Passend zur Jahreszeit

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hello Roland


    Es in real life, trees give us the oxygen we desperately need.

    If you would stope designing these amazing trees and bushes, EEP will not have the oxygen it needs to survive.


    Ignore these idiots that do not understand EEP and the fun we have in using EEP in a fresh and oxygen rich environment.


    Keep on going "growing" your fantastic green stuff:aa_1::aa_1::aa_1:

    EEP12, patch1

    ACER Aspire VN7-592G

    Intel(R) Core (TM) i7-6700HQ CPU@2.60 GHz

    Memory16 Gb

    Windows 10 64-bit operating

    NVIDIA GEFORCE GTX 960M

  • Volkmar Bauch Das erinnert so etwas an die bekannte Weisheit:

    "Jeder Versuch, etwas idiotensicher zu machen wird von der Evolution damit beantwortet, dass sie bessere Idioten hervorbringt". Oder so...


    Auf jeden Fall auch von mir die erleichterte Reaktion, dass Roland sich selbst von den besten Idioten, die die Evolution je hervorbringen kann, nicht beirren lässt!


    Gruß,


    Ulrich

    Windows 10 Home (64 Bit), Intel I5-6200 CPU, 8 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 950M

    EEP 13.2 & Home Nostruktor, EEP 15

  • Erst einmal an alle vielen, vielen Dank für die Reaktionen, ja, es hat wieder Mut gemacht!


    Ich habe eben nochmal ein (kleines) Set hochgeladen, also zum Test eingereicht. Es läuft unter dem Thema "Laubbäume und Reihen für Landstraßen", wobei man die Modelle auch an anderen Stellen einsetzen kann (aber wem sage ich das...). Es sind u.a. 9 neue, einzelne "Chausseebäume" enthalten, von denen ich weiter oben bereits einige gezeigt habe. Einer davon stammt aus Seedorf (obwohl da keine Chaussee durch geht:an_1:) Er steht direkt neben der Bauernstube, wo auch immer das EEP-Treffen stattfindet. Leider musste ich ein paar Zweige wegschnippeln, ging aber nicht anders...



    Es klappte sogar, noch eine Abwandlung daraus zu basteln:



    Darüber hinaus werden noch einige fertige Baumreihen mitgeliefert, damit kann man schnell gerade Straßenabschnitte begrünen:



    Auch aus Schwarzpappeln und Kastanien sind solche Reihen entstanden, hier mal ein Beispiel:



    Und quasi als "Zugabe" gibt es noch vier kleine Obstbäume, die irgendwann mal geköpft wurden und dann wieder ausgetrieben haben. Auch sie kann man gut neben der Straße oder einem Feldweg platzieren:



    Nochmal zu dem Problem, welches vor zwei Wochen im Raum stand: auf einigen Bildern, die dann im Shop in der Artikelvorschau gezeigt werden, sieht man sehr wohl, wie die Modelle gebaut sind.


    Wer dann nicht richtig hinschaut und dies nicht erkennt, dem kann ich dann auch nicht mehr helfen...


    Trotzdem wird es in nächster Zeit keine weiteren Bäume geben, es liegt einfach daran, dass mein Material dafür aufgebraucht ist und erstmal andere Projekte anstehen.


    Soviel für heute. Viel Spaß beim Bilder anschauen

    Roland

    Intel i5/3,4-3,8 GHz, 8GB RAM, GeForce GTX1050 TI (4GB), Win 10 Home, EEP13.2, EEP14, EEP15

  • Hallo Roland,


    :ap_1:damit ist wenigstens in unserer EEP-Welt das Baumsterben gebannt.

    Bleibe weiter mutig und standhaft gegen alle Ignoranten. :bg_1:

    :bm_1: Gruß Jürgen


    Laptop: ASUS GL552VW, intel core i7-6700HQ CPU @ 2,60 GHz - 3,30 GHz, 16 GB DDR4 Arbeitsspeicher, SSD 500 GB, HDD 1TB,
    Graphikkarte: NVIDIA Geforce -GTX 960M mit 4G GDDR5 VRAM,
    Auflösung: 1920 x 1080
    Windows: 10 Home, 64Bit,
    EEP: 6, 7, 8, 9,10,11,12, 13, 14.1 ,15.1 Expert, Modellkonverter, Tauschmanager.





  • Hallo Roland

    das hast Du ja toll hinbekommen.Das1.Bild ist mir gut in Erinnerung geblieben.

    Weiche und ich wahren beim letzten Treffen in Seedorf und werden auch wieder hinfahren.


    Danke das du weiter gearbeitet hast.


    LG Angelika :bn_1::bm_1::aq_1:

    Intel Core i7-8700, 6x 3,2 GHz (bis 4,6 GHz, 12 MB Cache)

    ASUS GeForce GTX 1050 Ti, 4 GB GDDR5, DVI, HDMI, DP

    Festplatten: 250 GB SSD Crucial MX500, 1 TB HDD

    8 GB DDR4-RAM, 2666 MHz, Crucial, Windows 10 Home

    Inkl. Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1


    EEP12 /EEP14 Plugin 2

  • RE1


    Hallo Roland,


    das sind sehr schöne Bäume geworden und sind erheblich besser anzusehen als frühere Modelle.

    Dazu eine Frage:

    Wieso werden an den Baumstämmen im unteren Bereich nie Wurzeln angelegt?

    Das ist generell bei allen in EEP vorhandenen Bäumen so.


    Viele Grüße

    Karl Heinz

    Benutzte Programme:

    EEP 15.1 Expert(x64), Patch 2, PlugIn 1

    EEP 14.1 Expert, PlugIn 1

    PlanEx 3.1

    PlanEx-Easy

    Hugo 3.4.2


    Notebook Dell Inspiron 7720

    Intel Core(TM) i7 - 3630QM CPU 2,4/3,8 GHz; 8 GB RAM, nVidia GeForce GT 650 M
    Windows 10 Home - 64 Bit, Version 1903, Betriebssystembuild 18362.295

    Virenscanner McAfee LiveSafe

  • Hi Roland,


    wie immer ein Hochgenuss.

    Freue mich schon, wenn Deine Modelle endlich im Shop erscheinen.


    Material, hätte ich noch genug.:af_1::ag_1:


    Bin aber auch auf Deine neuen Projekte gespannt.


    Gruß von der Elbe,


    C111

    Dell Inspiron 580
    RADEON RX 460 2 GB GDDR 5
    16GB Arbeitsspeicher
    Windows 7 Home Premium
    64 Bit Betriebssystem
    Intel(R) Core i3 540 @ GHz 3.07


    EEP X Expert
    EEP 11 Expert
    EEP 12 Expert
    EEP 13 Expert

    EEP 14 Expert Patch 1

    EEP 15 Expert Patch 1

  • Wieso werden an den Baumstämmen im unteren Bereich nie Wurzeln angelegt?

    Ich habe eben mal meine Bäume-Fotosammlung durchgesehen. Auf den Bildern sind in der Tat keine Wurzeln zu erkennen, die Bäume sind alle so fotografiert, dass die volle Höhe/Länge enthalten ist. Oftmals tummelt sich auch Gras am Boden, was den Übergang in den Erdboden verdeckt, aber auch bei anderenBäumen verschwindet der Stamm relativ gerade bzw. leicht schräg.


    Gruß

    Roland

    Intel i5/3,4-3,8 GHz, 8GB RAM, GeForce GTX1050 TI (4GB), Win 10 Home, EEP13.2, EEP14, EEP15