neues Projekt in EEP16

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Uckermark






    ...bei diesem Projekt ist nun Teil 2/4 in Version 1 fertig


    Version 1 = Gleis-/Bahnbau, skizzenhaft Strassen- / übergänge, Skizzenhaft Landschaftsprofil

    Version 2 = Signale und Steuerung, Zugverkehr

    Version 3 = Ausstattung , Landschaftsbau Gestaltung

    Version 4 = fertig (vrsl. 2021)


    Gruß aus Berlin :aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • ...und noch zwei vom Teil1/4...



    Gruß aus Berlin :aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Hallo Lindenau

    , da bleibt noch viel Arbeit, immerhin sind schon die Oberleitungsmasten vorhanden.

    Ich habe sogar 2 Projekte gleichzeitig in Bearbeitung : Die moderne Anlage " Gundingen " ( 13 x 0.8km ) mit viel geplanter Stadt , hier sind noch nicht einmal alle Trassen gelegt , Oberleitungsmasten fehlen noch gänzlich.

    Die andere Anlage , eine 10km- Erweiterung aus der Anlage " Vorstadt Nordost " ( Vorstadt Nordost Tram ) , besitzt immerhin schon alle Trassen , aber noch keine Oberleitungsmasten , trotzdem verkehrt die Tramlinie 1 mit 6 2-Richtungsgroßraumwagen incl . Haltestellenhalt schon über die Gesamtstrecke ab Vorstadt Nordost , man kann also hier neben Anlagenbau auch schon Verkehr ( Tram , Autoverkehr , und Zugverkehr auf der vorhandenen Kaufanlage ) betreiben.

    Gruß rejokaa

  • Da ich "gleich um die Ecke" südwestlich der Uckermark wohne, finde ich die EEP-Umsetzung der klassischen Beschreibung dieses nordostbrandenburgischen Landstrichs "SANDMEER, WALDMEER, GAR NICHTS MEHR" ganz gut getroffen.

    Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, wo Deine Bilder, Lindenau , mit etlichen "Laubwald-Modulen" noch näher an die Realität kommen.

    Übrigens - für Nicht-Uckermärker - es gibt dort oben aber auch wunderschöne Seenlandschaften nahe dem Haff. Und ein paar übrig gebliebene Kasernen und Truppenübungsplätze zweier deutscher Armeen - als bauliche Zugabe.


    :bg_1:Mach bitte weiter Lindenau , ich schaue es mir gewiss sehr gern an.

    BG Jörg

    Acer-Notebook, Intel i7-8750H, 16 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD, NVIDIA Geforce GTX 1050 Ti, WIN 10 (64), EEP 3, 5, 6, 8 -16

  • rejokaa

    Moin, ja, es bleibt noch viel Arbeit, das meiste wird die Landschaftsgestaltung als Arbeit bedeuten.

    Nicht umsonst schätze ich das dieses Projekt erst 2021 fertig wird.

    Mein Hauptprojekt (VDE8.1) ruht derweil, ich will es in EEP16 noch nicht fertigstellen, aber auch nicht

    mit >15<, da in 16 doch vieles leichter geht.

    Die Oberleitung ist größtteils fertig, am kniffligsten war (ist) dabei die längsseitige Spannungversorgung.

    Hierbei habe ich vielfach eine Kombination aus Modellen von LW1 und MS7 verwendet, und mit Feinheiten

    warte ich noch auf das was da wohl noch an Neuheiten kommen wird.


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Hertwig

    ...danke für Deine Zeilen.

    Nach meiner Kenntnis reicht zwar die Uckermark bis nach McPomm hinein,

    Aber als "SANDMEER, WALDMEER, GAR NICHTS MEHR" ist mir nur die Gegend weiter

    nördlich an der Ostsee und am Haff bekannt.

    Nun, mein neues Projekt wird eisenbahntechnisch bestimmt nicht sehr aufregend,

    eine zweigleisige Hauptstrecke mit drei ehemaligen Bahnhöfen die jetzt als Haltepunkte

    umgewidmet sind.

    Immerhin fährt hier auch mal ein ICE oder EC (durch).

    Ansonsten wird es viel "Gegend" geben, die die meste Arbeit machen wird.

    Aber erst in Version3.

    Vielen Dank für Dein Interesse, ich werde unregelmäßig weiter berichten.


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Lindenau

    ... Find ich gut, dass endlich ein Teil der immer mehr abgekoppelten Strecke Berlin - Stralsund von Liebhabern dieser Ecke modelliert wird. Bub sehr gspannt, wie du es umsetzt. Ich freue mich aufs Gelingen.

    Albert Einstein

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


    eep 13/2 expert; eep12.1 Basic- auf Win 10 Home 64-bit-Intel Core i3 540 @ 3.07GHz-6,00GB Dual Kanal DDR3 @ 664MHz- AMD Radeon HD 5570;

    ferner auf Win 10-PC eep 8.1

  • Bauteil 3/4 Version 1 fertig




    Leider gibt es nicht genügend (passende) Modelle alter preussischer Bahnbauten...

    ...irgendwie wirds schon passen.



    ...das wird einmal der HP Warnitz (Uckermark)

    Das alte EG existiert noch, wird aber als Cafe Und Fremdenverkehrsbüro verwendet.

    Hier kann man auch regionale (Landwirtschafts-)Produkte erwerben,--- während der Saison!


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Hallo Lindenau


    Ah, endlich das "Geheimnis" gelüftet. Dann gehe ich mal davon aus, dass du neben "Warnitz" auch noch "Seehausen (Uckermark)" und "Wilmersdorf (bei Angermünde)" darstellen wirst.


    Ich bin früher regelmäßig den Streckenteil Pasewalk<->Prenzlau<->Angermünde<->Eberswalde<->Berlin lang gefahren und tue es heute noch mindestens 2 mal jährlich.

    Schon krass, was sich da in den letzten 30 Jahren (fast nur) Negatives getan hat.


    Wäre die Ostsee nicht da, dann wäre spätestens ab Eberswalde Richtung Norden kein Eisenbahnverkehr mehr (außer die Rafinerie Stendell), denn immer mehr Güterzüge werden mittlerweile über Neustrelitz-Neubrandenburg nach Stralsund und Mukran gefahren, dass vor allem Nachts.

    Da aber das Bahnwerk Eberswalde vor dem entgültigen Aus steht, ist die Strecke nur noch im Sommer recht gut ausgelastet.

    Es gab ab 2000 Zeiten, da sind Morgens 2 Fernzüge nach Berlin und Abends 2 Fernzüge nach Stralsund. Mittlerweile zumindest im Sommer doch Einiges mehr. :bq_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15, Patch 2; EEP 16, Patch 3.
    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 7, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • ...da spricht der Fachmann, dem ist nichts hinzuzufügen.


    Allerdings muß ich nun aufpassen, und darf mir nicht
    allzuviele künstlerische Freiheiten erlauben...:ag_1:


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

    The post was edited 1 time, last by Lindenau ().

  • Hallo Lindenau ,


    um Himmels Willen, jetzt bitte nicht denken, dass ich dein Projekt "Uckermark" auseinandernehmen werde. :ba_1:


    Erstens: Jeder EEPler hat die künstlerische Freiheit, das zu Bauen, worauf er Lust hat.

    Dann weiß ich nur zu gut, was es heißt, Orginalschauplätze in EEP nachzubauen. Dass ist fast unmöglich. Allein der Gleisabstand von 4,5m ist sowas von vorbildwidrig...

    Du schreibst selber, für die Uckermark sind Modelle kaum vorhanden. Also kann es nur Kompromislösungen geben.


    Und zum Schluß, ich bin, was diese Strecke angeht, garantiert kein Fachmann. Klar weiß ich Einiges, aber lange nicht Alles.


    By the way, wusstest du, dass man bis Anfang der 90-er von Wilmersdorf (bei Angermünde) direkt nach Passow (->Stendell / Stettin) fahren konnte?

    Oder dass man auch von Angermünde nach Bad Freiwalde fahren konnte oder von Prenzlau nach Löcknitz / Gramzow?

    Es gab sogar mal eine Verbindung von Prenzlau nach Templin oder nach Strasburg (Uckermark),

    ja selbst eine Verbindungskurve von Strasburg (Uckermark) kommend nach Sandförde->Jatznick->Anklam / Torgelow gab es.


    Ach ja, Seehausen (Uckermark) war bis vor ca. 20 Jahren ein Bahnhof mit Überholungsgleis, ähnlich wie es heute noch Wilmersdorf (bei Angermünde) ist.

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15, Patch 2; EEP 16, Patch 3.
    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 7, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • Moin Diesel_Fan ,

    ... ja das meste von dem was Du zur Strecke schreibst, ist mir bekannt.

    Die Verbindung von Prenzlau nach Templin habe ich nach der Wende
    teilweise noch kennengelernt.

    Mitunter sind die altenTrassen noch in der Landschaft erkennbar.

    Ansonsten habe ich #10 nochmal überarbeitet, wegen der künstlerischen Freiheit...:an_1:

    Außerdem baue ich in der Regel für mich, und wenn es dem Einen oder Anderen
    auch gefällt--- um so besser.


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

    The post was edited 1 time, last by Lindenau ().

  • Lindenau


    Ich bin sehr gespannt auf die Baufortschritte, besonders auf die Art der Meisterung der Geländemodellierung der Endmoränenlandschaft im Raum Angermünde/Prenzlau. Aus dem Zug heraus gefallen mir die gezogenen und geschnittenen Hügel immer wieder. Ich wünsche dir gutes Gelingen! LG vom Boddenbahner

    Albert Einstein

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


    eep 13/2 expert; eep12.1 Basic- auf Win 10 Home 64-bit-Intel Core i3 540 @ 3.07GHz-6,00GB Dual Kanal DDR3 @ 664MHz- AMD Radeon HD 5570;

    ferner auf Win 10-PC eep 8.1

  • Hallo zusammen ,

    der Gleisabstand von 4.5m ist wohl berechtigt ,wenn man auf etwas engere Kurven vorbereitet sein will , die 26.6 m-Wagen können ganz schön ausschlagen.

    Gleiches gilt für die Tram , hier wäre 3m der optisch ideale Abstand , in engen Kurven ist man erst bei 3.5 m auf der sicheren Seite.

    Gruß rejokaa

  • Boddenbahner

    Moin,

    ...nicht umsonst nennt man diese Landschaft auch >die Toskana des Nordens<...


    Da werde ich sicher einige Probleme bekommen, und mich aber auch nur um die
    Gestaltung in einem gewissen Umkreis um die Geleise kümmern können.

    Das kommt aber erst in der Version 3 (siehe #1).

    Der dickste Brocken kommt also zum Schluß.

    Da ich vieles "fns" mache, sind aber jetzt schon skizzenhaft Landschaft und v.a.

    Straßen erkennbar, um mir Orientierungspunkte zu geben.

    Auch wird es keine 1:1 Umsetzung werden.

    Nicht umsonst vermute ich die Fertigstellung daher in 2021.


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Ja genau, ich glaube nicht an Probleme wenn du so 200m links rechts daneben Landschaft machst. Das kannst auch du mit Fotokulissen machen oder einfach geschwungene Hügel. 1:1 muss ja nicht sein. Du wirst schon das für dich richtige machen.

    Albert Einstein

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


    eep 13/2 expert; eep12.1 Basic- auf Win 10 Home 64-bit-Intel Core i3 540 @ 3.07GHz-6,00GB Dual Kanal DDR3 @ 664MHz- AMD Radeon HD 5570;

    ferner auf Win 10-PC eep 8.1

  • Bauteil 4 Version 1 fertig


    ...das wird der HP Seehausen


    EEHAUSENEEHAUSEN



    Moin,

    ... ich habe noch etwas Platz auf der Platte, sodaß es noch ein weiteres Bauteil geben wird.

    Ich werde die Strecke noch etwas weiter in Richtung Prenzlau bauen, und an der nächsten

    Kurve langsam ausklingen lassen.

    Wie gesagt der Landschaftsbau und die Ausgestaltung werden der dickste Brocken.


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

  • Das stimmt wohl, aber die Fortschritte lassen einen kleinen Wiedererkennungswert erahnen. Da ist schon ein leicht geschwungenes Hügelland sichtbar. Für mich als "ortskundigen" Betrachter wäre es nicht schlecht, wenn du bei den Bildern die Blickrichtung (nach Berlin/Stralsund) angeben würdest.

    Also wenn du genug Durchhaltevermögen aufbringst, ist die Anlage irgendwann auch fertig. Mir gefällt es jetzt schon und ich bin weiter neugierig. LG vom Grypswolder Boddenbahner

    Albert Einstein

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


    eep 13/2 expert; eep12.1 Basic- auf Win 10 Home 64-bit-Intel Core i3 540 @ 3.07GHz-6,00GB Dual Kanal DDR3 @ 664MHz- AMD Radeon HD 5570;

    ferner auf Win 10-PC eep 8.1

  • Hallo Lindenau ,

    ich persönlich bevorzuge auch zunächst die Erstellung der Verkehrswege , allerdings noch ohne Oberleitungsmasten , das macht mir mehr Spaß , als die Ausgestaltung und das Setzen der Oberleitungsmaste.

    Die großen Bahnhöfe werden als Platzhalter schon mit erstellt, Flüsse und Hügel , die den Verlauf der Verkehrswege bestimmen , werden grundsätzlich als erstes erschaffen.

    Gruß rejokaa

  • Bauteil 5 Version 1 fertig.


    ...da hinten, Richtung Prenzlau ist die Analge zu Ende...


    ein bischen Gegend gibts auch schon...


    ...erste Stellproben


    ...ab nun gehts an die Version 2 der Anlage:

    Signalbau und Steuerung.

    Da wird es eine Weile sicher nicht allzuviel Neues zu zeigen geben.

    Da mein EEP 16 ohne größere Probleme läuft, werde ich jetzt mich doch trauen,

    meine VDE8.1 - Anlage mit der 16er Version fertig zu bauen.

    Da sind noch etwa ein Landschaftsmodul in Version 3 fertigzustellen.

    Dann gehts hier weiter....


    Gruß aus Berlin:aq_1:

    Intel Core I5-7600 MSI Z720M 32GB NVIDIA Geforce GTX1060 6GB EEP 12  13  14  15.1 Expert P2 Plugins1 :bp_1:(16.0 P3)

    ME 1.1.0.2

    OS:

    für EEP Win7 prof.64

    für alles andere DEBIAN 9


    ...ich bin kein Experte, nur interessierter Laie !

    The post was edited 1 time, last by Lindenau ().