HomeNos mehrere Objekte

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hall !

    Nach einigen Problemen mit meinem Rechner kann ich nun weiter machen.


    Habe da mal eine Frage.


    Wenn ich im HomeNos 14 einen Spline erstellt habe und möchte

    diesem Spline noch ein Objekt hinzufügen, muss ich dann

    für das Objekt ein neues Projekt erstellen. Das neue Objekt

    soll ja kein Spline werden.


    Vielen Dank im voraus für eure Antworten.


    Gruß Dieter

  • Grundsätzlich kannst Du in dem Splin-Projekt weitere Objekte einfügen und diese dann (z.B. als Immobilie) exportieren.


    Ich würde allerdings lieber ein neues Projekt anlegen. Darin kann man dann alle benötigten Einstellungen verändern, ohne sein Original-Projekt abändern zu müssen.

    Viele Grüße
    Klaus Keuer - KK1 - WBF



    13693-wbfbanner1-jpg

  • Wenn Du das Objekt (beispielsweise einen Prellbock oder andere 3D-Teile) im Zusammenhang mit dem (3D-)Spline zeigen möchtest, solltest Du dieses Objekt im gleichen Projekt hinzufügen.

    Ansonsten wie Klaus geschrieben hat:

    lieber ein neues Projekt anlegen

    Gruß

    ruetzi


    PS.: Hier gibt's auch alles Wissen auf einer Seite!

    EEP 5, HomeNos 5/8/13, EEP 8, 10, 11, 13, 14, EEP 15.1 Expert Patch 1, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Hallo,


    nicht nur Prellböcke und Weichenkästen sind 3D-Objekte in einem Spline Projekt, auch sich wiederholende oder einmalig vorkommende 3D-Objekte wie z.B. die Lampen in einem Tunnel werden als neues Objekt in das Spline-Projekt mit eingebunden.

    Man benutzt dazu die Achsenschachtelung und kann dann in der System.ini Datei mit PeriodAxisxy = z angeben, wie oft das Modell auf dem Spline wiederholt wird.

    Hierbei sind dann xy die Platzhalter für die Achse (z.B. 05) und z der Wert für die Wiederholung.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

    The post was edited 1 time, last by DH1 ().

  • sich wiederholende oder einmalig vorkommende §D-Objekte

    Genau solche Objekte, lieber Dieter, hatte ich hiermit ...


    oder andere 3D-Teile

    ... ansprechen wollen. Um die vollständige Übersicht nicht zu verschweigen, habe ich dann den Link zum Nos-Wiki noch nachgeliefert.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13, EEP 8, 10, 11, 13, 14, EEP 15.1 Expert Patch 1, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Danke euch.

    Werde es mal versuchen.


    Habe einen Bahnsteig als Spline gemacht und möchte jetzt

    an den enden Deckel drauf machen (verschließen).


    DL1 hatte schon einmal darauf geantwortet.


    Ich möchte es so machen, wenn es überhaut so geht.


    Einfach ein Rechteck Zeichnen und die Textur darauf.

    Soll kein Spline werden sondern nur Deckel.

    Oder geht das nicht?

    Oder doch als Spline und nur die Wiederholrate ändern?


    Bin halt ein Anfänger und möchte mich im Nos einarbeiten.




    Komme aber nur langsam weiter, vorgestern ist mein Rechner

    mal wieder völlig platt gegangen. Musste ihn ihn den

    letzten Wochen mehrmals neu Aufsetzen.

    Wird wohl Zeit für einen neuen Rechner.

  • an den enden Deckel drauf machen

    Dafür würde ich eher bei einem symmetrischen Spline ein Gleisobjekt, bei fehlender Symmetrie zwei Gleisobjekte, konstruieren, die dann an den Spline-Anfang und/oder das Spline-Ende passen.

    Hilfreiche Erläuterungen sind hier zu finden.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13, EEP 8, 10, 11, 13, 14, EEP 15.1 Expert Patch 1, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Hallo,

    in Verlegerichtung würde ich sogar das Ende als Objekt in den Spline integrieren und es als Endgleis dann mit dem "Deckel" darstellen lassen.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit