EEP16 und die kreative Signalverteilung

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • auch ich habe so eben ein Problem entdeckt.

    wie auf den Screenshots zu sehen ist hat mir EEp 16 ungefragt

    1. Ein Signal umgestellt. Vor und Hauptsignal standen auf 2 Gleisen (Trennung ist roter Strich). Das Signal steht gegen die Verlegerichtung. Es stehen jetzt beide Signale(Vor- u Hauptsignal) mit umgekehrter Fahrtrichtung an der Stelle an der das Vorsignal stand. Ansonsten hat sich hier nichts verändert. Es ist immer noch Teil der Fahrstrasse und wird gestellt. Natürlich hat es keinen Einfluss mehr.

    2. 1 Fahrstrassen Endsignal gedreht.

    Signal und Fahrstrasse haben nichts miteinander zu tun.

    Nach einem schnellen Überblick scheinen das die beiden einzigen Probleme auf dieser Anlagen zu sein.


    EEP 15


    EEP 16


    Nachtrag

    der Fahrweg zum umgedrehten Endsignal wird mir immer noch angezeigt, ob er auch noch funktioniert kann ich z.Z. nicht testen.

    Viele Grüße aus der Kurpfalz (Ma)


    Jürgen




    PC Win10x64, Mainboard: ASUS Prime B350M-A, CPU: AMD Ryzen 5 1600, Grafik: NVIDIA GTX 1050TI GDDR5, Ram: 32GB DDR4 - Monitor: Penq 32" 2560x1440 HDMI + 19" Monitor 1824x1026 90Grad gedreht
    Laptop MSI GL72M 7Rex, Intel Core i7-7700HQ 2.8Ghz, NVIDIA GTX1050ti 4GB GDDR5, Ram: 16GB DDR4, 512GB SSD, 1TB HDD, Win10x64
    EEP 13.1, EEP14 Patch4, EEP15.1 Patch2, EEP16 Patch3

    Für meine Modelle verwende ich unter anderem Texturen von https://www.textures.com



    The post was edited 1 time, last by JoeHoll ().

  • Hallo Michael,


    hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen und habe getestet ob der Fahrweg nicht nur als noch vorhanden angezeigt wird, er wird auch noch geschaltet, allerdings nicht mehr aufgelöst.

    Viele Grüße aus der Kurpfalz (Ma)


    Jürgen




    PC Win10x64, Mainboard: ASUS Prime B350M-A, CPU: AMD Ryzen 5 1600, Grafik: NVIDIA GTX 1050TI GDDR5, Ram: 32GB DDR4 - Monitor: Penq 32" 2560x1440 HDMI + 19" Monitor 1824x1026 90Grad gedreht
    Laptop MSI GL72M 7Rex, Intel Core i7-7700HQ 2.8Ghz, NVIDIA GTX1050ti 4GB GDDR5, Ram: 16GB DDR4, 512GB SSD, 1TB HDD, Win10x64
    EEP 13.1, EEP14 Patch4, EEP15.1 Patch2, EEP16 Patch3

    Für meine Modelle verwende ich unter anderem Texturen von https://www.textures.com



  • Folgende Feststellung nach der Umstellung auf EEP16, falls das den Experten bei der Fehlersuche hilft:

    das Signal "Weichenantrieb GK3" und das rechte Asig hatten ihre Positionen miteinander getauscht. Zudem hatten beide die jeweiligen Wenn- Dann- Beziehungen des jeweils anderen übernommen.

    Beide liegen nicht an dem selben Gleisspline.

    Das scheint der einzige Problemfall in der Anlage zu sein, die Steuerstrecken sind auch alle heile geblieben.



    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Wahrener Haben die Signale Kontaktpunkte? Wenn Ja, sind die auch getauscht ?

    Sch.... ja. Die stimmen auch nicht mehr. Der Weichenantrieb hat original keine aber die KPs des ASig haben komplett die ID des Antriebsignals übernommen.

    Gut das du mich drauf aufmerksam gemacht hast, danke.

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Ich checke die Anlage jetzt durch und dann werde ich die in EEP16 betreiben. Die hat kaum Höhenunterschiede und keine Oberleitung, das wird wohl gehen.

    Und dann wird auf den Reparaturtrupp gewartet der die Programmbugs hoffentlich fixt. Patch1 ist ja schon drauf.

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Beucha- Trebsen, Die Delitzscher Kleinbahn

    Aktuell: Eilenburg 1970

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • - Bei mir gab es das Problem, dass Fahrstrassen nicht auflösen, obwohl optisch alle Zielsignale an der gleichen Stelle stehen stehen wie in EEP15

    - Der Fahrdraht liegt zu hoch, so dass alle Haltedrähte nach unten rausragen (Das freut den Stromabnehmer)

    - Teilweise waren in den Fahrstrassen weitere Signale eingebunden, die in der Liste nicht zu sehen waren (aber mit geschaltet wurden)

    - Das Thema eckige Kurven hatten wir ja schon

  • Habe nun auch mal meine EEP 15-Anlage, an der ich schon seit 9 Monaten baue, in EEP 16 geladen. Da ich einen vollautomatischen Betrieb aller Fahrzeuge betreibe, hab ich mich gewundert, wo denn alle meine Busse, Strassenbahnen, Züge ect. so sind. Die hingen an irgendwelchen Signalen fest, die ich dort niemals hingestellt habe. EEP 16 hat die verschoben. Ich werde nun diese Anlage nicht mehr mit EEP 16 laden und mit EEP 15 zu Ende bauen.

    Windows 10 Pro 64-bit; Intel(R) Core(TM) i7 CPU 930 @ 2.80GHz (8 CPUs), ~2.8GHz; 8 GB RAM; NVIDIA GeForce GTX 750 Ti; 128 GB SSD + 1000 GB HDD + 240 GB SSD nur für EEP

    +++ EEP 12.1 Expert, EEP 13.1 Expert mit allen Plugins, EEP 14 mit Plugin 1, EEP 15 mit Plugin 1 und EEP 16+++

    Besucht mich auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC9-W8Lx4KDUKg5jHpPbMxxg

  • Guten Abend, oder Guten Morgen


    ich habe leider auch 1 kapitalen Signalfehler entdeckt:



    alle auf Rot gestellten Signale sind Grün !!!!!!!!!!


    bin ich froh, daß die Fahrzeug und Züge nicht losgefahren sind......:bq_1:


    Ich weiß allerdings nicht, ob dies bereits jemandem aufgefallen ist, ich habe das jedenfalls hier nicht gelesen, oder doch? Egal, bitte die komplette Signalsteuerung-Übernahme, auch Fahrtstraßen prüfen, danke.


    Bitte nicht zur Kenntnis nehmen, habe falsch recherchiert, dieser Fehler war vorher bereits vorhanden und sitzt 60cm vor dem Bildschirm.

    Grüße von Uwe aus der Lüneburger Heide:aq_1:


    "es ist und bleibt mein Hobby :bj_1:"


    Meine Modelle sind u. a. mit Texturen von http://www.textures.com entstanden.

    "One or more textures on this 3D model have been created with photographs from Textures.com.

    These photographs may not be redistributed by default; please visit http://www.textures.com for more information."


    AMD FX(tm) 4300 4-Core 3,8 Ghz, 32GB RAM, Win10Pro1909

    GeForce GTX 1050i 4GB 430.86


    EEP Exp. 16P3, Modell- u. Zug-Explorer, Höhengenerator HStoni54:ap_1:

    The post was edited 2 times, last by Uwe06: Beitrag bitte löschen, da nicht richtig recherchiert. Danke ().

  • Guten Abend,


    jetzt richtig recherchiert:


    Signale werden vertauscht. Wobei vertauschen vielleicht nicht der richtige Audruck ist. Ich habe in einer neuen Anlage

    im 3D-Modus mit einem geraden 60mtr-Gleis gearbeitet und Signale draufgesetzt. Treffe ich die rechte Hälfte des Gleises, wird das Signal rechts in Fahrtrichtung gesetzt, treffe ich die linke Hälfte, wandert das Signale auf die linke Seite und dann in die falsche Richtung (Video leider nicht gemacht, bitte ausprobieren).


    So, jetzt zu meiner Fehlerbeschreibung:


    EEP15.1:

    Stumpfgleis mit Ausfahrtsignal auf Halt (3125), SH2-Scheibe als Anzeigesignal (265), unsichtbares Signal dazu als Funktionsignal (264), Signal 9308 Gleisbesetztmelder

    Gleise in Richtung Prellbock verlegt


    .... natürlich habe ich Signal 3125 in 15.1 gedreht.....


    FF

    Grüße von Uwe aus der Lüneburger Heide:aq_1:


    "es ist und bleibt mein Hobby :bj_1:"


    Meine Modelle sind u. a. mit Texturen von http://www.textures.com entstanden.

    "One or more textures on this 3D model have been created with photographs from Textures.com.

    These photographs may not be redistributed by default; please visit http://www.textures.com for more information."


    AMD FX(tm) 4300 4-Core 3,8 Ghz, 32GB RAM, Win10Pro1909

    GeForce GTX 1050i 4GB 430.86


    EEP Exp. 16P3, Modell- u. Zug-Explorer, Höhengenerator HStoni54:ap_1:

  • #34


    weiter gehts


    so sieht es in EEP16 aus:

    man sieht hier schon, wo kommt das Signal her?



    Signal 265 (SH2-Scheibe) ist korrekt dargestellt,

    Signal 264 ist jetzt 3125, Kontakte mitgenommen

    Signal 3125 ist jetzt 264, Kontakte mitgenommen


    Vielleicht liegt hier der Fehler: aus links soll jetzt rechts werden - da Fahrtstraßen auch nichts anderes sind, als Signaleinheiten, kann der Fehler dort genauso vorkommen.


    Sobald mir wieder etwas auffällt, melde ich mich.

    Grüße von Uwe aus der Lüneburger Heide:aq_1:


    "es ist und bleibt mein Hobby :bj_1:"


    Meine Modelle sind u. a. mit Texturen von http://www.textures.com entstanden.

    "One or more textures on this 3D model have been created with photographs from Textures.com.

    These photographs may not be redistributed by default; please visit http://www.textures.com for more information."


    AMD FX(tm) 4300 4-Core 3,8 Ghz, 32GB RAM, Win10Pro1909

    GeForce GTX 1050i 4GB 430.86


    EEP Exp. 16P3, Modell- u. Zug-Explorer, Höhengenerator HStoni54:ap_1:

  • Hallo Zusammen,


    kann ich bei mir nicht feststellen, alle Signale sind noch da, wo ich sie plaziert habe.

    Habe die Anlage aus EEP15 geladen. Bis jetzt konnte ich noch keine Fehler sehen.


    VG Waldkaterle

    PC: i7- 6700K CPU@ 4.00 GHz, Nvidia Geforce GTX 980 Ti 6 GB, RAM 16 GB, Win 10 home 64 bit Version 1909

    EEP 5+6, EEP 15+16 Patch 3

    Laptop: i7 - 7700HQ CPU @2,8 GHz, Nvidia Geforce GTX 1070 8 GB, RAM 16 GB, Win 10 home 64 bit Version 1903

    EEP 15+16 Patch 3

  • Hallo,


    auch bei mir haben 2 Signale 'Bäumchen wechsel dich' gespielt. Es ist die Anlage von Andi mit den Grundmodellen EEP15. Umbau unter EEP14 auf die im Forum beschriebene Version mit Fahrstrassen und Lua. Da die beiden Signale identisch sind ist der Fehler nicht aufgefallen, erst nach Stillstand der Anlage.

    Die beiden Signale haben ihre ID getauscht, inklusive der Kontaktpunkte. Weder Signale noch Kontaktpunkte sind 'gewandert'. Sie werden jeweils durch unterschiedliche Fahrstrassen geschaltet.

    Interessant in diesem Zasammenhang ist, das in den Fahrstrassen noch die originale Signal-ID vorhanden war (also unverändert).

    Beide Signale stehen in Fahrtrichtung (Pfeil auf Spline) auf relativ kurzen Gleisstücken, es sind mehrere Gleisstücke dazwischen.

    Anbei zwei Bilder zur Verdeutlichung.


    Vieleicht helfen diese Infos weiter.

    VG Botho


    Fazit: Ich mach' erst mal mit No. 14 weiter.


    PS.: Ich vergaß, alle anderen Signale und Weichen haben ihre ID behalten (und funktionieren).

    :co_k:


    Rechner i5-7500 3,4Ghz | RAM 16GB | GeForce GTX 1060 6GB | W10 Home 1903

    EEP10 - EEP13, EEP14, (EEP16)


    Gott hat dem Menschen die Zeit gegeben, aber von Eile hat er nichts gesagt.

    (wird Imru' al-Qais zugeschrieben)

    The post was edited 1 time, last by bhg9451: Ergänzung ().

  • Hallo


    In der Anlage Eisenbahnknotenpunkt Schaumburgstrasse haben sich auch Ampeln vertauscht, aufgefallen ist mir dies in EEP16 das die Lua gesteuerte Strassenkreuzung nicht mehr funktionierte.


    Die Ampel mit der ID24 hat sich mit der Ampel mit der ID9 getauscht. In EEP15 steht die Ampel ID24 auf dem Strassenstück mit der ID9.


    Evtl. ist es ja nur eine falsche Abfrage und Zuordnung beim einlesen der Anlagendatei unter EEP16 Signal/Weichen ID zu den anderen IDs.

    Ich bin mir ziemlich sicher das die Programmierer das schnell behoben haben.


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert

  • Hallo Zusammen,

    ich habe in EEP16 festgestellt, dass einige ID der EEP-Fahrstraßen verändert werden:


    In EEP15 lautet die ID der FS 78.


    In EEP16 wurde die ID für die FS willkürlich in 54 umbenannt.

    Das Startsignal für die richtige FS 78 steht allerdings noch an der richtigen Stelle und zeigt in die richtige Richtung.

  • Hallo EEP'ler


    da ich meine alten Anlagen so gut wie nicht mit EEP 16 laden kann, habe ich mir meine gekauften Anlagen zu Gemüte geführt.


    Gestartet habe ich mit der "Schiefen Ebene".


    Gleich am Anfang kuppelt eine Lok an den am Bahnsteig stehenden Zug an. Funktionierte bisher problemlos.

    Kurz vor Zugende wird mittels KP das Signal 89 ("Unsichtbares Signal" am Zugende definiert) bei der Route "Schiebung Personen" auf "Halt" gestellt.

    Somit dockt die Schiebelok problemlos an.

    Bisher stand in dem KP "Halt" als Aktion drin.


    Unter EEP 16 steht nun "Fahrt" als Aktion.


    Hier hat wohl jemand nicht berücksichtigt, dass das "Unsichtbare Signal" noch zu den "alten" Signalen gehört.



    Gruß

    Alfred

    Intel Core I5 3550; RAM 24 GB; Windows 10 (64 Bit),
    Nvidia Geforce GTX 960 (4 GB)
    EEP Modelconverter, Modell-Explorer, Texturenmultiplier, Task-Memorizer, Status-Memorizer
    EEP 6, EEP 14 Patch 2, EEP 15