Nochmals Spurbreite Fahrgestelle V10NSK20137

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo,

    da meine erste Anfrage von Mitgliedern für ein anderes Thema benutzt wurde, stelle ich sie lieber doch direkt an den Konstrukteur.

    Mittlerweile habe ich von Ihnen (SK2) folgende Wagen: V72NSK20068, V80NSK20084, V80NSK20103, V10NSK20137, V10NSK20138, V10NSK20162, V10NSK20181 und V10NSK20182.

    Da mir beim Modell DB_A4ue11356Stg-EpIII_SK2 aus der Datei V10NSK20138 das schmale Fahrwerk auffiel und meiner ersten Anfrage keiner so recht glauben wollte, habe ich jetzt alle meine Wagen von Ihnen auf verschiedene Gleise gestellt und aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet.

    Alle Wagen aus den Dateien V10NSK20137, V10NSK20138 und V10NSK20162 haben ein zu schmales Fahrwerk.

    Am besten sieht man es von der Stirnseite eines Wagens. Betätigt man nach dem Aufsetzen des Wagen den "Umdreh"-Button, so springt das Fahrwerk nach rechts oder links und der Aufbau bleibt in seiner Position.

    Die beigefügten Bildschirmfotos habe ich schräg von der Seite aufgenommen, da man so auf den Fotos am Besten die Position der Räder auf den Gleisen sehen kann.

    Da es egal war, auf welchen Gleisen die Wagen standen, habe ich in dieser Testanlage GK3-Gleise benutzt.

    Für die Fotos habe ich pro Datei ein Model ausgesucht und in beiden Drehrichtungen fotografiert.

    V10NSK20137


    Die anderen Bilder folgen.

  • Tja, wenn man Bild-vor und Bild-zurück schaltet, sieht man meines Erachtens schon, dass der Wagenkasten da bleibt, wo er ist, und die Fahrgestelle sich seitlich verschieben!

    Es sei denn, dass ich mich optisch täuschen lasse.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.1 Expert Patch 4, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Hallo Waldorf,


    danke für die Bilder,

    Damit ist klar, worum es geht.

    Ich schau mal, ob ich dazu ein Statement von SK2 bekomme


    Viele Grüße

    vom Nicci

    EEP 6.1, EEP Modellkonverter
    EEP 13 Pl 1 und 2, EEP 14 Pl 1 und 2, EEP 15 Pl 1 EEP 16 Pl1 und 2; HomeNos 14 (alle DEV und User)
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

    Windows 10 pro, AMD Ryzen 5 2600X, 3,6 GHz, 16 GB Ram, NVidia GeForce RTX 2060 - Pc

  • Ist das jetzt ein neues Hobby - winzige Fehler bei den Modellen zu suchen? Da wird es bald keine Neuen mehr geben - schade. :az_1:

    EEP 15.1 EEP 16
    MS Windows 10 Pro 64bit
    Prozessor: AMD FX-8370 Eight-Core Processor 4,0GHz // RAM: 32GB // SSD 256GB // Grafikkarte: GeForce GTX 950

  • Hallo :)


    ich kann an der Anfrage von Waldorf (ganz im Gegensatz zu manch anderen Beiträgen) nichts Ehrenrühriges erkennen. Waldorf weist ruhig und sachlich auf einen (vermeintlichen) Fehler hin. Das nennt sich konstruktive Kritik. Warum sollte die nicht erlaubt sein? Wie soll der Konstrukteur Fehler korrigieren, wenn sie niemand nennt? Zu beachten ist dabei lediglich: der Ton macht die Musik. Und das ist bei der Anfrage von Waldorf definitiv der Fall.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.2 Expert Patch 4, Plugins: 1,2


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Moin.

    Es kann natürlich sein.dass der Drehpunkt des Fahrgestells nicht ganz korrekt sitzt.

    Aber ich traue EEP auch nicht.

    Mach doch bitte mal Aufnahmen indem du die Kamera um das Fahrgestell herum fährst.

    Dann wird sich zeigen,was Sache ist.

    LG nandi

    XP Quadro Win7 Win10 EEP 10 EEP 15 Expert (x64) Patch 3

  • Hallo zusammen

    SK2 ist bereits informiert, ich bitte allerdings zu bedenken, dass momentan Urlaubszeit ist, möglicherweise kann eine Antwort also etwas Zeit in Anspruch nehmen


    Viele Grüße

    vom Nicci

    EEP 6.1, EEP Modellkonverter
    EEP 13 Pl 1 und 2, EEP 14 Pl 1 und 2, EEP 15 Pl 1 EEP 16 Pl1 und 2; HomeNos 14 (alle DEV und User)
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

    Windows 10 pro, AMD Ryzen 5 2600X, 3,6 GHz, 16 GB Ram, NVidia GeForce RTX 2060 - Pc

  • Grüß Dich Nandi,

    ich habe zwei Bilder des Wagen DB_A4ue11356Stg-EpIII von der Stirnseite gemacht. Beim Hin- und Herschalten zwischen den beiden Bildern sieht man, der Wagenaufbau ändert seine Lage nicht, einer der Spurkränze liegt richtig an der Schiene an und beim anderen Spurkranz ist fast eine Hälfte der Raddicke Platz. Weitere Bilder, direkt von der Seite, folgen.

    DB_A4ue11356Stg-EpIII_Seite1.jpg DB_A4ue11356Stg-EpIII_Seite2.jpg

    The post was edited 1 time, last by Waldorf ().

  • Hier die nächsten zwei Bilder. Diesmal genau von der rechten Seite. Die Bildernamen entsprechen dem Zustand auf den Bildern von der Stirnseite. Es sieht beim Schalten zwischen den Bildern so aus, als wär das gesamte Fahrwerk nur auf einer Seite zu schmal, da der Drehpunkt des Fahrwerks sich gegenüber dem Wagenaufbau und damit auch den Kupplungen nicht verändert.

    DB_A4ue11356Stg-EpIII_Seite1a.jpg DB_A4ue11356Stg-EpIII_Seite2a.jpg

  • Hallo


    Das Drehgestell sitzt - gemessen - ca. 0.6m versetzt aus der Mitte


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.2 Patch 4 - Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Hallo Lothar nohabs


    hast ne Null vergessen oder falsche Einheit? :as_1::au_1:


    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-15, HN13+15+15DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • hast ne Null vergessen oder falsche Einheit?

    Er hat sich komplett vertan. Nicht nur bei der Dezimalstelle (die ihm einen Versatz von fast einer halben Spurbreite beschert hat :an_1:. Spätestens da müsste man doch stutzen und den Wert noch einmal prüfen.)


    Beim DB_A4ue11356Stg-EpIII beträgt die Differenz zwischen beiden Radpositionen (einmal vorwärts und einmal rückwärts aufgegleist) 4 cm und somit beträgt der Versatz zur Mitte die Hälfte davon, also 2 cm. Gemessen mit dem TB1 Lineal, skaliert auf ein Zehntel seiner Originalgröße (für genaueres Ablesen.)



    Lineal am Außenrand des Rades angesetzt und dann das Fahrzeug mittels Knopf im Steuerdialog umgedreht.

  • . . ich habe Wagenkastenbreite zum Drehgestellmitte gemessen


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.2 Patch 4 - Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Moin.

    Wenn wir nun schon mal beim Nietenzählen sind, die Räder sind falsch gebaut.

    Der Spurkranz ist zu dünn,weil er mächtigem Druck aushalten muss.

    Die Lauffläche falsch,

    Im richtigen Leben,

    die Laufflächen sind abgeschrägt.

    Der Aussendurchmesser ist etwas kleiner.

    Da kommt die Physik ins Spiel

    Wenn man mal Einenl einzelnen Radsatz laufen lässt, wird er sich immer im rechten Winkel zur Schiene bewegen, also nicht verkanten.

    Deshalb die Laufflächenschräge.

    Die Achslager werden geschont

    Nur mal so nebenbei.

    LG

    nandi

    XP Quadro Win7 Win10 EEP 10 EEP 15 Expert (x64) Patch 3

    The post was edited 1 time, last by nandi ().