geänderte Handhabung GBS

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • In EEP16 wurde auch die Handhabung des GBS-Editors leicht geändert. Die bisher vorhandene separate Darstellung des Gleisbildes entfällt und die Zuordnung kann nun direkt im regulären 2D-Fenster von EEP und auch im 3D-Fenster erfolgen.


    Eine kleine Testanlage mit einfachem Gleisbild.


    Das Gleisbild im GBS-Editor.


    Menüpunkt "Gleisbild zuordnen" auswählen, im Anschluss muss die zu bearbeitende Kachel ausgewählt werden und rechts im Menübalken auf die Fläche unter "Gleis-Objekt" geklickt werden. Bis hier hin ist alles wie gehabt,


    Statt wie bisher in eine separate Gleisplandarstellung zu schalten verschwindet nun der Großteil des GBS-Editors und man sieht wieder die reguläre 2D-Ansicht im EEP. Wichtig ist dass man nun den richtigen Layer (Gleise/Straßenbahn/Straßen/Wasserwege) auswählt, sonst funktioniert die Zuordnung nicht. Anschließend können die Gleise mit einem einfach Klick verknüpft werden.


    Nach Verknüpfen aller Gleise der Weiche wird man wie bisher zum Verknüpfen der Weiche aufgefordert.


    Mit einem Klick auf Übernehmen wird das Ganze im GBS abgelegt.


    Nach dem Übernehmen sieht das im GBS-Editor dann so aus (im Grunde auch wie bisher).



    Ebenfalls neu ist dass die Zuordnung nun auch in 3D möglich ist. Dazu wechselt man nach dem "Verschwinden" des GBS-Editors (siehe oben) in den 3D-Modus und schaltet in den Objekt-Editiermodus. Anschließen kann durch anklicken der Gleise eine Zuordnung getroffen werden. Das weitere Vorgehen ist analog dem zum 2D-Editor beschriebenen.

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 16.0 Expert