T-Kreuzung (Steuerung)

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo an alle,


    ich habe da mal wieder eine mir wichtige Frage an die EEP-Fortgeschrittenen oder auch Experten.

    Habe mich fast zu tode geufmmelt mit dem Ziel die blauen Pfeile auf einer T-Kreuzung (Stadtstrasse 2 Gehweg beidseitig) per Kontaktpunkt so zu steuern, dass die Fahrzeuge mal abbiegen, mal geradeaus

    fahren. Ich bin ja noch immer ein absoluter EEP-Unerfahrener.

    Nun habe ich mir einen kleinen, netten Ort zusammen gebastelt, - jedoch ohne geregelter Kreuzung

    wirkt es eben unrealistisch.


    Würde mich freuen Tips von einem von euch zu bekommen. :aa_1:

    ps: habe mich intensiv mit dem Aufstellen der Kontaktpunkte beschäftigt! Ohne Erfolg bisweilen! :ac_1:

    Gigabyte X570 Aorus Ultra


    Mainboard Gigabyte - Sockel AM4, AMD X570, ATX, DDR4, PCIe x16 4.0, M.2, HDMI, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac/ax,


    Arbeitsspeicher 128GB


    Prozessor - AMD Ryzen™ 7 3800X (8x 3.9 GHz)


    Grafikkarte - Gainward GeForce RTX 2070 SUPER Phantom GS - 8GB GDDR6


    Windows 10 64Bit installiert



    EEP13-EEP14-EEP16 :ac_1:


  • Huhu martin,


    danke, werde es gleich mal antesten!

    Gigabyte X570 Aorus Ultra


    Mainboard Gigabyte - Sockel AM4, AMD X570, ATX, DDR4, PCIe x16 4.0, M.2, HDMI, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac/ax,


    Arbeitsspeicher 128GB


    Prozessor - AMD Ryzen™ 7 3800X (8x 3.9 GHz)


    Grafikkarte - Gainward GeForce RTX 2070 SUPER Phantom GS - 8GB GDDR6


    Windows 10 64Bit installiert



    EEP13-EEP14-EEP16 :ac_1:


  • Hallo Pandi,

    Dein Problem ist nicht so wirklich genau beschrieben. Was willst erreichen, was genau hast Du probiert, und was genau klappt daran nicht?


    Eine einfache Lösung könnte folgendermaßen aussehen:

    Lege kurz vor die Weiche einen Kontaktpunkt für eben diese Weiche, und wähle als Effekt "Umschalten". Dadurch wird die Weiche von jedem Fahrzeug umgestellt, sodass die Fahrzeuge abwechselnd nach links und rechts fahren.

    Wenn dir das zu regelmäßig ist, kannst du im Kontaktpunkt bei "Jeder" eine 0 eintragen, was so viel wie "zufällig, der Kontaktpunkt schaltet mit einer Wahrscheinlichkeit von 50%" bedeutet. Dadurch schaltet die Weiche nicht bei jedem Fahrzeug um, sondern zufällig bei ca. der Hälfte der Fahrzeuge. Es wird dann also vorkommen, dass auch mal zwei oder mehr Fahrzeuge nacheinander in die gleiche Richtung fahren.


    Da eine T-Kreuzung normalerweise drei Weichen hat, musst du das oben Geschriebene dreimal wiederholen – einmal für jede Weiche.


    Natürlich ist das nicht die einzige Lösung, aber vermutlich eine der einfachsten. Es hängt aber natürlich auch immer davon ab, was für Ansprüche du an die Steuerung stellst.


    Viele Grüße

    Benny

  • Hallo Pandi

    Es gibt da ein einfach beschriebenes Tutorial zur T-Kreuzung.

    "Zeig mal, wie das geht"

    Ich empfehle, für EEP-Beginner, sich diese Serie mal anzuschauen.


    Viele Grüße

    Ralf