Der Goliath der Dampflokomotiven - 45 001 und 45 002

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Na das klingt doch gut!

    martin joachim Scherzt du? Meine Bilder sind jedenfalls in EEP 15 entstanden. Und laut Benennung des Modellpakets sind alle Loks wohl ab EEP11 einsetzbar.


    Viele

  • Scherzt du?

    :ap_1:

    :aw_1:... ... :as_1: ... ... Ja. :an_1:

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15, EEP16 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    Update auf Version 2021 ist erledigt. :ae_1: Aber dummerweise hat auch die Version 2021 einen Virus.:ad_1:

  • Hi Frank,

    sowas darfst Du doch nicht machen, wenn nicht gerade 1.April ist!
    Sogar Stéphane s Kommentar habe ich als Scherzfrage aufgefasst, bei Deinem habe ich sofort angesäuert gerechnet, wieviel Monate es noch bis zur 17 sind.


    Ja, jetzt nach den vielen Blutleck-Bildern und Testermeinungen noch einmal mehr: Kann es kaum noch erwarten, das Teil in meinem Bw auf Längentauglichkeit zu testen.
    Durch Uwes Lehrte-Fotos scheine ich mir wegen "Kurven(radius)problemen" keine Sorgen machen zu müssen ;-)


    Vorfreuen wir uns noch etwas - Gottseidank gibt's an der Anlage mehr als genug zu tun...


    Viele Grüße
    Thomas

    - - - - -
    MidiTower (i7 9700KF 3,6×3,6GHz, 16GB RAM, 4GB GeForce RTX2070 super, WIN 10)
    DELL-Notebook (Intel Core i7 3520M Quad Core, 2,9GHz, 8GB RAM, NVIDIA Quadro K1500M, WIN 10 Home;
    EEP von 4 bis 15.1

    »Nach diesem Jahrhundert der großen Sprüche und schlimmen Illusionen hoffe ich auf eine Zeit, in der die großen Sprüche nichts mehr gelten, sondern nur noch das, was man wirklich und greifbar getan hat.«

    Gerhard Richter, 1999

  • Also, sorry liebe verunsicherte Kollegen, das habe ich nicht erwartet, dass meinen Scherz aus #182 jemand ernst nimmt. Der Smiley ist doch da sehr eindeutig...

    Grüße aus Mallorca
    Martin

    Intel Core i7 -7700, 3,6 GHz, 32 GB RAM, Win10 Home, 64bit, 1 TB SSD +2TB, Nvidia GeForce GTX 1060 6 GB - EEP 16 mit allen Patches, Updates und Plugins

  • Ich würde ja nur mit einem Smiley antworten, aber geht ja nicht...

    :ae_1:


    Mir ging es eher um möglicherweise verunsicherte Dritte...wäre doch schade wenn die User die Lok nicht kaufen nur weil sie das glauben...


    Viele

  • Hey Martin

    Ich habe es nicht geglaubt.

    Nun warte ich bis sie bei mir durch die Landschaft dampf.

    Gruß: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home

    WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    TeamViewer 14

    EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1

    Modellexplorer

  • Passt knapp, aber passt:


  • Hallo, zum Nietenzählen, JA es ist ein Witz! Eigentlich habe ich auf meinen EEP-Anlagen etwas anderes zu tun!

    Mein Beitrag sollte nur eine kleine Bemerkung dazu machen, warum einige Leute es bekommen haben, ohne es zu kaufen, und andere nicht.

    Die Okais-Tester, aber plötzlich gibt es eine Menge Tester!!! Seltsam...

    Ansonsten bravo an den Autor, es ist eine hervorragende Lokomotive!

    Zumindest wissen wir jetzt, dass ein Entwickler, der eines Tages mit seinem Angebot eine "241 A" oder "241 P" der SNCF machen würde, den Test bestehen sollte.

    auf Brückenkranen und Fähren in den EEP-Depots.

    Freundschaft, Stéphane. :aq_1:


    Bonjour, pour le comptage de rivets, OUI c'est une blague! En vérité, j'ai autre chose à faire sur mes installations EEP!

    Mon intervention était juste pour faire une petite remarque sur le pourquoi certains l'on eu sans passer par l'achat, et pas d'autres?

    Les testeurs okais, mais là il y a soudain beaucoup de testeurs!! Etrange…..

    Sinon bravo à l'auteur, c'est une superbe locomotive!

    Au moins on sait maintenant que si un jour un développeur réalisait une "241 A" ou "241 P" de la SNCF avec son tender, cela devrait passer

    sur les pont roulants et les transbordeurs des dépôts EEP.

    Amitié, Stéphane. :aq_1:


    Ps: Par contre ce qui serait intéressant c'est que TB1 refasse la locomotive allemande qui a donnée pour nous les Français la "150 X"!!

    Elle aussi mériterait d'être refaite pour les version EEP++.

    Ps: Was andererseits interessant wäre, ist, dass TB1 die deutsche Lokomotive, die uns die "150 X" für die Franzosen beschert hat, wieder herstellt!

    Auch sie würde es verdienen, für die EEP++ Versionen neu gebaut zu werden.

  • man darf Tester (Endtest für den Shop) nicht mit Vortester verglichen. Vortester sind in der Regel Kenner der Materie, die den Kon mit wichtigen Informationen zum guten Gelingen bzw. bei einer Lok eventuell für ein richtiges Erscheinunsbild unterstützen.

    VG Lothar (DB54)

    EEP6, EEP14, EEP15.Patch3, EEP16.Patch3 - PC: Win 10 Pro 64 bit , SSD 2,5 SA3 Samsung 850 EVO, MB Asus Z390-F Gaming , CPU Intel Core i9- 9900k Coffee Lake, ASP 64 GB RAM , GK GeForce RTX 2080Ti Gaming Pro

  • Gekauft und für sehr schön empfunden. Vielen Dank an den Kon.

    eep3,6 Professional,8,9, X Expert, eep 11,12, 13 Expert und 14,Konverter,Homenostruktor 8 ,13, 14 und 15, Modellkatalog, Bilderscanner und Modell-Explorer.
    ASRock H470 Gaming 4-Intel Core i7-10700 / 32GB DDR4-3200- NVIDIA GeForce GTX 1660TI - Windows 10 -3 Monitore

    Laptop Asus Asprie E5-774G NVIDIA GeForce940MX

  • Gerade noch bei der Durchfahrt erwischt,



    Danke Thomas, darauf habe ich gerne gewartet:be_1::bg_1:

    Und der Sound :be_1:



    Gruß

    Maik

  • Vortester sind in der Regel Kenner der Materie, die den Kon mit wichtigen Informationen zum guten Gelingen bzw. bei einer Lok eventuell für ein richtiges Erscheinunsbild unterstützen.

    Hallo :)


    richtig. Zudem ist das ganz allein die Entscheidung des jeweiligen Konstrukteurs, die uns überhaupt nichts angeht und wir nicht zu kritisieren haben.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger. Meine Threema-ID


    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1