Simple Schranken für Bahnübergänge

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo zusammen,

    irgendwo hat sich wer jemand völlig simple Schranken gewünscht. Wie gesagt, oxidiert sowas schon auf meiner Platte rum. Es ist wirklich nicht viel dran, außer die Signalpositionen Fahrt (Schranke auf) und Halt (Schranke zu).

    Das Modell bringt's auf 970 Polygone, ab 400m dann nur noch 44. Würde jetzt noch eine Variante gespiegelt, sowie eine Vollschranke zusammenbasteln.

    Noch besondere Wünsche?


    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    Eisenbahn Exe Professional Version 16

  • Wenn möglich wäre eine andere Farbe etwa für Ausfahrten Parkhäuser oder für Industrieanlagen schön. ( mir würde grau oder gelb für den Antrieb einfallen )

    I 7 6700K 4 Ghz, Asus R 9 280 3GB, 16 GB Ram, Win 10 64 Bit
    Kleiner I 5 5200 U 2,2 GHz, Geforce 840M 2 GB, 12 GB Ram Win 8.1 64 Bit


    EEP 6| EEP 11.3 Plugin 2 | EEP 12 Expert | EEP 13 | EEP 14 ME

  • Hallo Roman,


    ich schon wieder mit den Wünschen..

    Verschiedene Längen wurden schon genannt. Neben Halb- und Vollschranken sowie der verlängerten Variante zum schräg aufstellen (und das gespiegelt nochmal) würde ich mich noch über eine Variante für Fußwege freuen.


    LG

    Jan

    Mein Profilbild: Schwarzwaldbahn, Oktober 2017, Ausfahrt aus dem Hohnentunnel von Triberg kommend in Richtung St. Georgen


    PC: EEP16 Patch3
    CPU: Intel Core i7-9700K, 8x 3,6GHz, 12MB L3 Cache / MBO: ASUS Prime Z390-A, Intel Z390, So. 1151 / GRA: NVIDIA GeForce RTX 2060 Super, 8GB (Palit Dual)
    RAM: 8GB DDR4-3000, Corsair Vengeance LPX black, Rev S Bulk / SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus, M.2 PCIe (MZ-V7S500E)

  • Hi Roman,


    wie wär es mit roten Katzenaugen an der Schranke?


    C111

    Dell Inspiron 580
    RADEON RX 460 2 GB GDDR 5
    16GB Arbeitsspeicher
    Windows 7 Home Premium
    64 Bit Betriebssystem
    Intel(R) Core i3 540 @ GHz 3.07


    EEP X Expert
    EEP 11 Expert
    EEP 12 Expert
    EEP 13 Expert

    EEP 14 Expert Patch 1

    EEP 15 Expert Patch 1

    EEP 16 Expert Patch 2 Plugin 1

  • Ohje.. Na da hab ich mir ja was eingebrockt. :ao_1:

    Ich find Listen irgendwie auch mal toll:

    • total simple Halbschranken grün und grau
    • total simple Halbschranken orange und blau
    • total simple Vollschranken grün und grau
    • Länge für 45°-Aufstellung
    • Länge für Gehweg + Straße als Halb- und Vollschranke
    • Schranke nur für Gehweg
    • nachrüstbare rote Blinklichter im Schrankenbaum
    • BÜ-Ersatzsicherung
    • Mehr Arbeit für Lutz :av_1:
    • Bunter Gartensalat für Götz :co_k:

    Auf eine Variante mit und ohne Stütze werde ich vorerst verzichten, dann ist mir dann doch zu viel des Guten.

    Hier die heutige Tagesausbeute:


    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    Eisenbahn Exe Professional Version 16

    The post was edited 1 time, last by halbseemann (RI1) ().

  • Hallo zusammen,

    ich vermisse bei fast, wenn nicht sogar allen, bislang verfügbaren Schranken die schräge Anordnung der roten Streifen auf dem Baum. Die rechtwinkligen "Bauchbinden" sind sicher einfacher zu texturieren, aber gerade bei den älteren - insbesondere mit Katzenaugen od. Gittern - sähe das viel authentischer aus.
    Auch der hier als 'Sparvariante' bezeichneten Art würde das gut tun.


    Viele Grüße
    Thomas

    - - - - -
    MidiTower (i7 9700KF 3,6×3,6GHz, 16GB RAM, 4GB GeForce RTX2070 super, WIN 10)
    DELL-Notebook (Intel Core i7 3520M Quad Core, 2,9GHz, 8GB RAM, NVIDIA Quadro K1500M, WIN 10 Home;
    EEP von 4 bis 15.1

    »Nach diesem Jahrhundert der großen Sprüche und schlimmen Illusionen hoffe ich auf eine Zeit, in der die großen Sprüche nichts mehr gelten, sondern nur noch das, was man wirklich und greifbar getan hat.«

    Gerhard Richter, 1999

  • Hallo Thomas,


    was Roman da gebaut hat ist ja eher eine moderne Bauart, sind die überhaupt schräg gestreift? Auf den Bildern die ich so finde nicht. Für ältere Schrankenanlagen wo das authentisch ist wäre das aber sicherlich wünschenswert.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 16.1 Expert

  • Ich kenne auch nur Schranken 90 Grad gestreift.

    Das sind genau die Schranken, die ich benötige. Eine Kurze Schranke (halbe Länge von der kurzen Variante) für Gehwege wäre Super.

    wird es die extra lange Variante ebenfalls gespiegelt geben ?

    Schade, dass keine Stütze und keine "Gardine" am Schlagbaum hängt.

    Aber damit kann ich leben.


    Gruß

    Schienenputzer55

    Intel Core i7-4770 @ 3.40Ghz, NVIDIA GeForce GTX 760 2GB, 16GB DDR4, Win10 Home

    EEP 6, 11.2, 14.1, 15.1, Modellkonverter, HomeNOS 5, 14, 15

  • Hallo zusammen,


    eigentlich wollte ich das Vorhaben hier wirklich nicht kompliziert machen, sondern erstmal wirklich einfache Schranken bereitstellen. Über schräge Streifen kann man dann noch immer nachdenken, finde ich.


    Nach meinem Urlaub nun folgender Stand:

    • total simple Halbschranken grün und grau
    • total simple Halbschranken orange und blau
    • total simple Vollschranken grün und grau
    • Länge für 45°-Aufstellung
    • Länge für Gehweg + Straße als Halb- und Vollschranke
    • Schranke nur für Gehweg
    • nachrüstbare rote Blinklichter im Schrankenbaum
    • BÜ-Ersatzsicherung


    Die Vollschranken für die normale Straßen entsprechen (wie im Bild zu sehen) der Länge einer Halbschranke für Gehweg + Straße. Eine Vollschranke mit beiden Gehwegen und Straße gibt es nicht.

    Alle vorgestellten Schranken gibt es nun in grün und grau.


    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    Eisenbahn Exe Professional Version 16

  • Hallo zusammen,

    nun war hier eine Weile Ruhe, aber in der aktuellen Situation hat man ja mal wieder Zeit für sowas. :co_k:

    Die Schranken sind nun soweit fertig konstruiert, geloddet und übersetzt. An die Vollschranken habe ich noch eine bewegliche Stütze geklebt.

    Bei der 45°-Variante bin ich mir noch unschlüssig. Theoretisch schafft man das auch mit den jetzt vorhandenen Modellen schon. Da es sich hier um Signale handelt, müssen diese jedoch dann auf einem eigenen Spline platziert werden.

    Ist dieser Aufwand zu groß? Dann würde ich alle Schranken jeweils noch als Immobilie exportieren. Aber ob das wirklich sinnvoll ist? Eure Entscheidung!

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    Eisenbahn Exe Professional Version 16

  • Hallo Roman,


    meiner Meinung nach reichen die Signale. Macht sicht selbst bei den schrägen Schranken besser, da man diese dann mit dem unsichtbaren Signal auf dem eigentlichen Spline (oder deinen Ampeln) koppeln kann.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 16.1 Expert

  • Hallo Roman


    Brauchst keine Immos machen , die Signale lassen sich ja auch noch seitlich verschieben


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.1 Patch 4 - Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Dann ist die Entscheidung gefallen und 12 saubere, völlig simple Schranken soeben in den Test gewandert. :aq_1:


    Hier noch im Praxiseinsatz mit den BÜ-Ampeln in Nienburg:


    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    Eisenbahn Exe Professional Version 16

  • Hallo Roman

    Nun haben wir auch Schranken für die Fußwege - sehr schön.

    Die haben immer gefehlt.

    Vielen Dank.

    Gruß: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home Version 1903 (15.06.2019)

    Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    EEP 10 - 14.1 Patch2 - Arbeite mit EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    EEP16 - Patch1-4 Update 1 Modellexplorer