Einfügen von Bilder aus dem Internet

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo zusammen!


    Wer Bilder aus dem Internet ins Forum stellt und keine Quellenangaben zu der Herkunft der Bilder hinzufügt, dann wird der entsprechende Beitrag mit den Bildern sofort gelöscht. Die Gründe hierfür haben wir schon mehr als genug angeführt und wer sich mal bei Google die Bilder anschaut, sieht dass auch da die Quelle der Bilder angegeben ist und nun könnt Ihr Euch fragen warum wohl.


    Danke!

  • Hallo icke


    Sorry Lutz, der wahrscheinliche Anlass war ja wohl meiner - im Thread HoehenScanner -. Dort ist bzw. war der Sachverhalt aber anders.


    Ich habe vor und mit der Veröffentlichung die Quellenangaben genannt. Hier liegt also noch ein anderer zusätzlicher Grund vor, der nach Eurer Prüfung von Jedem zu beachten ist. Der Grund war die Quelle Google Earth Pro.


    Falls gewünscht, kann ich von jedem Schritt im Forum Screenshots sowie die PN von Euch an mich von gestern und heute veröffentlichen.


    VG

    Schorschi

  • Hallo icke,

    dürfen damit grundsätzlich keine "Fotos" von Google Earth Pro (auch mit Quellenangabe) eingestellt werden?


    Gruß


    Paul

    Gruß


    Paul


    Desktop
    AMD Ryzon5 2600 - 32GB RAM - Win10 Home - MSI GTX1060 6GB RAM - EEP15.1 Expert 64bit - EEP16.2 Patch4


    Laptop
    i7 9750 - 16GB RAM - Win10 Pro - NVIDIA Quadro RTX4000 - EEP16.2 Patch4


    EEP-Modellkatalog, Blender 2.79/2.82, HomeNos14/16, paint.net

  • der wahrscheinliche Anlass war ja wohl meiner

    Nein, lieber Schnupperstern,


    Du musst Dir keine Schuhe anziehen die Dir nicht passen. Stell Dir vor, das Forum hat noch einige Mitglieder mehr .. und von denen werden hier immer wieder Bilder/Fotos als Dateianhang bereitgestellt wo keine Quellenangabe angegeben wird und das ist nun mal nicht zugelassen bzw. rechtlich bedenklich.


    Insofern kannst Du die nicht passenden Schuhe wieder hinstellen, vielleicht mag sich die ja ein anderer anziehen.

  • dürfen damit grundsätzlich keine "Fotos" von Google Earth Pro (auch mit Quellenangabe) eingestellt werden?

    Hier mal ein Auszug aus den Nutzungsbestimmungen von Google Earth:

    Und da wir auch in euren Interesse handeln müssen, löschen wir lieber einmal mehr als zu wenig und dafür sollte wohl jeder Verständnis haben.

  • Dann schreibe ich es eben anders =


    Es wäre besser von Dir, Lutz, gewesen, auch meinen Grund mit aufzunehmen = Löschung trotz Quellenangabe.

    JEDER wäre noch besser informiert gewesen.

  • danke icke,

    das ist klar, deutlich und unmissverständlich.


    Gruß


    Paul

    Gruß


    Paul


    Desktop
    AMD Ryzon5 2600 - 32GB RAM - Win10 Home - MSI GTX1060 6GB RAM - EEP15.1 Expert 64bit - EEP16.2 Patch4


    Laptop
    i7 9750 - 16GB RAM - Win10 Pro - NVIDIA Quadro RTX4000 - EEP16.2 Patch4


    EEP-Modellkatalog, Blender 2.79/2.82, HomeNos14/16, paint.net

  • Klare Angaben find´ich gut. Selber habe ich auch etwas gebraucht, bis ich mich an die Gepflogenheiten von creative commons gewöhnt habe, doch mittlerweile klappt das, hoffe ich.


    Hier mein Beispiel von gerade vorhin.


    Es gibt eben zwischen "gemeinfrei" und "copyright; keinerlei Verbreitung durch Dritte erlaubt" eine Menge Zwischenstufen, die in Kürzeln ausgedrückt werden.


    Was die Kürzel bedeuten, ist ja im zweiten Link unter dem Bild vom Link auf deutsch aufgeschrieben. Lediglich von "commons"-Bildern mit dem Kürzel "ND" lasse ich grundsätzlich die Finger weit weg von der Tastatur ruhen, wenn es ums Öffentliche geht. Dahinter verbirgt sich mitunter auch anderes.


    oh, sorry, es war nicht auf deutsch aufgeschrieben. Hier nochmal auf .de