Anfragen zu HomeNos 15

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo allerseits,

    Ich habe heute mal eine Anfrage and die Experten , die Modelle von Blender nach EEP transportieren. In der Regel geht es einwandfrei, denn ich habe schon einige Modelle nach eep gebracht. Manchmal habe ich und jetzt neuerdings öfters das die Texturen auf dem Modell nicht richtig wiedergegeben werden. Sie sehen eher durchlöchert aus und einige Details werden gar nicht wiedergegeben. Daher meine Frage , ist es ein Problem mit der Einstellung im HomeNOs oder muss die Textur größer ( mehr Pixel ) haben. Irgendwie komme ich da bei einigen Modellen nicht weiter. Vielleicht hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht ? Wäre über einen Hinweis sehr dankbar.


    Gruß

    Rainer

    <p>Windows 10 64 bit, Intel Xeon 2140, 32 GB RAM, Radeon Pro, Windows 10 64 bit, Intel Core i5-2400 CPU 310 GHz, 8 Gb RAM </p>
    <p><br></p>
    <p>EEP 14.1, EEP 15.3 Modell Explorer, HN 14 ,HN 15, Modellkatalog</p>

  • Hallo Rainer

    Solche Probleme treten auf, wenn im Ursprungsmodell sehr viele Einzeltexturen verwendet worden sind und man diese nicht alle sauber über die texturen.txt dem mittels HomeNos neu erstelltem Modell mitgibt oder häufiger noch wenn dort die repeat-Einträge fehlen dann liegen plötzlich auch Objekte außerhalb des texturierten Bereiches.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Hallo Michael,

    danke für deine Antwort. Da muss ich mal sehen wie ich die Texturen besser hinbekomme. Im Ursprungsmodell sind sehr viele Einzeltexturen verwendet worden. Manchmal ist die Textur sauber in HomeNos integriert aber im Exportierten Modell sin da nur farbige Streifen zu sehen. Das ist ein 2. Problem was mich ärgert.


    Gruß

    Rainer

    <p>Windows 10 64 bit, Intel Xeon 2140, 32 GB RAM, Radeon Pro, Windows 10 64 bit, Intel Core i5-2400 CPU 310 GHz, 8 Gb RAM </p>
    <p><br></p>
    <p>EEP 14.1, EEP 15.3 Modell Explorer, HN 14 ,HN 15, Modellkatalog</p>

  • Sie sehen eher durchlöchert aus und einige Details werden gar nicht wiedergegeben.


    Hallo Rainer,


    Michael Gärtner (MH3) hat ja schon eine Vermutung geäußert. Aber ich denke, es wäre für Dein spezielles Problem schon hilfreich, mal ein Bild von diesen "Löchern" und fehlenden Details zu sehen.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13, EEP 8, 10, 11, 13, 14, EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • könnte es vielleicht an einer Einstellung im HomeNos liegen? Ein anderes Forumsmitglied hat ein bestimmtes Modell anstandslos installieren können was bei mir trotz mehrfachen Bemühungen nicht funktioniert hat.

    <p>Windows 10 64 bit, Intel Xeon 2140, 32 GB RAM, Radeon Pro, Windows 10 64 bit, Intel Core i5-2400 CPU 310 GHz, 8 Gb RAM </p>
    <p><br></p>
    <p>EEP 14.1, EEP 15.3 Modell Explorer, HN 14 ,HN 15, Modellkatalog</p>

  • Manchmal ist die Textur sauber in HomeNos integriert aber im Exportierten Modell sin da nur farbige Streifen zu sehen.

    Wie Gärtner (MH3) schon geschrieben hat, klingt das sehr nach den fehlenden Repaet-Einträgen in der Texturen.txt

    MfG Karsten 8)




    EEEC, EEP 3, 6 ,7, 9 Expert,
    10 Platinum Plug-In 1, 12 Expert, 13 Expert, 14 Expert, 15.1 PlugIn 1

    HomeNos 14

    Win10, AMD Ryzen 7 3700X,
    32GB DDR4 RAM, Nvidia GeForce GTX970 4GB

  • Hallo wenn ich mal einmische! Habe ja nur EEP6.1 Classic! Aber ich habe da eine Beobachtung gemacht!

    Wenn die DDS-Datei nicht auch als BMP abgespeichert ist, habe ich dasselbe Phänomen Im HomeNos!


    Also: DDS mal in BMP konvertieren! Vielleicht haut das hin (oder ihr mich in die Tonne)!

    Hier Bild ohne BMP.

    Hier Bild mit BMP.


    Viele Grüße Karl-Heinz


    Computer MSI System:Windoof10 Home 1903 <-Zwangsupdate

    Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU 2.80 GHz 1x16,0 GB

    Viele Grüße aus Düsseldorf der Stadt mit der längsten Theke der Welt:bo_1:

  • Moin Karl-Heinz ( JoSo ),


    in die Tonne hauen tut dich keiner, doch hat der HN5 nichts mit dem HN15 gemein. :ae_1: :bj_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:


    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15, Patch 3


    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    Notebook Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, Windows 7 64bit, Prozessor: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Grafikkarte: AMD Radeon HD 7470M

  • Hallo Diesel_Fan (Matthias),:aq_1:


    Danke für deine Info!:be_1: Dachte das wäre auch so in anderen Versionen!

    Wie du siehst: Die User (auch ich) lernen nicht aus!:bd_1:


    Gruß Karl-Heinz:bg_1:


    Wollte auch nur helfen.....!:ba_1:


    Computer MSI System:Windoof10 Home 1903 <-Zwangsupdate

    Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU 2.80 GHz 1x16,0 GB

    Viele Grüße aus Düsseldorf der Stadt mit der längsten Theke der Welt:bo_1:

  • Manchmal ist die Textur sauber in HomeNos integriert aber im Exportierten Modell sin da nur farbige Streifen zu sehen. Das ist ein 2. Problem was mich ärgert.

    Hallo,

    dazu ein Hinweis am Rande.
    Der HN zeigt beim Export sein "wahres Bild" nur für den Zeitraum, wenn der Export durchgeführt wurde und bevor das Exportfenster geschlossen wird. In dieser Phase wird im Betrachterfenster das Modell so dargestellt, wie es auch in EEP zu sehen ist.

    Ich habe mir angewöhnt vor dem Schließen des Fensters immer mal einen kurzen Blick auf den 2. Bildschirm zu werfen. :af_1:

    Ein anderes Forumsmitglied hat ein bestimmtes Modell anstandslos installieren können was bei mir trotz mehrfachen Bemühungen nicht funktioniert hat.

    Das wiederum würde für die Vermutung von Gärtner (MH3) sprechen. Wenn das Forumsmitglied nämlich z.B. für die neue Textur in der Texturen.txt einen anderen Eintrag kopiert und dann die entsprechende Textur ID eingefügt hat, dann hat er u.U. einen Eintrag mit repeat benuntzt.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo,

    Ja diese Erscheinung ist mir bekannt und habe sie auch schon bei verschiedenen Modellen bemerkt. Die Streifen werden allerdings auch bei bestimmten Modellen mit übertragen.


    Gruß Rainer

    <p>Windows 10 64 bit, Intel Xeon 2140, 32 GB RAM, Radeon Pro, Windows 10 64 bit, Intel Core i5-2400 CPU 310 GHz, 8 Gb RAM </p>
    <p><br></p>
    <p>EEP 14.1, EEP 15.3 Modell Explorer, HN 14 ,HN 15, Modellkatalog</p>

  • Du solltest dich etwas mit Texturierung in Blender auseinandersetzen, um in solchen Fällen ein Modell ganz oder teilweise neu zu texturieren. Auf Kleinsttexturen, die auf dem Modell wiederholt werden, würde ich persönlich heutzutage verzichten. Wenn du also ein Modell runterlädst, die solche noch verwenden, könntest du es dann in Blender ausbessern, dann gibt es wahrscheinlich dahingehend keine Probleme mehr.

    Gigabyte Z370P-D3 | Intel Core i5-8600k @ 4.8 GHz | 32 GB RAM DDR4-2666 | Nvidia Geforce GTX 1070 Ti 8GB | Windows 10 Home 64bit
    EEP 15.1 Expert Patch 2 , Home-Nos 15, Modellkatalog, Bilderscanner


    "Give me convenience OR give me death" (Jello Biafra/Dead Kennedys)

  • Hallo und danke an alle die mir schon Tipps gegeben haben. Alle Hinweise haben leider nichts gebracht. ich habe schon EEP15 und HomeNos 15 auf einem anderen PC installiert wo leider auch das gleiche Problem auftritt. Irgendetwas mache ich falsch oder es liegt an einer Einstellung in HomeNos oder eep .Alles was ich neu nach eep bringen will hat im Homenos Streifen wie dann auch in eep. Hier mal ein Muster Ansicht im Homenos Vorschau Fenster dann im senden nach eep und die verwendete Textur. Also nur eine einfache Box mit einer Textur 512 x 512. Ich weis leider nicht mehr weiter :-(. Hoffentlich kann mir jemand helfen das Problem zu lösen.


    viele Grüße Rainer

  • Ich würde sagen, dein UV-Mapping stimmt nicht.

    Wenn du mit Blender arbeitest solltest du mal ein Screenshot des UV-Mappings dort posten.

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

  • Hallo Michael,

    bei diesem Beispiel mit der Box habe ich diese Datei ( eine Objektdatei ) nach Blender 2.79 importiert und das Bild geöffnet. Auf der rechten oberen Seite findet man den Eintrag z. B Mesh_2432out.001 der dann markiert wird und über Datei exportieren nach Homenos als n3d Datei exportiert wird. Dann habe ich die n3d Datei und vorher die TexturID des Modells in diesem Fall 16001 nach Homnos kopiert. So kann ich dann das neue Objekt in Homenos generieren und das Objekt also die n3d Datei hinzufügen. Dann LOD1 erzeugen und den Rest ausfüllen ini und 3dm erzeugen und dann nach eep exportieren. So habe ich das gemacht. Offensichtlich steckt hier irgendwo der Fehler, den die gleiche Box hat ein Forum Mitglied auch ohne Probleme installiert. Hoffentlich habe ich mich qualifiziert ausgedrückt, denn ich bin noch in der Lernphase.


    viele Grüße Rainer

    <p>Windows 10 64 bit, Intel Xeon 2140, 32 GB RAM, Radeon Pro, Windows 10 64 bit, Intel Core i5-2400 CPU 310 GHz, 8 Gb RAM </p>
    <p><br></p>
    <p>EEP 14.1, EEP 15.3 Modell Explorer, HN 14 ,HN 15, Modellkatalog</p>

  • Moin Rainer


    Der von dir gezeigte Effekt wird schon in Blender selber durch falsches UV-Mapping erzeugt. So wie es für mich aussieht, sind die Flächen des Mesh nicht sauber auf die Textur gelegt, sondern nur auf einen sehr kleinen schmalen Bereich, wird dieser Bereich dann als Textur für die gesammte Fläche benutzt so wird die Textur sehr gezerrt und es entstehen diese Streifen.

    Deswegen bat ich dich ja auch, einen Screenshot des UV-Mappings in Blender zu posten.


    Hier mal anschaulich

    richtiges UV-Mapping, die Flächen haben auf Textur und Mesh das gleiche Seitenverhältnis


    unsauberes UV-Mapping, die Flächen auf der Textur sind viel schmaler als das Mesh erfordern würde, damit wird die Textur in der Breite sehr gezerrt und es entstehen diese Streifen, ähnlich sollte es auch bei dir passiert sein.


    Falls das UV-Mapping doch richtig sein sollte, stimmt an der Textur etwas nicht. Möglicherweise sind die Seitenverhältnisse nicht richtig, zb. nicht durch 32 teilbar daher sind genauere Angaben zu der in den parallels hinterlegten Textur noch wichtig.



    Ich habe mal als schnellen Test mit dem von dir oben geposteten Bild einen Würfel belegt, davon hier dieser Screenshot, die Beschläge habe ich nicht berücksichtigt.




    Gruß

    Michael

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, 15, HomeNos14

    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

    The post was edited 3 times, last by Gärtner (MH3) ().

  • Hello Rainer,

    From the way those lines look on your first picture, I'd say you are missing these variables in your texturen.txt line:

    "repeat_s() repeat_t()"

    So the line that looked like this:
    Textur{ id(007) name(007) automipmap() magfilter(1) minfilter(5) }
    Should now look like this:
    Textur{ id(007) name(007) automipmap() repeat_s() repeat_t() magfilter(1) minfilter(5) }

    LiebeG
    Denn

    Win 10 Home 64bit - i5 6600K CPU 3,5GHz - 32Gb Ram - NVIDIA GeForce 1060 6Gb

    EEP 13 Expert (ENG Steam edition) Update2 - EEP 14 Expert (DE Trend edition)

    EEP Bodentextur-Tool, EEP TSPCalc, EEP Texture Multiplier, EEP Model Multiplier,

    EEP Model Files Converter, EEP HomeNOS13, Blender v2.78b, Adobe Photoshop

  • Hallo Michael,

    danke für Deine Mühe und den Beispielen. Die sind sehr anschaulich. Ich habe eine Lücke in meinem Erkenntnisstand gesehen bezüglich des UV Mapping. Damit hatte ich mich eigentlich noch gar nicht so intensiv beschäftigt ( was man eigentlich vorher machen sollte ) Da vorher einige Modelle sehr gut geworden sind ( obj Dateien ) war es für mich nicht nachvollziehbar das es plötzlich nicht mehr geht. Das Beispiel mit der Kiste hat mich noch mehr konfus gemacht da ein anderes Forumsmitglied die gleiche Kiste ein paar Minuten später auf meinen Wunsch bei sich problemlos installiert hat. Ich habe ihm die zip Datei geschickt und er hat die ohne Probleme installiert mit sauberer Textur.

    Auf jeden Fall muss ich mich mit dem Problem UV Mapping intensiv befassen.


    Danke nochmal und viele Grüße

    <p>Windows 10 64 bit, Intel Xeon 2140, 32 GB RAM, Radeon Pro, Windows 10 64 bit, Intel Core i5-2400 CPU 310 GHz, 8 Gb RAM </p>
    <p><br></p>
    <p>EEP 14.1, EEP 15.3 Modell Explorer, HN 14 ,HN 15, Modellkatalog</p>

  • Hello Denn,

    thank you for you ideas which I want also try to realise. I will inform you if it was successfull or not.


    Greetings Rainer

    <p>Windows 10 64 bit, Intel Xeon 2140, 32 GB RAM, Radeon Pro, Windows 10 64 bit, Intel Core i5-2400 CPU 310 GHz, 8 Gb RAM </p>
    <p><br></p>
    <p>EEP 14.1, EEP 15.3 Modell Explorer, HN 14 ,HN 15, Modellkatalog</p>

  • PS: Eine gute Idee ist, es auszuprobieren, bevor Sie anfangen, mit dem UV-Mapping herumzufummeln. Wenn Sie das UV-Mapping ändern und anschließend in die Linie einfügen, haben Sie vielleicht Ihre Chancen auf eine schnelle Behebung dieses spezifischen Problems zerstört.


    LiebeG
    Denn

    Win 10 Home 64bit - i5 6600K CPU 3,5GHz - 32Gb Ram - NVIDIA GeForce 1060 6Gb

    EEP 13 Expert (ENG Steam edition) Update2 - EEP 14 Expert (DE Trend edition)

    EEP Bodentextur-Tool, EEP TSPCalc, EEP Texture Multiplier, EEP Model Multiplier,

    EEP Model Files Converter, EEP HomeNOS13, Blender v2.78b, Adobe Photoshop