Wie lange ist die Einarbeitungszeit beim HomeNos?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Liebe EEP-Gemeinschaft,


    es ist vielleicht eine doofe Frage und vielleicht auch eine, die nicht eindeutig zu beantworten ist. Allerdings spiele ich mit dem Gedanken, mir den HomeNos zuzulegen, da ich gerne Immobilien selbst gestalten und Rollmaterialien abändern bzw. optimieren möchte. (z.B. die Qualität älterer Modelle verbessern). Wenn ich mich reingearbeitet habe, ergeben sich womöglich noch weitere Ideen für mich. Genau dort wäre ich aber auch schon bei meiner Frage. Wie lange dauert es denn, sich in den HomeNos hineingearbeitet zu haben? Macht ja auf den ersten Blick einen sehr komplexen Eindruck und den Anschein, dass eine Einarbeitung Jahre dauern würde.

    EEP16.1, Patch 4


    Intel i9-9900X, 10 x 3.50GHz

    16GB DDR4 RAM

    Windows 10 64-Bit

    GeForce RTX 2080 Ti, 11GB DDR6

  • Hallo PhantomKid,


    zunächst: Mit dem HomeNos kannst Du NICHT vorhandene EEP-Modelle abändern! Wenn Du das vorhast, dann wirst Du scheitern.

    Du kannst allerdings selbst Modelle konsturieren oder im Netz käuflich erwerb- oder frei verfügbare 3D-Modelle mithilfe von z. B. Blender für den HomeNos aufbereiten.


    Was die Einarbeitungszeit angeht: Da liegst Du mit Deinem Eindruck m. E. nicht ganz falsch - hängt aber sehr vom Individuum ab. Zum Glück findest Du hier im Forum zahlreiche HIlfen, um diese Zeit zu verkürzen.


    Viele Grüße

    Der Freak

    Projekt: Anlagenvorstellung Marnlar 


    System (Details s. Profil): i7-4790K, 32 GB RAM, Geforce GTX970 (4 GB), 512 GB SSD (für EEP 15, bald 16), 3 TB HDD, Windows 10, 16 TB extern


    Internetspeed: 400 Mbit/s (downstream), 25 Mbit/s (upstream) <---- Das ist echt ganz nett! :af_1:

  • Für Konstruktionen sind andere Programme weitaus einfacher (und logischer) zu bedienen. Der NOS ist eigentlich, nüchtern betrachtet, ein Übersetzungsprogramm von z.Bsp. Blender nach EEP. Wichtig ist zu sagen, daß man Achsensteuerung im NOS machen MUSS!
    Zum Konstruieren empfehle ich Blender. Das Programm ist kostenlos und kann mehr, als man braucht (es wurde z. Bsp. Shrek mit Blender gemacht!). Dazu gibt es hervorragende Tutorials von Uwe Fischer UF1 in YouTube.

    Viele Grüße aus dem Bergischen

    Hans-Werner


    RTX 2070 Gaming Z 8GB, Intel Core i7 - 9700 K, MSi MPG Z 390,

    13952-hg-2-banner-2019-jpg

  • dass eine Einarbeitung Jahre dauern würde.

    Ganz salopp mathematisch ausgedrückt. Der Grenzwert (Limes) der Einarbeitungszeit geht gegen Unendlich.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Wie lange dauert es denn, sich in den HomeNos hineingearbeitet zu haben?

    Tolle Frage. Gefällt mir. :be_1: Ich hab auch eine.

    Wieviele Fahrstunden braucht man bis zur Prüfung? :as_1:


    :aq_1: Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15, EEP16 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    UF1

  • Der Grenzwert (Limes) der Einarbeitungszeit geht gegen Unendlich.

    Das liegt jedoch daran, dass bis ins Unendliche mit Erweiterungen der Funktionen dieses Programms zu rechnen ist.

    Oder habe ich da was falsch verstanden? Oder hat Reinhard da mehr Kenntnisse als ich?


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.1 Expert Patch 4, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Oder hat Reinhard da mehr Kenntnisse als ich

    bestimmt nicht. Hat man sich vielleicht nach Jahren mal halbwegs eingearbeitet, kommen neue Funktionen, von denen man dann überrollt wird und man fängt von vorne an. So zieht sich die Sache eben bis zum Sankt Nimmerleinstag.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • So zieht sich die Sache eben bis zum Sankt Nimmerleinstag.

    Das nimmst Du bei EEP doch auch auf Dich.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.1 Expert Patch 4, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Das nimmst Du bei EEP doch auch auf Dich

    Hallo, zur Klarstellung, war ironisch gemeint und nicht als bare Münze zu nehmen. Wusste nicht, dass du das gleich so ernst nimmst.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • war ironisch gemeint

    dito

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.1 Expert Patch 4, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • dito

    so kann man jetzt auch sagen.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Wie lange dauert es denn, sich in den HomeNos hineingearbeitet zu haben?

    Ganz einfach zu beantworten: Bis Du es kannst!


    Aber ernsthaft: Wenn man sich an ein paar Besonderheiten des HomeNos gewöhnt hat, kann man schon ganz nette Ergebnisse erzielen.

    Und selbstverständlich kann man nur mit dem Nos auch Modelle bauen - dann ist aber viel "Handarbeit angesagt

    Jeder einzelne Punkt ist zu setzen, in der Höhe zu bestimmen, und die Textur muß für jeden Punkt mit den richtigen Koordinaten eingegeben werden (ohne optische Hilfe).


    Also einfacher geht das Alles mit Blender oder einem anderen 3D-Programm. Aber auch diese Programme haben so ihre Tücken und Besonderheiten.


    Bei mir hat es vom Installieren des Programms bis zum ersten Modell (einem Güterwagen) fast drei Monate gedauert (allerdings nur wenige Stunden pro Tag) - und dann ging das Lernen erst so richtig los.


    Aber laß Dir die Lust auf den virtuellen Modellbau nicht vermiesen - wenn es dann klappt, macht es irren Spaß.

    Viele Grüße
    Klaus Keuer - KK1 - WBF



    13693-wbfbanner1-jpg