EEP Modellkatalog

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Leute

    Bin leider schon wieder zu blöd für etwas:

    Habe mir den EEP Modellkatalog zugelegt. Der zeigt mir aktuell 41 Modelle an????

    Wenn ich das Handbuch anklicke sagt mir das Programm irgendwas mit einer fehlende PDF Sache??

    Jedenfalls hab ich bis jetzt noch keine Ahnung wie das ganze läuft.

    Gibt es vielleicht jemand der schon Erfahrung damit hat und mir helfen will?

    Ein Danke im Voraus

    Grüsse vom Alf:aj_1:

  • Moin,


    geh mal auf http://eep-modellkatalog.de/ und lies dir alles aufmerksam durch.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System


    Bei Familie und Freunden ist mein Spitzname Hardware-Junkie. Ich versteh gar nicht wieso?!


    ............................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


  • Hat sich leider nichts geändert.

    Wenn ich im Programm laut Handbuch links oben das Diskettensymbol anklicke öffnet sich der Button für den Modellabgleich-Scan. Wenn ich dann den Scan starte macht er eine Weile irgendwas und dann schliesst der komplette Katalog!!!

    Im Fenster wo ich den Scan starten kann ist links in roter Schrift "Wartungsmodus" zu lesen. Hat das vielleicht mit dem Programmabbruch zu tun....

    Bin stinksauer :az_1::az_1:

    Grüsse Alf

  • Alf

    Quote

    Wenn ich das Handbuch anklicke sagt mir das Programm irgendwas mit einer fehlende PDF Sache??

    Hallo Alf,

    was ist denn die genaue Fehlermeldung?

    Fehlt die ein "PDF-Reader"?

    Dann sieh mal -> hier


    Gruß Martin

    Wortmann Terra: Intel® Core™ i7-8700K CPU 3.7GHz, RAM 32GB, GIGA NVIDIA GTX 1080 Ti 11GB, SSD 256GB, HD 3TB, Windows 10 Pro 64 Bit 1809


    EEP12 u. EEP13.2 Expert Patch2 + Plugin1,2, EEP14.1 Expert Patch2,Plugin 1,EEP15.1 Expert Patch 2,Plugin 1,EEP16 Patch 2

  • Hallo Martin

    Handbuch hab ich jetzt, nur es klappt nicht mit dem einscannen....

  • Moin,


    bist du meinem Link: http://eep-modellkatalog.de/downloads.html gefolgt und hast die Daten von dort installiert?

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System


    Bei Familie und Freunden ist mein Spitzname Hardware-Junkie. Ich versteh gar nicht wieso?!


    ............................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


  • Bekommst du eine Fehlermeldung? Wenn ja, wie lautet diese?

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System


    Bei Familie und Freunden ist mein Spitzname Hardware-Junkie. Ich versteh gar nicht wieso?!


    ............................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


  • Alf

    hast du bei Programmeinstellungen das richtige EEP ausgewählt ?


    Wenn du bei Abgleich mit EEP-Bestand Scan startest, was passiert, kommt eine Fehlermeldung?

    Wortmann Terra: Intel® Core™ i7-8700K CPU 3.7GHz, RAM 32GB, GIGA NVIDIA GTX 1080 Ti 11GB, SSD 256GB, HD 3TB, Windows 10 Pro 64 Bit 1809


    EEP12 u. EEP13.2 Expert Patch2 + Plugin1,2, EEP14.1 Expert Patch2,Plugin 1,EEP15.1 Expert Patch 2,Plugin 1,EEP16 Patch 2

  • Thomas1962


    Hallo Thomas,


    es kommt die Meldung "Es wurde kein Programm zur Anzeige der PDF-Datei gefunden.


    Unter Windows gibt es aber einen PDF-Reader, nur wird er vom Modellkatalog nicht angesprochen.


    Viele Grüße

    Karl Heinz

    Benutzte Programme: EEP 16.0 Expert (x64), Patch 2, EEP 15.1 Expert(x64), Patch 2, PlugIn 1; PlanEx 3.1; PlanEx-Easy


    Notebook Dell Inspiron 7720; Intel Core(TM) i7 - 3630QM CPU 2,4/3,8 GHz; 8 GB RAM, nVidia GeForce GT 650 M
    Windows 10 Home - 64 Bit, Version 1903, Betriebssystembuild 18362.418

  • Moin,


    bist du meinem Link: http://eep-modellkatalog.de/downloads.html gefolgt und hast die Daten von dort installiert?

    Ja hab ich gemacht, aber funktioniert trotzdem nicht....

    Wenn ich das Programm öffne hab ich im linken oberen eck ein diskettensymbol - dort wähle ich den punkt "Datenbestand neu einlesen". dann komm ich zu einer Maske wo ich den scan starten kann. wenn ich dann starte scannt er mir gerade mal die 41 Teile (kontaktpunkte etc.), dann eine weile nichts mehr und dann ist schluss - der Katalog schliesst sich komplett.

    in dem fenster wo ich den scan beginnen soll steht im linken oberen eck in roter Schrift "Wartungsmodus" - was soll das bedeuten??

  • Alf


    Hallo,

    so wie das bei Dir aussieht hast Du die zwei Basis-Modelldaten Teil1 und Teil2 nicht installiert.

    Sie sind unter dem von Thomas angegebenen Link zu finden.


    Gruß

    Karl Heinz

    Benutzte Programme: EEP 16.0 Expert (x64), Patch 2, EEP 15.1 Expert(x64), Patch 2, PlugIn 1; PlanEx 3.1; PlanEx-Easy


    Notebook Dell Inspiron 7720; Intel Core(TM) i7 - 3630QM CPU 2,4/3,8 GHz; 8 GB RAM, nVidia GeForce GT 650 M
    Windows 10 Home - 64 Bit, Version 1903, Betriebssystembuild 18362.418

  • Schmiermax


    Das glaube ich auch. Die Meldung WartungsModus zeigt, dass der MK die Daten einspielt.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System


    Bei Familie und Freunden ist mein Spitzname Hardware-Junkie. Ich versteh gar nicht wieso?!


    ............................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


  • Alf,

    im Programmverzeichnis findest Du eine PDF Datei
    EEP_ModellKatalog_Installation_D.pdf
    Darin ist Schritt für Schritt die Installation erklärt.
    Installiere Dir einen PDF-Reader, damit Du die Datei lesen kannst. (siehe auch Post #5)
    Das ganze ist auch im Handbuch (kannst Du im MK starten: Datenverwaltung und Hilfe->PDF-Benutzerhandbuch anzeigen...)
    von Seite 6 bis Seite 15 nachlesen.
    Bitte das, so wie angegeben durcharbeiten. Sollte es dann trotzdem nicht funktionieren, dann bitte melden.

    Gruß Volker

  • Hallo Volker

    :bg_1:

    Hab nochmal alles durchgearbeitet und siehe da - es läuft.

    Danke nochmal an alle die sich die Zeit genommen haben um mein Problem zu lösen.

    Grüsse vom Alf:bm_1: