HoehenScanner

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo ruetzi


    Gibt es das schon zum Download?

    Würde es gerne mal ausporbieren. Auf den Bildern sehe ich leider nur freihes Gelände ohne Gleise und Stadt.


    lg

    LG aus Hannover

    Petzifun aka Dirk


    EEP: v16.3 Plugin 2,3 // v15 Patch1 // v14 .1 Patch2 Plugin 1 // v13.2 (Update 2) // v6.1 Classic

    Tools: Tauschmanger // Modellkonverter // Zugexplorer // Modellexplorer // Modellkatalog

    OS: MS Windows 10 Professional 64bit Insider DEV-Channel Preview Version Build 20236.1000 (21H1)

    Rechner: Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-6700K CPU@4,0GHz // RAM: 32GB // HD: SSD 250GB System HDD 3+4TB Daten gespiegelt // Grafik: NVIDIA Dual GeForce GTX-1060 6GB RAM

  • Hallo Ela

    Hallo ruetzi

    Halle @Alle


    Das Angebot von Rainer – ruetzi – vom 07.02.2020 - #75 -, das Tool HoehenScanner zu testen, habe ich aufgrund der bisherigen Vorfreude gerne und mit dem erwarteten Erfolg vorgenommen. Ich wurde nicht enttäuscht. Ich bin total begeistert. Mit nur kleinen einfachen Schritten zur schönen Anlage nach realem Vorbild – Beispiel eine Berglandschaft vom Ort Filisur–Schweiz mit dem Landwasserviadukt sowie der Umgebung.


    Die TEST-Anlagengröße = 2.5 x 3 km --- Rasterdichte 150 Knoten --- frei gewählt


    Fazit =

    Ein einfaches Tool in deutscher Sprache. Die beigefügte Kurzbeschreibung - zwei Seiten - muss vorher vollständig gelesen sowie beachtet werden, ansonsten entstehen kleinere Probleme durch die vor dem Bildschirm sitzende Person. Mit wenigen Angaben – siehe die entsprechenden Tool-Masken hier im Thread – wird ein Boden- und Hoehenbild aus Google Earth Pro erzeugt.


    Ein schönes 3D-Bild von der realen Landschaft --- einziger Nachteil = der Nebel und die Höhenbegrenzung von 999 Metern in EEP – ist den meisten aber ja bekannt.


    Viele Grüße

    Schorschi


    PS:

    Bilder von der Test-Anlage könnte ich noch nachträglich anfügen. Wegen Google Earth läuft aber noch eine Anfrage von mir bei der Administration

  • Hallo Schnupperstern ,


    schön, dass Dir das Tool auch gefällt.


    die Höhenbegrenzung von 999 Metern in EEP

    Da lässt allerdings EEP 1100 m zu! Nur im HoehenScanner sind die 100 m unter der Nullgrenze ncht verfügbar.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.2 Expert Patch 4, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Hallo die Runde,

    es freut mich, daß der HoehenScanner noch lebt.

    Bei mir habe ich das Bild durch einen Auszug aus einem Meßtischblatt ersetzt, weil die Bahn inzwischen die Strecke zurückgebaut hat. Durch Eingabe der Eck-Koordinaten ist es recht einfach. Mit dem Legen des Gleises nach Höhenangaben aus dem Gleisplan sind kleine Anpassungen des Geländes möglich. Nach den Gleisen sind die Straßen zu machen. Die Ausschmückung dauert dann weitere Zeit. Dabei hoffe ich aber, daß es eine interessante Anlage wird.

    Herzliche Grüße
    vom Ferkeltaxi


    PS. Lieber vormittags nichts tun, als nachmittags arbeiten.


    EEP 6.1 und EEP 15 in Betrieb unter WIN 10 64bit Intel i7 2,3 GHz Turbu 3,3 GHz NVIDIA GT 650M

  • Bedauerlicherweise mussten wir die Bilder wieder entfernen.

    ... und wer entfernt jetzt die anderen Bilder mit dem gleichen rechtlichen Hintergrund im Forum, denen bisher nicht widersprochen wurde?


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.2 Expert Patch 4, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • wer entfernt jetzt die anderen Bilder mit dem gleichen rechtlichen Hintergrund im Forum

    Hallo :)


    welche Bilder meinst Du ganz konkret? Du kannst die entsprechenden Beiträge melden, dann schauen wir uns das an.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 1, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • welche Bilder meinst Du

    ... musst Du diejenigen fragen, die im diesem Beitrag von Schnupperstern angesprochen wurden.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.2 Expert Patch 4, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Hallo in die Runde

    ...jedoch private Unannehmlichkeiten und daraus resultierende Unlust haben mich da etwas zurück geworfen. Mal im EEP Forum zu stöbern ist die eine Sache (lenkt auch ab), eine vernünftige Beschreibung zu erstellen, so das auch jemand mit nicht soviel Erfahrung zurecht kommt, eine andere...so sehe ich dies.

    Das Programm ist fertig, die Tester haben nicht mehr gemeckert und es existiert eine Rohfassung der Beschreibung. Man könnte es so zum Download anbieten, jedoch will ich das nicht.

    Dies habe ich vor ein paar Monaten geschrieben. Jetzt ist es endlich soweit....der HoehenScanner ist verfügbar.


    Dank Holger HStoni54 hat der HoehenScanner eine vernünftige Anleitung erhalten, wo ich Ihm nicht genug dafür danken kann, und kann dadurch auf die Allgemeinheit losgelassen werden. Auch Rainer ruetzi gilt mein Dank, der sich mit Holger darüber unterhalten und es so erst ermöglicht hat.


    Wer den HoehenScanner haben möchte schreibt mir eine PN hier über das Forum und bekommt so einen Download-Link zum Programm.


    Fragen, Lob und Likes dann gerne hier im Beitrag :an_1::ae_1:


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert
    HoehenScanner

    The post was edited 1 time, last by Ela ().

  • Hallo Joachim


    Ja, vielen vielen Dank. Ein sehr sehr nützliches Tool. :be_1::be_1:


    Ganz ehrlich gesagt = soo hätte ich mir seinerzeit das Tool in EEP gewünscht. Weil Dein Tool "ultimativ" ist.


    D A N K E :aq_1:


    VG

    Schorschi

  • Ich würde dir gerne eine PN schicken wenn ich wüsste wie.

    Win 10 Pro i7 4790 (ohne K), 32 GB RAM, GTX 1070 8 GB , 256 GB SSD+128 GB SSD + 4 TB SSHD, + 2*1 TB HD

  • Hallo Kumpel

    Einfach in der Forum Hilfe nachsehen, da findest Du unter anderem:

    Wie starte und beende ich eine Konversation/Private Nachricht (PN)

    Die Hilfe Seite kann ich Dir und anderen nur sehr empfehlen. Viel Arbeit wurde da hineingesteckt...

    Viele Grüße aus Franken
    Manfred
    __________________________

    Windows 10 64Bit V 2004 - Intel i7 8565 - GeForce MX250 - 16GB RAM - Notebook

    Windows 10 64Bit V 2004 - Intel i7 8700 (6x3.2 GHz) -GeForce GTX1060 6GB - 16GB RAM - PC

    Windows 10 64Bit V 2004 - Intel i7 4790 - GeForce GTX970 4GB - 16GB RAM - PC

    Virenschutz alle: Windows Defender

    2 Monitore

    EEP 2.43 Gold bis EEP16, Update3, PlugIn1,2,3
    Modell Katalog

    Modell Explorer

  • Hallo Kumpel,

    da gibt es en rechts oben ein Icon dafür zwischen "Glocke" und "Suchfunktion" ähnlich zweier Tischtennisschläger (mein Bild wird nicht geladen).


    Gruß


    Pauk

    Images

    • Konversation.JPG

    Gruß


    Paul


    Desktop
    AMD Ryzon5 2600 - 32GB RAM - Win10 Home - MSI GTX1060 6GB RAM - EEP15.1 Expert 64bit - EEP16.3 Patch1 mit Plugin2


    EEP-Modellkatalog, Blender 2.79/2.82, HomeNos14/16, paint.net

  • Hallo Ela

    das ist nicht gerade das gelbe vom Ei!

    So sollte das ja nicht ablaufen...


    Kannst Du Dich dem widmen?


    EEP 15.1 [x64] Patch 2

    hat ein klein wenig Ahnung von System-Programmierung :bn_1:

    https://abload.de/img/zglbrckqhkzh.jpg

    Windows 10 Pro 64-Bit

    HP Compaq 8100 Elite CMT PC / Intel(R) Core(TM) i5 CPU 760 @ 2.93GHz RAM 12GB

    GeForce GTX 1050 Ti / LCD Monitor 2*HDMI 3440 * 1440

    HP Z230 - CPU Intel® Xenon® E3-1225 v3 3.2GHz 64Bit (Win10 & Debian 10.3)

  • Hallo Marino


    Ich besitze Avira Antivirus Pro. Bei den beiden Programm-Versionen von Joachim - Ela - TEST + Original - habe ich von meinem Virenprogramm Keinerlei Probleme gemeldet bekommen. Beide Versionen arbeiten einwandfrei.


    VG

    Schorschi

  • Hallo Marino

    Der Höhenscanner ist mit AutoIt geschrieben. Das ist eine Scriptsprache, die Maus- und Tastatureingaben vornimmt und den Bildschirm ausliest. Viele Virenscanner erkennen das als verdächtig und schieben das Programm in die Quarantäne. Ich musste das selbe Problem auch bei Hugo feststellen. Da hilft nur eine Ausnahme im Virenscanner hinzufügen.


    Gruß Holger

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS AREZ DUAL Radeon RX580 8GB GDDR5-RAM, 4 Festplatten Gesamtkapazität 13 TB

    Betriebssystem: Windows 10 Pro Version 2004

    EEP-Software: EEP 5 bis EEP 16 (aktiv in Nutzung z.Z. EEP 15.1), Modellkatalog, Anlagenverbinder zu EEP 15.1, HOME-Nostruktor 15.0 (noch nicht in Nutzung), Hugo, Höhengenerator

  • Hi,

    das dieses Programm sich aussergewöhnlich verhält, wundert mich nicht, nur - wenn das einmal im Virencontainer hinterlegt ist, kriegt man das nicht mehr zum einfach laufen. Das Programm wird beim erkennen sofort lokal gesperrt und ist anschliessend im Explorer nicht mehr zu finden.


    Ich krieg das ja schon hin, nur einige werden daran verzweifeln.

    Darum meine Meldung, damit das als Ausnahme registriert hinterlegt wird.

    Das sollte jedoch der Ersteller melden. User haben dazu keine Grundlagenkenntnis.


    Gruss Marino

    EEP 15.1 [x64] Patch 2

    hat ein klein wenig Ahnung von System-Programmierung :bn_1:

    https://abload.de/img/zglbrckqhkzh.jpg

    Windows 10 Pro 64-Bit

    HP Compaq 8100 Elite CMT PC / Intel(R) Core(TM) i5 CPU 760 @ 2.93GHz RAM 12GB

    GeForce GTX 1050 Ti / LCD Monitor 2*HDMI 3440 * 1440

    HP Z230 - CPU Intel® Xenon® E3-1225 v3 3.2GHz 64Bit (Win10 & Debian 10.3)

  • Das sollte jedoch der Ersteller melden. User haben dazu keine Grundlagenkenntnis.

    Hallo Marino

    ich selbst wollte bei Hugo das in Angriff nehmen, habe dann aber festgestellt, dass ich bei jeder kleinen Änderung alle Hersteller von Virenscannern auffordern muss, das Programm in die "Ungefährlichkeitsliste" aufzunehmen. Viele Antivirenherstellen ermöglichen das nur über den direkten Kontakt, nur wenige habe dafür extra Formulare.

    Ich habe den Höhenscanner soeben von Virustotal checken lasse. Avast war einer von 5 Virensannern die eine mögliche Bedrohung erkannten. Insgesamt haben 71 unterschiedliche Virenscanner die Datei gescannt.


    Gruß Holger

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS AREZ DUAL Radeon RX580 8GB GDDR5-RAM, 4 Festplatten Gesamtkapazität 13 TB

    Betriebssystem: Windows 10 Pro Version 2004

    EEP-Software: EEP 5 bis EEP 16 (aktiv in Nutzung z.Z. EEP 15.1), Modellkatalog, Anlagenverbinder zu EEP 15.1, HOME-Nostruktor 15.0 (noch nicht in Nutzung), Hugo, Höhengenerator

  • Hallo Marino


    Im ersten Kapitel der HoehenScanner Anleitung ist zu lesen was Holger hier im Beitrag #100 nochmals aufgeführt hat.


    Damit muß man leben oder aber den HoehenScanner nicht nutzen.

    So leid es mir tut...von meiner Seite wird es da keine weiteren Bemühungen geben.


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert
    HoehenScanner