Werkshallen in Modulbauweise

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo,


    sieht man den Rauch aus Kaminen wenn er über den Dächern ist? Ich erinnere mich daran,

    dass es bei einem anderen Deiner Sets nicht der Fall war. Ich weiß leider nicht mehr welche
    Hallen, das waren.


    Bevor ich also 4.99 € ausgebe, hätte ich dazu gerne eine Antwort.


  • sieht man den Rauch aus Kaminen wenn er über den Dächern ist

    So weit ich weis, geht Rauch nach oben, und die Hallen dampfen nicht. Danke für's Reklame machen.


    :bm_1:

    Win10 ,64 Bit , Intel i7 Core 4.20GHz, Board ASUS Maximus Hero, 16 GB Ram ,Geforce GTX 660 Ti, DirectX 11,
    HomeNos 14 Dev. ,User EEP 15 Patch3_64 , EEP 15 _Patch3_ Dev. 64

  • Es geht darum ob man Rauch sieht, wenn man z.B. einen Schornstein auf den Dächern positioniert. Oder nur außerhab des Sichtbereichs der Dächer.

    sieht man den Rauch aus Kaminen wenn er über den Dächern ist?


    Du solltest den Inhalt des Zitats nicht verfälschen in dem du das Fragezeichen weg lässt!


    Ich kann es auch kaufen und selber testen. Und wenn es eben nicht der Fall ist gebe ich den Artikel zurück, weil ich damit nicht zufrieden bin.

  • Hi Admins,


    bitte hier schließen, da eine Antwort erfolgt ist.


    Gruß Rollipit

    Win10 ,64 Bit , Intel i7 Core 4.20GHz, Board ASUS Maximus Hero, 16 GB Ram ,Geforce GTX 660 Ti, DirectX 11,
    HomeNos 14 Dev. ,User EEP 15 Patch3_64 , EEP 15 _Patch3_ Dev. 64

  • Hallo Roland,

    Hi Admins,


    bitte hier schließen, da eine Antwort erfolgt ist.


    Gruß Rollipit

    das ist hier dein Bereich, d.h. du darfst selber abschließen wenn du das für sinnvoll hälst.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • Hallo,


    ich möchte es Dir mal erklären. Wie Du auf den Bildern siehst sin die Teile mit durchsichtigen Fenster gebaut, so das das Halleninnere Sichtbar ist:

    kein Rauch im Vordergrund, Sichtbarkeit hinter den Scheiben

    Variante 1

    Hier siehst Du die Lok hinter den Scheiben.


    Variante2:

    Rauch im Vordergrund, keine Sichtbarkeit hinter den Scheiben


    Hier sieht Du den Rauch , die Mauer verschwindet im Rauch. Nur jetzt siehst Du die Lok hinter den Scheiben nicht mehr. Folge dessen wirst Du auch bei einer zusammen gebauten Halle nicht in das innere schauen können. Mit den Dächern verhält es sich genau so, da diese teilweise Scheiben haben.Leider habe ich bis heute nicht her aus gefunden ob beides Möglich ist und dies hatte ich früher schon mal geschrieben.

    Hierzu habe ich mich natürlich für Variante1 entschieden, sonst brauche ich so was nicht bauen.

    Wenn Du den letzten Bausatz von KS hast, schau ihn Dir an, da siehst Du nicht was im Halleninneren ist, aber dafür den Rauch.


    :bm_1:


    Wenn einer eine andere Möglichkeit kennt, bin ich gerne bereit entsprechend zu verfahren.

    Win10 ,64 Bit , Intel i7 Core 4.20GHz, Board ASUS Maximus Hero, 16 GB Ram ,Geforce GTX 660 Ti, DirectX 11,
    HomeNos 14 Dev. ,User EEP 15 Patch3_64 , EEP 15 _Patch3_ Dev. 64

  • Hallo Uli,


    Du weist doch bestimmt eine Möglichkeit, um beides dar stellen zu können?


    Gruß Rollipit

    Win10 ,64 Bit , Intel i7 Core 4.20GHz, Board ASUS Maximus Hero, 16 GB Ram ,Geforce GTX 660 Ti, DirectX 11,
    HomeNos 14 Dev. ,User EEP 15 Patch3_64 , EEP 15 _Patch3_ Dev. 64

  • Hallo Roland,


    Falls Du Interesse hast, noch ein Erweiterungsset zu bauen, hätte ich eine Idee:

    Etwas schmalere Frontteile und Dachabschlüsse, um breitere Hallen bauen zu können.


    Hier ein Beispiel mit einem Neu-Anbau.

    Gruß, Ingo


    Win10 Pro 64 bit

    NVIDIA Geforce GTX660/ Intel Core i5-3550 CPU @ 3.30 GHz/ 16 GB RAM

    EEP 6.1/EEP15.1

  • Hi Rubik,


    das ist bereits in Planung, nur so wie Du aufgebaut hast ist das nicht gedacht. Seitenteile mit Flachdach passen aber.


    Gruß Rollipit

    Win10 ,64 Bit , Intel i7 Core 4.20GHz, Board ASUS Maximus Hero, 16 GB Ram ,Geforce GTX 660 Ti, DirectX 11,
    HomeNos 14 Dev. ,User EEP 15 Patch3_64 , EEP 15 _Patch3_ Dev. 64

  • Ich habe mir nun das Sparset gegönnt.


    Erstens: klasse Modelle, sehen sehr gut aus und die sich ergebenden Möglichkeiten sind faszinierend.


    Zweitens: beim Bauen habe ich bemerkt das der Modellexplorer die Seiten2 bis 5 beider Varianten nicht findet. Ich muss sie über die EEP- interne Auswahl aufrufen.

    Geht das nur mir so und wie kann man dem abhelfen?




    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1 und 14

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo Roland


    Würdest Du für dein Werkshallen Set Toreinfahrten mit mehr als 4,5m Höher erstellen ?


    Vielleicht als zusätzliches Set .


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plug-In 1/2 / EEP 15.1 Patch 2
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Hallo Roland,

    ich möchte mich dem Wunsch von nohabs anschließen.

    Als "Notlösung" habe ich mal die Toreinfahrt vom Betonwerk (TB1) eingesetzt, da es eine Immo ist kann man sie skalieren.


    Aber das gelbe vom Ei ist es nicht.

    Viele Grüße

    hardy

    Windows 8.1 Pro, Intel i7 6700K, 16 GB RAM, Nvidia GTX 960, Samsung SSD 500 (System), Samsung SSD 250 (EEP),
    EEP 14, EEP 15 (EEP6 nur für Konverter), Modell Konverter, Modell Katalog, Tauschmanager, Bodentextur-Tool

  • Hallo,


    nun werde ich wohl doch noch erhört.

    Leider hatte ich auf meine Mail an Dich keine Antwort bekommen.

    Dafür eine Menge Ärger, weil ich nicht wusste, wo ich das hineinschreiben sollte und habe das wohl in einen anderen Bereich geschrieben. Bin ja noch neu hier und habe keinen Plan davon, wie man hier so ein Thema eröffnen kann..

    Ich hatte also festgestellt, das die Hallentore für alle gängigen LKW-Zugmaschinen und ihre zugehörigen Aufleger zu niedrig sind und oben am Rolltor anstoßen.

    Schön zu wissen, das ich jetzt nicht alleine damit dastehe und damit danke an "nohabs", der hier dieses Thema anspricht.

    Auf die Idee mit den Mess-Stab bin ich nicht gekommen. Aber die hätte mir ohnehin nichts genutzt.

    Ich hatte ja schon die Fahne heruntergezogen weil ich sehr kuriose Antworten bekommen habe.

    Da geht man auch irgendwann mal in die Verteidigungsoffensive und wenn dann alle gegen einen schießen, gibt man dann einfach auf, weil man sich das nicht antun möchte.

    Nun hoffe ich, das Problem wird gelöst und es folgt ein Update mit höheren Hallentoren.


    Gruß an alle und einen guten Start in das nahende Wochenende.

  • Ich kann Dir aber ein Beispiel aus (unserer ! ) Realität geben : Auch bei der Rohrverladung kam unsere Toreinfahrt an ihre Grenzen. Bis jemand auf die Idee kam, bei den LKW und Anhängern die Luft abzulassen. Nach durchqueren des Tores gab es einen Pressluft Anschluss zum aufpumpen. War billiger als den Weg auszubaggern.

    Die Idee wäre für Dich : Straße 0.5 m unter Null und Gelände 0,3 m absenken. Das fällt nicht so auf und die 'platten' Reifen sind ja durch die Realität bewiesen.:ae_1:

    Gruß

    Detlef

    Wegen DSGVO kein Avatar und keine Signatur mehr.

  • Ich kann Dir aber ein Beispiel aus (unserer ! ) Realität geben : Auch bei der Rohrverladung kam unsere Toreinfahrt an ihre Grenzen. Bis jemand auf die Idee kam, bei den LKW und Anhängern die Luft abzulassen. Nach durchqueren des Tores gab es einen Pressluft Anschluss zum aufpumpen. War billiger als den Weg auszubaggern.

    Die Idee wäre für Dich : Straße 0.5 m unter Null und Gelände 0,3 m absenken. Das fällt nicht so auf und die 'platten' Reifen sind ja durch die Realität bewiesen.:ae_1:

    Gruß

    Detlef

    Ich hoffe doch mal, Du meinst die Luftfederung und nicht die Reifen :ad_1:

    PC AGANDO agua 2665r5 - AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9 GHz - Asus PRIME B450M-K - 32 GB DDR4 Ram, Geforce GTX 1660 6144MB - 120GB M.2 SSD - 1TB HDD - Win 10 Pro 64 Bit - EEP 14, und wenns da is 16

  • Die Idee wäre für Dich : Straße 0.5 m unter Null und Gelände 0,3 m absenken. Das fällt nicht so auf und die 'platten' Reifen sind ja durch die Realität bewies

    Dies wurde ihm im anderen Faden schon vorgeschlagen und von ihm auch nicht als akzeptabel angesehen.

    Solche Vorschläge "das sieht doch sowieso keiner" haben immer ein "G´schmäckle", die kann man dann für vieles ins Felde führen. Wo ist hier die Grenze?


    Auch wenn es anscheinend Realität sein soll, ist dies trotzdem nicht zu empfehlen für die Realität. Der voll beladen LKW fährt dann mit platten Reifen in die Halle, da freut sich jeder Reifen darüber. Ist für den Reifen sehr ungesund und man darf sich dann über Reifenplatzer auf der Autobahn auch nicht wundern.


    Und warum das Gelände ausbaggern. Ich glaube, in diesem Falle ein höheres Tor einzubauen, käme billiger.

    Demjenigen, dem so eine Lösung eifällt, gehört für mich direkt vor dem Kadi aus oben genannten Grund.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1903; EEP 15.1-2;PlgIn 1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Nur zur Information, Roland ist in Urlaub. Er wird sich bestimmt melden wenn er seinen wohl verdienten Urlaub beendet hat.

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]


    XPS 8910, Intel Core i7-6700K (4,2 GHz 8 MB Cache), Memory 16 GB , NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB GDDR5, Festplatte M.2-SSD 256 GB + Festplatte 2TB 7.200 upm, Win 10 - 64 bit
    EEP16, EEP15, EEP14, EEP13, EEP 12, EEP 11, EEP X, EEP9, EEP8, HN8user, HN11, HN13, HN14, HN15, AC3D, uvm.