Neuinstallation EEP 16 - Übernahme Ressourcen aus diversen Vorversionen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Guten Morgen,


    als Wiedereinsteiger nach einigen anfänglichen Phasen habe ich die neue EEP Version 16 erworben und möchte sie gleich auf einem neuen leistungsfähigen PC installieren.


    Auf meinem alten PC habe ich noch die Versionen EEP 7, EEP 8 und EEP 11. Ich habe in EEP 11 auch einige Kaufmodelle installiert (Modelle ab Version 7).


    Wie sollte ich jetzt bei der Neuinstallation von EEP 16 verfahren?


    - sind die Modelle aus den Versionen 7, 8 und 11 schon in 16 enthalten?


    Oder ist es sinnvoll, erst die alten EEP-Versionen nacheinander auf dem neuen Rechner zu installieren, um die Modelle jeweils aus der Vorversion in die neuere Version zu importieren, um dann in der finalen Version EEP 16 alle Komponenten zu haben, die ich vorher auch hatte?


    Die Kaufmodelle, die ich mal für EEP 11 angeschafft habe, kann ich ja auch gleich nach der Installation von EEP16 dorthinein installieren, oder?


    Zusammengefasst: Wenn ich einfach NUR EEP 16 installiere und nur meine Kaufmodelle installiere - verzichte ich dann auf Modelle, die ich mit früheren Versionen schon mal mit gekauft habe?

    Beste Grüsse

    Mike


    Intel I-7 6700k @4,0 GHz 32Ram NVidia Geforce GTX1060

    EEP 16

  • Halloe Mike ! :aq_1:


    Da es keine optimale Lösung für diese Resourcengeschichte gibt, habe ich folgenden Weg , der mir bislang keinerlei Schwierigkeiten macht :


    Du hast EEP 7-8-11 auf einer anderen Platte als EEP16 ?!

    Wenn in EEP11 die Resourcen von EEP 7 + 8 drin sind, copiere den RESOURCEN-Ordner von EEP11 auf einen Speicherstick (falls kein Netzwerk vorhanden ist)

    Danach sicherst Du Dir den Resourcenordner von EEP16 .

    Dann copiere den kompletten EEP11-Resourcenordner in EEP16 mit Option Alles überschreiben.

    Wenn das Copieren fertig ist, dann copiert Du den EEP16-Resourcenordner wieder zurück mit der Option Alles überschreiben.

    Dann starte EEP16 und lass scannen.

    Damit habe ich alles aus den vorigen EEPversionen in EEP16.

    Und EEP16 läuft bei mir soweit ich es nutze mit keinerlei Problemen. :ap_1:


    HerbstGrüße aus dem schönen Saarland


    Jack

    Windows 7 Prof 64-bit SP1 - EEP16.0 Expert(x64) Patch 2

    Desktop -> CPU Intel Core i5 4670 @ 3.40GHz - 32GB RAM - Gigabyte H87M-D3H - NVIDIA GeForce GTX 650 1GB
    LapTop -> CPU Intel Core i7-4710MQ @ 2.50GHz - 16GB RAM - Clevo W35xSS_370 - NVIDIA GeForce GTX 860M 2GB
    ____ ____ ____ ____ ____ ____

    Alle sagten:"Das geht nicht!" - Da kam einer, der das nicht wusste und hat´s einfach gemacht....

  • Moin,


    hast du Modelle hinzu gekauft? Falls nicht, sind alle Modelle aus den Vorversionen in EEP16 enthalten.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System


    Bei Familie und Freunden ist mein Spitzname Hardware-Junkie. Ich versteh gar nicht wieso?!


    ............................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


  • EEP16 installieren... Kaufmodelle aus älteren Versionen in ein Sammelverzeichnis kopieren... Anschließend diese Kaufmodelle in einem Rutsch installieren lassen auf der EEP16 Startseite... Fertig. So hast Du ein sauberes EEP16. Am Ende Modelle scannen nicht vergessen.

    Seit EEP 2.43 dabei, alle Folge-Versionen (außer EEP 8) bis EEP 16


    AMD FX Quad-Core 4,20 GHz, 32 GB RAM, 250 GB SSD, insgesamt 8 TB HDD,

    NVIDIA GeForce GTX 960, FullHD Monitor, 64 Bit Windows10 Home

  • Jack Lear


    Das zweimal kopieren kannst du dir sparen. Wenn du deinen Resourcen Ordner mit allen Modellen in den Ressourcen Ordner in 16 kopierst, kannst du dabei gleich auf "diese überspringen" gehen, wenn er beim Kopieren auf ein Modell stößt, wo schon vorhanden ist. Dann lässt er nacher alle anderen aus und kopiert nur das, was nicht vorhanden ist.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1903; EEP 16;MK;ME;TM;Kaspersky