!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • @DA1

    Hallo Dirk,


    da Du dich nach meinen Informationen um die Entwicklunge des GBS in EEP 16 bemühst, möchte ich dich mit diesem Thread auf ein Problem bei der Erstellung eines GBS unter EEP 16 hinweisen:

    Darüber hinaus wird im Gleislayer (und auch bei den Signalen) in keinster Weise mehr kenntlich, welches Objekt bereits zugeordnet ist und welches noch nicht. Beim alten System waren diese Objekte farblich markiert und somit eindeutig erkennbar.

    Siehe => D I E S E N Thread, aus dem das Zitat stammt:

    GBS Zuordnen mit EEP 16


    Ich kann und muss dieses Problem leider bestätigen. Es ist derzeit nicht erkennbar, welche Gleise schon bzw. noch nicht zugeordnet sind.

    Auch funktioniert die Zuordnung nicht immer im ersten Zugriff und man muss die Zuordnungsschritte mindestens einmal wiederholen.


    Letztlich klappt es dann zwar irgendwie, aber es ist mühsam und nervig, kurz: Benutzerunfreundlich.

    Eine zeitnahe Verbesserung wäre sehr hilfreich.

    Ich erlaube mir, darum zu bitten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Klaus - KS1-

    Grüße aus Berlin
    KS1 - Klaus - Byronic

    Sway-Präsentation

    Meine Modelle im Shop |||| Meine Videos bei Youtube

    EEP 6, 16 DEV, HomeNOS 15 DEV, Modellkonv., Tauschmg., Modellkatalog, XML-Notepad u.a., Windows Zehn Pro 64-bit
    PC AMD Ryzen 5 3600X 6X 4.4 GHz, 32 GB DDR4 RAM 3000 MHz, MSI B450,
    1 TB NVMe M.2 Interne SSD Samsung 970 EVO, 480 GB SSD + 2000 GB HDD, AMD RX Vega 56 8GB VRAM

  • Ich schließe mich der Bitte zu 100% an!. Bisher habe ich in EEP 16 die Gleise immer wieder auseinander gesetzt, eins links, eins rechts, eins fallen lassen, um wenigstens die einzelnen Gleisstücke auseinander halten zu können. Das dauert natürlich ewig......

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 15, Patch 2

    EEP 16.1 Patch 4 , Plugin 1

  • Klaus und Onkelwoody,


    ich kann diese "Unzulänglichkeiten" bestätigen. Ja, der gerade zugeordnete Spline, und oder auch das Signal, könnten markiert sein.


    Richtig "unschön" ist der Wechsel vom GBS zur 2-D-Ansicht-EEP, da kann ich Klaus nur zustimmen - es sind immer 2 Klicks nötig.


    Aber das ist ja "Jammern auf Hohem Niveau" - wir müssen jetzt nicht mehr zum Optiker, damit das GBS estellt werden kann...:ap_1:

    Grüße von Uwe aus der Lüneburger Heide:aq_1:


    "es ist und bleibt mein Hobby :bj_1:"


    Meine Modelle sind u. a. mit Texturen von http://www.textures.com entstanden.

    "One or more textures on this 3D model have been created with photographs from Textures.com.

    These photographs may not be redistributed by default; please visit http://www.textures.com for more information."


    AMD FX(tm) 4300 4-Core 3,8 Ghz, 32GB RAM, Win10Pro1909

    GeForce GTX 1050i 4GB 430.86


    EEP16.1P4 PlugIn1, Modell- u. Zug-Explorer, Höhengen. HStoni54:ap_1:

  • Hallo zusammen,

    da bin ich tatsächlich der falsche. Ich habe das Programm zwar geschrieben, jedoch gehört es mir nicht. Es ist Eigentum des Trendverlages und ich habe diese Arbeit als Auftragsarbeit durchgeführt. Wenn überhaupt, so benötige ich einen Auftrag des Verlages um hier Änderung durchzuführen. Da dieses Thema aber von maximal 10 Personen bearbeitet wird, habe ich erhebliche Zweifel, dass hier überhaupt eine Änderung in Betracht gezogen wird.


    Viele Grüße

    Dirk

  • Das Programm wurde in Abstimmung mit dem Verlag so erstellt, wie es nun eben aussieht. Das ist dann auch das letzte, was ich zu diesem Thema beitragen kann und werde. Sobald ich vom Verlag einen Auftrag zur Änderung erhalte, werde ich mich wieder mit dem Thema beschäftigen. Vorher hilft es niemandem.

    Gruß

    Dirk

  • Bei der ganzen Misere drängt sich mir die Frage auf, ob das neue System im Vorfeld überhaupt einmal auf seine Praxistauglichkeit getestet wurde. Spätestens dabei hätte die Unbrauchbarkeit doch auffallen müssen!

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 15, Patch 2

    EEP 16.1 Patch 4 , Plugin 1

  • >> Da dieses Thema aber von maximal 10 Personen bearbeitet wird, habe ich erhebliche Zweifel, dass hier überhaupt eine Änderung in Betracht gezogen wird.


    Also zunächst sind die "maximal 10 Personen" nicht die, die mit dem GBS bauen und Probleme haben, sondern die, die sich hier im Forum dazu geäußert haben. Die genaue Zahl der Betroffenen ist nicht bekannt.


    Ansonsten möchte ich die "maximal 10 Personen" auf die Sets V11NRL20001 und V11NRL20002 hinweisen, mit denen man das GBS mehr als ersetzen kann.


    Meine Meinung: Wir wollen mit EEP16 bauen und spielen. Wir wollen nicht Druckmittel und Manövriermasse in Streitigkeiten zwischen dem Trend-Verlag und seinen internen und externen Mitarbeitern sein. Lasst uns damit bitte in Ruhe! :az_1:


    LG Hasberger

    Intel Core i7-5020 3,30Ghz

    32 GB RAM

    465 GB Platte mit EEP16 (46,5 GB frei)

    Windows 10 Pro Version 1903 64Bit


    EEEP 6.1, EEP8 bis EEP16

    EEP Modellkatalog

    EEP Zug-Explorer

    EEP Modellexplorer

    EEP Home Nostruktor 15

    Hugo 3.5.1

  • Hallo,


    ich sehe das anders. Wenn eine neue Version gemacht wird sollten auch alle Funktionen darin richtig funktionieren, und dies scheint ja keiner getestet zu haben.

    Warum soll ich für externe Funktionen bezahlen die im Programm drin sind?

    Bevor man Plugins herausbringt sollte das Grundprogramm funktionieren. Ich habe zwar EEP16, baue aber mit 15 weiter bis alle Probleme in 16 behoben sind, vor allem die richtige übernahme alter Anlagen.


    Freundliche Grüße


    Norbert

    PC: Intel(R) Core(TM) i3 CPU 530 @ 2.93GHz; NVidia GeForce GTX 460 mit 1024 MB GDDR5 RAM; 16 GB DDR3 RAM; 1 x 500 GB HDD mit WIN 7.1 Prof 64; 1 x 1 TB für allg. Daten; 1 x 2 TB für EEP, EEP6.1 wg. Modellkonverter; MK, TM, ME, Tools von NR1, EEP15.1 mit Plugin 1, EEP16 mit allen Patches.


  • Ansonsten möchte ich die "maximal 10 Personen" auf die Sets V11NRL20001 und V11NRL20002 hinweisen, mit denen man das GBS mehr als ersetzen kann.

    Das ist doch kompletter Unfug! Das EEP-eigene GBS habe ich auf einem zweiten Bildschirm liegen, wogegen das DpDrS60 in die Anlage integriert ist und genau das eben nicht auf einem separaten Screen dargestellt werden kann. Das sind zwei vollkommen unterschiedliche Ansätze.

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 15, Patch 2

    EEP 16.1 Patch 4 , Plugin 1

  • Hallo Balthazar,


    >> Warum soll ich für externe Funktionen bezahlen die im Programm drin sind?


    z.B. weil mehr Funktionen (Schaltung mehrbegriffiger Signale) geboten werden.


    Grundsätzlich hast Du ja völlig recht, aber - scheinbar hat es für das GBS in EEP16 ein Pflichtenheft gegeben, was nicht die Anforderungen von uns Benutzern abgedeckt hat. Jetzt, wo sich dieses herausgestellt hat, will der Programmierer keine Verantwortung für sein "Baby" mehr übernehmen und der Verlag nicht weiteres Geld reinstecken. Beides kann ich nachvollziehen. Aber es handelt sich dann nicht um Fehler und Fehlerbehebung. Das Pflichtenheft wurde ja richtig umgesetzt, wenn auch nicht in unserem Sinne. Warten macht deshalb keinen Sinn, es wurde ja alles wie abgemacht umgesetzt. Die Abmachungen im Pflichtenheft sind das Problem.


    Deshalb nochmals meine Meinung: Wir wollen mit EEP16 bauen und spielen. Wir wollen nicht Druckmittel und Manövriermasse in Streitigkeiten zwischen dem Trend-Verlag und seinen internen und externen Mitarbeitern sein. Lasst uns damit bitte in Ruhe! :az_1:


    LG Hasberger

    Intel Core i7-5020 3,30Ghz

    32 GB RAM

    465 GB Platte mit EEP16 (46,5 GB frei)

    Windows 10 Pro Version 1903 64Bit


    EEEP 6.1, EEP8 bis EEP16

    EEP Modellkatalog

    EEP Zug-Explorer

    EEP Modellexplorer

    EEP Home Nostruktor 15

    Hugo 3.5.1

  • Da dieses Thema aber von maximal 10 Personen bearbeitet wird

    Dann schließe ich mich den 10 Personen mal ohne großes Gezeter an. Mit dem alten System war ich auch glücklicher, weil ich es besser nachvollziehen konnte, was schon erledigt war.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.1 Expert Patch 2, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Auch ich habe meine Probleme mit dem GBS für EEP16.

    Beim Zuordnen schon Gleise verschoben.

    Bei einer Anlage eine neue Kamera eingesetzt zuordnen klappte nicht.

    Habe dann das GBS mit einem Texteditor bearbeitet und somit die Kamera eingetragen.

    Währe schön wenn auch die Anzeige wie EEP15 vorhanden wäre.

    PC HP Envy Phoenix 860-019ng Intel Core i7 i7-6700K (4 x 4.0 GHz) 16 GB Nvidia GeForce GTX970 Windows® 10 Home Premium Version 1909 (Build 18363.535) 64bit

    SSD Samsung 128 GB für Windows als System Laufwerk

    SSD SanDisk 480GB für EEP und andere Spiele

    Festplatte 2 TB


    LED Monitore 28" und 23,4"

    Samsung UHD Monitor 28" über DP ,Medion 23,6" über HDMI

    2. PC umgekehrt angeschlossenen.


    alle EEP Versionen bis EEP16

    Modell Konverter, Modellkatalog, EEP Bilder Scanner, EEP Zug-Explorer

    :aq_1:MfG Klaus Schreiber

  • Moin,


    dann sind es mit mir schon 13!


    Sonst noch Jemand ohne gültigen Fahrausweis?

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System                                .........................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


  • Da dieses Thema aber von maximal 10 Personen bearbeitet wird, habe ich erhebliche Zweifel, dass hier überhaupt eine Änderung in Betracht gezogen wird.

    lotus



    Es scheint unterschiedlich bewertet zu werden, wer hier spekuliert.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System                                .........................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


  • Hallo zusammen


    Seit dem Beitrag von Dirk DA1 - #4 - gehört Alles in den Bereich von EEP Team Trend . Das sollte doch Dirk gegenüber beachtet, befolgt und geändert werden.


    VG Jürgen

  • Achtung, Ironie an:

    Vielleicht könnte in einem PlugIn 2 zu EEP 16 ein eigener Editor für das GBS veröffentlicht werden. Ein entsprechender Programmcode sollte ja bereits vorhanden sein. Genug Interessenten offensichtlich auch.....

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 15, Patch 2

    EEP 16.1 Patch 4 , Plugin 1

  • >> Warum soll ich für externe Funktionen bezahlen die im Programm drin sind?

    Hallo :)


    eine Bitte zum Zitieren:

    Das Forum bietet zu diesem Zweck eine Zitat-Funktion an.

    Ich verlinke mal die Anleitung Diese Webseite: Zitate verwenden aus einem anderen Forum mit derselben Software, die auch hier anwendbar ist. Danke für Dein Verständnis und die Beachtung.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.1 Expert Patch 4, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • dann sind es mit mir schon 13!
    Sonst noch Jemand ohne gültigen Fahrausweis?


    Und hier ist Nummer 14.

    Im Ernst: Die Schilderungen zum neuen GBS-Editor sind für mich ein wesentlicher Grund, noch bei EEP 15 zu bleiben.


    Gruß

    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 32GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1 (Dev), 15 (Dev); HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)