Lua Fehlermeldung bei Anlage Landpartie von DH1 in EEP15

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Mitstreiter,


    Zu der Anlage Landpartie von Dieter Hirn habe ich eine Frage, dazu muss ich etwas weiter ausholen.

    Ich habe selber keine Ahnung von Lua und möchte nur wissen warum dieser Fehler auftritt im Ereignisfenster bei EEP15


    C:\Trend\EEP15\lua\Acht_Stationen\PrintToFile_BH2.lua:12:attempt to index a nil value


    Die Anlage ist vom Dezember 2016 und läuft ab EEP11. Unter EEP14 läuft die Anlage fehlerfrei.

    Die Anlage wird geladen und das LUA-Script Landpartie.lua ebenso. Nach meinem Verständnis lädt dieses Script weitere Scripts aus \\Lua\Acht_Stationen..


    Die ersten Zeilen des Scripts sehen so aus:


    ----------------- Tool von BH2 zum erzeugen einer Textdatei-------------

    FileToPrint="..//LUA/Acht_Stationen/Ereignis.txt"

    require("\\Acht_Stationen\\PrintToFile_BH2")

    ------------------------------------------------------------------------

    I=0

    sigwert = 0

    math.randomseed(EEPTime)

    for dl = 399,400 do

    hres,slwer = EEPLoadData(dl)

    if slwer < 1 or slwer == nil then

    slwer = 0

    EEPSaveData(dl,slwer)

    end

    end


    if EEPGetSignal(418) == 2 then

    clearlog()

    end

    -----------------<< Kontrollslots bei erstem Start auf 1 stellen

    hRes, s999 = EEPLoadData(999)

    if s999 ~=1 then

    for dl = 1, 935 do

    EEPSaveData(dl,1)

    end

    print ("Alle Datenslots von 1 bis 900 wurden zurück geschaltet")

    for dl = 701, 710 do

    EEPSaveData(dl,0)

    end

    print ("Alle Datenslots von 701 bis 710 wurden auf den Wert 0 geschaltet")

    EEPSaveData(999,1)

    end


    require ("\\Acht_Stationen\\FW_Tabelle")

    require ("\\Acht_Stationen\\FW_Schalten")

    require ("\\Acht_Stationen\\Funktionen")

    require ("\\Acht_Stationen\\Gleiswahl")

    require ("\\Acht_Stationen\\Bahnuebergaenge")


    print("Hey let's start, EEP Version is: ", EEPVer)


    function EEPMain()

    I=I+1

    schleifenaufrufe()


    return 1

    end

    Sslot1 = 0 --Slot_Nummer eintragen

    Sslot2 = 0 --Slot_Nummer eintragen

    Sslot3 = 0 --Slot_Nummer eintragen

    Sslot4 = 0 --Slot_Nummer eintragen

    [EEPLuaData]

    DN_1 = 1.000000

    DN_2 = 1.000000


    usw...


    Wie gesagt, unter EEP14 läuft alles fehlerfrei.

    Die Anlage habe ich unter EEP15 installiert und alle Dateien sind dort wo diese auch bei EEP14 stehen.


    Wenn ich jetzt in 3D gehe kommt sofort die Fehlermeldung im Ereignisfenster.


    Ich möchte gerne wissen warum es bei EEP14 läuft und bei EEP15 nicht?


    Vielen Dank für etwaige Mühen,


    redrookie :af_1:

    EEP6 bis EEP15. PlanEx 3.2, ResuEx 2.90, Kontakt-Explorer 1.2.0.0, Tauschmanager 2.0.2.8, Hugo, Berta, Helga
    Bulkinstaller, Anlagenverbinder 3, Freemodellkatalog 2.6.13 und Tools, EEP_ModellKatalog.
    Laptop Acer 8942G mit Windows 7 Ultimate 64-Bit, Intel© Core™ i7, 8GB RAM, ATI HD 5850 1 GB Graka, 18.4" Full HD.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i7-7820HK, 64 Gb RAM, NVidia GTX1080, 17" 4K-Auflösung.

  • Hallo redrookie ,

    in EEP15 wurde der Ausgangspunkt für relative Pfadangaben geändert. Er befindet sich nicht mehr im Resouecen-Ordner sondern eine Ebene höher (im eigentlichen EEP15-Verzeichnis).

    Wenn du die Zeile:

    FileToPrint="..//LUA/Acht_Stationen/Ereignis.txt"

    in:

    FileToPrint=".//LUA/Acht_Stationen/Ereignis.txt"

    änderst müsste es wieder klappen.

    (aus 2 Punkten mache einen)



    Viele Grüße

    Holger

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS AREZ DUAL Radeon RX580 8GB GDDR5-RAM, 4 Festplatten Gesamtkapazität 13 TB

    Betriebssystem: Windows 10 Pro Version 1903

    EEP-Software: EEP 5 bis EEP 15.1 Plugin 1 (aktiv in Nutzung nur EEP 15.1), Modellkatalog, Anlagenverbinder zu EEP 15.1, HOME-Nostruktor 15.0 (noch nicht in Nutzung), Hugo

  • Hallo HStoni54,


    vielen Dank für die Antwort, werde ich mal ausprobieren und das Ergebnis melden.


    Grüße,


    redrookie :af_1:

    EEP6 bis EEP15. PlanEx 3.2, ResuEx 2.90, Kontakt-Explorer 1.2.0.0, Tauschmanager 2.0.2.8, Hugo, Berta, Helga
    Bulkinstaller, Anlagenverbinder 3, Freemodellkatalog 2.6.13 und Tools, EEP_ModellKatalog.
    Laptop Acer 8942G mit Windows 7 Ultimate 64-Bit, Intel© Core™ i7, 8GB RAM, ATI HD 5850 1 GB Graka, 18.4" Full HD.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i7-7820HK, 64 Gb RAM, NVidia GTX1080, 17" 4K-Auflösung.

  • Hallo HStoni54,


    Deinen Tip habe ich ausprobiert und er scheint auch zu funzen. Zumindest läuft die Schleife der Ausgabe jetzt. Leider läuft es immer noch nicht durch, ich vermute dass die Module von reqiure nicht geladen werden, da immer weitere Fehlermeldungen erscheinen.


    Es macht mir aber nichts aus, die Anlage läuft dann halt unter EEP14.


    Dies stärkt natürlich weiter meine Abneigung gegenüber LUA, dass Scripts unter einer EEP-Version laufen und unter einer anderen EEP-Version nicht. Dabei muss natürlich berücksichtigt werden dass die Ursache auch irgendwo anders liegen kann, z.B. bei EEP selber.


    Grüße,


    redrookie :af_1:

    EEP6 bis EEP15. PlanEx 3.2, ResuEx 2.90, Kontakt-Explorer 1.2.0.0, Tauschmanager 2.0.2.8, Hugo, Berta, Helga
    Bulkinstaller, Anlagenverbinder 3, Freemodellkatalog 2.6.13 und Tools, EEP_ModellKatalog.
    Laptop Acer 8942G mit Windows 7 Ultimate 64-Bit, Intel© Core™ i7, 8GB RAM, ATI HD 5850 1 GB Graka, 18.4" Full HD.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i7-7820HK, 64 Gb RAM, NVidia GTX1080, 17" 4K-Auflösung.

  • Hallo redrookie , Hallo DH1

    Ich habe die Anlage soeben unter EEP15 getestet.

    Wenn man die von mir oben angegebene Korrektur macht, läuft die Anlage auch unter EEP15 ordnungsgemäß.

    Die Änderung des Ausgangspunktes für die relative Pfadangabe ist nicht dokumentiert (zumindestens habe ich nichts dazu gefunden, bin aber durch Probleme mit eigenen Anlagen darauf gestoßen). Ich habe damals mit denScripten von Benny (BH2) nach der Fehlerquelle gesucht (Die Variante mit ResBase = io.popen("echo %cd%)).


    Vielleicht sollte man in den Lua-Scripten, wenn man relative Pfadnamen nutzen will, eine if-Abfrage der EEP-Version machen und ab Version 15 den Ausgangspunkt auf das EEP-Verzeichnis ändern.


    Gruß

    Holger

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS AREZ DUAL Radeon RX580 8GB GDDR5-RAM, 4 Festplatten Gesamtkapazität 13 TB

    Betriebssystem: Windows 10 Pro Version 1903

    EEP-Software: EEP 5 bis EEP 15.1 Plugin 1 (aktiv in Nutzung nur EEP 15.1), Modellkatalog, Anlagenverbinder zu EEP 15.1, HOME-Nostruktor 15.0 (noch nicht in Nutzung), Hugo

  • Hallo HStoni54,


    Vielen Dank für deine Mühen, dann muss der Fehler wohl vorm Bildschirm sitzen.

    Ich werde die Anlage nochmal unter EEP15 installieren und vor dem ersten laden das Script nach deiner Anleitung ändern. Wenn's bei dir läuft, müssste es ja auch bei mir gehen.


    Die Idee mit der Versionsabfrage ist gut.


    Schönes Wochenende,


    redrookie :af_1:

    EEP6 bis EEP15. PlanEx 3.2, ResuEx 2.90, Kontakt-Explorer 1.2.0.0, Tauschmanager 2.0.2.8, Hugo, Berta, Helga
    Bulkinstaller, Anlagenverbinder 3, Freemodellkatalog 2.6.13 und Tools, EEP_ModellKatalog.
    Laptop Acer 8942G mit Windows 7 Ultimate 64-Bit, Intel© Core™ i7, 8GB RAM, ATI HD 5850 1 GB Graka, 18.4" Full HD.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i7-7820HK, 64 Gb RAM, NVidia GTX1080, 17" 4K-Auflösung.

  • dass Scripts unter einer EEP-Version laufen und unter einer anderen EEP-Version nicht.

    Ist das so?

    Ich weiss es nicht, weil ich:

    a. keine fremden Luascripts verwende

    b. immer nur die aktuelle Version betreibe.

    Selbst dann, wenn noch eine ältere Version rumliegt. (Ausnahme: EEP6.1)


    Falls das so ist, sitzt der Fehler tatsächlich vor dem Bildschirm. Aber nicht vor Deinem.


    :aq_1:Gruss Jürg


    Nachtrag:

    Die Idee mit der Versionsabfrage ist gut.

    ... Aber nicht Deine Aufgabe.

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    ________________________________________________________________________

    Anlagenverbinder

  • dass Scripts unter einer EEP-Version laufen und unter einer anderen EEP-Version nicht.

    Ist das so?

    Klare Aussage: Ja!

    Wobei wir hier nicht über einzelne konkrete Lua-Befehle reden, sondern über die Tatsache, dass ein komplettes Lua-Script von der Anlage überhaupt gefunden wird.

    b. immer nur die aktuelle Version betreibe.

    Und genau an dieser Stelle liegt ja der Hase im Pfeffer. Durch die Änderung im Rahmen der aktuellsten EEP-Version tritt das Problem erst auf.

    Hier durchbricht EEP (in meinen Augen eher unbeabsichtigt) die bisherige Kompatibilitätsstrategie, dass alles ab EEP7 auch in den höheren Versionen läuft.

    Viele Grüße Ralf

    -----------------------

    EEC, EEP 2.43 - 6, EEP 9 - 13, EEP 14, EEP 15.1

    Hugo + Tauschmanager + Modellkatalog + Modellkonverter + Bilderscanner

  • Hallo,
    da hier ja der "Fehler" scheinbar schon eingekreist und gefunden wurde kann ich nur danke sagen für die schnelleren Antworter.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Leute,


    Nachdem ich jetzt die Anlage in EEP15 auf einer anderen Partitiion unter Windows10 Professional installiert habe, wollte ich es nochmal versuchen. Diese EEP15-Installation ist die Erst-installation nur mit den Patches und dem plugin1.

    Das Script wieder nach Anleitung geändert und gesichert.

    EEP15 gestartet und die Anlage geladen.

    Wenn ich dann in 3d gehe kommt im Ereignis-Fenster folgendes.:



    Weiter weiß ich nicht....


    juemei ,


    habe ich irgendwo erwähnt dass es meine Aufgabe ist??


    Liebe Grüße,


    redrookie :af_1:

    EEP6 bis EEP15. PlanEx 3.2, ResuEx 2.90, Kontakt-Explorer 1.2.0.0, Tauschmanager 2.0.2.8, Hugo, Berta, Helga
    Bulkinstaller, Anlagenverbinder 3, Freemodellkatalog 2.6.13 und Tools, EEP_ModellKatalog.
    Laptop Acer 8942G mit Windows 7 Ultimate 64-Bit, Intel© Core™ i7, 8GB RAM, ATI HD 5850 1 GB Graka, 18.4" Full HD.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i7-7820HK, 64 Gb RAM, NVidia GTX1080, 17" 4K-Auflösung.

  • Hallo redrookie

    Du hast sicher die Datei "Landpartie.lua" direkt im Editor geändert und nicht im EEP-Lua-Fenster.

    Wenn die Datei "Landpartie.lua" extern geändert wird stimmt für EEP die intern gespeicherte Checksumme nicht mehr. EEP löscht dann diese Datei und legt eine neue an.

    Darauf deutet der laufende Zähler hin.

    Installiere "Landpartie" neu, starte EEP, lade die Anlage und ändere im Lua-Fenster die entsprechende Zeile.

    Dann kannst Du die Anlage (unter einem neuen Namen) wieder speichern.


    Gruß Holger

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS AREZ DUAL Radeon RX580 8GB GDDR5-RAM, 4 Festplatten Gesamtkapazität 13 TB

    Betriebssystem: Windows 10 Pro Version 1903

    EEP-Software: EEP 5 bis EEP 15.1 Plugin 1 (aktiv in Nutzung nur EEP 15.1), Modellkatalog, Anlagenverbinder zu EEP 15.1, HOME-Nostruktor 15.0 (noch nicht in Nutzung), Hugo

  • Hi HStoni54,


    vielen Dank für den Hinweis. Du hast total recht mit deiner Annahme. Ich hatte sie in Notepad++ geändert.

    Ich werde deinen Rat befolgen und es jetzt so machen wie du vorgeschlagen hast.


    Vielen Dank und schönen Sonntag,


    redrookie :af_1:

    EEP6 bis EEP15. PlanEx 3.2, ResuEx 2.90, Kontakt-Explorer 1.2.0.0, Tauschmanager 2.0.2.8, Hugo, Berta, Helga
    Bulkinstaller, Anlagenverbinder 3, Freemodellkatalog 2.6.13 und Tools, EEP_ModellKatalog.
    Laptop Acer 8942G mit Windows 7 Ultimate 64-Bit, Intel© Core™ i7, 8GB RAM, ATI HD 5850 1 GB Graka, 18.4" Full HD.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i7-7820HK, 64 Gb RAM, NVidia GTX1080, 17" 4K-Auflösung.

  • habe ich irgendwo erwähnt dass es meine Aufgabe ist??

    Ich provoziere Missverständnisse. Tut mir Leid.


    Also

    Es scheint so zu sein, dass sich Luascripts EEPVersionsabhängig verhalten. Das darf nicht sein. Das ist ein Fehler des Programmherstellers. Das habe ich ...

    sitzt der Fehler tatsächlich vor dem Bildschirm. Aber nicht vor Deinem.

    ... damit ausdrrücken wollen. Und nun im Klartext.

    "Der Fehler liegt beim Programmhersteller"


    Und nun zu Dir, redrookie.

    Natürlich hast Du nie behauptet, es sei Deine Aufgabe.

    Natürlich ist es toll, wenn man den Fehler umgehen kann. Trotzdem muss ich sagen

    Aber nicht Deine Aufgabe.

    Es ist nicht die Aufgabe des Benutzers, Fehler des Programms auszubügeln.

    Obwohl ....:ad_1:

    Haben wir in EEP je was anderes getan? :au_1:


    :an_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    ________________________________________________________________________

    Anlagenverbinder

  • Es ist nicht die Aufgabe des Benutzers, Fehler des Programms auszubügeln.

    Obwohl ....

    Haben wir in EEP je was anderes getan?

    Ich habe auch nicht an redrookie gedacht, als ich den Vorschlag gemacht habe, die EEP-Version in den Scripts abzufragen.

    Ich habe eher an die Anlagenersteller gedacht, damit die Lua-Scripte auch auf unterschiedlichen EEP-Versionen laufen.

    Wenn die Programmierer von EEP wieder den Ausgangspunkt für relative Pfadangaben ändern wird es wieder Probleme mit solche Scripts geben.

    Ich habe aber in keiner offiziellen EEP-Dokumentation etwas über diesen Pfad gefunden (man möge mich etwas besseren belehren). Somit kann den Programmierern von EEP keine Schuld gegeben werden.

    Es ist wie mit jedem Programm: Wer undokumentierte Funktionen nutzt muss damit leben, dass sie nicht ewig funktionieren.

    Vielleicht sollte man in Lua-Scripts generell den aktuell gültigen Pfad abfragen, bevor man relative Pfadangaben nutzt. Ich mache das z.B. in anderen (nicht EEP) Projekten so.


    Gruß Holger

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS AREZ DUAL Radeon RX580 8GB GDDR5-RAM, 4 Festplatten Gesamtkapazität 13 TB

    Betriebssystem: Windows 10 Pro Version 1903

    EEP-Software: EEP 5 bis EEP 15.1 Plugin 1 (aktiv in Nutzung nur EEP 15.1), Modellkatalog, Anlagenverbinder zu EEP 15.1, HOME-Nostruktor 15.0 (noch nicht in Nutzung), Hugo

  • Hallo zusammen,
    ich gebe zu, dass ich die Versionsabfrage bisher, wenn überhaupt, nur dann benutzt habe wenn es darum ging dem User anzuzeigen, ob eine Anlage unter der aktuellen EEP-Version läuft.

    Aber die Idee ist natürlich gut. Nur kann ich ja zur Zeitpunkt der Erschaffung einer Anlage und der Scripte nicht wissen, was in einer späteren Version geändert wird. Wie @HSt

    in EEP15 wurde der Ausgangspunkt für relative Pfadangaben geändert

    schon schrieb, wurde die Änderung der Pfadangabe erst mit EEP 15 geändert.

    Wie soll ich (man) da in Kenntnis der Gegebenheiten von EEP 13 darauf reagieren. Und der Fehler bei redrookie entsteht ja nur im Script file to print.


    C:\Trend\EEP15\lua\Acht_Stationen\PrintToFile_BH2.lua:12:attempt to index a nil value

    Noch ein Hinweis, wer das EEP-Script im Notepad++ oder einem anderen Editor bearbeiten möchte sollte immer das Script bei geöffnetem EEP aus dem Editor kopieren und dann so im externen Editor bearbeiten. Am Ende das geänderte "Werk" wieder komplett in den EEP-Editor einfügen (ersetzen).


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Dieter DH1

    Ich wollte Dir keinen Vorwurf machen, sondern nur anregen, dass man in Zukunft vielleicht durch Abfrage des aktuellen Pfades auf solche Änderungen vorbereitet ist.

    Wie eine Pfadabfrage geht hat Benny (BH2) in seinen Scripts gezeigt, man muss jetzt nur noch auswerten wie man diesen Pfad weiter behandeln muss.

    Das ganze wäre kein Problem, wenn in EEP dieser Pfad als Standard definiert wäre.


    Gruß Holger

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS AREZ DUAL Radeon RX580 8GB GDDR5-RAM, 4 Festplatten Gesamtkapazität 13 TB

    Betriebssystem: Windows 10 Pro Version 1903

    EEP-Software: EEP 5 bis EEP 15.1 Plugin 1 (aktiv in Nutzung nur EEP 15.1), Modellkatalog, Anlagenverbinder zu EEP 15.1, HOME-Nostruktor 15.0 (noch nicht in Nutzung), Hugo

  • Die Verwendung mit

    LUA Source Code
    1. FileToPrint="..//LUA/Acht_Stationen/Ereignis.txt"
    2. require("\\Acht_Stationen\\PrintToFile_BH2")

    deutet zwar auf eine alte Version von PrintToFile hin, aber die "schuldige" Zeile innerhalb von clearlog() ist auch in der aktuellen Version noch gleichgeblieben:

    LUA Source Code
    1. io.open(FileToPrint, "w+"):close()

    io.open öffnet die angegebene Datei im Modus w+ (was in dem Fall "Lösche alles" bedeutet), und gibt ein Filehandle zurück, das anschließend mit close() gleich wieder geschlossen wird. So sollte es zumindest sein.

    Wie das Lua-Manual verrät, kann io.open auch nil zurückgeben, wenn die Datei aus irgendeinem Grund nicht geöffnet werden konnte. Und nil kann nicht geschlossen werden, daher kommt der Fehler.

    Ich könnte natürlich in meinem Script abfangen, dass es einen Fehler beim Öffnen der Datei gibt. Dann könnte ich entweder eine Fehlermeldung erzeugen, wodurch nichts gewonnen wäre (außer dass die Fehlermeldung verständlicher wäre als attempt to index a nil value. Oder ich könnte in dem Fall einfach gar nichts machen, also weder die Datei leeren noch einen Fehler werfen. Das "Verschlucken" von Fehlermeldungen ist aber auch nicht das gelbe vom Ei, da es die Fehlersuche erschwert.


    Das eigentliche Problem ist, dass die Datei "..//LUA/Acht_Stationen/Ereignis.txt" nicht geöffnet werden kann. Das könnte daran liegen, dass durch den in EEP 15 geänderten Basispfad der Ordner gar nicht existiert.

    Das Problem kann ich mit meinem Skript aber nicht wirklich lösen.

    Wie eine Pfadabfrage geht hat Benny (BH2) in seinen Scripts gezeigt, man muss jetzt nur noch auswerten wie man diesen Pfad weiter behandeln muss.

    Ich denke mal, du meinst diese Zeile hier:

    LUA Source Code
    1. ResBase=io.popen("echo %cd%"):read("*line")

    Es stimmt zwar, dass du damit den "Basispfad" herausfinden kannst. Aber wie genau willst du mit dieser Info weiterarbeiten?

    Mit einem relativen Pfad nutzt du diesen Basispfad genauso.


    Viele Grüße

    Benny

  • dass man in Zukunft vielleicht durch Abfrage des aktuellen Pfades auf solche Änderungen vorbereitet ist.

    wie würdest du das machen?


    Wer für die aktuelle EEP-Version und die Vorläufer dazu programmiert, der kann nicht wissen, welche Änderungen in Zukunft vielleicht kommen. Oder auch nicht kommen. Die Änderung bei den relativen Pfaden ist seit Einführung von Lua in EEP 10 meines Wissens die erste Änderung, welche Inkompatibilitäten zur Folge hatte.

  • Ich wollte Dir keinen Vorwurf machen, sondern nur anregen,

    Hallo,
    ich habe das auch nicht als Vorwurf aufgefasst.
    Auf jeden Fall ist es gut, dass wir hier ein wenig Aufmerksamkeit erregen.
    Diese Änderung führt wie Goetz schon schrieb zu Inkompatibilität und sollte von den Programmierern rückgängig gemacht werden.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Leutz,


    jetzt hat es endlich geklappt und die Anlage funktioniert mit dem geänderten Script. Siehe unten.


    eepforum.de/attachment/23152/


    Ich möchte mich bei allen Mitwirkenden herzlich bedanken für die Lösung und die interressante Diskussion.

    Dieter für seine schöne Anlage,

    HStoni54 für seinen Lösungsvorschlag,

    und juemei, Benny (NH2) und Goetz.


    Allen noch einen schönen Tag,


    redrookie :af_1:

    EEP6 bis EEP15. PlanEx 3.2, ResuEx 2.90, Kontakt-Explorer 1.2.0.0, Tauschmanager 2.0.2.8, Hugo, Berta, Helga
    Bulkinstaller, Anlagenverbinder 3, Freemodellkatalog 2.6.13 und Tools, EEP_ModellKatalog.
    Laptop Acer 8942G mit Windows 7 Ultimate 64-Bit, Intel© Core™ i7, 8GB RAM, ATI HD 5850 1 GB Graka, 18.4" Full HD.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i7-7820HK, 64 Gb RAM, NVidia GTX1080, 17" 4K-Auflösung.