Keine Weichenlaterne bei GK3-Weichengleis

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo zusammen,


    ich wollte mir gerade eine Innenbogenweiche selbst erbauen mit dem Holzgleis von GK3.

    Die kaufbaren Gleisobjekte passen nicht so recht.

    Nun hab' ich alle Radien korrekt ausgerechnet und verlegt, doch muss ich nun feststellen, dass einfach keine Weichenlaterne (natürlich beim Weichengleis) erscheint.

    Woran liegt denn das??? Gibt's da einen Trick???


    Für eure Hilfe bin ich wie immer sehr dankbar!

    Tschüß


    Gerd (Kösentiger)


    (Win10 Pro 64bit, Intel i3 3,4 Ghz, RAM: 8 GB, GraKa: AMD Radeon HD 5800 Series))

    ( EEP 13.2 Expert )

  • Woran liegt denn das?

    Daran, dass diese Gleise explizit für die Verwendung mit den verschiedenen Weichen aus den GK3 Sets entworfen wurden und deshalb keine eigene Laterne brauchen. Die Weichen von GK3 haben passende Laternen. Wahlweise für handbetriebene, mechanische oder elektrische Weichen. Vorbildgerecht im BRD oder DDR Design. Das könnte bei einer eingebauten Laterne im Gleis nicht gehen. Drum haben die Gleise keine eigene ...

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • Hallo Michael, hallo Götz,


    vielen Dank für eure Posts!


    Tja, das ist natürlich blöd!

    Gerade die IBWs und ABWs werden ja aus EWs abgeleitet und sind nicht immer gleich.

    Gibt's denn irgendwoanders ein 3D-Gleis ohne Schotter?

    Tschüß


    Gerd (Kösentiger)


    (Win10 Pro 64bit, Intel i3 3,4 Ghz, RAM: 8 GB, GraKa: AMD Radeon HD 5800 Series))

    ( EEP 13.2 Expert )

  • Hallo Heinrich,

    Danke für deine Info!

    Das Set ist ja ganz schön teuer. Ich werde es mir mal genauer anschauen.

    Tschüß


    Gerd (Kösentiger)


    (Win10 Pro 64bit, Intel i3 3,4 Ghz, RAM: 8 GB, GraKa: AMD Radeon HD 5800 Series))

    ( EEP 13.2 Expert )

  • Ich habe gerade gesehen, dass sie ja schon im Grundbestand von EEP13 vorhanden sind!

    Tschüß


    Gerd (Kösentiger)


    (Win10 Pro 64bit, Intel i3 3,4 Ghz, RAM: 8 GB, GraKa: AMD Radeon HD 5800 Series))

    ( EEP 13.2 Expert )

  • Aber nicht in 3D, wie ich gerade doch feststellen musste!

    Sorry!

    Tschüß


    Gerd (Kösentiger)


    (Win10 Pro 64bit, Intel i3 3,4 Ghz, RAM: 8 GB, GraKa: AMD Radeon HD 5800 Series))

    ( EEP 13.2 Expert )

  • Es gibt auch von GK3 Innenbogenweichen (IBW) Klickst Du z.B. hier


    Edit: Es gibt auch IBWs von GK3 in Holz, elektrisch und mechanisch

    Gruß aus dem schönen Lochhofen in BY


    Martin


    NB:

    Windows 10 Pro 1909

    i5, 16MB RAM, Geforce 960m 4GB


    Installierte EEP Versionen: 11, 12, 13, 14.1 & PlugIn 1, 15.1 & Plugin1, EEP16 jeweils die Expertversionen

    HomeNos13, HomeNos15, PlanEx 3.2; Modellkatalog, Modell-Explorer, Tauschmanager,

    MA1-Tools, NR1-Tools, div. Hilfstools

    The post was edited 1 time, last by DerLochhofener ().

  • Hallo Götz,


    vielen Dank!

    Ich muss mir die Bilder alle mal in Ruhe ansehen, ob da was dabei ist, was zu dem Holzgleis von GK3 passt.

    Vielleicht hat da jemand von euch Erfahrungen.

    Tschüß


    Gerd (Kösentiger)


    (Win10 Pro 64bit, Intel i3 3,4 Ghz, RAM: 8 GB, GraKa: AMD Radeon HD 5800 Series))

    ( EEP 13.2 Expert )

  • ob da was dabei ist, was zu dem Holzgleis von GK3 passt.

    …, ne, das wird nicht gut zusammenpassen.

    Entweder nimmst du das GK3 System oder das von DU1.

    Mit dem von GK3 hast du optisch mehr Freude und vor allem durch die vielen verfügbaren animierten Weichen viel bessere Möglichkeiten. Es gibt auch eine komplette Auflistung aller verfügbaren Weichen hier im Forum. Kannst du als pdf runterladen. Ich möchte wetten, dass da auch IBW und ABW dabei sind, mit denen du zum Ziel kommst.

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • Hallo Götz,


    tja, dann bleibe ich wohl bei den festen Gleisobjekten von GK3.

    Die Aufstellung (PDF) kenne ich schon, und sie ist mir eine Hilfe bei er Übersicht.


    Vielen Dank für deine ausführliche Hilfe !!!

    Tschüß


    Gerd (Kösentiger)


    (Win10 Pro 64bit, Intel i3 3,4 Ghz, RAM: 8 GB, GraKa: AMD Radeon HD 5800 Series))

    ( EEP 13.2 Expert )

  • Ich hatte auch mal Weichen von GK3 gekauft.

    Die stellten sich als Fehlkauf dar, da es eine Fummellei ist, diese überhaupt mit anderen Gleisen zu verbinden.

    Auch Weichen hinter einander zu verlegen stellte sch als nicht gewollte Zeitinvestition dar. Die Springenn dann an Stellen, wo es nun wirklich keinen Sinn macht.

    Jetzt baue ich mir meine Weichen selbst oder nutze im 2D-Modus die Möglichkeit mit dem Erstellen von Gleiskombinationen und passe sie dann als Block in meinem System ein.

  • Ich habe EEP15.

    Und wie die verspringen. Auch die Gleise von GK3 springen. Aber dazu muss man sie erstmal bewegen.

    Das alleine ist eine Fummelei.

    Gerade noch mal probiert. Das tue ich mir nicht an. Denn Gleise verlegen im Modellbau sollte schneller gehen als sie die DB in echt verlegt.




  • Gleise und Weichen von GK3 zu verlegen ist kein Hexenwerk. Wenn eine Weiche in 3D markiert ist, also der "Gizmo" erscheint drücke die "Shift"- Taste und Du kannst die Weiche mit der linken Maustaste frei bewegen und ganz easy mit jedem offenen Gleisende verbinden.


    Ein wenig Übung und schon klappt das....

    Gruß, Andi


    The sun always shines in EEP :ae_1:


    Intel i5-8600K, Geforce GTX 1060 6GB, Asrock Z370 Pro4, 32 GB Ram, Samsung SSD, Win 10 64bit (Build 18362.145)


    In Betrieb nur EEP15.1