Fehlermeldung bei Zug- und Modellexplorer und "Einfrieren" bei Zugexplorer

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Der Scan läuft sowohl beim Zug- als auch beim Modell-Explorer nicht sauber durch. Es erscheint die Fehlermeldung (siehe Foto).

    Mehrmaliges Starten führt dann zum Erfolg, aber leider kommt es beim Betrieb zum "Einfrieren", sodass ich nur mit dem Taskmanager beenden kann.

    Images

    LG
    Schorsch


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    PC: 64-Bit, Windows 10 Home, Intel(R) Core (TM) i7-8700 K CPU@3,70 GHz, Arbeitsspeicher 32 GB, NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti

    Laptop: acer 64 Bit, Win 10, 32 GB RAM, Intel(R) Core (TM) i7-6820 HK 2.7 GHz, NVIDIA GeForce GTX 980
    EEP11 bis EEP 16.2 Patch 1,2,3,4 Plugin 1und 2, Modell-Explorer, Zug-Explorer, Modell-Katalog

  • Hallo Dirk, Hallo Forengemeinde,

    nach dem sowohl der Modellexplorer als auch der Zugexplorer bisher ohne Beanstandung liefen, machen sie mir seit heute beim "Modellnamen abgleichen" Probleme.

    Nach 51539 Modellnamen wird der Vorgang mit folgender Fehlermeldung abgebrochen:

    "Unbekannte Ausnahme inder Anwendung. ... Parallelitätsverletzung:

    Der Update Commander hat sich auf 0 der erwarteten erwarteten 1 Datensätze ausgewirkt"


    Das Problem besteht nach der Installation folgender Kaufmodelle:

    HS10027 (Kaffee und Kuchen) PB101001 (E-Lok)

    PK10007 (Grillpavillon) PB10095 (E-Lok)

    PK10008 (Holzpavillon) PB10104 (E-Lok)

    TU10008 (E-Lok) DB25003 (großes Schilderset)

    PB10088 (E-Lok) AW20011 (Auflieger Kipper)


    Vielleicht kann mir ja jemand einen guten Rat geben, dass der ME und ZE wieder funktionieren.

    Mit freundl. Grüßen

    Hans aus Wolfen

    PC: Windows 10 Home, 64 Bit; AMD Ryzen 7 2700 Eight-Core Prozessor; 16,0 GB RAM; NVIDIA GTX 1660;
    EEP 6.1;
    EEP 15.1 Expert (x64), Patch 2, Plugins: 1;

  • Hallo Hans


    Da ich auch alle von dir genannten Modelle habe, habe ich jetzt im ME mal die Modellnamen abgeglichen ohne Fehlermeldung. Es wurden 2 Namen angeglichen. Der ME startete danach problemlos.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Hallo Dirk, hallo Reinhard,

    danke für die schnellen Reaktionen und für die Bemühungen schnell zu helfen.

    Warten wir Mal das Update ab und hoffen auf eine glückliche Lösung des Problems.


    Mit freundl. Grüßen.

    Hans aus Wolfen.

    PC: Windows 10 Home, 64 Bit; AMD Ryzen 7 2700 Eight-Core Prozessor; 16,0 GB RAM; NVIDIA GTX 1660;
    EEP 6.1;
    EEP 15.1 Expert (x64), Patch 2, Plugins: 1;

  • Diese Fehlermeldung zum Ende des Abgleiches habe ich auch, danach beendet der ME sich. Läuft aber nach Neustart problemlos und zeigt auch die gerade installierten Modelle an.

    Grüße, Jörg

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1, 14 und 16

    Eigenbau: Muldentalbahn,Die Delitzscher Kleinbahn, Beucha- Trebsen, Eilenburg 1970

    Aktuell: Leipzig- Wahren

    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich und

    musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo Wahrener,


    leider übernimmt bei mir der ME und der ZE die zuletzt installierten Modelle nach dem "Modellnamen abgleichen" nicht.

    Ich sehe, es gibt verschiedene Reaktionen und hoffe auf das Update.


    LG Hans aus Wolfen

    PC: Windows 10 Home, 64 Bit; AMD Ryzen 7 2700 Eight-Core Prozessor; 16,0 GB RAM; NVIDIA GTX 1660;
    EEP 6.1;
    EEP 15.1 Expert (x64), Patch 2, Plugins: 1;

  • Hallo Leute,


    leider habe ich diese Fehlermeldung ebenfalls. Die besagte Fehlermeldung kommt und das Programm ist eingefroren. Es lässt sich dann nur noch mit dem taskmanager beenden und neu starten. Gleichfalls bei beiden Programmen.


    Vielen Dank für die Meldungen, ich gebe zu dass ich erst mal abwarten wollte ob es nur bei mir so ist.


    Auch Danke an Dirk für seinen unermüdlichen Einsatz.


    LG, redrookie :af_1:

    EEP6 bis EEP15. PlanEx 3.2, ResuEx 2.90, Kontakt-Explorer 1.2.0.0, Tauschmanager 2.0.2.8, Hugo, Berta, Helga
    Bulkinstaller, Anlagenverbinder 3 und Tools, EEP_ModellKatalog, EEP-Modell Explorer
    Laptop Acer 8942G mit Windows 7 Ultimate 64-Bit, Intel© Core™ i7, 8GB RAM, ATI HD 5850 1 GB Graka, 18.4" Full HD.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i7-7820HK, 64 Gb RAM, NVidia GTX1080, 17" 4K-Auflösung.

    Laptop Acer, Windows10, Intel© Core™ i9-9980HK, 64 Gb RAM, NVidia RTX2080, 17" Full HD

  • Hallo Dirk,

    ich habe nach wie vor Probleme mit dem Modell-Explorer und dem Zug-Explorer (siehe Beitrag #1 vom 22. 01. 2020).

    Zusätzlich werden auch geänderte Modellnamen nicht mehr in die Datenbank des Modell-Explorers übernommen.


    Nun wollte ich mal nachfragen, wie es mit den Updates aussieht (siehe Beitrag #3).


    Mit frdl. Grüßen.

    Hans aus Wolfen

    PC: Windows 10 Home, 64 Bit; AMD Ryzen 7 2700 Eight-Core Prozessor; 16,0 GB RAM; NVIDIA GTX 1660;
    EEP 6.1;
    EEP 15.1 Expert (x64), Patch 2, Plugins: 1;

  • Hallo Dirk,


    Entschuldigung. Ich war gestern wohl etwas zu ungeduldig. Updates brauchen nun mal ihre Zeit.


    Vielen herzlichen Dank für die beiden Updates des ME und des ZE.

    Nach ersten Tests laufen beide Programme auf meinem PC ohne Störungen.


    Ich wünsche noch einen ruhigen Sonntag.


    Hans aus Wolfen

    PC: Windows 10 Home, 64 Bit; AMD Ryzen 7 2700 Eight-Core Prozessor; 16,0 GB RAM; NVIDIA GTX 1660;
    EEP 6.1;
    EEP 15.1 Expert (x64), Patch 2, Plugins: 1;

  • Hallo Dirk

    Auch bei mir bleibt der ME einfach stehen. (nach Update)

    Es steht : Modellscan läuft - aber es tut sich nichts mehr. ( 1 Std)

    Nützt es was wenn ich ihn neu installiere?

    Gruß: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home Version 1903 (15.06.2019)

    Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    Arbeite mit EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    EEP16.1 - Patch4 Update 1 Modellexplorer

  • Weiche

    Zunächst einmal die Frage, bei wem dieses Verhalten noch aufgetreten ist? Ich habe dazu keine Info gefunden.


    Schilder Dein Problem mal genauer. So wie Du es beschrieben hast, kann ich damit noch nichts genaues anfangen. Ich brauche es mal etwas konkreter.


    Gruß

    Dirk

  • Hallo Dirk

    Ich wollte dasFehlerdatei anhängen , aber es geht nicht

    Gruß: Jürgen

    Daher ein Spoiler

    kannst Du damit was anfangen?

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home Version 1903 (15.06.2019)

    Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    Arbeite mit EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    EEP16.1 - Patch4 Update 1 Modellexplorer

  • Hallo zusammen,


    auch bei mir taucht dieser Fehler im Modellexplorer

    nach dem Update auf Version 1.1.0.4 wie bei @Weiche auf.

    Der Modellscan läuft seit 1½ Stunden.


    Viele Grüße

    Wolfgang


    ___________________________________________________________________

    i5-8400 CPU @ 2,8GHz; 16 GB RAM; NVIDIA GeForce GTX 1060 - 6GB; 2 x 120 GB SSD; 1 TB HDD; Win 10 - 64 bit;

    EEP 6; 15.1; 16.2;

  • Hallo


    Bei mir lief das Update auch schief:


    Es kamen folgende Fehlermeldungen




    Nach quittierung beider Fehlermeldungen kam die Meldung.


    Beim Modellupdate traten Fehler auf.


    Als ich diese Meldung quittierte, startete der Modellscan und gleich danach kam diese Fehlermeldung:



    und das war es dann.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Hi @DA1


    Bei mir kam auch die ersten beiden Fehlermeldungen wie bei SpeedyGonzales.

    Allerdings Startet der Modell - Explorer ganz normal wieder.


    Gruß Wilfried

    AMD Ryzen 7 2700x 8 Core 3,7-4,2 GH 16 Gb Ram NVIDIA GeForce GTX 1060 6 GB Ram Window 10 Prof 64 Bit

    Sun-Guru-Barebone I7-9750H 16 GB Ram NVIDIA GeForce GTX1660TI 6 GB Ram Window 10 64 Bit

    EEEC bis EEP 16.2 Patch 3 Plugin 1-2 Konvertierer Anl.Verbinder/Tauscher

    SchiefeEbene St Gotthard Waldeslust Nordost Blumenberg Nossen American Dream usw.

    8. bis 31. EEP-Treffen in Bremen ich war da 32. Treffen ich komme auch wieder

  • Hallo Dirk

    Bei mir war es so wie Du schreibst.

    Erst Update dann nocheinmal Update.

    Ich dachte das muß so sein.

    Gruß: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home Version 1903 (15.06.2019)

    Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    Arbeite mit EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    EEP16.1 - Patch4 Update 1 Modellexplorer