Unmotivierte Fahrtrichtungsumkehr

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Das der Zug keine zwei Befehle eines Kontakts verarbeiten kann, wäre ich im Leben nicht gekommen

    Das stimmt auch nicht.

    Was die anderen Züge können, das kann dieser auch.



    der Fehler ist gefunden

    Ne, ist er nicht.

    und bereinigt.

    Ne, nicht bereinigt. Nur überkleistert.



    [Darauf] wäre ich im Leben nicht gekommen

    Das ist doch der Grund, warum du anderen mehr mitteilen musst. Weil die dann auf Dinge kommen können, die du selbst nicht für möglich hältst oder nicht siehst. Alles, was sein müsste und sollte und könnte fällt für mich unter Roman. Weil es mir keinen Einblick in das verschafft, was wirklich ist. Dein "Ausschlussverfahren" schließt die Helfer aus.


    Wenn dein Fahrzeug umkehrt und an der Stelle ein Fahrzeugkontakt sitzt, dann zeig uns diesen KP. Auch, wenn du selber sicher bist, dass der nicht die Ursache sein kann. Und wenn - wie wir jetzt wissen - eine falsche Geschwindigkeit wiederhergestellt wird, dann zeig uns, wo die vorgemerkt wird. Damit wir vielleicht den Punkt entdecken, den du übersehen hast.


    wenn ich eine Frage bekomme

    Ja - die bekommst du:

    Wie sieht der KP aus, in dem die Geschwindigkeit vorgemerkt wird?



    antworte ich natürlich.

    Bitte, tu das ...

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • Ein Fahrzeugkontakt für alle Fahrzeuge vormerken mit Haken. Voher noch lich und rauch an angehakt, der liegt jetzt separat.


    Beim Wiederhersteller ist Geschwindigkeit angekreuzt.


    Wie schon gesagt, bei allen anderen Fahrzeugen konnten beide Befehle verarbeitet werden, das ging bis EEP 16 patch1, seit Patch2 kann dieses Modell scheinbar nicht beide Befehle verarbeiten.

    Gruß aus Hamburg, dem Hoch im Norden

    Uwe :aq_1:

    Neueinsteiger

    EEP 14.1 x64 Expert Patch 2 Plugin 1 - EEP 16 Patch 3

    Windows 10 Home 64 Bit

    AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Prozessor 3,2 GHz

    RAM 16 GB

    Palit GeForce GTX 1550 Ti 4 GB

  • Einen Screenshot bitte, Uwe.

    Du erzählst doch wieder nur ein Zehntel von dem, was in diesen Kontakten an Optionen verfügbar ist!!!


    Es hat definitiv nichts mit dem Modell zu tun, wie viele Befehle es verarbeiten kann. Weil das Modell diese Befehle gar nicht verarbeitet. EEP tut das.

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • sorry Goetz,


    Aber ich weiss sehr wohl welche Optionen ich aktiviert habe. Und ohne Änderung hat genau diese kombi funktioniert. Was seit patch 2 geändert wurde, weiss ich nicht. Aber nochmal an diesen kontaktpunkten habe ich nichts, absolut nichts geändert. Nur jetzt habe ich die aufgeteilt. Ich erzähle kein zehntel, sondern genau die dinge die ich aktiviert habe, nucht mehr und nicht weniger. Aber gerne schicke ich morgen screenshots, auch von dem punkt in eep 14.

    Gruß aus Hamburg, dem Hoch im Norden

    Uwe :aq_1:

    Neueinsteiger

    EEP 14.1 x64 Expert Patch 2 Plugin 1 - EEP 16 Patch 3

    Windows 10 Home 64 Bit

    AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Prozessor 3,2 GHz

    RAM 16 GB

    Palit GeForce GTX 1550 Ti 4 GB

  • ich weiss sehr wohl welche Optionen ich aktiviert habe

    Selbstverständlich weißt du das. Aber das hilft mir nicht, wenn du es mir nicht zeigst.

    Ich erzähle [...] genau die dinge die ich aktiviert habe

    und darin liegt das Problem. Die Dinge, an die du dich erinnerst und die du alle ganz bestimmt richtig gemacht hast, enthalten nicht das Ding, welches die Probleme verursacht. Und wenn du mir nur diese Dinge erzählst, dann kann ich nicht erkennen, wo der Fehler steckt.

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • Hallo !


    Interessanter Dialog. Darf ich dazu mal meine Meinung sagen ? Wenn ich das hier lese kommt bei mir der Verdacht auf das EEP16 der Übeltäter der Probleme ist. Auf meiner Ostkreuz Anlage wurden auch Signale verschoben, Fahrstraßen geändert und Kontaktpunkte verschwanden wie von Geisterhand oder wurden verschoben. Das Problem ist bekannt und ich hoffe das es endlich abgestellt wird. Am besten sieht man das wenn man die gleiche Anlage auch unter EEP14 besitzt und dann mit der unter EEP16 vergleicht.


    Noch einen schönen Sonntag--Gruß manni48

    PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.1x 250GB SSD. 1x 2 TB Festplatte 32 GB. RAM CORSAIR---EEP 6.1, EEP9; EEP11; EEP12; EEP13, EEP14, EEP15

  • Moinsen,


    wir brauchen uns um die Kontaktpunkte nicht mehr den Kopf zerbrechen.


    Ich habe gerade mal eine Teststrecke in EEP 14 und EEP16 patch 2 gebaut. Ausfahrt aus dem Depot geschoben, mit dem Steuerwagen DB Nah BDnrzf_740_bb vorneweg, Geschwindigkeit

    80 km/h - im Steuerdialog als -80 angezeigt.


    in EEP 14 wird die Geschwindigkeit wieder auf -80 gesetzt, in EEP16 Patch 2 wird die Geschwindigkeit auf plus 80 gedreht und somit eine Richtungsumkehr geschaltet, allerdings

    spielt in EEP 16 die Richtungskombination Lok / Steuerwagen eine Rolle, schiebt die Lok den Zug vorwärts, funktioniert die Geschwindigkeitswiederherstellung, schiebt die Lok aber Rückwärts, dann wird die Geschwindigkeit gedreht. Diese Kombi spielt in EEP14 keine Rolle, und das war auch bis Patch 2 in EEP16 kein Thema.


    Also scheint es wirklich ein Programmfehler im Patch 2 zu sein.


    Ich kann die Teststrecken gerne hochladen für eigene Versuche, wenn mit jemand sagt wie das geht.

    Gruß aus Hamburg, dem Hoch im Norden

    Uwe :aq_1:

    Neueinsteiger

    EEP 14.1 x64 Expert Patch 2 Plugin 1 - EEP 16 Patch 3

    Windows 10 Home 64 Bit

    AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Prozessor 3,2 GHz

    RAM 16 GB

    Palit GeForce GTX 1550 Ti 4 GB

  • Ich kann die Teststrecken gerne hochladen für eigene Versuche

    Das wäre sehr hilfreich,

    wenn mit jemand sagt wie das geht.

    Unten im Eingabefenster siehst du die Felder "Smileys", "Dateianhänge", "Einstellungen" und "Umfrage".

    Klick dort mal bitte auf "Dateianhänge".

    Jetzt siehst du einen grauen Knopf "Hochladen".

    Und darunter steht, welche Formate du hochladen kannst. Wenn da außer dem Bildformat "jpg" auch noch das Archivformat "zip" aufgelistet ist, dann kannst du deine Anlage direkt als Anhang an dein Posting hängen.


    Wenn nicht, dann musst du sie bitte per Email an die Administratoren schicken.

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • an administrator(at)eepforum.de ?

    Zip kann ich nicht hochladen

    Gruß aus Hamburg, dem Hoch im Norden

    Uwe :aq_1:

    Neueinsteiger

    EEP 14.1 x64 Expert Patch 2 Plugin 1 - EEP 16 Patch 3

    Windows 10 Home 64 Bit

    AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Prozessor 3,2 GHz

    RAM 16 GB

    Palit GeForce GTX 1550 Ti 4 GB

    The post was edited 1 time, last by lotus: keine maailadresse in klarschrift ().

  • Ok, ich habe die als Zip hochgeschickt, alle 2 Kombis für jeweils EEP14 und EEP16

    Wenn die Anlagen hiere verfübar sind, an den Wiederherstellungspunkten habe ich jeweils ein Gleis quer gelegt, damit man die reaktion im Steuerdialog sehen kann.

    Die Züge fahren nach 10 Dek aus dem Depot.

    Gruß aus Hamburg, dem Hoch im Norden

    Uwe :aq_1:

    Neueinsteiger

    EEP 14.1 x64 Expert Patch 2 Plugin 1 - EEP 16 Patch 3

    Windows 10 Home 64 Bit

    AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Prozessor 3,2 GHz

    RAM 16 GB

    Palit GeForce GTX 1550 Ti 4 GB

  • Und hier dann die Anlagen..

  • Vielen Dank für die Bereitstellung der Anlagen, icke


    Jetzt kann ich Uwe650 erklären, dass die Fahrtrichtungsumkehr weder unmotiviert passiert, noch durch die verwendeten Modelle ausgelöst wird. Und mit EEP 16 hat es auch nichts zu tun.


    Der Fehler entsteht durch die Position des Kontaktpunkts für das Merken der Geschwindigkeit.


    Dazu muss man folgendes wissen:


    Wenn das Gleis hinter der Depot Ausfahrt für den ganzen Zug nicht ausreicht und die Lok vorwärts fährt, dann wird der Zug vor dem Ausfahrt KP zusammengestaucht:




    Wenn die Lok hingegen rückwärts fährt, dann wird der Zug hinter dem KP aufgestellt:



    Das ist in EEP 14 (Bild oben) und EEP 16 (Bild unten) identisch.



    Und nun vergleich mal bitte die Position deiner Fahrzeug-KPs in deiner EEP 14 Anlage und deiner EEP 16 Anlage. Deine beiden Testanlagen sind nicht identisch aufgebaut


    Der in der 14er Anlage wird auch vom rückwärts fahrenden Zug überfahren und die aktuelle Geschwindigkeit wird gespeichert. Weil dieser KP weit genug von der Depot Ausfahrt entfernt ist.


    Der KP in deiner 16er Anlage wird vom rückwärts fahrenden Zug nicht mehr überfahren, weil die Zugspitze hinter diesem KP aufgestellt wird. Die aktuelle Geschwindigkeit wird nicht gespeichert. Eine früher gespeicherte (andere) Geschwindigkeit wird deshalb nicht überschrieben.


    Verschieb den KP in deiner 16er Testanlage weiter vom Depot weg und sie wird funktionieren.

    Schieb deinen KP in deiner 14er Anlage näher zum Depot und du wirst dasselbe Fehlverhalten beobachten wie in der 16er Anlage.


    Das folgende kleine Skript schaltet dein EEP sofort in den Pausenmodus, wenn ein Zug aus dem Depot fährt. Damit kannst du selbst bei deinen vier Testanlagen vergleichen, ob ein KP nach Ausfahrt aus dem Depot überfahren wird oder nicht.


    LUA Source Code
    1. clearlog() ; print("freeze on depot exit")
    2. function EEPMain()
    3. return 1
    4. end
    5. function EEPOnTrainExitTrainyard()
    6. EEPPause(1) -- erfordert mindestens EEP 14.1 Plug-In 1
    7. end

    Wenn du das Plug-In 1 zu deinem EEP 14 nicht hast, dann kannst du das Skript leider nur in EEP 15 oder 16 verwenden. Aber das reicht ja, um deine vier Testanlagen miteinander zu vergleichen.


    Ich empfehle, vor jeder Depot Ausfahrt genügend Gleis für einen kompletten Zug maximaler Länge zu verbauen. Das Gleis muss ja nicht an dieser Stelle liegen. Ein gerades unterirdisches Gleis mit virtueller Verbindung tuts auch. Denn wie oben gezeigt werden nicht alle Züge vor der Depot Ausfahrt gestaucht. Weder in EEP 13, noch in 14, 15 oder 16. Aber mit einer ausreichenden Verlängerung werden alle Züge vor dem Ausfahrt-KP aufgestellt. Egal ob vorwärts oder rückwärts, gezogen oder geschoben.



    Wenn ich das hier lese kommt bei mir der Verdacht auf das EEP16 der Übeltäter der Probleme ist.

    Wenn du dies hier jetzt auch gelesen hast, dann hast du ein schönes Beispiel, warum man nicht vorschnell und ohne Kenntnis aller Fakten irgendwen verdächtigen sollte. :ae_1:

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

    The post was edited 5 times, last by Goetz: kleine Ergänzungen und Korrektur von Schreibfehler ().

  • Die beigefügte Anlage demonstriert das oben beschriebene Verhalten.

    Sie verhält sich in allen EEP Versionen von 13 bis 16 einschließlich genau gleich.


    Geschwindigkeit wiederherstellen.zip


    Gebaut habe ich die Anlage in EEP 13
    ohne Plug-Ins und ausschließlich mit Modellen aus dem Grundbestand


    Alle drei Züge haben zu Beginn für die Wiederherstellung die falsche Geschwindigkeit gespeichert.

    Aber nur der mittlere Zug kehrt um, weil er rückwärts fährt und den KP zum Speichern der Geschwindigkeit nicht auslöst.

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • Wenn du dies hier jetzt auch gelesen hast, dann hast du ein schönes Beispiel, warum man nicht vorschnell und ohne Kenntnis aller Fakten irgendwen verdächtigen sollte.

    Ich hatte Bilder eingestellt wo eindeutig zu sehen ist das unter EEP16 Signale und FS. verschoben wurden. Außerdem habe ich nicht geschrieben das es so sein muss sondern das bei mir der Verdacht aufkommt das es an EEP16 liegt.

    PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.1x 250GB SSD. 1x 2 TB Festplatte 32 GB. RAM CORSAIR---EEP 6.1, EEP9; EEP11; EEP12; EEP13, EEP14, EEP15

  • Hallo Goetz,

    danke für Deine ausführliche Antwort, und Erklärung.


    Quote

    Schieb deinen KP in deiner 14er Anlage näher zum Depot und du wirst dasselbe Fehlverhalten beobachten wie in der 16er Anlage.




    Ich habe es eben mal getestet in EEP 14 mit der rückwärtsfahrenden Lok, da liegt der Kontaktpunkt jetzt mitten unter dem Zug, und trotzdem wird der Zug beim wiederherstellen korrekt auf

    -80 km/h beschleunigt, ok nicht auf -80 sondern auf -79 km/h. Da interessiert es nicht, wo der Kontakt liegt, das scheint nur in EEP16 entscheidend zu sein. Da erklärt auch, warum die Anlage in EEP14 dieses Verhalten nicht gezeigt hat, aber in EEP 16. Die Anlage hatte ich so übernommen und an dem Merkerkontakt keine Änderungen vorgenommen, dann plötzlich dieses Verhalten.



    Ob das nun ein Feature oder ein Fehler ist, vermag ich nicht zu entscheiden.

    Gruß aus Hamburg, dem Hoch im Norden

    Uwe :aq_1:

    Neueinsteiger

    EEP 14.1 x64 Expert Patch 2 Plugin 1 - EEP 16 Patch 3

    Windows 10 Home 64 Bit

    AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Prozessor 3,2 GHz

    RAM 16 GB

    Palit GeForce GTX 1550 Ti 4 GB

  • da liegt der Kontaktpunkt jetzt mitten unter dem Zug, und trotzdem wird der Zug beim wiederherstellen korrekt auf -80 km/h beschleunigt

    Ja, natürlich. Das tut er, weil der Zug auf deiner Testanlage inzwischen viele Male über einen Kontakt gefahren ist, der die Geschwindigkeit -80 im Zug für die Wiederherstellung gespeichert hat. Im Gegensatz zu dem anderen Zug, der noch nie über einen Kontakt gefahren ist, der die -80 gespeichert hat. Weil er diesen Kontakt noch nie erwischen konnte. Der ist nur irgendwann vor langer Zeit mal über einen Kontakt gefahren, der die +80 fürs Wiederherstellen gespeichert hatte.


    Also kein Feature und auch kein kein Fehler, sondern nur ein Missverständnis.

    Da erklärt auch, warum die Anlage in EEP14 dieses Verhalten nicht gezeigt hat, aber in EEP 16.

    Nein Uwe, das interpretierst du falsch.

    Schau dir doch bitte mal meine beigefügte Testanlage an. Und zwar in allen EEP Versionen ab 13 aufwärts, die du zur Verfügung hast. Das Verhalten ist immer dasselbe.

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • Hallo Goetz,


    mag sein, ich bin eine wenig Begrifgstutzig, aber wenn der Zug in EEP14 Die Geschwindigkeit mitnimmt weil er irgendwann mal über den Kontakt gefahren ist, obwohl die Anlage gerade geladen ist, der Kontaktpunkt näher an das Depot geschoben wird und dann erst kommt der Zug aus dem Depot, warum macht er das dann in EEP16 nicht ?

    Ich habe bei der Teststrecke den Zug nicht erst fahren lassen und dann den KP verschoben, Anlage geladen, auf 3D Editor, den Kontaktpunkt verschoben, und dann wieder auf Automatik gestellt, trotzdem hat es mit der Geschwindigkeit geklappt.-


    Nochmal zu Erklärung, die Anlage mit dem Problem stammt aus EEP14, wo es das Phänomen der umdrehenden Züge nicht gab, in EEP16 geladen, bis Patch 1, ebenfalls kein Problem, die Kontaktpunkte wurden nicht verändert, ab Patch2 plötzlich das umdrehen, das verstehe ich nicht.


    Ich verstehe ja, dass der Kontaktpunkt weiter weg muss, ist auch kein Thema und ungesetzt, aber mir will es nicht in Gehirnwindungen warum es bei dem einen klappt und bei dem anderen nicht.

    Gruß aus Hamburg, dem Hoch im Norden

    Uwe :aq_1:

    Neueinsteiger

    EEP 14.1 x64 Expert Patch 2 Plugin 1 - EEP 16 Patch 3

    Windows 10 Home 64 Bit

    AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Prozessor 3,2 GHz

    RAM 16 GB

    Palit GeForce GTX 1550 Ti 4 GB

  • wenn der Zug in EEP14 Die Geschwindigkeit mitnimmt weil er irgendwann mal über den Kontakt gefahren ist, obwohl die Anlage gerade geladen ist, der Kontaktpunkt näher an das Depot geschoben wird und dann erst kommt der Zug aus dem Depot, warum macht er das dann in EEP16 nicht ?

    Er macht das in EEP 16 genauso wie in EEP 14.


    Aber du testest in EEP 14 und EEP 16 nicht dieselbe Anlage. Sondern zwei verschiedene, die nur ungefähr gleich aufgebaut sind und in denen die Züge jetzt durch die Testläufe unterschiedliche Werte gespeichert haben. Werte, die auch beim Abspeichern in der Anlagendatei landen und beim nächsten Mal wieder mit geladen werden.


    Wenn du deine 14er Anlage in EEP 16 laufen lässt, dann verhält sie sich auch wie in EEP 14. So bin ich überhaupt auf den Trichter gekommen, was da bei dir eigentlich die Probleme verursacht.

    "... this poltroonish loiter-sack. This wiffle-waffle fustylugs who doesn't have a sense of a ninnyhammer, you gilli-wet-foot fribble!"

    - Stephen Colbert -

  • Ach so, nun komme ich langsam auf die Spur.


    Dann hat die Anlage beim abspeichern in EEP16 die Werte überschrieben, und ein neues Verhalten gezeigt.


    Aber trotzdem bleibt ein kleiner Unterschied im Verhalten, ich habe eben mal testweise in EEP14 eine Teststrecke gebaut, mit dem Merker sehr dich am Depot, Lok und Steuerwagen rückwärts - der Zug hat beim wiederherstellen keine Umkehr gemacht aber die Geschwindigkeit auch nicht wiederhergestellt. Gleicher Versuch in EEP16 da hat er umgedreht. Also ist irgendwas in EEP 16 anders bei den Kontktpunkten.


    Sei es wie es ist, Danke für die Erklärungen und Versuche, das Problem ist gelöst und ich werde zukünftig auf entsprechende Entfernungen bei den KP achten.

    Gruß aus Hamburg, dem Hoch im Norden

    Uwe :aq_1:

    Neueinsteiger

    EEP 14.1 x64 Expert Patch 2 Plugin 1 - EEP 16 Patch 3

    Windows 10 Home 64 Bit

    AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Prozessor 3,2 GHz

    RAM 16 GB

    Palit GeForce GTX 1550 Ti 4 GB