Tag der offenen Tür für Dampflokfans

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo an alle,


    nach einem kurzen Hinweis aus dem Netz, habe ich diesen Termin für Dampflokfans gefunden. Es wird in Falkenberg/Elster wieder für 2 Tage die Tore für die Fans der Dampflokomotiven geöffnet. Es findet vom 07.09.2019 bis 08.09.2019 jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr statt. Hier die Adresse für Interessierte:


    Loksammlung Falkenberg

    Am oberen Güterbahnhof

    04895 Falkenberg/Elster


    Auch gibt es einen Link dazu, den man "HIER" verfolgen kann.


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Danke für den Tipp Thomas! Ich werde am Sonntag mal vorbeischauen. Mal sehen was dort inzwischen geworden ist.

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo,


    nun mal ein kurzer Einblick, was da einen so erwartet. :ae_1:

    Es gibt da von gut aussehenden bis Schrottreif alles. Hier mal ein paar Fotos von meinem heutigen Besuch dort. :ba_1:

    1.jpg


    2.jpg


    3.jpg


    4.jpg


    5.jpg


    Vielleicht findet da ja heute noch jemand den Weg dahin. Für mich war es jedenfalls ein voller Erfolg.


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Erst mal danke an Thomas, ohne deinen Tipp hätte ich das verpasst.

    Angesichts der Unmengen an Rohmaterial einschließlich der Gebäude und der begrenzten Möglichkeiten kann sich das Ergebnis schon sehen lassen. Schön das man 22 047 ins Haus geholt hat und sie wenigstens von vorn vorzeigbar hinbekommen hat.20190908_123759.jpg



    20190908_130353.jpg




    20190908_125453.jpg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Für die einen ist es nur Schrott, auf mich wirkte das Außengelände surreal und faszinierend zugleich.


    20190908_132333.jpg



    20190908_133044.jpg



    20190908_140155.jpg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Wie aus einer anderen Welt, die Loks und ihr Zubehör


    20190908_132731.jpg



    20190908_132830.jpg




    20190908_133023.jpg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Bekannt aus EEP: 44 105



    20190908_134922.jpg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Der etwas andere Fotoanstrich


    20190908_140532.jpg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Die Überraschung war der Werkstattschuppen


    20190908_142403.jpg



    20190908_142125.jpg



    20190908_142058.jpg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Ob das jemals wie angestrebt ein Dampflokmuseum wird? Auf jeden Fall ist es ein sehr authentischer Ort, unverfälscht und frei von Hochglanz- Touri- Schickimicki, nur ein- oder zweimal im Jahr geöffnet.


    20190908_142929.jpg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hey Wahrener!


    Die Aufnahman sind sehr schön.Aber es stimmt mich sehr nachdenklich wenn man sieht was da so verrottet.

    Ob man da noch etwas aufarbeiten und retten kan ist fraglich.


    Das finde ich bedauerlich.


    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend Angelika

    Intel Core i7-8700, 6x 3,2 GHz (bis 4,6 GHz, 12 MB Cache)

    ASUS GeForce GTX 1050 Ti, 4 GB GDDR5, DVI, HDMI, DP

    Festplatten: 250 GB SSD Crucial MX500, 1 TB HDD

    8 GB DDR4-RAM, 2666 MHz, Crucial, Windows 10 Home

    Inkl. Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1


    EEP12 /EEP14 Plugin 2

  • Ob man da noch etwas aufarbeiten und retten kann ist fraglich.



    Hallo Angelika,


    als der Herr Falz Anfang der 90er die ganzen Maschinen gekauft hat ging es nur um das Sicherstellen und die Rettung vor dem Schneidbrenner. Etliche davon waren da schon als Dampfspender umgebaut und nicht mehr fahrbereit.

    Daran hat sich nichts geändert- das ist alles sichergestellt. Oder gerettet.

    Einiges versucht man optisch aufzuarbeiten. Schaue dir das Bild der 52 8083 an da kannst du erkennen wieviel Arbeit man da noch hat. Und das alles ohne öffentliche Mittel soweit ich weiß.

    Dazu kommt noch der Gebäudebestand von Fak oberes Bw.

    Ich glaube nicht das eine der Maschinen je wieder betriebsfähig hergerichtet werden kann. 50.35 und 52.80er gibt es sowieso genügend.

    Aber wer weiß, vielleicht kommt ja mal jemand mit richtig viel Geld und lässt die 22 wieder fitmachen?

    Man kann ja mal träumen....


    Dir auch einen schönen Abend und eine angenehme Woche,


    Grüße, Jörg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo,


    ich habe es diesmal auch geschafft, mir vor Ort von allem ein Bild machen zu können.

    Angelika Hummel , ich kann nur vor denen den Hut ziehen, die dies der Nachwelt erhalten wollen. Es sieht manchmal vlt. schlimm aus, aber dort steckt sehr viel Herzblut in allem. Man kann auf den stolz sein, der diese Prachtstücke aufgekauft hat, auch wenn viele nur noch als Dampfspender vorher im Einsatz waren. Selbst ich bin da in einigen Loks "rumgekrochen", soweit es eine offene Tür gab, aber man musste da schon aufpassen wo man hintritt. :ae_1:

    Leider hatte mein Zeitkonto es nicht zugelassen, mich in der Werkstatt umsehen zu können. Wenn Du Jörg Wahrener noch mehr Fotos von der 44'er hast, wäre es schön, wenn Du davon noch so einiges zeigen könntest. :ae_1:

    Es war jedenfalls für mich eine schöne Zeitreise und es war mehr als sehenswert. Ich werde versuchen nächstes Jahr mir dan den Fortschritt anzusehen, wenn es wieder den "Tag der offenen Tür" geben wird.

    Auch die PKW's die es da zu sehen gab, haben einige Erinnerungen wachgerufen. :ba_1:

    So dann allen eine angenehme Woche und werde mich nochmal kurz in einem anderen Beitrag melden, so ich es schaffe, für Euch noch was kurz vor meinem Urlaub in den Testerbereich zu legen. :ae_1:


    LG Thomas

    TB1

    Desk Gigabyte Aourus Gaming 7; i 8700k; 32Gb RAM; Gainward GTX1080 Phoenix GS; PCI3 Gen 3.0 x4, NVMe 1.3 500 Gb + 1Tb; SSD 2 x 512Gb+HDD4Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 32Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 1Tb+HDD 1T; Win10 64bit Pro u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Ganz wichtig: Kommunikation ist alles, man muss sie nur anwenden. :ba_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring



  • Hallo @All, :aq_1:

    ich möchte mich bei Fimaker (TB1) (Thomas) und Wahrener (Jörg)

    recht herzlich für die Fotos bedanken! Als Harz 4er kann ich es mir nicht mehr leisten in der Welt (Deutschland) umher zu Reisen!

    Die Bilder von den beiden lassen mich dabei sein! Danke! Wenn ich bedenke dass ich den Globus mit meinen Fahrzeugen mehrmals umrundet habe, stelle ich fest, dass ich sehr Wenig gesehen habe! Auch als die Mauer noch stand und ich Berlin Beruflich bereist habe: Ich habe nicht viel davon gesehen (Dauerstress)! Umso schöner jetzt mal diese Bilder zu sehen als wenn ich vor Ort gewesen wäre!:be_1::be_1::be_1:


    Gruß Karl-Heinz:bg_1:


    Noch mehr Fotos: Immer her damit!:bb_1: