geht nur sporadisch, wird nicht gespeichert innerhalb des laufenden Zykluses


    Folgende Weise funktioniert:

    1. Kategorie wählen

    2. Rechte Maust. auf - Kat. Oberflächengestalt. Häkchen löschen.

    3. Nun bleibt Kat. von P.1 deaktiviert.


    4. Nächste Kat aussuchen

    dann wie P.2 auch wieder mit Rechter-Maust. - Häkchen löschen.


    usw.


    Vielen Dank an Alle Helfer! Gruß, DerAlte

  • es geht!

    Hallo :)


    prima :be_1:

    mit Rechter-Maust. - Häkchen löschen.

    Allerdings verstehe ich dann Deine Aussage...

    Frühere Versionen sollten angeblich die "Häkchenstellung" abspeichern ….. funktioniert auch nicht!

    nicht.

    Vielen Dank an Alle Helfer!

    Sehr gerne. Du hast einen Bug gefunden ;)


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo

    Als ich letztes Jahr mit EEP angefangen habe dachte ich durch diesen Menueeintrag wird das Landschaftsrelief dauerhaft abgeschaltet, so kann man sich täuschen.

    Im Handbuch stand auch nichts näheres dazu, warum das Relief immer wieder auftauchte.


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert

  • Darfst du gerne im Bugtracker eintragen

    Hallo :)


    erledigt als Bug 0000655.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Und noch ein weiterer Punkt trägt m.E. zur allgemeinen Verwirrung bei:


    Ausgangssituation:

    Alle Layer sind überall aktiv.


    Geht man nun zum Immobilienlayer und schaltet das Lanschaftsrelief (per Häkchen) ab...

    ... dann ist das Relief in allen Layern mit Immobilienverwendung, also auch der Gleisobjekte, Straßenobekte, Straßenbahnobjekte und Wasserobjekte ausgeschaltet.


    Und umgekehrt gilt die Verknüpfung auch:

    Wechselt man bei abgeschaltetem Landschaftsrelief z.B. in die Straßenobekte, wählt dort das Lanschaftsrelief per Häkchen wieder an, so gilt das Anschalten auch für den reinen Immobilienlayer, die Gleisobjekte, Straßenbahnobjekte und Wasserobjekte.


    Dieses Verhalten mag eventuell sogar bewusst implementiert worden sein, in der Praxis ist das allerdings nur verwirrend und störend.

    Viele Grüße Ralf

    -----------------------

    EEC, EEP 2.43 - 6, EEP 9 - 13, EEP 14, EEP 15.1, EEP 16.1 OHNE Plugin im privaten Beta-Test)

    Hugo + Tauschmanager + Modellkatalog + Modellkonverter + Bilderscanner

  • Dieses Verhalten

    gilt nur dann, wenn du es im Menü "Ansicht" abschaltest. Wahrscheinlich meinst du das mit den Worten "per Häkchen"?

    Ein Rechtsklick auf die Schaltfläche in der Seitenleiste des 2D Menüs entfernt den Haken in dieser Schaltfläche und schaltet damit diese Darstellung nur für die gerade aktive Kategorie aus bzw. an.


    Aber das wurde weiter oben schon erklärt.

    Und auch, dass man das andere Verhalten der Option im Menü "Ansicht" als Bug betrachtet und gemeldet hat.


    Genau genommen ist es kein Bug, sondern die Funktion unter "Ansicht" ist älter und folgt daher anderen Regeln. Sie wurde mit Einführung der Kategorie-abhängigen An- und Abwahl von Layern nicht angepasst. Ob absichtlich oder aus Nachlässigkeit, kann ich nicht sagen. Aber man kann sehen, dass sie nicht wie die übrigen Einträge einer Layerauswahl untergeordnet ist.



    Persönlich empfinde ich diese Vermischung aus altem und neuem Verhalten auch als irritierend.


    Nachtrag:

    Mein ganzer Aufsatz hier ist eine unpassende Antwort weil ich übersehen hatte, dass es speziell um Gleisobjekte und Immobilien geht. Erst durch Bennys richtige Antwort habe ich das nun begriffen. Sorry!

  • dann ist das Relief in allen Layern mit Immobilienverwendung, also auch der Gleisobjekte, Straßenobekte, Straßenbahnobjekte und Wasserobjekte ausgeschaltet

    Das liegt vermutlich daran, dass alle Gleisobjekt-Editoren als "Sonderform" vom Immobilien-Editor zählen. Wenn du Götz' Screenshot anschaust, gibt es für die Gleisobjekt-Editoren keine eigene Auswahlmöglichkeit.

    Das gilt nicht nur fürs Landschaftsrelief, sondern auch für alles andere.

    Ob das jetzt gut oder schlecht ist, will ich nicht bewerten. Nur erklären, warum das so ist.


    Viele Grüße

    Benny

  • Hallo,


    und wie macht man das wieder rückgängig?

    Gruß Ralph


    AMD FX 8350 4 Kerne 8 logische Prozessoren, 4 Ghz, 24 GB RAM, Radeon 5850 1 GB, Win10 pro 64 1909

    EEP 5, 6, 7 lange Pause, 11, 12, 13, aktuell: EEP14.1 Expert (x64), Patch 2 Plugin 1

    Homenos14, Konverter, Modellkatalog, Tauschmanager, Bilderscanner

  • Hallo Goetz ,


    nicht ganz, ich konnte die entsprechenden Editoren wieder zurücksetzen, indem ich das Landschaftsrelief im Menü ausgewählt hatte und dann einen Links-Klick auf die Oberflächengestaltung gesetzt habe. Wenn man jetzt allerdings diese Oberflächengestaltung rechtsklickt, passiert nichts, keine Darstellung ohne Landschaftsrelief.


    Diese Form der Darstellung habe ich allerdings ganz selten gebraucht, da reicht es, wenn man sie aus dem Menü auswählt.

    Gruß Ralph


    AMD FX 8350 4 Kerne 8 logische Prozessoren, 4 Ghz, 24 GB RAM, Radeon 5850 1 GB, Win10 pro 64 1909

    EEP 5, 6, 7 lange Pause, 11, 12, 13, aktuell: EEP14.1 Expert (x64), Patch 2 Plugin 1

    Homenos14, Konverter, Modellkatalog, Tauschmanager, Bilderscanner

  • Fazit ……. ich bin froh, mich nervt das Relief nicht mehr!!


    Hier sind die Programmierer von EEP gefragt, eine einfache und logische Bedienung zu schaffen!


    Das ist das Gute an dem Forum, das hier tausende User ihre Erfahrung und Ergebnisse einbringen können!


    Gut für den User und besonders wichtig auch für die Entwickler, wenn sie denn auch Themen lesen. Leider ist der wirtschaftliche Aspekt in unserem System immer stärker.


    Gruß, derAlte