Lokbahnhof_Nidda_Drehscheibe23: Tore öffnen sich nach dem Schließen sofort wieder

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Danke für den Hinweis.


    Mögliche Ursache: ich hatte mitten in der Beitragserstellung eine größere Pause.


    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-15, HN13+15+15DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • So, hier kommt das amtliche Endergebnis:


    Ich habe es herausgefunden!

    Der Fehler wurde von dem unsichtbaren Signal verursacht, welches am Ende des Schuppengleises steht.

    Ich habe es entfernt und durch einen KP die Lok zum Stillstand gebracht. Jetzt schließen die Tore und bleiben auch geschlossen.

    Ich weiß nicht warum das so ist. Aber jetzt funktionert die ganze Sache. Die Lua-Funktion wird durch einen KP kurz nach Einfahrt in den Schuppen aufgerufen und mit einer Zeitverzögerung von 15 Sek. ausgelöst.


    Alles oK!


    Danke nochmals an alle die mir hier ihre Hilfen und Tips angeboten haben!

    Viele Grüße,

    Christopher

    System: Intel Core i7 6700k * Mainboard ASUS Z170 ProGaming * NVidia GeForce GTX 1060 6GB * 64GB Ram * 2 x 32"-TFT -Display PEAQ * Windows 10 Home (64 Bit) * EEP15 auf SSD Samsung 850 EVO 250GB

  • Hallo Christopher,


    wenn dein Rollmaterial nicht richtig in den Schuppen passt, dann gehen halt die Tore wieder auf. Hier kommt es auf die "Box" vom Rollmaterial an, wie groß sie ist. Im 2D-Modus siehst Du auch, dass jedes Rollmaterial anders am Signal hält.

    MfG. Jörg
    Ausstattung: Notebook: i7-6700K, 4[8]x4.0 GHz, 32GB RAM DDR4, NVIDIA GTX 980M 8GB, Windows 10, 64-Bit
    Installiert: EEP15.1 Patch2 mit Plugin 1; EEP16.2 Patch3 mit Plugin1+2

    Zusatzprogramme: ResourcenSwitcher2

  • Hallo Jörg,


    stimmt, es könnte die Ursache gewesen sein. Ist jedenfalls plausibel!


    Vielen Dank!

    Viele Grüße,

    Christopher

    System: Intel Core i7 6700k * Mainboard ASUS Z170 ProGaming * NVidia GeForce GTX 1060 6GB * 64GB Ram * 2 x 32"-TFT -Display PEAQ * Windows 10 Home (64 Bit) * EEP15 auf SSD Samsung 850 EVO 250GB