Windows 7: Wie dringend ist der Umstieg auf Windows 10?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • (Win 7)

    Hallo :)

    Quelle: Windows 7: Wie dringend ist der Umstieg auf Windows 10?


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.2 Expert Patch 4, Plugins: 1,2


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Nabend

    ...ich würde jederzeit wieder auf Windows 10 umsteigen und Windows 7 hinter mir lassen. Klar war oder ist es noch ein zuverlässiges Betriebssystem aber für mich persönlich gibt es nichts was mir bei Windows 10 fehlt. Man soll es sogar noch kostenlos aktualisieren können, ich würde es machen, aber zu der Frage "dringend" das muss jeder für sich entscheiden.

    Win 10 Pro i7 4790 (ohne K), 32 GB RAM, GTX 1070 8 GB , 256 GB SSD+128 GB SSD + 4 TB SSHD, + 2*1 TB HD

  • Alles soweit korrekt.

    Solange aber sichergestellt ist, dass die Maschine nie (in Worten: nie) ins Internet kann sage ich: Eine Spielemaschine ist eine Spielemaschine ist eine Spielemaschine. Und eine Spielemaschine muss nicht ins Internet. Alle Patches, updates Modelle etc. können auf einer anderen Maschine heruntergeladen werden. Diese Maschine braucht nicht mal eine Windowsmaschine zu sein.


    Ich persönlich betreibe einen alten Dell 620 unter Windows 2000 mit Office 2000 um meinen geliebten Psion 5 mx zu synchronisieren und zu sichern. Diese Maschine darf nie ins Internet. (Der Psion auch nicht). Sie hat noch nicht mal Netzwerktreiber, da die Verbindung zum Psion über RS232 oder IRDA läuft.


    Dasselbe gilt für meine G4 Macs.


    Fazit:

    Jedes alte Betriebssystem ist erlaubt, solange die Maschine nie ins Internet geht.


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15, EEP16 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    UB3? Oder doch lieber Saphir?

  • Hallo


    Ich habe auf meinem Rechner beide Betriebssysteme Parallel, Windows 10 und Windows 7. Beim Hochfahren des PC kann ich wählen, mit welchem BS ich starten will. Windows 7 habe ich nur deshalb noch drauf, weil ein paar alte Spiele mit Win10 partout nicht laufen wollen. Wenn ich mit Windows 7 hochfahre, ist dann der Internetzugang gesperrt. Somit sehe ich darin kein Risiko und ich brauche nicht 2 Rechenknechte.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • aber zu der Frage "dringend" das muss jeder für sich entscheiden.

    Nun ja .. .. äh ... Nein.

    Sobald Du Dich mit der Welt verbindest gefährdest Du nicht nur Dich, sondern auch die Welt.


    Wenn ich von irgendwoher Schadsoftware kriege, dann nie von Leuten, die das absichtlich tun. Immer nur von ahnungslosen Opfern.


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15, EEP16 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    UB3? Oder doch lieber Saphir?

  • Hallo !


    Ich habe mit Dos 6.0 angefangen und mit allen PC Systemen gearbeitet. Von Windows 95. 98. usw. und bin jetzt bei Win.10 gelandet. Unter Win.7 war Satz das ich ca. 3x im Jahr meine Festplatten formatieren musste weil mein Betriebssystem zerstört war und Win 7 nicht mal im Reparaturmodus reparabel war. Mit erscheinen von Windows 10 konnte man kostenlos von Win.7 auf 10 umsteigen. Da gab es damals nicht viel zu überlegen. Diese Urversion läuft heute noch auf meinem PC und zerstörte Betriebssysteme gehören unter Win.10 der Vergangenheit an. Für mich ist Windows 10 das sicherste und stabilste Betriebssystem was Microsoft auf den Markt gebracht hat. Den Umstieg von Win.7 auf 10 habe ich nie bereut. Ich trauere Win.7 keine Träne nach und kann nicht verstehen warum heute noch so viele auf Win.7 schwören.


    Gruß manni48

    PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.1x 250GB SSD. 1x 2 TB Festplatte 32 GB. RAM CORSAIR---EEP 6.1, EEP9; EEP11; EEP12; EEP13, EEP14, EEP15

  • Mit erscheinen von Windows 10 konnte man kostenlos von Win.7 auf 10 umsteigen.

    Hallo Manni :)


    das geht heute noch. Einfach den Windows 7 (oder 8) Code bei Windows 10 eingeben.

    Ich trauere Win.7 keine Träne nach und kann nicht verstehen warum heute noch so viele auf Win.7 schwören.

    Ach, Windows 7 war, im Gegensatz zu Vista und 8, schon ein sehr gutes und stabiles System. Ich habe damit ganz andere Erfahrungen als Du.

    Jedes alte Betriebssystem ist erlaubt, solange die Maschine nie ins Internet geht.

    Jein. Wie im Artikel beschrieben und von mir zitiert gibt es auch noch andere Einfallstore.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.2 Expert Patch 4, Plugins: 1,2


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Mein Dia- und Negativscanner hat nur Treiber bis Windows7, daher läuft dieses noch auf einen Rechner als 2. Betriebssystem. Ein andere alter Rechner läuft noch mit Windows-ME und Win98, steht in einem Kelleraum und kommt nie ans Netz. Sonst sind alle anderen Rechner aktuell bei Windows10.

    Übrigens habe ich angefangen mit CPM80, Dos3.0 und Turbo-DOS


    Gruß, j.krae

    IntelCore i7-4790 3,6GHz,16GB,GTX960 4GB,Win10-64Pro HD: 200GB+1TB für Sohn EEP 6,10,13,14,16

    Lapt.HP17 i7950H 2,6GHz,16G-Ram, GTX1650, Win10 Home 64, 256G-SSD,1TB-HD, Netbook 10",2GB Ram,320GB-HD, Win10-32

    IntelCore i5-3570 3,8GHz,16GB-Ram, GTX970, W.10Pro64 > SSD 120G, 2TB-HD, LCD Asus 22+19" - EEP6,10-16

    Train-Sim,Mod.-expl.,-kat., -konv.,Zug-Explorer,MET,Bilderscanner

    Home-Nos13,Blender 2,79,Makehum. <lernen

    Motto: Es gibt keine Probleme, nur Aufgaben


    Sonst: Alllroundhandwerker, PC-Doktor, EEP-Fan

  • Ich habe sowohl meinen PC als auch mein Laptop auf Win 10 geupgradet, weil ich mit Beiden ins Internet gehe. Ging durch schlingo super einfach und unkompliziert. Herzlichen Dank, Ingo. :be_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15.1, Patch 2; EEP 16.2, Patch 4; Plugin 1 & 2.
    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 10, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • und zerstörte Betriebssysteme gehören unter Win.10 der Vergangenheit an

    Ich schmeiß mich weg: Keiner meiner drei Windows10-Rechner hat nach dem Update mehr als ein Jahr überlebt. Alle sind im Nirvana gelandet, Autorestore fehlerhaft, Totalverlust inclusiv Festplatten. Das ist jetzt kein Argument gegen Windows10 sondern gegen das Update. Alle drei Rechner laufen nämlich mit frisch aufgesetztem Betriebssystem fehlerfrei. Der Kauf hat sich also gelohnt. Allerdings habe ich auch noch eine Windows7-Partition am Start, nutze sie aber seltenst, das aber ohne Probleme. Gleiches gilt für meine XP-Rechner, die allerdings nicht im Netz hängen.

    ASUS X93S - i5-2430M - 8GB - Win7-64 - GeForce GT540M - 1GB

    MSi Tomahawk Z270 - Intel i7700K 4*4,2 GHz - 16GB - Win10-64 Prof - ZOTAC GTX 1080Ti Amp - SSD

  • Wie im Artikel beschrieben und von mir zitiert gibt es auch noch andere Einfallstore.

    Klar. (Du hast die Disketten und die CDs/DVDs vergessen). Die aber habe ich im Griff. Das Internet nicht.

    Ausserdem:

    Email und Emailanhänge ... ?

    Die kommen per Internet. Also kommen sie nicht bei "Kein Internet".


    Ich bleibe bei meiner Aussage. :ae_1:


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15, EEP16 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    UB3? Oder doch lieber Saphir?

  • Hallo , ich sehe keinen Vorteil bei Win 7 zu bleiben, es sei denn man hat irgendwelche unverzichtbare Programme die nicht auf Win 10 laufen. Ich habe alle meine 3 Rechner auf Win 10 upgedatet. Ich sehe es als Chance auch die Hardware auf den neuesten Stand zu bringen.

    Die Sache mit dem Internet ist ja die: kein internet kein EEPForum. Bled glaffa dat i sogn.

    Softwaremässig:
    EEP 15 Expert

    Windows 10 Pro


    Hardwaremässig:
    CPU: Intel Core i7-4790 K 4 Mhz
    Mainboard: Asus Z97-K
    Arbeitsspeicher: G. Skill 32 GB
    Festplatte1: Samsung SSD 250 GB Sata 3 EVO
    Festpaltte2: NAS Platte mit 1 TB Sata 3
    Graka: Gigabyte GTX 760 mit 4 GB
    Netzteil: Be Quiet 530 Watt mit Kabelmanagment
    Gehäuse: Cooler Master Silencio RC-550-KKN

  • Die Sache mit dem Internet ist ja die: kein internet kein EEPForum. Bled glaffa dat i sogn.

    Nun. Im Moment schreibe ich auf dem Macbook. Der kann kein EEP aber er kann Internet und EEPForum. Guat glaffa dat i sogn.:ae_1:


    :aq_1:Gruass Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15, EEP16 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    UB3? Oder doch lieber Saphir?

  • (Du hast die Disketten und die CDs/DVDs vergessen). Die aber habe ich im Griff.

    Hallo Jürg :)


    Du vielleicht schon ;)

    Email und Emailanhänge ... ?

    Die kommen per Internet.

    ...oder von einem lokalen Mail- (und News-) Server, wie ich ihn hier betreibe.

    Ich bleibe bei meiner Aussage.

    Ich auch ;)


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.2 Expert Patch 4, Plugins: 1,2


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Mit dringend meinte ich ob er unbedingt auf Win 10 aktualisieren muss. Da sage ich mal NEIN, denn ich denke im WinFuture Forum werden noch eine Zeitlang Updates gepastelt. Aber trotzdem würde ich immer wieder auf Win 10 wechseln.

    Mal was anderes, wie sollte ich deiner Meinung nach die Welt gefährden wenn ich mich mit dem Internet verbinde?

    Win 10 Pro i7 4790 (ohne K), 32 GB RAM, GTX 1070 8 GB , 256 GB SSD+128 GB SSD + 4 TB SSHD, + 2*1 TB HD

  • Mal was anderes, wie sollte ich deiner Meinung nach die Welt gefährden wenn ich mich mit dem Internet verbinde?

    In dem, das durch Schadsoftware dein Rechner korumpiert wird und dein Rechner dann weitere Rechner infiziert, ohne dass du es bemerkst.

    Schlimmstenfalls steht dann mal die Polizei vor deiner Tür und beschlagnahmt deinen Rechner, weil du Kinderpornos verbreitest.


    Siehe hierzu Wikipedia

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Mal was anderes, wie sollte ich deiner Meinung nach die Welt gefährden wenn ich mich mit dem Internet verbinde?

    In dem, das durch Schadsoftware dein Rechner korumpiert wird und dein Rechner dann weitere Rechner infiziert, ohne dass du es bemerkst.

    Das ist richtig, aber dann sind ja die anderen Rechner nicht geschützt. Und wie hier so toll angepriesen mit Win 10 dann müsste jeder seinen Computer soweit im Griff haben das eben soetwas nicht passiert. Aber alles nur Theorie. Zusammengefasst, jeder schwört auf Win 10 (ich auch) keiner geht mit Win 7 ins Internet, dann kann ich auch mit Win 10 keinem mit Win 7 Rechner etwas böses antun.

    Win 10 Pro i7 4790 (ohne K), 32 GB RAM, GTX 1070 8 GB , 256 GB SSD+128 GB SSD + 4 TB SSHD, + 2*1 TB HD

  • Das ist richtig, aber dann sind ja die anderen Rechner nicht geschützt.

    Man sollte aber seine Verantwortung dann nicht auf andere abwälzen nach dem Motto " Schau zu, wie du deinen Rechner sicher hältst, ich bin dafür nicht zuständig auch nicht für meinen". Jeder, welcher ins Netz geht ist auch für den Zustand seines PC`s verantwortlich. Diese Ansicht hilft dir dann im Notfall nicht weiter, wenn durch deinen Rechner Schaden verursacht wurde und dir grobe Fahrlässigkeit vorgeworfen werden kann. Jeder ist verantwortlich dafür, seinen eigenen PC sicher zu halten, der damit ins Netz geht.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Das ist richtig, aber dann sind ja die anderen Rechner nicht geschützt.

    Man sollte aber seine Verantwortung dann nicht auf andere abwälzen nach dem Motto " Schau zu, wie du deinen Rechner sicher hältst, ich bin dafür nicht zuständig auch nicht für meinen". Jeder, welcher ins Netz geht ist auch für den Zustand seines PC`s verantwortlich. Diese Ansicht hilft dir dann im Notfall nicht weiter, wenn durch deinen Rechner Schaden verursacht wurde und dir grobe Fahrlässigkeit vorgeworfen werden kann. Jeder ist verantwortlich dafür, seinen eigenen PC sicher zu halten, der damit ins Netz geht.

    Ich gebe dir vollkommen Recht, jeder ist für sein Tun und Lassen im Internet selbst verantwortlich. Das war auch nur als Beispiel gedacht.

    Win 10 Pro i7 4790 (ohne K), 32 GB RAM, GTX 1070 8 GB , 256 GB SSD+128 GB SSD + 4 TB SSHD, + 2*1 TB HD

  • Moin,


    wenn jeder PC Nutzer ein wenig aufmerksamer wäre, würde viel weniger Schadsoftware verteilt.


    Man muss sich nur ein wenig mit der Materie beschäftigen und nicht einfach auf OK klicken, wenn ein Fenster erscheint. Man sollte sich auch den Text durchlesen der angezeigt wird.

    95% der Nutzer klicken bedenkenlos auf OK oder Weiter, weil das Fenster stört.


    Zu Zeiten als man noch mit Net Send Nachrichten verschicken konnte, haben ein Kollege und ich mal einen Test bei uns in der Firma durchgeführt und das Ergebnis war erschreckend.

    Die Nachricht lautete, "Ihr Gehalt wird um 10% kürzt. Wenn sie damit einverstanden sind, bestätigen sie dies bitte mit [OK], andernfalls rufen sie ihren Administrator an.

    Ergebnis von über 200 Mitarbeiten, haben nur 2 angerufen = 1%.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    EEP16.2 Expert, Patch 4, Plugins: 1 + 2, weitere Information zu meinem System                                ...............

    Wenn ich helfen konnte oder dir mein Beitrag gefällt, dann freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


    Alle Menschen sind gleich, aber manche sind gleicher. (Aus Farm der Tiere)