Zugriffsverweigerung auf EEP 16 trotz Adminrechten

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo in die Runde. ich kann seit heute nicht mehr auf Teile von EEP 16 zugreifen. Das Programm selber läßt sich starten. Doch beim laden einer Anlage kommt folgende Fehlermeldung.

    Gleiches Problem beim Start mit Administrationsrechten. Auch kann ich keinen Scan mehr durchführen. Andere Tools die auf die Daten von EEP16 zugreifen (z.B. der Modellkatalog) brechen ebenfalls mit Fehlermeldung beim Zugriff ab. Ein überschreiben der Daten ist ebenfalls nicht möglich. EEP 16 ist unter C:\meine\Trend\EEP16 installiert. Das einzigste Programm das außer Windows auf der SSD läuft. Es gibt nur einen Benutzer und der hat Administrationsrechte.

    Jemand eine Idee was ich tun kann. Bin mit meinem Latein am Ende. Danke im voraus.

    Es grüßt aus dem Hohen Westerwald


    Michael


    Desktop: Intel Core i7 i7-6700K (3,4 GHz) 24 GB Speicher Nvidia GeForce GTX970 Windows® 10 Home Premium 64bit

    Notebook: Intel Core(TM) i7-97050h (2,6 GHz) 16 GB Speicher Nvidia GeForce GTX1650 Windows® 10 Home Premium 64bit


    EEP 6, EEP11, EEP13 mit Plugin 1 + 2, EEP14 mit Plugin 1, EEP15.1 mit Plugin 1, EEP16.2 mit Plugin 1 + 2

    Modellkatalog, HomeNos 15, Tauschmanager

  • Hallo Michael,

    kann es sein das dir dein Virenschutz oder der neue Acronis2021 die Datei "EEPSmile.reg" umgelagert (geklaut) hat.

    Man weiß es nicht.


    Gruß Dieter aus Breisach

    Laptop: MSI-CX70; CPU: Intel i7 Haswell (2,2 GHz); Arbeitsspeicher:16 GB RAM; Windows 10.1 Prof x64 (2004)
    PC: MSI Board B85-G41 PC-Mate; CPU: Intel core i5 Haswell (3,3 GHz); Grafik: NVIDA Geforce GT 610 (2048 MB); Arbeitsspeicher: 32 GB RAM; Windows 10 Prof x64 (2004)
    EEP 6.1; EEP14.1 Expert, Plugin 1; EEP15.1 Expert, Patch 2; EEP16.2 Expert, Patch 3, PlugIn 1 und 2
    Modell Converter; EEP-Bilder Scanner; Modellkatalog (2.05.016); Modell-Explorer (1.1.0.6); HN13; HN14 (2.42) HN15 (2.46)

  • Hallo Michael,

    hast Du die Ressourcen mal umkopiert, z.B. von / auf einen anderen Rechner und damit die Zugriffsrechte (und/oder Eigentümer) verändert?

    Schau auch mal unter Windows Sicherheit (das Icon mit dem Schild und grünem Haken in der Taskleiste) unter App- & Browsersteuerung -> Exploit-Schutz -> Einstellungen für Exploitschutz ob der Defender irgendeinen Zugriff verhindern soll. Unter Programmeinstellungen kann man dort für jedes Programm (wenn notwendig) Ausnahmen hinzufügen.


    Gruß Holger

    Mein Hauptrechner Marke Eigenbau:

    Hardware: Mainboard ASUS Crosshair Hero VI, CPU-Typ AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor, Speicher 64 GB DDR4-RAM, Grafikkarte ASUS AREZ DUAL Radeon RX580 8GB GDDR5-RAM, 4 Festplatten Gesamtkapazität 13 TB

    Betriebssystem: Windows 10 Pro Version 2004

    EEP-Software: EEP 5 bis EEP 16 (aktiv in Nutzung z.Z. EEP 15.1), Modellkatalog, Anlagenverbinder zu EEP 15.1, HOME-Nostruktor 15.0 (noch nicht in Nutzung), Hugo, Höhengenerator