Die EUROPA Brücke

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Moin Volkmar,


    ich bin ja eher der Normal Anlagenbauer, will heißen, das ich meistens Bahn Vorbild Situationen nachempfinde. Das was Du hier wieder einmal zeigst ist futuristischer Modellbau vom aller feinsten und zeigt sehr schön, was mit EEP so alles möglich ist.


    VG

    Lothar (DB54)

    EEP6, EEP14, EEP15.Patch3, EEP16.Patch3 - PC: Win 10 Pro 64 bit , SSD 2,5 SA3 Samsung 850 EVO, MB Asus Z390-F Gaming , CPU Intel Core i9- 9900k Coffee Lake, ASP 64 GB RAM , GK GeForce RTX 2080Ti Gaming Pro

  • Vielen Dank!


    Na ja.....ich denke nie an andere beim Bauen (vl. nicht ganz optimal). Bin dadurch aber stets frei im Denken und Handeln! Ich baue MEINE Welt, nicht eine Welt, mit den Mitteln von EEP.


    Es ist möglich, also tue ich es!


    Ob Malerei, Musik, Aquarium einrichten, Haus bauen und einrichten. .....man kann einen eigenen Style kreieren oder nach Katalog bauen. Beides (und mehr) ist natürlich möglich!


    Mir persönlich ist wichtig, den eigenen Horizont zu erweitern.

    Den berühmten "Dührer Hasen" habe ich früher bewundert, da jedes Haar stimmt. Heute sehe ich das differenzierter.


    In EEP kann ich mit wenigen Modellen etwas aussagen, eine Wirkung erzielen. Kann das 3D Bild stets ändern...nach Lust und Laune!

    Meine Anlagen sind nie fertig. Im Gegenteil, sie sollen dem Käufer als Basis für eigene Forschungen dienen...


    "Ah...gute Idee! Aber ich hab' da doch noch bessere Modelle aus dem Shop!" Ist, zum Beispiel, eine Möglichkeit.

    Ich verbaue die EEP16 beiliegende OL. Ich gehe davon aus, dass ein Kunde, der sich gerne mit EEP beschäftigt oder beschäftigen möchte, eine Freude dran hat, z.B., alles auf TB1 Modelle und Strippen umzurüsten.


    Ist das Arbeit, erheblicher Aufwand gar? Aber natürlich!

    Nach dem persönlichen "Customizing" wird die erworbene Anlage nach und nach zur eigenen Anlage. Ich liefere also eine "Ideenbasis".


    Ich freue mich aber natürlich auch immer auf neue Anlagen von Andreas oder, aktuell, auf die Hamburg Altona Anlage oder auch die Montanindustrieanlage....die alle sehr vorbildgetreu gebaut werden (wurden) und exakt dadurch natürlich sehr viele Eisenbahnfreunde ansprechen.


    Dennoch:


    Mein Weg ist ein anderer. Und den gehe ich weiter. Es gibt für mich nichts Schöneres (in EEP) als durch selbsterdachte Landschaften zu streifen, den Blick in die Ferne zu richten...und ein bisschen zu träumen......


    Schönen Ostermontag Euch allen!

    LG Volkmar

  • Mein Weg ist ein anderer. Und den gehe ich weiter. Es gibt für mich nichts Schöneres (in EEP) als durch selbsterdachte Landschaften zu streifen, den Blick in die Ferne zu richten...und ein bisschen zu träumen......

    Gib's zu. Du hast heute Morgen nen Lieteraten gefuttert :bo_1:

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten

  • Es gibt für mich nichts Schöneres (in EEP) als durch selbsterdachte Landschaften zu streifen

    ... da bin ich auch ganz auf deiner Linie.


    Ich glaube, ich werde in EEP nie eine Anlage bauen, wo ich stur nach Bodenbilder etwas abkupfere und wehe, ein Gleis folgt nicht exakt dem Gleisplan. Das ist für mich eine Horrorvorstellung in EEP.


    Wie jetzt beim Bau meiner Gotthard-Anlage. Gleis-, Straßen- und Flussverlauf in etwa dem Vorbild. Da es die Knotenzahl erfordert, macht halt die Strecke mal an gegebenen Stellen einen Knick, um die Länge der Anlage möglichst schmal zu halten.


    Zurzeit bin ich gerade bei Bellinzona. Hier habe ich mal Bodenbilder erstellt, um den gesamten Eisenbahnkomplex an dieser Stelle möglichst genau zu erfassen.


    Das ganze Darum herum ist Fantasie. Wenn das mal in EEP verboten würde, dann häng ich EEP an den Nagel. Ich hoffe :ba_1:, die Programmierer finden nie einen Algorithmus, dass EEP nicht mehr funktioniert bei Abweichungen :am_1::az_1:..

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync100 Hz,3440x1440;Wacom1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V2004/190.2212.310; EEP16.4;PlIn1,2,3,4;MK;ME;TM

  • Warum sollte etwas verboten sein?


    Gut. Man kann etwas schlampig bauen, ungenau, irgendwie....das ist das Eine...

    Das Andere jedoch ist: aus wenig Material viel heraus holen.

    Man kann auch mit 3 sehr guten Modellen und Geschick Großes erschaffen.


    Das Ziel steckt man sich selbst. Nicht andere.

    Wie etwas auszusehen hat, im Fantasiespiel EEP, entscheide, auf meinen Anlagen, ich.

    Wenn das andere dann auch noch gut finden....umso besser!


    LG Volkmar

  • Gleis-, Straßen- und Flussverlauf in etwa dem Vorbild.

    Zu der Einstellung bin ich mittlerweile auch gekommen. Als ich den Bahnhof von Plattling nachgebaut habe, war das schon spannend mal sich mit den Details auseinander zu setzen. Das Gute war ja, dass ich da werktäglich zweimal in die Waldbahn umsteigen musste und daher genügend Wartezeit hatte mir den kleinsten Isolator anzusehen und jedem Grashalm einen Vornamen zu geben. Aber wie es fertig war... dann war es fertig. Jetzt nehme ich mir ein Vorbild und baue drauf los. Dann entscheiden die vorhandenen Modelle, was entsteht. Wir haben hier bei uns die mehr oder webiger berühmte Burg "Schloss Egg" (hat sogar nen Wiki-Eintrag). Dann habe ich mit dem Burgbaukasten los gelegt und das wurde irgendwie schnell langweilig. Also los auf's neue das Ding wurde immer größer und größer. Ich habe so ein Paint-Brush von einem Märchen-Schloss gefunden und das eingearbeitet. Hab mir dann ein paar Baupläne von echten Burgen angesehen und festgestellt: Fünf Stockwerke sind gewagt.

    Aber das macht so richtig Spaß und hat nen Wow-Effekt- Jedes Mal finde ich ein neues Modell, dass sich hier und da gut macht.

    Also, ich bin da ganz bei euch.

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten

  • Durch die Flegert Bilder von Uwe kam mir eine Idee.....


    Wir befinden uns in der "berüchtigten" Seemeile, jener Straße, die quasi das Vergnügungsviertel Seepensteins darstellen soll.


    Das "Denn´s and Toddel`s kennen wir ja bereits. Hinzu kamen nun einige Lokalitäten und Dienstleister, die hintergründige Namen aufweisen......ein paar Wortspielereien halt....


    Die TU Seepenstein (hat nix mit der Seemeile zu tun...na ja....fast)















    Besonders ans Herz gewachsen ist mir ja Atte La Borr, der Heilpraktiker...."La Borr Atte......die alte Laborratte", wie seine Freunde verzückt ausrufen, wenn sie ihn sehen....oder die Afrikanerin Aioue, die als Vokalcoach und nicht etwa als Vocal Coach arbeitet....und...ach ja! Das "SUN of a BEACH" natürlich.....immer für einen Absacker gut.....

    LG Volkmar

  • Ja, da kann man gute Wortspiele machen, Volkmar! - In Köln gibt's das Lokal "Muckefuck". In den losen Zeiten des späten vorigen Jahrhunderts schrieben die sich mal mit Bindestrich. - Auch in Köln gibt's dort noch den "Papperla Pub". - Aber einen Heilpraktiker im Vergnügungsviertel, den gibt's echt nur in deinem Seepenstein!

    :aq_1:Ulrich

    Windows 10 Home (64 Bit), Intel I5-6200 CPU, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 950M

    EEP 13.2 & Home Nostruktor 13, EEP 15.1

  • "Sun of a Beach" - love it.

    Life is a Beach - and then you drown...
    Denn

    Win 10 Home 64bit - i9 10.9KCPU 10-Core 5.2GHz - 64Gb Ram - NVIDIA GeForce 1650 4Gb

    EEP 13.2 Expert (ENG Steam edition) - EEP 15.1 Expert (ENG Trend edition)

    EEP Bodentextur-Tool, EEP TSPCalc, EEP Texture Multiplier, EEP Model Multiplier,

    EEP Model Files Converter, EEP HomeNOS15, Blender v2.78b, Adobe Photoshop

  • "berüchtigten" Seemeile

    Tolle Bilder, nur sach ma. Dees Manschkerl, dass da hoibade nockert vom Dach springt. Kriegt der noch nen Badesee, bevorr... ahem .. oder Fall für die Kehrmaschine?


    Apropos Wortspiel. Komme vom Arzt, weil ich ein knall rotes Auge habe. Sagt der zu mir, das ist ne Bindehautentzündung; da hätte ich nen Zug bekommen. Die einzigen Züge, mit denen ich es derzeit zu tun habe, sind in EEP. Kann ich da was von Trend verlangen? :ad_1:


    Äh, nich, ne?

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten