Bauzustand Bahnhof Dorsten V15NMH30009

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Heute wurden die letzten Bahnhofstüren geliefert.


    Es sind jetzt animiert:

    Doppeltür mit wechselseitigen öffnenden Flügeln 1*vorne, und 3* innerhalb des Gebäudes

    Doppelte Schwingtüren 4* an den Seiten, beidseitig schwingend

    Einfache Türen Seitenausgänge im Süden des Gebäudes


    Durch Anpassungen der SortToViewer-Einstellungen ist jetzt auch das animierte RM innerhalb des Gebäudes sichtbar, dahinter fahrende RM leider nicht


    Bei den doppelten Schwingtüren kommt die Steuerung bei Begegnungsverkehr im Türenbereich durcheinander, entweder kommt da eine zeitgesteuerte Rücksetzung auf Mittelstellung oder man wartet, bis mehrere als 2 RM in ein Richtung durchgelaufen sind, damit wird auch wieder die Nullstellung erreicht.


    Alle (bisher 18) Achsen sind aus Performancegründen in ein separates Bewegungsmodul ausgelagert worden, dieses muß mit identischen Koordinaten eingesetzt werden.


    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

    The post was edited 3 times, last by Gärtner (MH3) ().


  • Möchtest du dann passend zur Situation lieber den aktuellen Zustand mit verbretterten Fenstern nachgestellt haben? :ad_1:


    Dann wären auch Probleme mit Inneneinrichtung und Glas schnell gelöst ! :ae_1:

    Nö, glaube nicht,

    So, wie es aktuell ist, gefällt mir das Modell deutlich besser.:aa_1:


    Dabei gibt es auch richtig gute "Bahnhofsgebäudeverwendungen"; z.B. hier in Reken an der Strecke Coesfeld Dorsten (RB45).
    Das Ding ist ein richtiges Schmuckstück geworden:
    Bahnhof Reken , so eine Art Standardbahnhofsgebäude, das es fast im ganzen Land nahezu identisch gab.
    Eben ein Kleinbahnhof mit angeschlossener Bahnhofsgaststätte.


    Gruß Fried

    Desktop: WIN 7, 64 bit/ AMD FX-8350, 8x4.0 GHz / Kingston VR - 16 GB DDR3 / MSI GeForce GTX 1050 Ti X 4G / 2 TB SATA 3 Festplatte
    eep6; / eep14, Modellkatalog,Modell-Explorer

    Notebook: WIN 10; Acer Predator Helios 300 PH317-51-78H7; Intel Core i7-7700HQ 2,80 GHz; 8 GB Arbeitsspeicher / 256 GB SSD + 1 TB HDD; NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti-Grafik
    Stand: 3/2018
    _____________________________________________________________________________________
    Wer aufgehört hat zu spielen, hat aufgehört zu leben ...

  • Und der ehemalige Wirt vom Bahnhof Reken hat jetzt unseren Lieblings-Spanier in Bottrop übernommen :aa_1:

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Die Arbeiten sind bis auf etwas Schreibkram zu meiner Zufriedenheit abgeschlossen, die ViewOnlyAnlage ist auch gebastelt.


    Ein kleines Video aus dieser Anlage, es geht dort nur um den Betrieb am Bahnhof, mit max. Geschwindigkeit laufend, damit die Action nicht zu kurz kommt.



    Dabei ist mir aufgefallen, das die Züge der NordWestBahn erstaunlicherweise auch durch beide Bahnhofsscheiben sichtbar bleiben, das machen die meisten anderen RM leider nicht.


    Das Modell soll noch dieses Wochenende in den offiziellen Test gehen.



    Eine Anregung, entstanden aus dieser Arbeit:

    Animiertes Rollmateril sollte Depot-Fähig werden, damit die Einsatzmöglichkeiten sich deutlich erweitern lassen.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

    The post was edited 2 times, last by Gärtner (MH3) ().

  • Dabei ist mir aufgefallen, das die Züge der NordWestBahn erstaunlicherweise auch durch beide Bahnhofsscheiben sichtbar bleiben, das machen die meisten anderen RM leider nicht.

    Das liegt mit "an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit" am vermaledeiten SortToViewerLevel. Das verändert die Rendering-Reihenfolge so, dass immer ungewünschte Seiteneffekte entstehen. Weder Du noch die Konstrukteure der Rollmaterialien sollten diesen Parameter verwenden.


    Gruß

    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 16GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1 (Dev), 15 (Dev); HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)

  • cetz , da ich aber im Gebäudeinneren animiertes RM rumrennen habe, wäre dieses ohne Änderungen der Standarteinstellung nicht sichtbar, also was bleibt mir übrig?


    Diese ganze Sache mit den animierten Rollmaterialien könnte deutlich mehr Leben auf Anlagen bringen, wenn die Möglichkeiten dort besser wären.

    -Problem der Sichtbarkeit

    -aus meiner Sicht mangelnde Bewegungsbegrenzungsmöglichkeiten

    -zu den Einstellungen bin ich bisher noch auf keine ausführliche Dokumentation gestossen, allerdings hab ich zugegebenermaßen auch nicht lange gesucht

    -die Depotfähigkeit dieses animierten RM ist (Stand EEP14) nicht gegeben, damit lassen sich viele gewünschte Abläufe nicht realisieren


    Daher werde ich mich demnächst wohl mal mit den Omegas beschäftigen, mal sehen, was die so können.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Wenn Du ein Objekt ohne Glas ins Innere stellst (Kiste, Baum oder was auch immer), und dieses ohne SortToViewerLevel sichtbar ist, hast Du alles richtig gemacht.

    Wenn dann einzelne Modelle (Rollmaterialien, animierte oder Fahrzeuge) nicht sichtbar sind, ist das deren Problem.

    Anders kommen wir aus dieser Nummer nie heraus; das Thema "Sichtbarkeit hinter Glas" wird jetzt schon immer größer und wird dann wohl noch schlimmer.


    Gruß

    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 16GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1 (Dev), 15 (Dev); HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)

  • Freemodell-Bänke von Benny;

    Einseitig sichtbar

    Doppelseitig nicht sichtbar ??.? Warum


    Deswegen ist Glas bei mir ein separates Modell, man kann es auch einfach nicht benutzen

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10