EEP 16 und die Anlage Mittingen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo, ich hab ja EEP15 ausgelassen, mir aber voreilig schon vor längerem "Mittingen" gekauft. Die Anlage wollte ich jetzt in EEP 16 installieren. Tja, wollte ich. Die Modelle werden mir installiert, nur die Anlage finde ich nirgendwo. Es ist zum verzweifeln. Ach ja, update ist auch installiert.


    LG Rene

    PC AGANDO agua 2665r5 - AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9 GHz - Asus PRIME B450M-K - 32 GB DDR4 Ram, Geforce GTX 1660 6144MB - 120GB M.2 SSD - 1TB HDD - Win 10 Pro 64 Bit - EEP 14, EEP 16.3 mit 4 patchern, und jetzt noch 1x 2x 3x geinplugt :af_1:

  • Hallo Rene, rene57 ,


    im normalfall werden Anlagen in deinem Anlagenordner "..\Trend\EEP16\Resourcen\Anlagen" installiert. Hast du da schon mal geschaut?

    Gruß Stefan


    EEP: EEP: 16.4 Expert (x64), Plugins: 1, 2, 3

    PC: Windows 10 Pro 64-Bit / AMD Ryzen 7 3700X, 4GHz / 32 GB RAM / SAPPHIRE Radeon RX 5700 XT NITRO+ 8 GB (GDDR6) / Asus ROG Crosshair VI Hero
    Laptop: Windows 10 64 Bit / Intel Core i7-3632QM, 3200 MHz / 8 GB RAM / AMD Radeon HD 7650M
    Mein aktuelles Anlagenprojekt: Mirow - Eine virtuelle Umsetzung in EEP

  • Hallo


    Schau im Verzeichnis DH1 nach.


    Gruß Joachim

    Ela danke Dir. Diese Unlogik in den Speicherwegen begeistert mich immer wieder. Aber wehe bei nem Modell hat der Aschenbecher ne falsche Innenbeleuchtung.


    Kann als gelöst betrachtet werden.


    LG Rene

    PC AGANDO agua 2665r5 - AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9 GHz - Asus PRIME B450M-K - 32 GB DDR4 Ram, Geforce GTX 1660 6144MB - 120GB M.2 SSD - 1TB HDD - Win 10 Pro 64 Bit - EEP 14, EEP 16.3 mit 4 patchern, und jetzt noch 1x 2x 3x geinplugt :af_1:

  • Ela danke Dir. Diese Unlogik in den Speicherwegen begeistert mich immer wieder. Aber wehe bei nem Modell hat der Aschenbecher ne falsche Innenbeleuchtung.

    Nun ja. Wohin was installiert wird liegt im Ramen dessen, was der jeweilige Konstrukteur der Anlage gut findet. Ich gehe davon aus, dass der DH1 Ordner immerhin im Anlagenordner liegt. Damit erreicht DH1, dass alle seine Anlagen im selben Ordner liegen. Das kann man gut finden (sein lassen) oder nicht (woanders hin kopieren). Immerhin kannst Du da was tun. Bei der Aschenbecherinnenbeleuchtung bist Du machtlos. :bj_1:

    Kann als gelöst betrachtet werden.

    Ok. Ich betrachte es als gelöst. :ae_1:


    :aq_1:Gruss Jürg

    Keine EEP mehr in Betrieb. Ich spiele nur noch Forum. Dies aber mit Begeisterung:ap_1:

    _____________________________________________________________________

    Mit gebrochenem rechten Bein und mit gebrochener rechter Hand ist der Mensch schon etwas eingeschränkt. :as_1:(Ferdinand Sauerbruch)

  • juemei

    naja, wenn aber alle gekauften Anlagen unter dem Anlagennamen im Anlagenordner sind, dann sollten halt di eTester darauf guckendas es auch bei dieser Anlage so ist, und nicht nur nach der Aschenbecherbeleuchtung.


    LG Rene

    PC AGANDO agua 2665r5 - AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9 GHz - Asus PRIME B450M-K - 32 GB DDR4 Ram, Geforce GTX 1660 6144MB - 120GB M.2 SSD - 1TB HDD - Win 10 Pro 64 Bit - EEP 14, EEP 16.3 mit 4 patchern, und jetzt noch 1x 2x 3x geinplugt :af_1:

  • hmmm,
    ich glaube ich habe gar keine Aschenbecherbeleuchtung bei den Modellen benutzt :bd_1:

    Und bisher habe ich so ziemlich alle Anlagen in einen Ordner DH1 (als Unterordner des Anlagenordners) installieren lassen.
    Man kann da sicher geteilter Meinung sein. Kürzlich schrieb jemand hier im Forum in einem anderen Zusammenhang, wie viele Anlagen er in seinen Resourcen hat.
    Da kann es schnell unübersichtlich werden.
    Ich ging bisher davon aus, dass, wenn ich eine Anlage von der ich den Erbauer kenne, es leichter ist, dessen Anlagen in einem eigenen Ordner zu finden und sicherlich auch wegen des von juemei in #5 beschriebenen Weges hat sich bisher niemand darüber beschwert.
    Im Übrigen sind auch in EEP16 Anlagen in einem Unterordner des Anlagenordners abgelegt. (BreitensteinX, EEP15_Bitte-Einsteigen, InVinoVeritas, und alle Tutorials)

    Egal, die Anlage wurde gefunden und ich wünsche rene57 viel Spaß damit.


    Gruß

    Dieter

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Bleibt alle schön negativ ;)