!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Übrigens würde ich im Gegensatz zu rainermangels jetzt eher kleinere Flugzeugmodelle bevorzugen

    ich übrigens auch z.B. B737 (ab 700/800 fangen die neuen glaube ich an) oder A320 - falls es dafür brauchbare Vorlagen gibt.

    Gruß


    Paul


    Desktop
    AMD Ryzon5 2600 - 32GB RAM - Win10 Home - MSI GTX1060 6GB RAM - EEP15.1 Expert 64bit - EEP16.2 Patch4


    Laptop
    i7 9750 - 16GB RAM - Win10 Pro - NVIDIA Quadro RTX4000 - EEP16.2 Patch4


    EEP-Modellkatalog, Blender 2.79/2.82, HomeNos14/16, paint.net

  • Hi,


    ich übrigens auch z.B. B737 (ab 700/800 fangen die neuen glaube ich an) oder A320

    Die B737 ist von mir vor gesehen, welche Version weis ich noch nicht.

    Die AN-225 ist zwar ein imposantes Flugzeug, da würde aber der HomeNos meckern. Das Risiko geh ich dann doch nicht ein.


    :bm_1:

    Gruß Rollipit


    Win10 ,64 Bit , Intel i7 Core 4.20GHz, Board ASUS Maximus Hero, 16 GB Ram ,Geforce GTX 660 Ti, DirectX 11,
    HomeNos 15 DEV. + 16 DEV, User EEP 15 Patch3_64 , EEP 15 _Patch3_ DEV. 64, EEP 16 DEV

    "Es ist leicht etwas zu nehmen, aber schwer etwas zu geben"

  • Hallo MeinRhein,

    B737 von HB1 schon

    wo gibt es die denn? Ich befürchte, die sind mit dem Konverter aus EEP6 konvertiert. Leider somit für diejenigen ohne Konverter (auch ich gehöre zu denen) nicht mehr verfügbar.

    Gruß


    Paul


    Desktop
    AMD Ryzon5 2600 - 32GB RAM - Win10 Home - MSI GTX1060 6GB RAM - EEP15.1 Expert 64bit - EEP16.2 Patch4


    Laptop
    i7 9750 - 16GB RAM - Win10 Pro - NVIDIA Quadro RTX4000 - EEP16.2 Patch4


    EEP-Modellkatalog, Blender 2.79/2.82, HomeNos14/16, paint.net

  • Ohne Converter gehts nicht!

    Die sind doch alle im Shop oder zumindest in EEP6.1 enthalten oder du holst dir die B737 von EEPFKG als Freemodell verfügbar


    So gesehen müsste Roland natürlich doch für die Versionen ab 7 eine B737 bauen!

  • Übrigens würde ich im Gegensatz zu rainermangels jetzt eher kleinere Flugzeugmodelle bevorzugen!

    Die AN-225 ist zwar ein imposantes Flugzeug, da würde aber der HomeNos meckern. Das Risiko geh ich dann doch nicht ein.

    Alles klar. Ich fand ja nur das Foto dieses Riesenfliegers so eindrucksvoll. Vielen Dank für die Antworten von Einem, der keine eigenen Konstruktionserfahrungen hat - auch habe ich keinen HomeNos.:bg_1:

    Windows 10 Pro, Build 18363, 64 bit, AMD FX-8800 Quad Core, 16 GB DDR4 RAM, 1 TB Festplatte,

    8 Kern Graphik Radeon DX 12, USB 3.1, EEP 15 + EEP 16.2 Patch 4, PlugIn 2 installiert, Modell-Explorer

  • Hallo Rollipit,

    folgende Modelle fände ich gut - B737-800/A320/A350-900/B777-200 (auch als Frachter)/B777-300 und aus alten Zeiten B727/B747-100+200/L1011/DC10/DC8/DC9/A300/A310.

    Einen schönen Sonntag noch.

    Grüße

    Thomas

    Win10/64 Intel i7-6700 4x3.4 GHz 32GB NVIDIA GeForce RTX2070

    EEPX /11/12/13/14/15/16:co_k:

  • Hallo Rollipit,

    die A320 (A320 neo) und A350 würde ich mir ebenfalls wünschen. Vielleicht sogar die A380. :av_1:

    Die A320 gibt es zwar schon, aber eben nur konvertiert aus der EEP6er-Version von BH1.

    :bm_1: Gruß Jürgen


    Laptop: ASUS GL552VW, intel core i7-6700HQ CPU @ 2,60 GHz - 3,30 GHz, Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4 , SSD 500 GB, HDD 1TB,
    Graphikkarte: NVIDIA Geforce -GTX 960M mit 4G GDDR5 VRAM,
    Auflösung: 1920 x 1080
    Windows: 10 Home, 64Bit, Version 1909
    EEP: 6, 7, 8, 9,10,11,12, 13, 14.1 ,15.1,
    16.2 Expert (Patch 4), PlugIn 1,2 , Modellkatalog, Modellexplorer, Modellkonverter, Tauschmanager.





  • MeinRhein,


    gibts was neues oder machst du deine wohl verdiente Pause nach 4 Flugzeugmodellen hintereinander?

    Neues gibt es nix. Ich lasse es jetzt mal diesen Monat was ruhiger an gehen. Da wird wohl am Freitag wieder was im Shop erscheinen.

    Aber die ersten B747-400F Frachter sind auch schon im Testbereich.


    :bm_1:

    Gruß Rollipit


    Win10 ,64 Bit , Intel i7 Core 4.20GHz, Board ASUS Maximus Hero, 16 GB Ram ,Geforce GTX 660 Ti, DirectX 11,
    HomeNos 15 DEV. + 16 DEV, User EEP 15 Patch3_64 , EEP 15 _Patch3_ DEV. 64, EEP 16 DEV

    "Es ist leicht etwas zu nehmen, aber schwer etwas zu geben"

  • Ach so,


    guckst Du hier:


    Gruß Rollipit


    Win10 ,64 Bit , Intel i7 Core 4.20GHz, Board ASUS Maximus Hero, 16 GB Ram ,Geforce GTX 660 Ti, DirectX 11,
    HomeNos 15 DEV. + 16 DEV, User EEP 15 Patch3_64 , EEP 15 _Patch3_ DEV. 64, EEP 16 DEV

    "Es ist leicht etwas zu nehmen, aber schwer etwas zu geben"

  • MeinRhein Deine Bauten sind alle super umgesetzt. Auf dem Gelände ist echt was los und wirkt lebendig. Allerdings finde ich die Start- und Landebahn extrem kurz. Selbst für extrem sportliche Piloten.


    Meine Landebahn ist vermessen 4 km lang ... da könnten auch die Jumbos ohne schweissausbruch landen.

    Ansonsten, wie geschrieben, schöne Umsetzung.

    Jens

    Win 10 Prof. 64 bit / Intel i -wie irgendwas / 16 GB Ram / Grafikkarte ja klar


    EEP 6 / EEP 8 Expert / EEP 9 Expert Update 2 - Patch 2 - 64bit
    EEPX Expert Patch5 - PlugIn2- 64 bit / Kontaktexplorer 9 - 64bit
    EEP 11 Plug in 1 und 2

    EEP 12

    EEP 13

    EEP 14

    EEP 15


    EEP16 Expert




    Bulkinstaller / Modelltauscher / Modellvervielfältiger / Anlagenverbinder / RSS Tool / Icon-Explorer / Tauschmanager / Modellkatalog

    HomeNos 13 und HomeNos 16

    Blender 2.79


    Anlage Blumenberg, Ausbauanlage 3, Ausbauanlage 4

  • Hallo,

    Meine Landebahn ist vermessen 4 km lang ...

    nur zu deiner Info, die Landebahn in Bremen ist 2040 m lang. Die ist auch für die Flügeltransporte von Airbus augelegt. Und diese werden mit dem Großraumtransporter Beluga durchgeführt. Auch die russische Antonov-225, sowie die A380 (größer als der Junbo) sind schon in Bremen gelandet.

    :bm_1: Gruß Jürgen


    Laptop: ASUS GL552VW, intel core i7-6700HQ CPU @ 2,60 GHz - 3,30 GHz, Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4 , SSD 500 GB, HDD 1TB,
    Graphikkarte: NVIDIA Geforce -GTX 960M mit 4G GDDR5 VRAM,
    Auflösung: 1920 x 1080
    Windows: 10 Home, 64Bit, Version 1909
    EEP: 6, 7, 8, 9,10,11,12, 13, 14.1 ,15.1,
    16.2 Expert (Patch 4), PlugIn 1,2 , Modellkatalog, Modellexplorer, Modellkonverter, Tauschmanager.





  • Hallo Eisenbahner der Lüfte,

    Macht es Euch doch nicht so schwer, Wikipedia liefert die Daten. Und die Infos. So ist die Länge abhängig u.a. wo es hin gehen soll, nach München oder nach Übersee..

    Z.B. Frankfurt

    07R/25L 4000 m × 45 m Asphalt

    07C/25C 4000 m × 60 m Asphalt

    18 (nur Starts) 4000 m × 45 m Asphalt/Beton

    07L/25R (nur Landungen) 2800 m × 45 m Beton

    (Quelle Wikipedia)

    Und wenn ich die Riesenkisten bei Euch sehe, wäre mir als Passagier schon eine längere Start/Landebahn lieber...

    Viele Grüße aus Franken
    Manfred
    __________________________

    Windows 10 64Bit - Intel i7 8565 - GeForce MX250 - 16GB RAM - Notebook

    Windows 10 64Bit - Intel i7 8700 (6x3.2 GHz) -GeForce GTX1060 6GB - 16GB RAM - PC

    Windows 10 64Bit - Intel i7 4790 - GeForce GTX970 4GB - 16GB RAM - PC

    2 Monitore

    EEP 2.43 Gold bis EEP16, Update2, PlugIn1,2
    Modell Katalog

    Modell Explorer

  • passt schon mit meiner Landebahn

    Aber nur, wenn sie leer fliegt. Voll beladen mit 396 t bracht die 747-400 mindestens 3300 m Startbahn.


    Manfred

    Hier geht es zu --> Kjus EEP.

    Meine freien Modelle, Tools und Tutorials gibt es hier.

    Der Autorenerlös meiner Modelle geht zu 100% an ECPAT Deutschland e.V., Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung.

    Mitglied des Kontinuums, Reisender durch Zeit und Raum, zur Zeit Gast auf dem dritten Planeten eines unbedeutenden Sonnensystems.

  • Hallo,


    Und wenn ich die Riesenkisten bei Euch sehe, wäre mir als Passagier schon eine längere Start/Landebahn lieber...

    in EEP muss in vielen Fällen ein Kompromiss gemacht werden. Wenn man alles so abbilden wollte wie in Wirklichkeit, müsste auch die normale Flughöhe von Verkehrsflugzeugen 10 bis 15 km betragen. Diese Realität lässt sich in EEP nicht umsetzen. Also sollte man auch bei der Darstellung einer Start-und Landebahn nicht so pingelig sein. Hauptsache der Gesamteindruck passt.

    Ich finde, das dies bei MeinRhein für mein Empfinden so ist. :co_k:

    :bm_1: Gruß Jürgen


    Laptop: ASUS GL552VW, intel core i7-6700HQ CPU @ 2,60 GHz - 3,30 GHz, Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4 , SSD 500 GB, HDD 1TB,
    Graphikkarte: NVIDIA Geforce -GTX 960M mit 4G GDDR5 VRAM,
    Auflösung: 1920 x 1080
    Windows: 10 Home, 64Bit, Version 1909
    EEP: 6, 7, 8, 9,10,11,12, 13, 14.1 ,15.1,
    16.2 Expert (Patch 4), PlugIn 1,2 , Modellkatalog, Modellexplorer, Modellkonverter, Tauschmanager.