Das Tagesangebot vom 06.08.2019 im Modellkatalog

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo,


    als ich im Modellkatalog nachschauen wollte, ob ich das heutige (06.08.2019) Tagesangebot und/oder eine Lok gleicher Bauart besitze, bin ich auf folgendes Phänomen gestoßen:


    Wenn ich unter Modelldetails die Bestellnummer V70XSK2811 eingebe, werden beide Loks (DBAG_146-012-EpV_SK2-v7.0 + DBAG_146-012-EpV_SK2-v7.0) angezeigt.

    Wenn ich unter Modelldetails unter Modellname "146" eintrage, werden neben anderen auch diese beiden Modelle angezeigt. Ebenso wenn ich unter Beschreibung "146" eingebe.


    ABER wenn ich unter Kategorien auswähle: Rollmaterial - Bahn - Normalspur 1435mm - Lokomotiven (- Elektrisch) werden die beiden Modelle NICHT angezeigt, egal ob mit oder ohne "Elektrisch". (EEP-Modellkategorien ausgewählt, habe keine eigenen).:aw_1:

    Hieran ändert sich nichts, wenn ich zusätzlich eine der obigen Angaben unter Modelldetails eintrage.


    Ich habe natürlich über den Modellkatalog, den ich nicht missen möchte, eine Antwort auf meine Ursprungsfrage erhalten. Mich würde nur der Grund für dieses seltsame Verhalten interessieren.

    Fried-liche Grüße:aq_1:


    Laptop: i7-4710HQ 2,5GHz, 8GB RAM, Intel HDGraphics 4600, NVIDIA GeForce GTX860M, Windows 10 Pro 1903 (18362.239) 64bit

    EEP: (7, 10, 12 alle Basic), 14.1 Expert Plugin1, 15.1.2 Expert, ModellKatalog, TauschManager, Modell-Explorer


    Denken ist wie Googeln - nur krasser!

  • Der Grund für dieses Verhalten liegt vermutlich daran, dass bei beiden Loks kein Eintrag unter 'EEP Menüpfad' existiert. Deshalb kann der Katalog diese Modelle auch keiner Kategorie zuordnen. Weshalb dieser Eintrag fehlt, können aber nur die Katalog-Betreiber beantworten.

    Gruß, Ingo


    Win10 Pro 64 bit

    NVIDIA Geforce GTX660/ Intel Core i5-3550 CPU @ 3.30 GHz/ 16 GB RAM

    EEP 6.1/EEP15.1

  • Ich habe das mal nachvollzogen und stelle fest: Das Phänomen betrifft eigentlich fast alle Loks, die man nicht im eigenen Bestand hat.


    Mein Test:

    Filter 1: zeige alle Modelle, die ich nicht im Bestand habe (och, sind das aber viele.... :aj_1:)

    verknüpft mit

    Filter 2: zeige alle Modelle der Kategorie Rollmaterial - Bahn - Normalspur 1435mm - Lokomotiven (- Elektrisch)

    dann werden mir ganze 4 (!) Loks angezeigt.

    Viele Grüße Ralf

    -----------------------

    EEC, EEP 2.43 - 6, EEP 9 - 13, EEP 14, EEP 15.1

    Hugo + Tauschmanager + Modellkatalog + Modellkonverter + Bilderscanner

  • ABER wenn ich unter Kategorien auswähle: Rollmaterial - Bahn - Normalspur 1435mm - Lokomotiven (- Elektrisch) werden die beiden Modelle NICHT angezeigt, egal ob mit oder ohne "Elektrisch". (EEP-Modellkategorien ausgewählt, habe keine eigenen).

    Hallo Fried,

    ich gehe davon aus, dass Du mit dem MK auf dem aktuelle Stand bist. Ich kann das von Dir geschriebene leider nicht nachvollziehen. Ich habe unter der Auswahl Rollmaterial->Bahn->Normalspur 1435mm->Lokomotiven->Elektrisch werden mir beide von Dir angegebenen Loks angezeigt... Beide sind bei mir nicht im eigenen Bestand...

    Wie ist Dein Stand des MK?

    Der Grund für dieses Verhalten liegt vermutlich daran, dass bei beiden Loks kein Eintrag unter 'EEP Menüpfad' existiert.

    Hallo Ingo,

    die Vermutung ist falsch, da jedes Modell einen Eintrag für den EEP-Menüpfad hat. Dies ist standardmäßig der, der vom KON bzw. EEP vorgegebene Pfad. Wenn das Modell im eigenen Bestand ist, dann wird der Pfad genommen, der in der ModelDB von EEP eingetragen ist.


    Gruß Volker

  • zeige alle Modelle der Kategorie Rollmaterial - Bahn - Normalspur 1435mm - Lokomotiven (- Elektrisch)

    dann werden mir ganze 4 (!) Loks angezeigt.

    Hallo :)


    ich bekomme da 132 Modelle angezeigt ( volker53 , wie viele sind es bei Dir?). pfq615 , bist Du sicher, dass kein (zusätzlicher) Filter aktiv ist? Jedoch...

    ich gehe davon aus, dass Du mit dem MK auf dem aktuelle Stand bist. Ich kann das von Dir geschriebene leider nicht nachvollziehen.

    Mein MK ist nach bestem Wissen und Gewissen auf dem aktuellen Stand. Auch ich habe das Set nicht im Bestand und kann das Phänomen hier nachvollziehen. Mir fällt dabei auf, dass beide Modelle keinen Eintrag in der Kategorie haben:

    volker53 , kannst Du das reproduzieren? Könnte das das Problem sein?


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Ich habe festgestellt, dass fast alle Modelle, die nicht im Bestand sind, keinen Eintrag mehr unter Kategorien haben.

    Dazu habe ich folgenden Versuch gemacht:

    Filter Kategorien - Alle (Filter ist aktiviert).

    Filter Modelldetails - Alle Modelle, die nicht im Bestand sind.

    Ergebnis: 194 Modelle werden angezeigt.

    Wie viele Modelle sind es bei euch?

    Gruß, Ingo


    Win10 Pro 64 bit

    NVIDIA Geforce GTX660/ Intel Core i5-3550 CPU @ 3.30 GHz/ 16 GB RAM

    EEP 6.1/EEP15.1

  • Ich habe festgestellt, dass fast alle Modelle, die nicht im Bestand sind, keinen Eintrag mehr unter Kategorien haben.

    Hallo Ingo :)


    ja richtig. Ich darf sicher verraten, dass volker53 bei mir gerade per Teamviewer dran ist, die Ursache zu finden.

    Wie viele Modelle sind es bei euch?

    Wir sind noch nicht so weit. Aber volker53 wird sich dann hier mit Sicherheit melden.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo,


    ich habe zur Zeit die Enkel zu Besuch und dadurch nur sehr wenig Zeit hier im Forum vorbeizuschauen. Daher auch erst jetzt meine Reaktion.


    volker53 ich habe die Version 2.05.007, welche meines Wissens nach die neuste ist, mit dem Modellbestand Juli.


    Gestern Abend habe ich noch den Test von pfq615 aus #3 gemacht. Bei mir wurden 5 Loks angezeigt, was natürlich auch nicht stimmt.

    Seitdem werden bei mir, wenn ich den Filter für elektrische Lokomotiven setze, nur Lokomotiven angezeigt, die ich angeblich im Bestand habe plus diese 5.

    Daran ändert sich nichts, wenn ich alle Filter zurücksetze. Neu boote. und dann nochmal nur die elektrischen Loks anzeigen lasse.


    Gerade habe ich den Test von Rubik aus #6 gemacht. Ich habe angeblich nur 1438 Modelle nicht im eigenen Bestand. Diese haben aber alle einen Eintrag unter Kategorie.


    Schaun wir mal ob Volker bei Ingo was findet.

    Fried-liche Grüße:aq_1:


    Laptop: i7-4710HQ 2,5GHz, 8GB RAM, Intel HDGraphics 4600, NVIDIA GeForce GTX860M, Windows 10 Pro 1903 (18362.239) 64bit

    EEP: (7, 10, 12 alle Basic), 14.1 Expert Plugin1, 15.1.2 Expert, ModellKatalog, TauschManager, Modell-Explorer


    Denken ist wie Googeln - nur krasser!

  • Schaun wir mal ob Volker bei Ingo was findet.

    Hallo Fried (und die anderen) :)


    volker53 ist dem Fehler auf der Spur. Er wird sich dazu zeitnah melden.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Warum Sorry? Wir haben Danke zu sagen weil der Fehler so schnell behoben wurden. Da könnte sich so manch andere große Softwareschmiede eine Scheibe abschneiden.

    Es grüßt aus dem Hohen Westerwald


    Michael


    Intel Core i7 i7-6700K (3,4 GHz) 24 GB Speicher

    Nvidia GeForce GTX970

    Windows® 10 Home Premium 64bit


    EEP 6, EEP11, EEP13 mit Plugin 1 + 2, EEP14 mit Plugin 1, EEP15.1 mit Plugin 1,

    Modellkatalog, HomeNos 15, Tauschmanager

  • Wir haben Danke zu sagen weil der Fehler so schnell behoben wurden. Da könnte sich so manch andere große Softwareschmiede eine Scheibe abschneiden.

    Hallo :)


    dem kann ich mich nur anschließen. Ich war bei der Fehlersuche ja direkt beteiligt und hatte die Ehre und das Vergnügen, dabei mithelfen zu dürfen. Ich möchte mich auch an dieser Stelle bei volker53 für die freundliche und konstruktive Zusammenarbeit ganz herzlich bedanken.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1