Wechsel eines Motherboard

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Ich habe nun meinen Rechner zum Computerservice meines Vertrauens abgegeben

    Ziel ist das Mainboard gegen ein anderes auszutauschen, um eine Speicheraufrüstung bis 32 GB zu ermöglichen.


    Dafür muss das Betriebssystem neu installiert werden, da gibt es wohl keine Alternative


    Nun muss dann auch EEP Neuinstalliert werden


    Könnt ihr mir sagen ob ich mit dem geplanten Workflow richtig liege?


    EEP 14 installieren

    EEP über Internet aktivieren

    Alle EEP Patches installieren

    EEP 14.1 Plugin installieren

    ggf. Patches aktualisieren, weiss ich nicht ???


    gesichertes Ressourcen Verzeichnis komplett zurückkopieren und überschreiben

    Neu Scann durchführen


    Dann erübrigt sich eine Neuinstallation aller Modelle


    Ist das korrekt so?


    Danke für Eure Hilfe im voraus

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 24GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • da die Patches immer kumukativ sind, reicht der letzte.

    Hallo :)


    richtig.

    Anders sieht es bei den Updates aus, die müssen alle einzeln installiert werden.

    Ähm nein. Updates werden wie Patches behandelt. Meinst Du vielleicht die Plugins?

    Alle EEP Patches installieren

    Normalerweise sollte EEP beim Start von selbst und automatisch das aktuelle Update/den aktuellen Patch zur Installation anbieten, sodass Du nichts manuell tun musst.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo,


    lass EEP machen. Also EEP installieren, EEP starte und das angebotene Installieren (wird vermutlich das Update auf EEP 14.1 sein, das enthält auch bis vorher gelaufenen Patches). Anschließend das Plugin installieren und EEP wieder starten, dann schauen was passiert. Wenn du das Plugin noch mal frisch runterlädst, hast du da auf jeden Fall die aktuellste Version.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • Kleine Anmerkung:

    Solltest Du Win 10 Pro auf der Platte haben, brauchst Du das BS nicht neu installieren.

    Er holt sich die Treiber aus dem Netz.

    Freundliche Grüße aus Nürnberg

    Juergen (NAND -> Nürnberger Aus NordDeutschland


    Ausdrücklicher Befürworter von Windows 10 (64bit)

    PCs sind qualitativ ausreichend vorhanden.

    Und neuerdings auch ein IPad :aa_1:

    seit eeec dabei, eep6, eep15, Modellkonverter

  • Solltest Du Win 10 Pro auf der Platte haben, brauchst Du das BS nicht neu installieren.

    Er holt sich die Treiber aus dem Netz.

    Ich bin leider aufgrund einer anderen Version (Cubase) aktuell noch an Windows 7 gebunden.

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 24GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • Danke für Eure spontane Hilfe.


    Ich hoffe dass ich meinen Rechner bald wieder bekomme und das alles Funktioniert.

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 24GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • Au weh.

    Macht Steinberg Probleme bei Windows 10? Das ist schlecht. Falls sie diese nicht ordentlich in den Griff kriegen empfehle ich dringend eine 2. Maschine.


    Niemand hat empfohlen, die EEPSmile.reg wegzusichern. Hinweise dazu findest Du hier im Forum. Ist aber Egal, falls Du EEP nicht alle paar Wochen neu installierst.


    Ausserdem ist es ganz gut, das Betriebssystem neu aufzuspielen und dabei allen nicht benötigten Krempel wegzulassen.


    Viel Erfolg.


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    EEP21

  • Ausserdem ist es ganz gut, das Betriebssystem neu aufzuspielen und dabei allen nicht benötigten Krempel wegzulassen.

    Das war auch mein Ansatz. Die Arbeit ist doch sowie so da. Da kommt es jetzt auch nicht mehr darauf an.

    Die EEPSmile.reg benötige ich doch nur wenn ich die bestehende EEP Registrierung übernehmen will, Ist das korrekt? Das erübrigt sich doch in diesem Falle, da ich aufgrund des Boardwechsel ohnehin eine Neu Registrierung hätte machen müssen. Aber die EEPSmile.reg habe ich auch gesichert, sogar das komplette Trend Verzeichnis.


    Hoffen wir auf die Dinge die da kommen.


    Cubase selbst macht keine Probleme, hab halt noch ne ältere Version 7.0 und die zig Plugins von Arturia an die 2000€. So, dass sind andere Preise als bei EEP. Da kostet so'n Update locker mal nen 100 er pro Instrument.

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 24GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • an die 2000€. So, dass sind andere Preise als bei EEP. Da kostet so'n Update locker mal nen 100 er pro Instrument.

    Eben.

    Denen könntest Du auch einen eigenen Computer spendieren und den neuen, schnellen für EEP kaufen.

    Sag nicht, Du hättest das Geld dazu nicht. Ein oder 2 Auftritte und Du hast das Geld für den neuen Computer zusammen. :ag_1: .. .. :bc_1:



    Das erübrigt sich doch in diesem Falle, da ich aufgrund des Boardwechsel ohnehin eine Neu Registrierung hätte machen müssen.

    (An die Stirn klatschendes Smiley)

    Mensch Ulrich. Was brauchst Du uns. Du hast ja sowas von recht. :be_1:


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    EEP21

  • Sag nicht, Du hättest das Geld dazu nicht. Ein oder 2 Auftritte und Du hast das Geld für den neuen Computer zusammen.

    Jetzt bewegst Du Dich auf ganz dünnem Eis !!!!!!

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 24GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • Soooo !!!


    Der Boardwechsel wurde erfolgreich durchgeführt.

    Was ein wenig Tricki, da erst die erforderlichen Treiber analysiert werden mussten.


    Jetzt habe ich 24 GB RAM verfügbar, meine aktuelle Anlage läuft wieder flüssig und ich kann ohne Blocker meine Kamerafahrt von einem Ende zum anderen durchführen.

    Aktuell liegt sie dann bei etwa 17 GB Speicherbedarf. Kein Wunder das vorher alles am Stocken war.

    In diesem Zuge des Umbaus ist noch eine SSD Festplatte eingeflossen. Wie zu erwarten gibt es jedoch keine Verbesserung der Lade und Speicherzeiten der EEP Anlage, aber das war mir bekannt.

    Ein neues Netzteil habe ich mir auch noch gegönnt und gestern eine neue Grafikkarte bestellt. Ne Zotac GTX 1050ti mit 4GB für 160€. Ist nicht die Hammer Grafikkarte. Aber vielleicht ne Verbesserung der Framerate in den waagerechten Kamerapositionen, wo mit der GTX 750 Ti die Framerate schon bis 12fps runter rutschte.

    Ich lasse mich überraschen.


    Die Installation von EEP und den Modellen lief völlig schmerzfrei, ganz nach dem Verfahren wie oben angekündigt. Auch da nochmal ein Danke für Eure Unterstützung.


    Tja Juemei, Jetzt habe ich fast nen neuen Computer.


    Gruß Ulli

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 24GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    Grafikkarte - Zotac Geforce GTX 1050 ti - 4GB

    Motherboard: Asus P8H67-M PRO mATX Mainboard Sockel LGA1155

    Festplatte: SSD: 128 GB

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • Tja Juemei, Jetzt habe ich fast nen neuen Computer.

    Da kann ich nur sagen .... :an_1: ... :ae_1:

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    EEP21