Straßenfahrzeuge

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Warum so kompliziert wenn es auch einfach geht

    ... weil das Rollmaterial dann über die virtuelle Verbindung "hüpft". Die Aufgabe war nach meinem Verständnis, das Fahrzeug nur zu wenden.

    (Über die Art der Splines habe ich bewusst keine Aussage gemacht; je nach Geschmack werden einige Teile unsichtbare Splines sein.)


    Gruß

    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 16GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1 (Dev), 15 (Dev); HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)

  • ... weil das Rollmaterial dann über die virtuelle Verbindung "hüpft"

    Ich habe das eben nochmals probiert und das Auto hüpft nicht wie vielleicht vermutet an das Weichenherz heran, sondern dreht wie bei zwei Gleisstücken auch am Ende des Gleises auf die Gegenseite und das auch bei einem Einspurgleis. Wobei Gleis hier auch eine Straße, sichtbar oder nicht, sein kann. Was natürlich richtig ist, ist dass das Fahrzeug immer bis zum Ende des Gleises fährt und erst dann umdreht und so mitunter über die Garage hinausfahren dürfte.


    Aber angesichts der verschiedenen aufgezeigten Möglichkeiten wird schon eine dabei sein, die bei der Lösung des Problems hilfreich sein wird.

    Gruß icke


    Die Menschen müssen lernen, dass manchmal nicht nur das Herz, sondern auch der Kopf etwas verkraften kann!

    (Maria Mitchell)

    5438-banner-see-jpg

  • Hallo Hopfenland,


    ein Vorschlag für mehr Abwechslung: baue die Straße nicht als Runde sondern als Strecke.

    An beide Enden setzt du ein Virtuelles Depot. Stelle die auf AutoZeit, damit kannst du den Abstand der Fahrzeuge zueinander regeln. Für eine Landstraße z.B. ist 20 Sekunden ein brauchbarer Wert. Wenn du dann noch den Haken bei "zufällig" setzt kommen sie in immer anderer Reihenfolge aus dem VD.

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1 und 14

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Moin.

    Danke für eure Vorschläge. werde ich alles probieren.

    Hört sich gar nicht schlecht an.

    Wahrscheinlich habe ich ein Brett vor dem Kopf,oder ich bin irgendwie vernagelt.:aa_1:

    LG

    nandi.

    XP Quadro Win7 Win10 EEP 10 EEP 15 Expert (x64) Patch 3

  • Ich habe das eben nochmals probiert und das Auto hüpft nicht wie vielleicht vermutet an das Weichenherz heran, sondern dreht wie bei zwei Gleisstücken auch am Ende des Gleises auf die Gegenseite

    Das kann ich nicht bestätigen. Bei mir hüpft das Auto über die virtuelle Verbindung. Getestet auf neuer Anlage, Standard-Straße, Standard-Gleislängen.


    Gruß

    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 16GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1 (Dev), 15 (Dev); HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)

    The post was edited 1 time, last by cetz ().

  • Hallo Lutz

    Ich glaube Du benutzt eine virtuelle Verbindung, so daß das Fahrzeug vom Ende der Straße zur Virtuellen Verbindung an der Weiche hüpft. Das was Christopher meint ist, daß an den Weichenatrieb ein gerades Stück Straße angeschlossen wird. Danach wird über das erste Straßenstück ein zweites gelegt, dessen Anfang auch der Weichenantrieb ist. wenn beide Straßenstücke gleich lang sind, verbinden sich die beiden Straßenenden und das Fahrzeug kehrt auf der darübergelegten Straße in Richtung zum Weichnantrieb zurück. (Altes Umkehrsystem aus Zeiten vor EEP7) :bc_1:

    Gruß Charly

    i7-8700, GeForce GTX1070, WIN10 Home, EEP6.1 Classic, EEP13E, EEP14, EEP15.1

  • Aber bitte Jungs.

    Beide Versionen sind toll.

    Beide funktionieren.

    Beide brauchen seitlich keinen zusätzlichen Platz.

    Beide sehen unrealistisch aus und sollten deshalb versteckt werden.


    Alles wunderbar. Die Frage von nandi ist längst beantwortet.


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    EEP21

  • Moin.

    Was es nicht alles gibt.

    Alzheimer lässt grüssen.

    Ganz am Anfang mit EEP hatte ich einen Bahnsteig verlegt,welcher schon ein Gleis hatte,

    Der Bahnsteig wurde etwas abgesenkt und eine Strecke genau darüber gelegt.

    Grosses erstaunen,

    Der einfahrender Zug drehte sich einfach um.

    Ich hätte es also schon längst wissen müssen.

    Ganz ohne Weiche.

    LG

    nandi

    XP Quadro Win7 Win10 EEP 10 EEP 15 Expert (x64) Patch 3

  • Der einfahrender Zug drehte sich einfach um.

    Ich hätte es also schon längst wissen müssen.

    Ganz ohne Weiche.

    ... aber er fuhr nicht auf dem gleichen Gleis (Bahnsteig) zurück, wie es bei der Lösung mit Weiche gewährleistet ist.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13, EEP 8, 10, 11, 13, 14, EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Moin Ruetzi.

    Du hast sicher Recht.

    Als blutiger Anfänger hab ich wahrscheinlich sofort den Zug angehalten und es nicht bemerkt.

    Für eine Garage mach ich es jetzt einspurig das klappt schon

    Ich werde noch ein Depot machen.-damit verschiedene Busse abwechseln.

    LG

    nandi


    .

    XP Quadro Win7 Win10 EEP 10 EEP 15 Expert (x64) Patch 3