Transport-Fever + Transport-Fever 2

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Also ich habe sehr lange und intensiv Train Fever gespielt (der Vorgänger von Transport Fever 1 + 2). Das war ein riesen Spaß. Auch Transport Fever spiele ich sehr gerne, zumal man viel leichter und zugänglicher Texturen editieren kann und es gibt unglaublich viele kostenlose Modelle. Allerdings vergleiche ich die Spiele nicht mit EEP, weil EEP nun mal eine Modellbahn-Simulation ist (keine Eisenbahnsimulation) und auch keine Wirtschaftssimulation. Allerdings finde ich die Landschaftsgestaltung in Transport Fever sehr gelungen — und um Lichtjahre besser als dies bei EEP der Fall ist. Das mann im Jahr 2020 immer noch keine homogenen Bahndämme, Vertiefungen und Absenkungen gestalten kann ist schon ein echtes Trauerspiel. Auch der Grasbewuchs in Transport Fever 2 ist sehr gelungen. Auch hier hat EEP das Nachsehen. Zudem ist EEP im direkten Vergleich unglaublich kostspielig. Bei dem, was bisher so in meiner EEP-Sammlung an Geld steckt, kann ich locker die nächsten 20 Transport Fever Versionen kaufen.

    Liebe Grüße aus Westfalen


    House M.D.

    ________________________________________


    EEP 12 Expert | Steam Version

    EEP 14 EXPERT |


    AMD FX- 8370 Eight Core 4 GHz

    Radeon RX 480 Graphics 8 GB GDDR5
    16 GB RAM
    Windows 10 (64 Bit) Professional
    ________________________________________

  • Ich spiele mal gern den virtuellen Lokführer mit dem Trainsimulator...Wie EEP wenn man schöne Strecke und Züge haben will muss man Investieren..lohnt sich aber ebenfalls :aa_1:


    Transport Fever hab ich ebenfalls..mus Mich mal mit den Signalen befassen,da die Züge bei Mir stehn:ad_1:

    Mr. Joe Cool in the House :af_1:


    EEP16+aktueller Patch

  • Allerdings finde ich die Landschaftsgestaltung in Transport Fever sehr gelungen — und um Lichtjahre besser als dies bei EEP

    Das ist bei mir auch das entscheidende Plus von Transport Fever.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.1-P2PI1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Allerdings finde ich die Landschaftsgestaltung in Transport Fever sehr gelungen — und um Lichtjahre besser als dies bei EEP der Fall ist. Das mann im Jahr 2020 immer noch keine homogenen Bahndämme, Vertiefungen und Absenkungen gestalten kann ist schon ein echtes Trauerspiel.

    Kann man nicht? Da habe ich hier aber doch schon eine Menge Bilder gesehen, wo das durchaus gelungen ist.

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 15, Patch 2

    EEP 16.1 Patch 4 , Plugin 1

  • Das mann im Jahr 2020 immer noch keine homogenen Bahndämme, Vertiefungen und Absenkungen gestalten kann ist schon ein echtes Trauerspiel.

    Ich bin da jetzt doch ein wenig beleidigt::as_1: Bin ich doch der Meinung, dass es mir (und einigen anderen) durchaus gelungen ist so etwas in eep zu gestalten... "Mann kann". (Frau auch, übrigens...:an_1:)

  • ..... zumal man viel leichter und zugänglicher Texturen editieren kann und es gibt unglaublich viele kostenlose Modelle. Allerdings vergleiche ich die Spiele nicht mit EEP, weil EEP nun mal eine Modellbahn-Simulation ist (keine Eisenbahnsimulation) und auch keine Wirtschaftssimulation. Allerdings finde ich die Landschaftsgestaltung in Transport Fever sehr gelungen — und um Lichtjahre besser als dies bei EEP der Fall ist. Das mann im Jahr 2020 immer noch keine homogenen Bahndämme, Vertiefungen und Absenkungen gestalten kann ist schon ein echtes Trauerspiel. Auch der Grasbewuchs in Transport Fever 2 ist sehr gelungen. ....

    wenn man als EEP-Awender viele Stunden damit verbracht hat, halbwegs realistische Landschaften mit passenden Gebäuden als Szenarium zu erzeugen, dies oft mit vielen Tricks und Recherchen, wird man regelrecht neugierig auf die geschilderten einfachen Möglichkeiten von TF-x. Wobei eine ausgewogene Dosis von Tüfteln und zeitnahen Erfolgserlebnissen gerade für den Anfänger wichtig ist. Ich weiß: man kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen, aber kreuzen lassen sie sich höchstwahrscheinlich zu einem Produkt mit den Vorteilen beider Seiten.

    iMac 21,5" i5, 2,9 GHz, Acer Predator i5, nvidia GTX 1050Ti, 2x SSD, EEP 7 , EEP X, EEP 11, EEP 13, MK EEP 14, EEP 16

  • Post by Timmy ().

    This post was deleted by Michael89: Keine Beleidigungen bitte. ().
  • Goetz

    Nun, als ein Beispiel: an einem Schattenbahnhof, den habe ich bei der realen Eisenbahn noch nicht gefunden, der Begriff Anlagenbau beschreibt es doch auch irgendwie treffend, was man in EEP macht, oder nicht?


    Toddel2014

    Onkelwoody

    Ja, gesehen habe ich das auch schon, mir ist es auch selbst schon gelungen. Wirklich komfortabel und Zeitgemäß ist das aber nicht. Spätestens beim klassischen Straßengraben wird es in Kurven schon nicht mehr funktionieren. Die Rastergröße ist einfach zu grob. Auch bei parallel verlaufenden Gleisen in unterschiedlichen Höhen geht es, so meine Erfahrung, ohne harte Bahndamm-Modelle nicht. Schaue ich mir das bei Transport Fever an, in welcher Geschwindigkeit dort schon automatisch Bahndämme und -einschnitte erzeugt werden, finde ich das schon erstaunlich.

    Liebe Grüße aus Westfalen


    House M.D.

    ________________________________________


    EEP 12 Expert | Steam Version

    EEP 14 EXPERT |


    AMD FX- 8370 Eight Core 4 GHz

    Radeon RX 480 Graphics 8 GB GDDR5
    16 GB RAM
    Windows 10 (64 Bit) Professional
    ________________________________________

  • Wirklich komfortabel und Zeitgemäß ist das aber nicht. Spätestens beim klassischen Straßengraben wird es in Kurven schon nicht mehr funktionieren.

    Da hast Du absolut Recht! Genau darin lag - oder liegt - allerdings der Reiz des Bauens in eep: Auch der klassische Straßengraben gelingt als Kombination mit Splines und Geländeeditor. Mir ist aber klar, dass Du mit Deiner Argumentation gar nicht so sehr die Möglichkeiten, sondern den Aufwand ansprichst, den man mit eep dafür betreiben müsste. Ich will eep ja auch gar nicht in Schutz nehmen. Die Stärken und Schwächen dürften hinlänglich jeden bekannt sein. Ich werde es mit TF2 versuchen! Hoffentlich gefällt es mir dann nicht zu gut am Ende... Ich habe ein Vermögen in eep investiert:ao_1:

  • Ich bin auf jeden Fall gespannt auf Deine Erfahrungen, die Du uns hoffentlich mitteilst :ae_1:.

    Gruß, Andi


    The sun always shines in EEP :ae_1:


    Intel i5-8600K, Geforce GTX 1060 6GB, Asrock Z370 Pro4, 32 GB Ram, Samsung SSD, Win 10 64bit (Build 18362.145)


    In Betrieb EEP16.1, Patch2, Plugin 1

  • Also ich werde EEP sicher nicht auf das Abstellgleis befördern. Es ist ja auch nicht so, dass mir die Herausforderungen nicht auch Spaß machen. Dennoch sollten vielleicht die nächsten Entwicklungsschritte mal in Richtung Bedienbarkeit und Geländegestaltung gehen. Dort hat sich nämlich seit Version 11 oder die letzten paar hundert EUR leider nicht sonderlich viel getan. Spaß macht EEP aber auf jeden Fall — teuer genug ist es ja.


    Transport Fever II mach auch jede Menge Spaß, aber selbst für Schönbauer bietet es nicht die Möglichkeiten wie EEP, dafür aber ganz andere Funktionen und natürlich unglaublich viel kostenloses Zubehör über eine sehr aktive Gemeinde.

    Liebe Grüße aus Westfalen


    House M.D.

    ________________________________________


    EEP 12 Expert | Steam Version

    EEP 14 EXPERT |


    AMD FX- 8370 Eight Core 4 GHz

    Radeon RX 480 Graphics 8 GB GDDR5
    16 GB RAM
    Windows 10 (64 Bit) Professional
    ________________________________________

  • Ich wähle mir auf der Anlage eine Position, einen Kamerastandort und betrachte die vorbeirasenenden IC, ICE`s. Auf der gleichfalls zusehenden Nebenstrecke die langsameren Züge. Diesen Ausschnitt schmücke ich dann nach und nach aus. Sound, Landschaft, die verschiedenen Zugverbände, dass alles macht beim Betrachten einfach große Lust. Und die Szenerie lässt sich ohne großen Aufwand ändern. Austauschen von Zügen, Details... und speichern. Und keinerlei Probleme.

    Grüße Detlef


    i7-8700K---------- RAM 32 GB---------- GTX1070Ti-------- WIN 10 pro

    EEP 13.0 Patch 4 - Endlos Projekt Anlagenname offen

  • Hier geht es um TPF und TPF2


    nandi


    Würdest du das bitte in einen eigenen Thma diskutieren?


    Michael89

    icke

    BigBoy 4013


    Könnte bitte ein Admin/Moderator die ganze Steam-Diskussion hier entfernen und verschieben? Danke.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System                                .........................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


  • Könnte bitte ein Admin/Moderator die ganze Steam-Diskussion hier entfernen und verschieben?

    Hallo Thomas :)


    erledigt, siehe hier: Warum steam nicht mehr in Frage kommt.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.1 Expert Patch 4, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Danke schön. 3

    Dampfende Grüße

    Thomas


    Mein System                                .........................................................................................................................................Wenn ich helfen konnte, freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).