EEP-Modelle Schmutzzulage?!

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Ich mag keine schmutzigen Fahrzeuge

    es dürfte bekannt sein, dass ich auch keine verschmutzten Fahrzeuge mag, aber Ausnahmen bestätigen die Regel. In diesem Falle muss ich Thomas recht geben. Selbst wenn der Fahrer sein Fahrzeug nach Entladung sauber abgespritzt hat, wird die Rutsche trotzdem nicht aussehen wie frisch aus der Lackiererei.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1909; EEP 16.2-2PlIn 1,2;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Moin,


    dann werde ich ihn nicht kaufen, sorry. Ich sprach von der Rutsche und nicht vom ganzen Fahrzeug. Den kann man nur anschauen und nicht auf einer Baustelle einsetzen.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    EEP16.2 Expert, Patch 4, Plugins: 1 + 2, weitere Information zu meinem System                                ...............

    Wenn ich helfen konnte oder dir mein Beitrag gefällt, dann freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


    Lebe jeden Tag, als wäre es dein Letzter, irgendwann wirst du leider Recht behalten. (Muhammad Ali)

  • Dann lässt es eben bleiben

    Schöne Grüße Faustii :aq_1:


    Hardware: ASUS Z170 -K | Intel Core i7 - 6700 4x3.4Ghz | 40GB DDR4 Ram | 2x SSD 240GB | 1x M2 SSD 250GB | Nvidea GTX 1060 - 6GB |

    Bildschirm: 2x 27" Samsung Monitor

    Software: Win 10 | Homenos 15 | EEP 15.1 DEV Patch 2 | Blender 2.79b | Gimp 2.10 |


    *Hinweis für Anlagenbauer: Alle meine Freemodelle die sich in der FileBase befinden, dürfen auch mit Shop - und Freeanlagen weitergegeben werden.

  • Moin,


    so sieht es aus. Ich lasse es bleiben.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    EEP16.2 Expert, Patch 4, Plugins: 1 + 2, weitere Information zu meinem System                                ...............

    Wenn ich helfen konnte oder dir mein Beitrag gefällt, dann freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


    Lebe jeden Tag, als wäre es dein Letzter, irgendwann wirst du leider Recht behalten. (Muhammad Ali)

  • Bei mir darf er fahren:


    Bild aus der Anlage Wegrath von JW3.


    Danke, Axel1154 . :bn_1::be_1:


    Und, by the way, bei der realen Modellbahn wird die Masse an Modellen auch in neu produziert. :bj_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15.1, Patch 2; EEP 16.2, Patch 4; Plugin 1 & 2.
    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 10, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • so sieht es aus. Ich lasse es bleiben.

    Ich bediene mich mal dem Zitat vom Thomas und möchte ergänzend hinzufügen: Ihr bitte auch.


    Wer wann wie was warum und wo kauft, ist eine persönliche Entscheidung eines jeden Einzeln. Genauso aber auch es nicht zu kaufen. Und deshalb, bitte, bitte, keine weiteren Diskussionen darüber, Danke!

    Gruß icke


    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit,

    warum auch nicht,

    es hat ja Zeit.

    (H.Erhardt)


  • Moin,


    Und, by the way, bei der realen Modellbahn wird die Masse an Modellen auch in neu produziert.


    so weit richtig. Aber da kann ich alles selber altern, so wie es mir gefällt.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    EEP16.2 Expert, Patch 4, Plugins: 1 + 2, weitere Information zu meinem System                                ...............

    Wenn ich helfen konnte oder dir mein Beitrag gefällt, dann freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


    Lebe jeden Tag, als wäre es dein Letzter, irgendwann wirst du leider Recht behalten. (Muhammad Ali)

  • Bei mir darf er fahren:



    Und, by the way, bei der realen Modellbahn wird die Masse an Modellen auch in neu produziert. :bj_1:

    Die Modelle der realen Modellbahn kann ich aber selbst altern bzw. farbliche Veränderungen vornehmen. Bei EEP geht dies nicht.


    Ich sehe daher Deinen Vergleich als nicht Aussagekräftig an.


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert
    HoehenScanner

  • Ela & Thomas1962 ,


    Naja, ist heute korrekt. Doch als früher Tauschtexturen noch möglich waren, habe ich so gut wie kein einziges Modell gesehen, welches "einfach nur" gealtert wurde. :bj_1:

    Der Wunsch nach Alterungsspuren ist verständlich, doch genauso haben auch fabrikneue Modelle ihre Daseinsberechtigung. :ae_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15.1, Patch 2; EEP 16.2, Patch 4; Plugin 1 & 2.
    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 10, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • Moin,


    ich habe nichts gegen fabrikneue Modelle. Aber es gibt eben nicht nur nagelneue Autos auf den Straßen.

    Dampfende Grüße

    Thomas


    EEP16.2 Expert, Patch 4, Plugins: 1 + 2, weitere Information zu meinem System                                ...............

    Wenn ich helfen konnte oder dir mein Beitrag gefällt, dann freue ich mich über ein Like (Daumen hoch).


    Lebe jeden Tag, als wäre es dein Letzter, irgendwann wirst du leider Recht behalten. (Muhammad Ali)

  • Nabend

    Ela & Thomas1962 ,


    Naja, ist heute korrekt. Doch als früher Tauschtexturen noch möglich waren, habe ich so gut wie kein einziges Modell gesehen, welches "einfach nur" gealtert wurde. :bj_1:

    Der Wunsch nach Alterungsspuren ist verständlich, doch genauso haben auch fabrikneue Modelle ihre Daseinsberechtigung. :ae_1:

    Klar haben fabrikneue Modelle ihre Daseinsberechtigung, genauso der Wunsch nach Alterung und auch die Entscheidung dieses Modell nicht zu kaufen.


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert
    HoehenScanner

  • Klar haben fabrikneue Modelle ihre Daseinsberechtigung, genauso der Wunsch nach Alterung und auch die Entscheidung dieses Modell nicht zu kaufen

    Mein und auch bitte euer letztes Wort über das Kaufverhalten und deren Entscheidungskriterien:


    1.ten: Bitte nicht weiter in diesem Faden diese Diskussionen weiterführen, wo es um Modellvorstellungen, Kritik, Anregungen und Verbesserungswünsche geht, und einer Bitte, ist wohl eine Anregung. Auch wenn sie scheinbar nicht erfüllt werden wird und das seine Kaufentscheidung maßgeblich beeinflusst. Sollte das aber ausdiskutiert werden wollen, dann, meine


    2.te Bitte: Macht in der Laberecke dafür ein neues Thema auf, dort könnt Ihr Pro und Contra diskutieren bis EEP 50.


    Aber lasst es doch bitte Modellvorstellungen mit derart eigentlich unnützen Kram vollzumüllen, der an anderer Stelle, wie eben geschrieben, besser aufgehoben wäre. Nein, aufgehoben ist.


    Bitte!

    Gruß icke


    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit,

    warum auch nicht,

    es hat ja Zeit.

    (H.Erhardt)


  • Ela

    Wer wann wie was warum und wo kauft, ist eine persönliche Entscheidung eines jeden Einzeln. Genauso aber auch es nicht zu kaufen. Und deshalb, bitte, bitte, keine weiteren Diskussionen darüber, Danke!

    ich habe mit Absicht nichts zum Verkauf- oder Kaufverhalten geschrieben.


    Mir geht es auch nicht darum, zu akzeptieren, ob fabrikneue Modelle gekauft werden müssen.


    Ich finde es einfach Klasse, dass es den Betonmischer jetzt als aktuelles Modell gibt.


    Ich bin da nicht so kleinlich, ob ein Modell fabrikneu ist. Das ist meine persönliche Meinung.


    Genauso bin ich so loyal, dass ich auch die Meinungen Anderer akzeptiere, die andere Prioritäten haben, wie ich. :bn_1: :ae_1:

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:
    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15.1, Patch 2; EEP 16.2, Patch 4; Plugin 1 & 2.
    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    NB: Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, WIN 10, PZ: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Graka: AMD Radeon HD 7470M

  • bitte, keine weiteren Diskussionen darüber, Danke!

    Zu undeutlich?

    2.te Bitte: Macht in der Laberecke dafür ein neues Thema auf, dort könnt Ihr Pro und Contra diskutieren bis EEP 50.

    Egal ob mit oder ohne Absicht. Übersicht!!

    Gruß icke


    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit,

    warum auch nicht,

    es hat ja Zeit.

    (H.Erhardt)


  • Hallo EEPler,


    da es hier im Forum öfters zu Meinungs-Unstimmigkeiten kommt, habe ich mir erlaubt, dieses Thema zu eröffnen.


    2.te Bitte: Macht in der Laberecke dafür ein neues Thema auf, dort könnt Ihr Pro und Contra diskutieren bis EEP 50.

    Die Laberecke ist hier wohl verkehrt, da es hier um EEP geht.:ae_1:

    Im entsprechenden Thema ging es um das Modell "Betonmischer V14NAW20013". Hier wurde die "hochglanzpolierte Rutsche" kritisiert, welche nur bei Neukauf vorgefunden hätte.:ay_1:

    Ich sage es mal so. Ich versuche es jedes Jahr zur Weihnachtszeit die Modelleisenbahnausstellung in Leipzig zu besuchen. Dabei habe ich festgestellt, das die Realität im Vormarsch ist, viel "vergammeltes Zeugs" unterwegs ist.

    Meiner Meinung nach, wurde EEP entwickelt, dass man die Modelleisenbahn am PC bedient und nicht nur im Keller. In Hamburg war ich auch schon, da brennen sogar LKW's........

    Wie gesagt, die Modelleisenbahnausstellung zu Weihnachten schaue ich schon seit 19... tiefsten DDR-Zeiten an. Echte Modelleisenbahner würden schon längst..........:ae_1:, ach nee ich lebe in einer anderen Welt...:ae_1:


    wird es den Betonmischer auch mit verschmutzter Rutsche geben?

    kein verschmutzter Betonmischer. Ich mag keine schmutzigen Fahrzeuge. Sorry

    wo es um Modellvorstellungen, Kritik, Anregungen und Verbesserungswünsche geht,

    Lutz, das war doch eine berechtigte Kritik am Modell?:ay_1:

    MfG. Jörg
    Ausstattung: Notebook: i7-6700K, 4[8]x4.0 GHz, 32GB RAM DDR4, NVIDIA GTX 980M 8GB, Windows 10, 64-Bit
    Installiert: EEP15.1 Patch2 mit Plugin 1; EEP16.2 Patch4 mit Plugin1+2

    Zusatzprogramme: ResourcenSwitcher2

  • Hallo


    Zitat = #188


    In diesem Beitrag spiegelt sich unsere wirkliche EEP-Welt und die Realitäten wider.


    Hier wird deutlich, was der kleine einfache User darf. Er darf hier keine Wünsche äussern. Dies darf nur eine bestimmte Gruppe, sogar auch einzelne Personen. Also brauchen wir eigentlich in diesem Thread nicht über die Spuren der Rutsche mehr zu diskutieren. Nein, hier ist kein Wünsch Dir was.


    Wir dürfen nur Anregungen und Ideen aussprechen.


    Wo ist aber die Grenze zwischen Wünschen, ständigem Gedränge, Forderungen und Anregungen sowie Ideen auf der anderen Seite. Die Meinung von Tobi ist nicht die einzige hier im Forum. Dieser Wind weht auch von ähnlichen Seiten.


    Vielleicht wäre es besser, wenn wir eine Richtlinie erstellen, in der klar und deutlich steht, was der einfache User darf. Vielleicht können wir dann einmal bestimmte hitzige Diskussionen vermeiden.


    Ich glaube, dass nur ein Punkt in der Benimmrichtlinie ( BR ) stehen würde =


    "Kauft, Kauft Modelle und nehmt alles hin".


    Gleichzeitig könnten sofort die Wunschthreads abgeschafft werden = hier ist ja kein Wünsch Dir was.


    Das alles zusammen ist unsere wirkliche heile EEP-Welt.


    Es ist doch kein Wunder, wenn es hier und da zu hitzigen Gefechten/Diskussionen zwischen den unterschiedlichen Gruppierungen hier im MEF kommt. Aber, normalerweise wollen wir es doch gar nicht.


    Wir wollen, dass EEP attraktiver wird, den Realitäten näher kommt, dass wir Spass an unserem gemeinsamen Hobby haben und vieles mehr. Vielleicht sollten wir aufhören, dass die Modelle bis ins kleinste Detail nachgebildet werden. Ein Modell aber besser von vornherein in verschiedenen Varianten --- Sommer/Winter --- mit Alterungsspuren/ohne Spuren --- mit V15 Beschriftungsvariante/nur mit Teil-TT und ähnlichem erstellt wird.


    Zum Teil wird das schon praktiziert. Das ist auch gut so. Jeder hat etwas davon und (fast) Alle sind zufrieden.


    Viele negativen Umstände müssen hier im Forum nicht sein. Warum können wir es nicht gemeinsam schaffen, dass unsere EEP-Welt wirklich heile/heiler wird?!


    Viele nachdenkliche Grüsse

  • Grundsätzlich hat jeder Kunde das Rückgaberecht.


    Gefällt mir das Modell nicht, gebe ich es zurück. Ein Modell "mal eben" altern geht genauso wenig, wie umgekehrt.


    Wächst jemand in einer Umgebung auf, in der Ressourcenschonung oberstes Gebot war, reagiert er wohl deutlich empfindlicher auf Verfall und Verschwendung als jemand, der an diesen Umstand gewöhnt ist. Die Dampfloks im Osten wurden mit sehr viel Sorgfalt gepflegt, während man im Westen kein echtes Interesse mehr daran hatte, sie zu erhalten. Kein Wunder, dass Dampflokfreunde aus dem Westen (wie viele Videos belegen) mit Begeisterung den Osten bereisten.


    Ich kenne auch die abgestellten, vergammelten Schrottwaggons und Loks, die aus (womöglich) Kostengründen nicht mehr saniert w(u)erden.

    Für mich wirkt eine Modellbahnanlage mit Abwrackszenen und ähnlichem, also deutlichen Spuren des Verfalls, auch realistischer.


    Wenn allerdings (vor meinem Garten) die MH6 vorbeifährt, eine historische Dampflok, glänzt jede Schraube und jedes Ventil. Jeder würde den Kopf schütteln, wenn diese ungepflegt daher käme.


    Meine Meinung ist, dass manche Modelle durchaus ein zusätzliches "Verfallsmodell" "vertragen".

    Man kann einfach mehr Szenen bauen.


    Es gibt also mannigfaltige, verständliche Gründe, Verfall abzulehnen.

    Ich persönlich liebe diese "Schimmelecken" mit besprayten Betonwänden, Waggons und dergleichen.


    Wer aber beruflich damit zu tun hat(te), sieht das naturgemäß anders und gegenteilig. Logisch!

    Die Wahlmöglichkeit zu haben, erachte ich als sinnvoll.


    LG Volkmar

  • bergfreund


    Da du ja meinen Beitrag zitierst, würde ich dich bitten, nochmal ordentlich zu lesen...


    Ich zitiere mich gerne selber:


    Quote

    Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was", was natürlich nicht heißt, dass Anregungen und Ideen nicht gerne gesehen sind - im Gegenteil. Jeder Kon freut sich darüber, wenn die User mithelfen und ihre Gedanken einbringen. Nur ständiges Gedränge und Gefordere ignoriere ich persönlich schon seit längerem.

    das Bedeutet nicht, dass kein User sagen darf, dass ihm ein Modell gefällt oder nicht. Oder Änderungswünsche hat. Es ging in dem Thema lediglich darum, immer neue Modelle zu fordern, statt erstmal Zeit zu lassen, die aktuellen Projekte fertigzustellen. Sowas dürfte so ziemlich jedem Kon mit der Zeit auf die Nerven gehen. Dafür gibt es die Modellwünsche und das ist auch gut und völlig berechtigt, aber jede Woche Mails mit "baust du auch Mal das!?" Zu erhalten, ist zwar lieb gemeint, aber einfach nur unpassend.


    Wenn die User konstruktive Kritik äußern, wird kaum ein Kon böse sein oder sich dagegen sträuben, sich Änderungen durch die Kopf gehen zu lassen. Und da rede ich bewusst von der Mehrheit, da ich viele Kollegen gut kenne und weiß, dass sie ganz und gar nicht verschlossen sind gegenüber Neuerungen etc.


    Darum bitte nicht falsch verstehen, ich habe nichts gegen Kritik und Ideen, sondern gegen Ungeduld :ae_1:

    Viele Grüße
    Tobi


    Desktop:

    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3,8 GHz

    8GB KFA2 GeForce 2070 EX

    16 GB DDR4-3400 RAM

    Windows 10 Home 64 bit


    Laptop:

    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 16 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB


    EEP Versionen: 6.0, 9.1-Expert, EEPX u. EEP11 (Plugins komplett)

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> Tobi's Fotografie NRW

  • Bedeutet nicht, dass kein User sagen darf, dass ihm ein Modell gefällt oder nicht

    Hallo :)


    das sehe ich ganz ähnlich. Ein Wunsch und die Nachfrage ist völlig legitim und wurde auch sachlich und freundlich geäußert. In diesem Fall hat sich der Konstrukteur des betreffenden Modells ganz klar dazu geäußert. Das mögen wir gut finden oder nicht, müssen es aber so hinnehmen.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.2 Expert Patch 4, Plugins: 1,2


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1