BLENDER.......IS FREE!!

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Bonjour à tous!

    En regardant le net ce jour, je suis tombé sur une série de vidéos sur BLENDER, ce logiciel de développement 3D et gratuit.

    Ici, il a un grand succès et est très utilisé et mis en avant. Mais les années passent et de nouvelles fonctions arrivent toutes

    plus incroyables les unes que les autres. En regardant ces vidéos sur le Youtube, on peu comprendre que le future du développement

    3D tel que nous le connaissons de nos jours, à du soucis à ce faire. Combien de temps faudra t-il pour voir disparaitre le bon vieux

    développeur humain derrière son PC?? Dans un monde où avec de simple photos, on pourra reproduire en 3D tout ce que l'on veut, même

    des nations entières, à quoi bon suivre une formation de développeur?? Voir même de mathématicien?? Quelqu'un quelque part se pose t-il la question?

    Le monde du "on pense, on crées" est en train de voir le jour sous nos yeux, comme dans le plus simple des mondes. Il en va de même avec l'imprimante

    3D, puisqu'ils (le système) envisage de réaliser des bâtiments sur Mars avec une imprimante 3D géante. Informations passées dans la presse ces jours-ci

    sur TF1!!

    Tout cela pour le meilleur ou pour le pire, ou les deux?? Qui vivra verra…………..

    Amitié de France!! Stéphane (SB5). :aq_1:

    Guten Morgen, allerseits!

    Beim Betrachten des Netzes stieß ich heute auf eine Reihe von Videos über BLENDER, diese kostenlose 3D-Entwicklungssoftware.

    Hier ist es sehr erfolgreich und wird sehr viel genutzt und gefördert. Aber die Jahre vergehen, und es kommen immer wieder neue Funktionen hinzu.

    einer unglaublicher als der andere. Wenn man sich diese Videos auf Youtube anschaut, kann man verstehen, dass die Zukunft der Entwicklung

    3D, wie wir es heute kennen, hat viel zu befürchten. Wie lange wird es dauern, bis die gute altmodische

    menschlicher Entwickler hinter seinem PC? In einer Welt, in der Sie mit einfachen Fotos alles, was Sie wollen, in 3D reproduzieren können, sogar

    ganze Nationen, was ist der Sinn einer Ausbildung als Entwickler? Oder sogar ein Mathematiker? Gibt es jemanden, der sich da draußen wundert?

    Die Welt von "wir denken, wir schaffen" entsteht vor unseren Augen, wie in der einfachsten aller Welten. Dasselbe gilt für den Drucker

    3D, da sie (das System) plant, Gebäude auf dem Mars mit einem riesigen 3D-Drucker zu bauen. Nachrichten in der Presse in diesen Tagen

    auf TF1!

    All dies in guten wie in schlechten Zeiten, oder in beiden?

    Die Freundschaft Frankreichs ! Stéphane (SB5). :aq_1:

    Good morning, everyone!

    While watching the net today, I came across a series of videos about BLENDER, this free 3D development software.

    Here, it's very successful and is very much used and promoted. But the years go by and new functions are coming all the time.

    each more incredible than the next. Watching these videos on Youtube, one can understand that the future of development

    3D as we know it nowadays, has a lot to worry about. How long will it take to see the good old-fashioned

    human developer behind his PC?? In a world where with simple photos, you can reproduce in 3D everything you want, even

    whole nations, what's the point of training as a developer??? Or even a mathematician?? Is there anyone out there who's wondering?

    The world of "we think, we create" is emerging before our eyes, as in the simplest of worlds. The same goes for the printer

    3D, since they (the system) plans to build buildings on Mars with a giant 3D printer. News in the press these days

    on TF1!

    All this for better or for worse, or both??? Who will live to see........

    Friendship of France

    Stéphane (SB5). :aq_1:


    https://www.youtube.com/watch?v=YNtKnmRXVlo

    https://www.youtube.com/watch?v=k4NTf0hMjtY

    https://www.youtube.com/watch?v=m9AT7H4GGrA

  • Hallo,

    ich bin kein eingefleischter Blenderaner, aber ich glaube zu wissen, dass die Bedienoberfläche sich in Blender seit der Version 2.8 verändert hat.

    Das von Götz verlinkte Video zeigt das Vorgehen für die Version 2.63. Bis zur Version 2,79 stimmt das gezeigte Vorgehen zur Sprachumstellung weitgehend. Ob es aber wie gesagt in höheren Versionen noch so ist...

    eine User Preference hat mein Blender nicht.

    kann man aus dieser Aussage von MeinRhein bezweifeln.

    Hier im Forum wurde ja auch schon in Verbindung mit dem HN 16 gefragt, ob jetzt auch höhere Blenderversionen durch / von der Exportroutine unterstützt werden.
    siehe hier
    Daher wäre es sicher sinnvoll, sich eine "ältere" Version des Blender (2,79) zu besorgen.

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 16GB RAM, 500GB SSD, 2 TB HDD, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Stephane,

    ja Blender ist ein Freeprogramm und in vielen Sprachen einzustellen. Bis Version 2.79 gibt es auch ein Addon für den Export in den HomeNos. Und das ist Spitze.


    Spracheinstelungen in Blender im Pulldown-Menue

    >>>Datei/Benutzereinstellungen(10. Eintrag von oben)

    dannach im Reiter Systemrechts unten das Häckchen bei internat. Schrfiften setzten, die Sprache wählen, und alle dre Varianten (Oberflache, Tooltips, NeuDaten) aktivieren (dunkel-schalten).

    Herzlichen Gruß
    Paul


    Intel(r) Core(TM) i7-3930K CPU 3.20 Ghz 3.20 Ghz 64 Bit mit 16 GB RAM, Grafik NVIDIA GTX 1060, EEP 7 bis 16

  • IN Blender 2.80 klickst du oben auf Edit und dann klappt ein Menü aus

    Dortn dann unten auf User Preferences


    Ein Fenster öffnet sich.

    Klicke auf den letzten Reiter - " System "

    und setze dort unten rechts den Haken für International Fonts

    Klicke auf Defaults und suche nach German ( 2. Spalte)


    Nun unten die 3 Flächen markieren

    (Interface / Tooltips / New Data)


    Dan ganz unten links in dem Fenster auf Benutzereinstellungen Speichern!

    Schöne Grüße :aq_1:


    Intel Core i5-7500 CPU mit 4x 3.4Ghz | 16GB DDR4 | 2x SSD 240GB | 2 Bildschirme 27" | nVidea Geforce GTX 1060 3GB | EEP 15.1 DEV Patch 2 | BeQuiet 630 Watt Pure Power |

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden. Auch Weiterhin!

  • Aber es gibt in Blender 2.8 Keine Konverter für EEP

    Frank

    WER FEHLER FINDET DEM SCHENKE ICH SIE



    EEC**EEP ab 2.43- 9 Expert und 11 Plugin 1,2 EEP 10- EEP 16


    Laptop

    W10 64Bit ,**

    16 GB RAM Hyper X DDR4 2666 *

    Intel I5 4000 **

    GTX 1660

    Festplatten Typ SSD

  • nee das n3d Addon funktioniert nur bis 2.79!

    Schöne Grüße :aq_1:


    Intel Core i5-7500 CPU mit 4x 3.4Ghz | 16GB DDR4 | 2x SSD 240GB | 2 Bildschirme 27" | nVidea Geforce GTX 1060 3GB | EEP 15.1 DEV Patch 2 | BeQuiet 630 Watt Pure Power |

    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden. Auch Weiterhin!