Immer im Wind - Windenergieanlagen verschiedener Hersteller

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo zusammen :aq_1: ,

    beim Wühlen in alten Dateien fiel mir ein Projekt in die Hand, was ich noch vor dem LINT begonnen und dann nichtmehr weiter verfolgt habe: Windräder.

    Damals stand noch die Entscheidung zum passenden Studiengang an und ich interessiere mich sehr für Elektro-Technik. Es schwebte mir sogar eine duale Ausbildung bei Enercon in Aurich vor. Bis heute hat sich das aber zum Maschinenbau verändert.

    Trotzdem war meine Begeisterung für diese großen weißen Türme, die nebenbei noch "Wusch" machen, sehr groß, sodass ich die alten Modelle aus EEP4-er Zeiten gegen neue, zeitgemäße Maschinen ersetzen wollte.

    Da nun das interesse an solchen Bauten scheinbar da ist, möchte ich mal vorstellen, was ich damals so gebastelt habe und würde bei entsprechendem Interesse auch daran weiterbauen. :aa_1:

    Den Anfang sollte damals eine Enercon E-101 mit 135m Nabenhöhe und einem Rotordurchmesser von eben 101m machen. Die Form der Rotorblätter war für mich als Anfänger damals eine riesige Hürde, ich möchte aber aus heutiger Sicht sagen, dass ich diese erstaunlich gut gemeistert habe. Texturtechnisch ist das alles noch murx, ich müsste die Beton-Teile ordentlich sichtbar machen - aber das ist kein Problem. Weitere Modelle und Masthöhen sind ebenfalls einfach zu realisieren.

    Weiterhin angefangen habe ich daraufhin noch mit einer Nordex N117 mit 90m Masthöhe und 117m Rotordurchmesser. Diese ist im Gegensatz zu den Enercon-Maschinen von einem eckigen Maschinenhaus geprägt.

    Wie gesagt, das sind nur Gedanken, mit denen ich aktuell spiele. Mich würde deswegen sehr Eure Meinung zu dem Thema interessieren! :aa_1:

    Anbei natürlich noch Bilder:

    Enercon E-101:

    Nordex N-117 (nicht fertig):



    Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    Tobi

    Viele Grüße
    Tobi

    PC-Ausstattung

    Desktop:

    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3,8 GHz

    8GB Nvidia GeForce RTX 2070

    32 GB Corsair DDR4-3400 RAM

    Windows 10 Home 64 bit

    Laptop:

    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 16 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB

    EEP Versionen: hauptsächlich EEP 15, für Fotos EEP 17

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> TU1 | EEP und mehr

  • Hallo Tobi,

    Wie kann ich Deine Anlagen downloaden?

    Mfg Bernhard

    RAM = Corsair Dominator Platinum RGB DDR 5 64Gb

    Grafik: Zotac Gaming Geforce RTX 4070 12 Gb

    CPU = AMD Ryzen 9 7950X

    SSD 1 = 480Gb Windows 10 Pro 64 Bit/Version 21H2/Build 19045.4170

    HDD 1 = 2000Gb EEP und andere EEP - Programme/EEP 6.1 nur zum konvertieren/EEP 13 mit Plugin/EEP 14 mit allem/EEP15.1 mit allen Patches und PlugIn 1/EEP16.4 mit Patch 4 Plug In 1,2,3,4/EEP 17.3 Plug In 1,2,3

    Modellkatalog/Modellkonverter 1.4/Bilder-Scanner/Modell-Explorer

  • Hallo Bernhard,

    ich würd Dich bitten, nochmal ordentlich zu lesen...

    vor dem LINT begonnen und dann nichtmehr weiter verfolgt

    bei entsprechendem Interesse auch daran weiterbauen.

    Viele Grüße
    Tobi

    PC-Ausstattung

    Desktop:

    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3,8 GHz

    8GB Nvidia GeForce RTX 2070

    32 GB Corsair DDR4-3400 RAM

    Windows 10 Home 64 bit

    Laptop:

    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 16 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB

    EEP Versionen: hauptsächlich EEP 15, für Fotos EEP 17

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> TU1 | EEP und mehr

  • Hallo Tobi,

    Ich kann lesen!

    Aber dann solltest Du den Link entfernen, oder Deine angebotenen Downloads auf Deiner Homepage

    auch freischalten!

    RAM = Corsair Dominator Platinum RGB DDR 5 64Gb

    Grafik: Zotac Gaming Geforce RTX 4070 12 Gb

    CPU = AMD Ryzen 9 7950X

    SSD 1 = 480Gb Windows 10 Pro 64 Bit/Version 21H2/Build 19045.4170

    HDD 1 = 2000Gb EEP und andere EEP - Programme/EEP 6.1 nur zum konvertieren/EEP 13 mit Plugin/EEP 14 mit allem/EEP15.1 mit allen Patches und PlugIn 1/EEP16.4 mit Patch 4 Plug In 1,2,3,4/EEP 17.3 Plug In 1,2,3

    Modellkatalog/Modellkonverter 1.4/Bilder-Scanner/Modell-Explorer

  • kauti Okay. Damit hab ich jetzt mal garnicht gerechnet.

    Ich bin weder verpflichtet, meine Website nicht zu verlinken, nur weil Downloads aktuell nicht funktionieren, geschweigedenn hab ich Rechenschaft zu leisten, warum sie gerade nicht funktionieren. Damit betrachte ich das Thema - das hier eh nicht hingehört - als beendet.

    Wenn Du konkrete Fragen hast, mach bitte ein Thema auf, das auch damit zu tun hat, und frag nicht, wo man "die Anlagen" downloaden kann, wenns gerade um Windkraftanlagen geht.

    Das führt nur zu Verwirrung und macht Menschen sauer. Danke.

    Till Eulenspiegel

    das klingt doch schonmal gut, wenn ich mit Projekten andere Projekte wiedererwecken könnte :ba_1: Nordsee - ja das war damals auch meine Inspiration!

    Viele Grüße
    Tobi

    PC-Ausstattung

    Desktop:

    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3,8 GHz

    8GB Nvidia GeForce RTX 2070

    32 GB Corsair DDR4-3400 RAM

    Windows 10 Home 64 bit

    Laptop:

    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 16 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB

    EEP Versionen: hauptsächlich EEP 15, für Fotos EEP 17

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> TU1 | EEP und mehr

  • Mich würde deswegen sehr Eure Meinung zu dem Thema interessieren!

    Hallo Tobi :)

    die Bilder sehen äußerst vielversprechend aus :be_1:Ich möchte Deinen Tatendrang nicht bremsen, aber die Windkraftanlagen hast Du gesehen?

    Ich kann lesen!

    Den Eindruck habe ich gerade nicht.

    dann solltest Du den Link entfernen, oder Deine angebotenen Downloads auf Deiner Homepage

    auch freischalten!

    Ähm, aber sonst geht's noch? Was genau hast Du an,,,

    Wie gesagt, das sind nur Gedanken, mit denen ich aktuell spiele.

    ...nicht verstanden?

    Kopfschüttelnde Grüße

    Ingo

  • Damals stand noch die Entscheidung zum passenden Studiengang an und ich interessiere mich sehr für Elektro-Technik. Es schwebte mir sogar eine duale Ausbildung bei Enercon in Aurich vor. Bis heute hat sich das aber zum Maschinenbau verändert.

    Ja, eine Entscheidung, die ich so ähnlich hatte.

    Zu Schulzeiten habe ich E-Technik überhaupt nicht gemocht und tue es immer noch nicht. Aber mittlerweile ist sie das zweite Standbein meines Studiums geworden...

    Wie das geht? - Neben dem betriebswirtschaftlichen Teil des Studiums ist die zweite Hälfte die Energietechnik. Und dort kommt man glücklicherweise gut mit rudimentärer Elektrotechnik klar. Und ich muss sagen, es war vor 1,5 Jahren nach zwei Semestern die richtige Entscheidung, den damals für mich schwierigeren Weg in die Spezifikation Energietechnik zu wechseln (Ich hatte die Wahl zwischen Produktion+Logistik & Energietechnik). :aa_1:

    Ich finde deine WEAs bisher sehr gelungen! Bei der ersten fehlt sicherlich noch die Positionsleuchte und noch etwas Sensortechnik oder haben das die Enercon-Maschinen nicht oben drauf?

    Ansonsten würde ich mich auch sehr über eine VESTAS-Variante freuen, die sind, zumindest vom Generatorhaus ähnlich denen von Nordex. :aa_1:

    2. Nachtrag: Eine Vestas V90 entspricht leistungs- und größenmäßig ungefähr einer E101 :ba_1:

    Mich würde deswegen sehr Eure Meinung zu dem Thema interessieren!

    Hallo Tobi :)

    die Bilder sehen äußerst vielversprechend aus :be_1:Ich möchte Deinen Tatendrang nicht bremsen, aber die Windkraftanlagen hast Du gesehen?

    Ohne die bereits vorhanden in irgendeinerwerise schlecht machen zu wollen, sieht das geschulte Auge schon ein paar auffällige Unterschiede, die Tobis "Spargelstangen" realistischer machen. :bn_1:

    Grüße, Nils


    ACER ASPIRE V17 Nitro Black Edition (VN7-793G-7868), Intel i7-7700HQ, NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB, 16 GB RAM, 256 GB SSD + 1 TB HDD (WIN 10)

    EEP 15 & EEP 16 - Meine EEP-Videos bei YouTube


    - Am Rande des Wahnsinns hat man die besten Aussichten. -

    Edited 2 times, last by der senftenberger (May 1, 2020 at 5:55 PM).

  • Hi Ingo,

    ja, die habe ich gesehen :an_1:

    Aber dann müsste ich ja auch zurückstecken, weil es schon Windräder aus EEP6 konvertiert gibt...

    Ist ja auch erstmal nur ein Gedanke. Hatte bis vor einer halben Stunde garnicht mehr so ganz im Kopf, dass ich die Modelle angefangen hatte. Wenn sich die User natürlich mit dem, was aktuell erhältlich ist, zufrieden geben, dann bastel ich eben nur privat ein wenig dran rum...

    Achso und um das "klarzustellen". Kauti sprach von den Links zu meinen früher gebauten Anlagen. Deswegen ist es ja auch so offtopic :ae_1:

    der senftenberger ich will mit dem Maschinenbau auch später eher in die Steuerungstechnik und Sensorik/Elektrik. Gut, dass das heutzutage fast alles möglich ist :aa_1:

    Dankeschön für das Feedback! Ich glaube, das Bild von der Seite ist auch schon älter. Das von unten vorne dürfte die Positionsleuchten enthalten. Ich muss die Modelle mal wieder in EEP ausbuddeln, dann kann ich genaueres zeigen!

    Ein Vestas-Ordner existiert ebenfalls schon, ist allerdings bisher nur sporadisch mit Bildern gefüllt. :ae_1:

    Viele Grüße
    Tobi

    PC-Ausstattung

    Desktop:

    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3,8 GHz

    8GB Nvidia GeForce RTX 2070

    32 GB Corsair DDR4-3400 RAM

    Windows 10 Home 64 bit

    Laptop:

    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 16 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB

    EEP Versionen: hauptsächlich EEP 15, für Fotos EEP 17

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> TU1 | EEP und mehr

    Edited once, last by TobiBahn (TU1) (May 1, 2020 at 5:40 PM).

  • Hallo Tobi TobiBahn (TU1) ,

    Deine Windkraftanlagen sehen im vorgestellten, noch unfertigen Stadium bereits sehr vielversprechend und sehr realitätsnah aus. :bb_1:Es wäre schön, wenn Du weitermachen könntest und sie anbieten könntest. Es wäre, aus meiner Sicht, eine sehr schöne Erweiterung des bestehenden Angebots

    Viele Grüße aus Franken
    Manfred
    __________________________

    Daten PC/EEP

    Windows 11 64Bit - Intel i7 8700 (6x3.2 GHz) -GeForce GTX1060 6GB - 16GB RAM - PC

    Windows 10 64Bit - Intel i7 4790 - GeForce GTX970 4GB - 16GB RAM - PC

    Windows 11 64Bit - Intel i7-12700F - GeForce GTX1650 4GB -64GB RAM - 1TB SSD - PC

    Virenschutz alle: Windows Defender

    Browser: Firefox

    2 Monitore

    EEP 2.43 Gold bis EEP17.3, Plugins 1,2
    Modell Katalog, Modell Explorer, Tauschmanager

  • müsste ich ja auch zurückstecken, weil es schon Windräder aus EEP6 konvertiert gibt...

    Hallo Tobi :)

    so war mein Hinweis auf keinen Fall gemeint. Ich habe zwar keine (große technische) Ahnung davon. Aber wie ich oben schrieb, gefallen mir die Bilder sehr gut.

    Wenn sich die User natürlich mit dem, was aktuell erhältlich ist, zufrieden geben

    Nein! Vielfalt und (gesunde) Konkurrenz tut doch immer gut. Ich würde mich freuen, wenn Du damit weitermachst und wir die schönen Modelle irgendwann erwerben können

    Gruß Ingo

  • Eine Anmerkung bzw. Frage habe ich noch:

    Ist die Eingangstür mit Treppe auch schon angebaut bzw. geplant?

    Was passiert, wenn die Teile nicht gewartet werden können, wissen wir ja alle...:ay_1:

    P.S. Tobi, wie siehts bei deinen Hochspannungsmasten aus? Möchtest du die auch noch veröffentlichen? :ba_1:

    Grüße, Nils


    ACER ASPIRE V17 Nitro Black Edition (VN7-793G-7868), Intel i7-7700HQ, NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB, 16 GB RAM, 256 GB SSD + 1 TB HDD (WIN 10)

    EEP 15 & EEP 16 - Meine EEP-Videos bei YouTube


    - Am Rande des Wahnsinns hat man die besten Aussichten. -

  • Hi zusammen,

    das Interesse scheint ja auf jeden Fall da zu sein :aa_1:

    Ja, Türen sind auch verbaut. Ich muss mir die Proportionen nochmal anschauen, aber damals hab ich tatsächlich schon an (fast) alles gedacht.


    Jetzt sofort würde das sowieso noch nicht weitergehen können. Aktuell sitze ich am RS1 und texturiere Stück für Stück. Weiterhin brauch ich auch noch Texturbilder von den Anlagen, das könnte sich also bis in den Sommer ziehen (falls Urlaub dann wieder erlaubt ist). Das soll jetzt nichts sein, das ich überstürzt und direkt angehe, nur eine kleine Vorschau und um zu schauen, wie es um das Interesse steht. :ae_1:

    Ja, Nils, die Hochspannungsmasten werden ich ebenfalls weiterführen. Ich sitze momentan im Prozess, erstmal alte Modelle abzuarbeiten. Es hat sich doch mehr aufgestaut an Textur-Varianten etc. als ich selber hinterherkomme. Das ist nicht sonderlich schlimm, aber es soll nicht immer mehr werden. - Zumal ich wegen Studium und anderen Hobbys auch nicht so viel Zeit finde, an Modellen zu arbeiten, wie es andere Konstrukteure tun können.

    An den Hochspannungsmasten habe ich aus dem Grund nicht weitergemacht, weil es Kompatibilitäts-Probleme mit EEP16 gibt, die ich erstmal noch mit den Entwicklern besprechen muss. Sollte sich das nichts passendes Ergeben, wird es schwierig, eine tolerable Lösung zu finden. Da werde ich dann aber bei Zeiten ordentlich berichten!

    Viele Grüße
    Tobi

    PC-Ausstattung

    Desktop:

    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3,8 GHz

    8GB Nvidia GeForce RTX 2070

    32 GB Corsair DDR4-3400 RAM

    Windows 10 Home 64 bit

    Laptop:

    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 16 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB

    EEP Versionen: hauptsächlich EEP 15, für Fotos EEP 17

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> TU1 | EEP und mehr

  • Moin Moin !

    Windkraftanlagen in weiss sind immer willkommen !

    Genauso Hochspannungsmasten, auch wenn es von beiden schon was in neuerer Version gibt. Aber gerade wenn man in der Nähe des Hindenburgdammes bastelt, kann man da nie genug von haben !

    Also lass Dich nicht aufhalten und auch nicht stressen !!! :be_1::co_k:

    Liebe Grüße Sven

  • Hallo zusammen,

    nachdem in diesem Thema ja bereits drei Jahre ins Land gezogen sind, habe ich mich jetzt mal wieder an das angefangene Projekt gesetzt.

    Als erstes Versuchsmodell habe ich mich weiter mit der bereits begonnenen Windkraftanlage vom Typ Nordex N117 beschäftigt. Ziel war es zunächst herauszufinden, wie gut sich die Betonstruktur auf dem Turm darstellen lässt und welche Arbeitsschritte generell notwendig sind, um ein Windrad funktionsfähig auf die Anlage stellen zu können.

    Die ersten Tests waren sehr zufriedenstellend, sodass ich Euch nun erste Bilder der "fertigen" N117 präsentieren kann. Das Windrad hat eine Nabenhöhe von 91 Metern (weitere Höhen werden 120 und 140 Meter sein) und einen Rotordurchmesser von 117 Metern. Damit gehört sie zu den größeren Anlagen und wird natürlich mit weiteren kleineren Modellen ergänzt, die entsprechend auch auf kleinere Anlagen passen werden :ae_1:

    Auch über die Ansteuerung der Rotation etc. habe ich mir bereits Gedanken gemacht und einiges umgesetzt, dazu werde ich Euch aber später genauere Infos liefern.

    Zunächst möchte ich Euch erstmal Bilder des Modells zeigen und Eure Eindrücke und Rückmeldungen sammeln.

    Also Feuer frei: ich freue mich auf Eure Kritiken und wünsche viel Spaß beim betrachten! :bg_1:

    Windrad-Schnappschüsse

    Windrad-Schnappschüsse

    Windrad-Schnappschüsse

    Windrad-Schnappschüsse

    Windrad-Schnappschüsse

    Viele Grüße
    Tobi

    PC-Ausstattung

    Desktop:

    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3,8 GHz

    8GB Nvidia GeForce RTX 2070

    32 GB Corsair DDR4-3400 RAM

    Windows 10 Home 64 bit

    Laptop:

    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 16 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB

    EEP Versionen: hauptsächlich EEP 15, für Fotos EEP 17

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> TU1 | EEP und mehr

  • Da die Nordex N117 scheinbar auf sehr viel Anklang stößt, habe ich mich direkt hingesetzt und eine weitere, kleine Windkraftanlage gebaut. Quasi als "Feldversuch" :an_1:

    Hier zu sehen ist eine Enercon E-58, welche entsprechend dem Namen nur halb so groß ist wie die Nordex. Sie entspricht in den Maßen ungefähr den ganz alten Windrädern aus dem Grundbestand und lässt sich somit auch im näheren Umfeld aufstellen. Zu den verschiedenen Größen werde ich bei Zeiten noch genauere Infos liefern.

    Auch hier gilt wieder: Bitte lasst mich wissen, was Eure Meinung zum Erscheinungsbild ist (gerne auch in ein paar Worten) :aa_1:

    Feldversuch

    Feldversuch

    Feldversuch

    Feldversuch

    Viele Grüße
    Tobi

    PC-Ausstattung

    Desktop:

    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3,8 GHz

    8GB Nvidia GeForce RTX 2070

    32 GB Corsair DDR4-3400 RAM

    Windows 10 Home 64 bit

    Laptop:

    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 16 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB

    EEP Versionen: hauptsächlich EEP 15, für Fotos EEP 17

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> TU1 | EEP und mehr

  • Hey Tobi

    Bei uns haben die Windräder

    Nachts - rote

    und bei Tage - weiße

    Blinklichter oben drauf.

    Wird es sie so auch geben?

    Gruß: Jürgen

    Display Spoiler

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache) MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Mainboard: MSI H110M Pro-D, Sockel 1151, Intel® H110 / 16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Festplatten: 1 TB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    Windows 10 Home - WLAN 300 MBit/s, USB 3.1 / Monitor:Terra 24 Zoll / 1920 zu 1080

    EEP15 Patch1 Update 1 Plugin 1 / EEP 17 TeamViewer 14 / Modellexplorer