Flachmasten und Quermasten DR und DB mit Zick-Zack Funktion

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Nimm die Abspann-Seile in der richtigen Richtung, dann passt es ;)

    ...oooh Mannn - das war jetzt zu einfach, kein Wunder , daß ich nicht darauf gekommen bin.:ac_1:

    Asche auf mein Haupt...


    Danke für den Hinweis!


    Den Mast im Hintergrund werde ich noch gegen einen Gittermast austauschen, ein Flachmast mit diesem Ausleger sieht einfach

    schxxxxe aus.


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 16.2 Expert P4 Plugins 1

    ME 1.1.0.6

    OS:

    für EEP Win7 prof.64


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Hallo Fimaker (TB1)


    Zuerst einmal eine Superarbeit von deinem Oberleitungssystem ...


    Irgendwie habe ich das Gefühl es fehlt was.


    Du hast Doppelmasten erstellt um zwei Fahrdrähte zusammen zu führen. Da fehlen die Gittermastversionen zu.

    Ich habe mir zwar so geholfen, finde das aber nicht wirklich gut... Guckst Du Bild


    Die sind zu dicht nebeneinander ...


    Bei den einzelnen Auslegern hast du nur eine Länge von 3m und 4,50m ... 4m und 5m wären auch nicht schlecht ...


    Wie sieht das mit der Spannungsversorgung aus?

    LG aus Hannover

    Petzifun aka Dirk


    EEP: v16.1 Patch4 Plugin 1 // v15 Patch1 // v14 .1 Patch2 Plugin 1 // v13.2 (Update 2) // v6.1 Classic

    Tools: Tauschmanger // Modellkonverter // Zugexplorer // Modellexplorer // Modellkatalog

    OS: MS Windows 10 Professional 64bit Insider Skip-Ahead Preview Version Build 19603.1000 (20H2)

    Rechner: Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-6700K CPU@4,0GHz // RAM: 32GB // HD: SSD 250GB System HDD 3+4TB Daten gespiegelt // Grafik: NVIDIA Dual GeForce GTX-1060 6GB RAM

    The post was edited 1 time, last by petzifun ().

  • Hallo,


    nun melde ich mich auch wieder, nach mehr als 3 Tagen und bin doch erstaunt wie hier diskutiert und geholfen wird. Dazu auch gleich von mir noch ein paar Bemerkungen.

    Leider hat mich das Berufsleben zurück und auch privat bin ich derzeit voll eingespannt, so dass ich mich hier selten sehen lassen kann.

    Lindenau , so wie ich gesehen habe konnte Dir ja Tovak schon helfen und Du hast die richtige Fahrleitung gefunden die Du benötigst.

    was man mit dem neuen OL-System ausprobiert, es wird immer besser.

    Das freut mich Seppl und danke für die Bilder und Tipps hier im Beitrag. :bb_1:

    Zuerst einmal eine Superarbeit von deinem Oberleitungssystem ...

    Dafür recht herzlichen Dank Dirk für die Blumen. :bb_1:

    Du hast Doppelmasten erstellt um zwei Fahrdrähte zusammen zu führen. Da fehlen die Gittermastversionen zu.

    Ich habe mir zwar so geholfen, finde das aber nicht wirklich gut... Guckst Du Bild

    Dirk, vergessen habe ich die eigentlich nicht, denn es sind eine Vielzahl an Modellteilen in den Sets enthalten, womit man so etwas umsetzen kann. Es sind alles Immobilien, die man skalieren kann. :ae_1:

    Wie ich schon einmal geschrieben hatte, man kann nicht jede Variante umsetzen, das würde den Resourcenordner sprengen. Deshalb hatte ich mich entschieden, viele Bauteile einzeln mitzugeben, um sich die gewünschten Masten selbst herstellen zu können, so wie es ja Seppl in seinen Bildern zeigt.

    Bei den einzelnen Auslegern hast du nur eine Länge von 3m und 4,50m ... 4m und 5m wären auch nicht schlecht ...

    Das ist nicht ganz korrekt Dirk, denn es sind ja Ausleger mit 3,0m und 4,5m, welche aber in der Auslegerlänge +/- 40cm eingestellt werden können. Dazu kann man aber mehr in meinen mitgelieferten Bilderbüchern herauslesen. :ae_1:

    Wie sieht das mit der Spannungsversorgung aus?

    Die ist in Planung, das dauert aber noch ein wenig, denn bei der Masse, was da in letzter Zeit an Masten und Zubehör herausgekommen ist, brauche ich auch mal davon eine Auszeit. Die nehme ich mir jetzt um weitere Projekte anzugehen und um mich der "Materialsuche" für z.B. der Spannungsversorgung zu widmen. :ae_1:

    Das soll es auch erst einmal für heute gewesen sein und bitte mal nicht wundern, wenn ich mich 2 Tage und mehr hier nicht melde. :ba_1:

    Ich wünsche allen noch eine angenehme Woche.


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1Tb; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • brauche ich auch mal davon eine Auszeit

    Absolut verständlich und nachvollziehbar, lieber Thomas. :bn_1:

    bitte mal nicht wundern, wenn ich mich 2 Tage und mehr hier nicht melde.

    Auch völlig logisch, geht mir genauso. :ae_1::ad_1::af_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15, Patch 2; EEP 16.1, Patch 1, Plugin 1.
    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 10, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • Hallo TB1, ich habe noch einen zusätzlichen Vorschlag für ein kleines Addendum für die DB-Masten: die Stromtrennung wie aufnachstehendem Foto von mir: (siehe auf den Masten oben der Aufsatz - Foto von mir am 17.4.2013 auf dem Bahnhofsgelände Pinneberg):av_1:

    Windows 10 Pro, Build 18363, 64 bit, AMD FX-8800 Quad Core, 16 GB DDR4 RAM, 1 TB Festplatte,

    8 Kern Graphik Radeon DX 12, USB 3.1, EEP 15 + EEP 16.2 Patch 4, PlugIn 2 installiert, Modell-Explorer

  • Hallo TB1, ich habe noch einen zusätzlichen Vorschlag für ein kleines Addendum für die DB-Masten: die Stromtrennung

    Diese Einspeisungen und solche für Flachmasten hat doch Thomas bereits auf dem Wunschzettel, vielleicht auch schon in Vorbereitung.

    Ja Rainer, daran wird auch schon gedacht und Peter hat recht die stehen bereits mit auf dem Wunschzettel und sind in Planung.

    Ja aber wo ist denn der Wunschzettel nun abgeblieben? Ich suche mal. :ae_1::ba_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1Tb; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Guten Tag Allerseits.

    Zu #1129 von Thomas: "Wo ist denn der Wunschzettel nun geblieben ?"

    Ich habe mal geblättert. Gefunden ist der evtl. Aktuellste in #825 vom 4.4.2020. Weitere waren:

    #644, #592, #425, #398, #381, #375, #353, #144, #131, #129, #127, #122, #105, #104, #92 vom11.11.2019.

    Kann sein, dass ich was übersehen habe. War mal ganz interessant in den alten Beiträgen zu lesen wie so alles von Thomas entstanden ist.

    Wünsche eine schöne Woche.

    Gruß Peter Jentsch

  • Hallo,


    erst einmal vielen Dank an Peter Peter Jentsch , für das durchblättern.

    Dann auch noch Asche auf mein Haupt, dass ich solange die Wunschliste vernachlässigt habe. Ich habe nun selber mal nach der neusten "ältesten" gesucht und diese war tatsächlich vom 04.04.2020. So werde ich diese hier wiedermal mit einfügen, dass man nicht alles aus den Augen verliert. :ae_1:


    1. Isolator einzeln (ist ja selbstverständlich)

    2. Einzelmastfundamente, um den Bauzustand (anstehender Traktionswechsel) oder Abbau der OL zu simulieren.

    3. Flachmasten_Pärchen - in den Abständen 2,5m und 4,0m, - in Planung

    4. Endmast - z.T. in Bau Gittermast,

    5. Weichenmast sowohl 3,0m als auch 4,5m Variante,

    6. Mast mit Vario-Ausleger, (2,5 bis 4,5 m) - in Planung

    7. Ausleger für Tunnelmontage, - in Planung

    8. Mast für Bahnsteig, (4,5 und 6,75 m für einen schmalen und einen breiten Bahnsteig) - in Planung

    9. Mast mit Vario-Ausleger auf beiden Seiten, - in Planung (ich weiß nicht ob das Sinn macht? wenn dann 2,25m bis 3,25m zur Gleismitte) - in Planung

    10. Ausleger für Kasten- und / oder Bogenbrücken, - in Planung, Konstruktion dieser Masten muss erst einmal genauer analysiert werden (meist sind Ausleger an der Brückenkonstruktion befestigt)

    11. ein "leerer" Betonmast, - in Planung

    12. Modellset mit Betonmasten, - in Planung,

    13. Zubehör wie Masttrafo und Streckentrenner, in Planung

    14. Trenner und "halbe" Oberleitungssplines (damit die Oberleitung an Weichen elektrisch getrennt werden kann),

    15. Masten der SBB Normalspur, - in Planung

    16. Masten der ÖBB, - in Planung

    17. Spanner (also die Betongewichte am Mast zur Abspannung) mit dem entprechenden Endspline,

    18. Masten DB ab Epoche V - in Planung

    19. Masten aus T-Trägern (die dann noch mit schönem Funderment aus Mauern herausschauen können). - in Planung

    20. Einspeisung für Flachmasten - in Planung

    21. OL-Spinne für Drehscheiben - dazu muss ich Nachforschungen anstellen, zu gegebener Zeit

    22. Ol für Schiebebühne - derzeit wie bei Drehscheibe

    23. Ol Nebenbahn - in Planung (Masten kann man ja die FM's nehmen mit RE100)

    24. zweifach und dreifach Ausleger, in Planung

    25. Fahrdraht für DKW 's, benötige noch genauere Unterlagen, in Planung


    zusätzlich noch für die Übersicht der Link, ja was habe ich denn schon alles gebaut. :aw_1::au_1:



    und auch die kleine Fahrleitungsfibel nicht zu vergessen, für welche die sich in die Materie einlesen wollen. (diese wird zu gegebener Zeit erweitert)



    So sollten wir nun auf den neustens Stand sein mit der Wunschliste. Allgemeiner Hinweis dazu aber noch. Es wird auch an der gesamten "Bestromung" etwas erscheinen, also Masttrafo, Trenner, Leitungsführung usw., dass habe ich in der Wunschliste jetzt nicht extra aufgeschrieben, sondern ist alles mit dem Punkt 13 in der Wunschliste gemeint. :ae_1:

    So dann allen eine angenehme und gesunde Woche.


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1Tb; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Häng die Liste doch in den ersten Post .. dann weiß man immer, wo man suchen muss

    kleine Wünsche werden sofort erledigt. :ae_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1Tb; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Hallo Fimaker (TB1) , nun habe ich eine neue Anlage begonnen, die auch Oberleitung bekommen soll. Mit dem bisher vorhandenen "Behelf" komme ich einfach nicht zurecht, vor allem in Weichenstraßen. Nun werde ich wohl dein viel gepriesenes System einsetzen. Ich habe die "Produktions-Fortschritte" hier im Forum mitverfolgt - die Dinger sind einfach Spitzenklasse! Dein Bilderbuch soll ja einfach zu lesen und zu deuten sein. Hoffentlich ist es das Anwenden und Umsetzen dann auch ... Ich habe Hoffnung - zu blöd bin ich eigentlich nicht! Welche Sets (DB) brauche ich denn zum Loslegen und für später? Danke dir!

    Grüße aus Mallorca
    Martin

    Intel Core i7 -7700, 3,6 GHz, 16 GB RAM, Win10 Home, 64bit, 1 TB SSD +2TB, Nvidia GeForce GTX 1060 6 GB - EEP 16 mit allen Patches, Updates und Plugins

  • Ich hab deinen Beitrag mal hierher verschoben wo er meiner Meinung nach besser aufgehoben ist als in der Deelitschbahn

    Danke Icke, auch ich hätte ihn dort nicht vermutet und wahrscheinlich auch nicht gefunden. :bb_1::ba_1:

    Nun werde ich wohl dein viel gepriesenes System einsetzen. Ich habe die "Produktions-Fortschritte" hier im Forum mitverfolgt - die Dinger sind einfach Spitzenklasse!

    Martin, erst einmal Danke für die Blumen. :bb_1::ba_1:

    Dein Bilderbuch soll ja einfach zu lesen und zu deuten sein. Hoffentlich ist es das Anwenden und Umsetzen dann auch ... Ich habe Hoffnung - zu blöd bin ich eigentlich nicht! Welche Sets (DB) brauche ich denn zum Loslegen und für später? Danke dir!

    Bisher Martin hat sich keiner darüber beschwert, mit den Bilderbüchern. Man sollte sie aber gewissenhaft durchlesen/durchsehen. :ae_1:

    Ich traue mich mal vorher zu sagen, dass Dir das Bauen Freude bereiten wird. :ba_1:

    Für die DB gibt es die Modellsets V11NTB10058 und V11NTB10060, welche Flachmasten in unterschiedlichen Ausführungen enthalten. Also verschiedene Bauarten und Abstände zum Gleis selbst. Bei diesen beiden Modellsets gibt es keine Dokumentation dazu, da für mich eigentlich alles selbst erklärend war, denn diese Masten und das Zubehör sind eigentlich alles Immobilien, welche mit der Spline-Funktion an die Gleise "angeheftet" werden können.

    Das Modellset V11NTB10062 ist das erste Modellset, womit man mehrere Gleise mit dem Quermastsystem überspannen kann, aber nur bis maximal 6 Gleise. Dies ist auf die Höhe der Masten selbst zurückzuführen.

    Mit dem Modellset V11NTB10064 ist zum Set 62 eine Erweiterung erschienen, wo man nun bis zu 14 Gleise "überspannen" kann. Auch gibt es da einige zusätzliche Kleinteile in diesem Modellset, welche ich auf Wunsch vieler mit in dieses Modellset eingebracht habe. Wichtig, um das Modellset 64 zu nutzen, wird auch das Modellset 62 benötigt, um ein korrekten Aufbau solch einer Mastserie bis zu 14 Gleise bauen zu können. :ae_1:

    Hier gibt es dann auch ein "Bilderbauch" dazu.

    Das Modellset V11NTB10066 beinhaltet alles was man für ein Abspannen benötigt, egal ob im Weichenbereich oder sonstiges. Auch hier habe ich wieder ein "Bilderbuch" dazu erstellt.

    Und zu guter Letzt das Modellset V11NTB10068, welches die Masten mit den sogenannten Rohrauslegern und viel Zubehör beinhaltet. Auch hier ist wieder ein Bilderbuch beigefügt worden. :ba_1:

    Wenn Du Dich nicht schlüssig sein solltest, dann empfehle ich Dir im Shop nach diesen Modellsets zu suchen und in der Artikelbeschreibung ist immer ganz unten links ein Button mit der Beschriftung "Dokumentation". So kannst Du Dir vor dem Kauf das mal ansehen und selbst entscheiden, was Du benötigst.

    Um es Dir noch einfacher zu machen, kannst Du Dir ja mal "HIER" ansehen, was da so in jedem Set genau drin ist.

    Ich hoffe ich konnte Dir bei Deiner Entscheidung ein wenig weiterhelfen.


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 64Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1Tb; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:

    und

    Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. alles andere ist nur Glaskugel. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • martin joachim , ich kann das OL-System von TB1 nur empfehlen. Hier ist nichts unmöglich.

    LG
    Schorsch


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    PC: 64-Bit, Windows 10 Home, Intel(R) Core (TM) i7-8700 K CPU@3,70 GHz, Arbeitsspeicher 32 GB, NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti

    Laptop: acer 64 Bit, Win 10, 32 GB RAM, Intel(R) Core (TM) i7-6820 HK 2.7 GHz, NVIDIA GeForce GTX 980
    EEP11 bis EEP 16.2 Patch 1,2,3,4 Plugin 1und 2, Modell-Explorer, Zug-Explorer, Modell-Katalog

  • Es macht schon Spaß mit dem Material zu arbeiten. Wenn man schon mal mit einem anderen System gearbeitet hat weiß man was man hier hat.


    Grüße, Jörg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Eilenburg 1970

    Aktuell: Die Delitzscher Kleinbahn

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!