Nordinsel - Ein Urlaubsdiorama

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Gleiter61


    Neben den Triebwagen, müssen alle anderen Modelle von EG1 im Shopgekauft werden. Um einen möglichst realistischen, optischen Eindruckder Insel zu erreichen, mussten ebenfalls einige Shop-Modelle vonRoland Ettig verbaut werden; Auch diese müssen entweder ersetzt odernachgekauft werden.

    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-15, HN13+15+15DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • Hallo


    So ganz grob über den Daumen geschaut :


    V70NRE1435

    V70NRE1436

    V80NRE10106

    V80NRE10110

    V80NRE10134

    V80NRE10144

    V10NRE10169


    Wie geschrieben - ohne Gewähr , aber das sollte es sein mit den fehlenden LS


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.2 Patch 4 - Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Warum fragst du?

    Z.B. Weil ich das auch gerne vorher gewußt hätte?


    Also ich habe gestern folgendes Gestrüpp gekauft:

    (Und ein Set fehlte danach immer noch, -das Kraut habe ich dann aus der Anlage gelöscht.)


    Desktop: WIN 10, 64 bit/ AMD FX-8350, 8x4.0 GHz / Kingston VR - 16 GB DDR3 / MSI GeForce GTX 1050 Ti X 4G / 2 TB SATA 3 Festplatte
    eep6; / eep16, Modellkatalog,Modell-Explorer

    Notebook: WIN 10; Acer Predator Helios 300 PH317-51-78H7; Intel Core i7-7700HQ 2,80 GHz; 8 GB Arbeitsspeicher / 256 GB SSD + 1 TB HDD; NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti-Grafik
    Stand: 11/2019
    _____________________________________________________________________________________
    Wer aufgehört hat zu spielen, hat aufgehört zu leben ...

  • Was ein Drama wegen dem Grünzeug :bk_1:

    Tja, so ist das eben.
    Das Drama sieht man, wenn man die Anlage zum ersten mal öffnet:


    Da wird man förmlich erschlagen von (sehr) großdimensionierten blauen Fragezeichen.
    Ich habe keine Ahnung warum ein winziges Flachkraut eine blaue Kiste von 5x5 Meter erzeugen muss.

    Da ist der Schock-Effekt geradezu vorprogrammiert.


    VG Fried

    Desktop: WIN 10, 64 bit/ AMD FX-8350, 8x4.0 GHz / Kingston VR - 16 GB DDR3 / MSI GeForce GTX 1050 Ti X 4G / 2 TB SATA 3 Festplatte
    eep6; / eep16, Modellkatalog,Modell-Explorer

    Notebook: WIN 10; Acer Predator Helios 300 PH317-51-78H7; Intel Core i7-7700HQ 2,80 GHz; 8 GB Arbeitsspeicher / 256 GB SSD + 1 TB HDD; NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti-Grafik
    Stand: 11/2019
    _____________________________________________________________________________________
    Wer aufgehört hat zu spielen, hat aufgehört zu leben ...

  • Ich habe keine Ahnung warum ein winziges Flachkraut eine blaue Kiste von 5x5 Meter erzeugen muss.

    2 Möglichkeiten ...

    1. Das leidige Skalierthema schlägt zu

    2. Damit Du es zum Löschen besser triffst


    Jaja. Bin ja schon weg. :bm_1:

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15, EEP16 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    _____________________________________________________________________

    halbseemann (untere Hälfte im RIver verschwunden)

  • Nabend


    Es wurde ja auch Grünzeug verbaut das es nur auf anderen Anlagen gibt bzw. als Bahnhofszubehör...jedenfalls ich habe es nicht.

    Da ist wohl löschen angesagt.

    Ich denke, wenn die freie Anlage nicht über den Shop angeboten würde, wäre das mit dem fehlenden Shopteilen garnicht so das Problem gewesen....suggeriert es doch, wenn man das ModelSet kauft, eine fertige Anlage.


    Was mir auf den Geist geht...die Werbung zu dieser Anlage in meinem EEP.


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert
    HoehenScanner

  • 2 Möglichkeiten ...

    1. Das leidige Skalierthema schlägt zu

    2. Damit Du es zum Löschen besser triffst

    Es wird eine vereinfachte Programmroutine sein:
    Einem fehlenden Objekt wird automatisch die immer gleiche Bilddatei zugewiesen, ganz unabhängig von der wahren, originalen Objektgröße.

    Wenn ich z.B. beim Fahren mit dem Zug unterwegs nur ein winziges blaues Fragezeichen entdecken würde, stört das die Gesamtanlage erstmal nicht.
    Wenn doch, kann ich mir das Obkekt näher ansehen und entweder löschen, ersetzen oder kaufen.

    Durch die Überdimensionierung ist aber die komplette Anlage prinzipiell "ungenießbar".

    Es kann doch nicht so schwer sein, die blauen Kisten der Größe der fehlenden Objekte anzupassen.

    Zu 2. : Gut, dann muss man halt ein bisschen besser zielen; oder einfach nur zoomen.

    Aber durch diese überdimensionierten blauen Boxen, die auch noch blinken und sich bewegen ist die ganze Anlage, falls auch nur ein paar Kleinigkeiten fehlen, komplett versaut.


    Muss doch nicht sein, oder!
    Wenn diese Boxen nicht stören würden, könnte man erst mal spielen und später entscheiden, wie man mit diesen fehlenden Objekten umgehen soll.

    Aber erst mal möchte ich entspannt gucken und die Anlage erfahren (im wörtlichen Sinn), aber so - mit dem blauem, großvolumigem Feuerwerk - ist das ziemlich unspaßig.

    Aber ich bin wohl der einzige, der das so empfindet.
    Bin ich eben komisch; - aber jedenfalls ehrlich. (und das war noch nie anders)

    LG Fried

    Desktop: WIN 10, 64 bit/ AMD FX-8350, 8x4.0 GHz / Kingston VR - 16 GB DDR3 / MSI GeForce GTX 1050 Ti X 4G / 2 TB SATA 3 Festplatte
    eep6; / eep16, Modellkatalog,Modell-Explorer

    Notebook: WIN 10; Acer Predator Helios 300 PH317-51-78H7; Intel Core i7-7700HQ 2,80 GHz; 8 GB Arbeitsspeicher / 256 GB SSD + 1 TB HDD; NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti-Grafik
    Stand: 11/2019
    _____________________________________________________________________________________
    Wer aufgehört hat zu spielen, hat aufgehört zu leben ...

  • Hallo


    Wenn ihr euch an die von mir oben in Beitrag #84 angezeigten Shop Artikel haltet - und euch noch das Flachkraut als Free Modell zieht - sind fast alle blauen Würfel weg .


    Eigentlich gibt es diese Anlage ja gar nicht , sie ist ja nur zur Vorstellung der neuen EG1 Modelle von Thorsten Toddel2014 gebaut worden .


    Ich denk da wäre hinterher sowieso nach gefragt worden wo man den diese Anlage z.B. aus dem Video bekommen kann .


    Wenn jetzt jemand schon lange mit EEP rummacht - und auch so einige komplett Kaufanlagen in der Zeit zusammen bekommen hat - werden wahrscheinlich garkeine blauen Fragezeichen vorhanden sein , das war z.B. bei mir so .


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.2 Patch 4 - Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Wenn jetzt jemand schon lange mit EEP rummacht - und auch so einige komplett Kaufanlagen in der Zeit zusammen bekommen hat - werden wahrscheinlich garkeine blauen Fragezeichen vorhanden sein , das war z.B. bei mir so .

    Dafür hab' ich beim Scannen keine Probleme, dass es zu lange dauert.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.1 Expert Patch 4, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!