1. Offizieller Wanderpokal für besonders herausragende EEP-Leistungen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Liebe Alle,


    Ich mache einen spezifischen Thread für den "Anlagenbauerorden erster Klasse" Pokal, der von Gudvangen erfunden und der spitzenklasse anlage-bauer Toddel2014 für seine unglaublichen Präsentationen von Treysa übergeben wurde. Es wurde beschlossen, dass es ein WanderPokal sein sollte, und Thorsten bekam hiermit die Möglichkeit, ihn an jemanden, den er als Anlagenbauer von Erste Klasse betrachtet, weiterzugeben.


    Thorsten beschloss, es mit diesen Worten an Wahrener zu übergeben:
    "Und hiermit reiche ich erstmals den 1.Offiziellen Wanderpokal für besonders herausragende eep-Leistungen an Dich, Wahrener, weiter. Für Dein Stück DDR-Eisenbahngeschichte, die Du hier erzählst. Ich jedenfalls bin begeistert. Jetzt musst Du ihn an jemanden weiterreichen, der ihn, Deiner Meinung nach, verdient hat."

    Wahrener, Jörg, übergaben den Pokal an Frickler , mit dieser Anweisung:
    "... weiter an dich lieber Frickler. Verdient hast du dir den für deine Anlagenbilder im Allgemeinen und für dieses perfekte Stück Kleinkunst im Speziellen. Wir wünschen dir viel Freude daran und reiche ihn weiter an jemanden der ihn deiner Meinung nach ebenfalls verdient hat."

    Frickler gab den Pokal an manni48 zusammen mit diesen Worten:
    "Ich möchte den Wanderpokal an Manni48 weiterreichen; sein Thread begleitet mich seit ich zum ersten mal auf dieses Forum/ EEP aufmerksam geworden bin. Seidem schau ich immer gern hier rein; die Kreativität, offensichtliche Liebe zur Eisenbahn schlechthin und der Berliner im besonderen, dem großen Geschick, mit den beschränkten Mitteln EEP´s Vorbildsituationen glaubwürdig darzustellen gehört meine größte Anerkennung!"


    Manni gab den Pokal an Volkmar Bauch   weiter und lobte seine Arbeiten mit diesen Zeilen:
    "Ich möchte den Wanderpokal (...) an dich weiter geben. Du baust schon über Jahre Super tolle Anlagen die mir sehr gefallen haben. Vor allem dein grüner Daumen hat mich inspiriert mehr Grün auf meine Anlagen zu bringen. Darum bist du für mich ein würdiger Anlagenbauer für diesen Pokal. Bitte reiche diesen Pokal an einen Anlagenbauer deiner Wahl weiter."

    Volkmar übergab den Pokal mit dieser Begründung an TransEuropa (mich):
    "Es gibt noch viele Forumskollegen, die diesen Pokal verdienen! Ich werde mich wohl aus dem Bauch heraus entscheiden....und möchte den Pokal an Dennis TransEuropa weitergeben! Er wirkt maßgeblich an einer "Entstaubung" und Internationalisierung von EEP mit und hat mit unglaublichem Tempo sagenhafte Welten gebaut, die das breite Spektrum von EEP erahnen lassen! Vielen Dank dafür!"

    Ich habe nun die Ehre, den Wanderpokal an den nächsten weiterzugeben, was ich in meinem nächsten Beitrag tun werde.

    Vielen Dank an PB1 (Peter Biker) für den Vorschlag, diesen Wanderpokal-Thread zu machen. Gute Idee...
    Und vielen Dank an alle, die mit Informationen geholfen haben, damit ich den Pokal bis zu seinem Ursprung zurückverfolgen konnte.

    LiebeG
    Dennis



    Win 10 Home 64bit - i5 6600K CPU 3,5GHz - 32Gb Ram - NVIDIA GeForce 1060 6Gb

    EEP 13 Expert (ENG Steam edition) Update2 - EEP 14 Expert (DE Trend edition)

    EEP Bodentextur-Tool, EEP TSPCalc, EEP Texture Multiplier, EEP Model Multiplier,

    EEP Model Files Converter, EEP HomeNOS13, Blender v2.78b, Adobe Photoshop

  • Toll das du das alles hier zusammengefasst hast! Und danke auch an Peter!

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Liebe Alle


    Diesen Pokal erhalten zu haben, wenn er noch so jung ist, bereitet mir kleine Kopfschmerzen. Denn es gibt noch einige andere, die es schon lange vor mir hätten erhalten sollen. Doch sollte es einfach sein, denn ich sage immer drei spitzenklasse anlagebauern, die mich immer wieder inspirieren. Toddel, Volkmar und Andiman. Zwei von ihnen haben den Preis bereits erhalten, und der letzte hätte ihn schon lange vor mir bekommen sollen. Außerdem ist er ein verdammt guter, offener, gutherziger und konstruktiver Kerl, der so viel für die Gemeinschaft tut. Jeden Tag.


    Das sollte also so einfach sein, wie einen Ball in ein Tor zu bringen, ohne den Torwart.


    Aber.....


    Es gibt diese eine Person, die im EEP auf mich die gleiche Wirkung hat wie Prince in der Musik. Er ist ein 100% Perfektionist und gibt mir das Gefühl, unerreichbar zu sein. Alle seine Autos haben individuelle Nummernschilder, er verwendet Stunden und Stunden, um Modelle in HomeNos herzustellen, sie wie ein Künstler zu texturieren, und hat ein unglaubliches Auge für den perfekten Fotowinkel mit der besten Reflexion in den Lackierung des Autos, wo sogar der Sonnenstand berücksichtigt wird. Ich habe dieses Bild als gutes Beispiel dafür gewählt, wie er denkt. Die Umgestaltung eines Posters in ein zerrissenes Poster zeigt eine so große Aufmerksamkeit für das wirkliche Leben, und dieses Bild war das erste in einer langen Reihe von Bildern aus seiner Hand, das mich immer wieder als fast unglaublich in die Stommach geworfen hat. Und dazu kommt, dass er Stunden und Stunden hinter den Kulissen verbracht hat, mir in vielen Situationen geholfen hat, Ideen pingpongt hat und so weiter, was ich auch mit diesem Preis anerkenne.....


    Ich übergebe den Pokal an den Professor Der Freak .


    Danke, für die Ausleihe.
    Dennis

    Win 10 Home 64bit - i5 6600K CPU 3,5GHz - 32Gb Ram - NVIDIA GeForce 1060 6Gb

    EEP 13 Expert (ENG Steam edition) Update2 - EEP 14 Expert (DE Trend edition)

    EEP Bodentextur-Tool, EEP TSPCalc, EEP Texture Multiplier, EEP Model Multiplier,

    EEP Model Files Converter, EEP HomeNOS13, Blender v2.78b, Adobe Photoshop

  • Jetzt hat das Ding auch für mich was Gutes. So werde ich auf Anlagenbauer aufmerksam, die ich vorher ( ihr werdet mir verzeihen) nicht auf den Schirm hatte. Nun werden erstmal andere Treads mehr Aufmerksamkeit bekommen.

    Was mir noch auf dem Herzen liegt ist folgendes:

    Die Idee mit dem Anlagenbauerorden war wirklich ein Blitzgedanke, und deshalb,

    Werte Konstrukteure und Programmierer, auch bei Euch hat sicherlich der Eine oder Andere eine solche Auszeichnung verdient.

    Gruß Fredy

    Viele Grüße aus Berlin
    Tower: AMD Ryzen5 2600 6C/12T 3,4 Ghz, Nvidia Palit GTX1660 StormX, Corsair Ram 16GB, 2x 500GB SSD, Win 10
    Notebook: Intel(R) Core TM i5-3210M, 2x2 2.50GHz, Windows 10 64Bit, NVIDIA GeForceGT 635M 2GB, 8,00 GB RAM
    , EEP 15Expert
    Vielen Dank an alle Konstrukteure, Anlagenbauer und Programmierer für eure wertvolle Arbeit


  • Es gibt hier sicher auch den einen oder anderen Experten für technische Fragen der User oder Staff- Menschen der sich um unsere Anliegen kümmert welcher den Prachtpokal auch verdient haben könnten. So als Idee...

    Danke an @Gudvangen für den Blitzgedanken!


    Vielleicht kann man den Fred als sticky irgendwo oben anpinnen?

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

    The post was edited 1 time, last by Wahrener ().

  • Super Wahl, Dennis! TransEuropa !


    Andiman ist ja sowieso gesetzt, deshalb habe ich mich ja auch für jemanden entschieden, der womöglich NICHT im Fokus steht.


    Der Freak ist zweifellos eine treffliche Wahl (hatte ich selbstverständlich auch auf dem Schirm, logisch!)


    Der Pokal ist einfach eine nette, einende Geste, die schon längst ein Selbstläufer ist und natürlich den Tellerrand des Anlagenbaus verlassen (muss) wird!


    Schauen wir doch gespannt, wo es dieses Schmuckstück noch hintreibt...


    LG Volkmar

  • Lieber Dennis,

    vielen Dank für die mir zuteil gewordene Ehre (short: THX!!!). :ap_1:


    Gerne würde ich den Wanderpokal an Michael S. weiter reichen, da er durch ungewöhnliche Kompositionen unterschiedlichster Modelle originelles Neues geschaffen hat. Aber leider hat er sich vor rund 2 Jahren aus dem Forum zurückgezogen. Ich weiß nicht, ob Michael S. noch passiv mitliest. Falls nicht, dann würde der Pokal nicht weitergereicht werden. Verdient hätte er ihn!


    Auch gonz hätte den Pokal mehr als verdient. Insbesondere seine Altenau-Bilder haben in mir immer den Ausruf "Da war ich doch schon einmal!" hervorgerufen. Aber auch gonz ist in diesem Forum leider nicht mehr aktiv.


    Es gibt noch so manchen User hier, der durch beeindruckende Anlagenbilder überzeugt. Ich entscheide mich für @BR44Piwi. Peter konstruiert ganze Geschichten um seine Szenen, die er detailverliebt präsentiert - in der Regel mit einer gehörigen Portion Humor und einem Schalk im Nacken.

    Darüber hinaus hat es sich Peter zur Aufgabe gemacht, sich die Modelle, die er für seine Anlagenideen benötigt und die es bislang für EEP nicht gibt, anderweitig zu beschaffen. Dabei ist der Umfang der in die EEP-Welt geholten Modelle sehr beeindruckend. Über diese Modelle kann man sicherlich trefflich streiten, aber das MUSS man hier nicht tun.


    So, Peter, nun bist Du dran. :co_k:


    Viele Grüße

    Der Freak

    Projekt: Anlagenvorstellung Marnlar 


    System (Details s. Profil): i7-4790K, 32 GB RAM, Geforce GTX970 (4 GB), 512 GB SSD (für EEP 15, bald 16), 3 TB HDD, Windows 10, 16 TB extern


    Internetspeed: 400 Mbit/s (downstream), 25 Mbit/s (upstream) <---- Das ist echt ganz nett! :af_1:

  • Schön, welche Dynamik sich da entwickelt hat. Gerhard (Gonz) ist (u.a.) ebenfalls eine vortreffliche Wahl. Man kann ihm den Pokal auch im DED überreichen. Es würde lediglich schwerer für ihn werden ihn wieder weiterzugeben, aber da würde/wird sich ein Weg finden lassen. (Z.B. wenn einer von uns es in seinem Auftrage tut).


    Daraus einen Wanderpokal zu machen lag für mich sonnenklar auf der Hand: Es gibt keinen EINEN Anlagenbaumeister/Spitzenkonstrukteur - Im Gegenteil, also müssen auch mehrere für ihr Tun hier gewürdigt werden. Das geht am besten wenn man diesen Pokal weiterreicht - und natürlich auch an die Kon´s, die LUA-Tüftler und, und, und...

    i7-6700k, 4.0GHz + Asus Z170 ProGaming + Geforce GTX1080 + 16GB RAM+eep15

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Braunbach + Braunbach/Niederohme + Ronsdorfer Feld +

    Schmalspur in Sachsen + Treysa + Oevede (in Bau) +

  • Seit meinen 18. Platz im Teebeutelweitwurf bei den Bundesjugendspielen 1965 meine erste Auszeichnung,

    Falsch, Lieber Peter.

    Du hast das Pömpelwettstochern 2017 / 2018 vergessen. Damals kriegtest Du den "Bronzenen Toilettenschlüssel".


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP16 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    Meinheim

  • Nachdem ich mir nun fast zwei Wochen Zeit genommen habe, darüber nachzudenken, wer . . . , nein, Unsinn, ich hatte das Brückentagwochende zu einem Ausflug mit Freunden in die Eifel genutzt, von dem ich dann mit einem Magen-Darm-Infekt zurückkam. Keine Ahnung, warum es nur mich erwischt hat, wir haben alle das Gleiche gegessen, und der Alkohol hätte ausreichend desinfizieren müssen, aber dennoch hats mich erwischt und mich einige Zeit im Bett festgehalten. Mittlerweile gehts mir aber wieder gut genug, das Liegengebliebene aufzuarbeiten.


    Zunächst meinen Dank an Peter ( BR44Piwi ) für die Nominierung und auch an die, die dem mit ihren Likes zugestimmt haben. Ich hab mich riesig gefreut, in diesen Kreis aufgenommen worden zu sein. Aber an wen reiche ich den Pokal nun weiter, mögliche Kandidaten fielen mir da gleich mehrere ein.


    Die Bilder einer Anlage haben mich in letzter Zeit besonders fasziniert, die der Morsbach/Sieg-Anlage von OhneZuschlag . Die weite bewaldete Landschaft, die den Charakter des Oberbergischen Landes bestens trifft, die liebevollen Details und auch die vorbildtreuen Eigenbaumodelle, all das macht diese Anlage zu etwas ganz Besonderem. Ulrich, ich reiche den Pokal an Dich weiter.



    mit schönen Grüßen


    Rußländer

  • Die Bilder einer Anlage haben mich in letzter Zeit besonders fasziniert, die der Morsbach/Sieg-Anlage von OhneZuschlag . Die weite bewaldete Landschaft, die den Charakter des Oberbergischen Landes bestens trifft, die liebevollen Details und auch die vorbildtreuen Eigenbaumodelle, all das macht diese Anlage zu etwas ganz Besonderem. Ulrich, ich reiche den Pokal an Dich weiter.

    Danke für die Weiterreichung an mich, Reinhold! Ist ja wirklich eine erlauchte Runde, in der ich jetzt wohl bin. Vor allem mit so originellen sportlichen Aktivitäten, wie man liest. Da kommen einem glatt neue Ideen fürs Füllen der noch leeren Flächen auf der Anlage. :ao_1:

    Dann will ich mal überlegen, wer den Preis noch verdient haben könnte und noch nicht hatte. Oder kann er das Oval mehrfach durchfahren? Nicht, dass daraus dann noch irgendwann ein "Schwarzer Peter" :af_1: wird, der beim Letzten hängenbleibt.


    Schöne Grüße in die Runde, weiter viel Erfolg beim Anlagenbau,


    Ulrich

    Windows 10 Home (64 Bit), Intel I5-6200 CPU, 8 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 950M

    EEP 13.2 & Home Nostruktor, EEP 15

  • Hallo in die Pokal-Runde,


    auch ich möchte dann den Pokal weiter wandern lassen und ihn an Botho bhg9451 übergeben.


    Mich faszinieren die Bilder von den Szenen und Stillleben der Fiddleyard-Regalanlage und auch die Kombination von Regel- und Schmalspur auf engstem Raum.


    Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Viele Grüße,


    Ulrich

    Windows 10 Home (64 Bit), Intel I5-6200 CPU, 8 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 950M

    EEP 13.2 & Home Nostruktor, EEP 15

  • Hallo zusammen


    Ich möchte hiermit keinen mit diesem Vorschlag in seiner Entscheidung beeinflussen. Bitte nicht falsch verstehen.


    Aber, auf anderen Gebieten gibt es auch Personen, die besonders herausragende EEP-Leistungen in den letzten Jahren gezeigt haben = zum Beispiel meine ich die Filmemacher Götz Goetz , Klaus Byronic (KS1) sowie Roman halbseemann (RI1) - alphabetisch nach Vornamen genannt -. Mit ihren Filmen und Erklärvideos haben sie so manche Nuss für uns geknackt, die Möglichkeiten mit EEP im Detail erklärt und vieles mehr. Nicht zu vergessen, die Zeit, die sie für die Erstellung der Videos investiert haben.


    VG Jürgen

  • Aber, auf anderen Gebieten gibt es auch Personen, die besonders herausragende EEP-Leistungen in den letzten Jahren gezeigt haben

    Vollkommen richtig. Und so war es auch angedacht. Es soll kein Anlagenbau-Wanderpokal sein. Aber auch ich möchte natürlich niemanden in seiner Wahl beeinflussen (die ist nämlich auch in meinen Augen mal wieder sehr gut). Ich möchte nur Jürgen zustimmen und nochmals daran erinnern: Jeder, der sich, in einer Form, mit eep beschäftigt, kann diesen Pokal erhalten!


    Thorsten

    i7-6700k, 4.0GHz + Asus Z170 ProGaming + Geforce GTX1080 + 16GB RAM+eep15

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Braunbach + Braunbach/Niederohme + Ronsdorfer Feld +

    Schmalspur in Sachsen + Treysa + Oevede (in Bau) +

  • Die Leute welche uns tolle Sachen konstruieren oder guten Rat geben oder dafür sorgen das hier alles rund läuft sind sicher auch Pokalanwärter. Volle Zustimmung zu meinen Vorrednern :-)

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo, liebe Freunde des Wanderpokals.


    Ich habe ziemlich fest gepennt und mußte erst angestupst werden, damit ich mitbekomme das der Wanderpokal bei mir gelandet ist.

    Ich möchte mich bei Ulrich (@Ohnezuschlag) dafür bedanken, hätte ich ehlich gesagt nicht erwartet.


    Ich werde etwas ausscheren und den Wanderpokal an @Goetz weitergeben.

    Er hat die Ruhe (meistens) weg, hat einen enormen Fundus an EEP-Wissen, ist immer hilfsbereit, selbst wenn er manches x-mal erklären muß und er sorgt immer wieder auch für Unterhaltung mit seinen Links in seiner Signatur :aa_1:.

    So Götz, jetzt sieh' zu, daß du ihn wieder los wirst.


    Freundliche Grüße, Botho.

    :co_k:


    Rechner i5-7500 3,4Ghz | RAM 16GB | GeForce GTX 1060 6GB | W10 Home 1903

    EEP10 - EEP13, EEP14, (EEP16)


    Gott hat dem Menschen die Zeit gegeben, aber von Eile hat er nichts gesagt.

    (wird Imru' al-Qais zugeschrieben)

  • Du scherst damit keineswegs aus, Botho. Ich finde, bei Götz ist er in (aller)Besten Händen! Von Vornherein sagte ich ja, dass es kein Anlagenbauer-Wanderpokal ist oder sein soll.

    i7-6700k, 4.0GHz + Asus Z170 ProGaming + Geforce GTX1080 + 16GB RAM+eep15

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Braunbach + Braunbach/Niederohme + Ronsdorfer Feld +

    Schmalspur in Sachsen + Treysa + Oevede (in Bau) +

  • Ich werde ... den Wanderpokal an Goetz weitergeben.

    Ich finde, bei Götz ist er in (aller)Besten Händen


    Ich bin völlig überrascht und ehrlich gerührt.

    Ganz lieben Dank. :bn_1:

    Ich werde diesen Wanderpokal ein paar Tage in Ehren halten und freu mich schon darauf, ihn anschließend weiterzugeben.


    Überrascht hat mich übrigens auch, dass Botho Spaß an den Scherzen in meinen wechselnden Signaturen hat ...

    "Im weiteren Verlauf der Befassung mit diesem Thema"

    - Klaus S. -

    The post was edited 1 time, last by Goetz ().