EEP16.3, unterschiede Knotenzahl,verweigert eigene Knotenzahl,

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Allerseits,

    Baue Anlage als Test(10 X 3.5 ,EEP Kn-zahl 169 vorgeschlagen) akzeptiert.Einige Modelle ,Ziegelstein-Viadukt ohne Splines aufgesetzt, mit 1.5 skaliert, zwei Gleissplines GK3 aufgelegt, und Rollmaterial,um Gleisabstand zu prüfen.Anlage mit "Speichern unter" abgespeichert und beendet. Nach geraumer Zeit Anlage neu geladen,und dann dieses:

    Da dieses schon mal im Forum zu Sprache kam,mit OK bestätigt Dachte mir nunja, jetzt kann es weitergehen,

    Denkste


    Nun weiß ich nicht mehr weiter.Vielleicht kann mir jemand helfen!

    Wolfgang

    Prozessor: AMD FX-8300 8 x 4200 Turbo ,16 GB Speicher,GTX1060 3GB,Festplatte 1 Terrabit Sata III,Win 10 Pro 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild19041.264

    EEP 13,14,15 expert, / EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug - In 1,2,3

    MK, ME, Zugexplorer,Anlagenverbinder9.0.0


    Laptop: Win 10 Home 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild 19041.264, I9-8950 HK ,2.90GHz, 32 GB Ram Speicher,NVIDIA GeForce GTX 1060 8GB GDDR5

    15/ EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug-In 1,2,3

    Anlagenverbinder 9.0.0, ME, Zugexplorer

  • Nun weiß ich nicht mehr weiter.Vielleicht kann mir jemand helfen!

    Bei deinem Bild denkste sieht es ganz danach aus, das entweder eine der 5 bmp-Dateien zu dieser Anlage verloren gegangen ( in ein anderes Verzeichnis gewandert) ist, oder eine der bmp-Dateien beschädigt ist. Oder hast du nur die Anlagendatei in ein anderes Verzeichnis verschoben, dann findert er die zugehörigen bmp-Dateien nicht.


    Bei mir kommt diese Meldung jedes Mal, wenn ich meine Anlage öffne, weil ich meine Knotenzahl mit dem Rasterdichtetool manipuliert habe, aber meine Anlage funktioniert tatsächlich immer noch einwandfrei.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync100 Hz,3440x1440;Wacom1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V2004/190.2212.310; EEP16.3;PlIn1,2,3;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Hallo

    ich habe einfach nur einmal die Viadukte ausprobieren wollen.Es wundert mich nur, daß es bei weniger Knotenzahl nicht auftritt. Eine Bitte: Könnte Ihr bitte mal mit meinen Angaben ein Testen machen,ob es bei Euch sich auch so auswirkt.

    Mein Versuch jetzt 6 X 3 km 200 Knoten , gleiche Modelle, Speichern unter",Anlage schließen.

    Neu öffnen und jetzt alles in Ordnung. Danke

    Wolfgang

    Prozessor: AMD FX-8300 8 x 4200 Turbo ,16 GB Speicher,GTX1060 3GB,Festplatte 1 Terrabit Sata III,Win 10 Pro 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild19041.264

    EEP 13,14,15 expert, / EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug - In 1,2,3

    MK, ME, Zugexplorer,Anlagenverbinder9.0.0


    Laptop: Win 10 Home 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild 19041.264, I9-8950 HK ,2.90GHz, 32 GB Ram Speicher,NVIDIA GeForce GTX 1060 8GB GDDR5

    15/ EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug-In 1,2,3

    Anlagenverbinder 9.0.0, ME, Zugexplorer

  • Hallo Ihr Beiden!

    Hatte mir dafür einen Ordner angelegt und alles dort gespeichert. Habe nun die Testanlage aus dem Ordner ein unter eigene Planung gespeichert, und siehe da ,die Warnung mit Der Knotenzahl erscheint zwar weiter, aber das Regenbogenmuster ist verschwunden.

    Kann es mir selbst nicht erklären

    Als Information hinterher.

    Wolfgang

    Prozessor: AMD FX-8300 8 x 4200 Turbo ,16 GB Speicher,GTX1060 3GB,Festplatte 1 Terrabit Sata III,Win 10 Pro 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild19041.264

    EEP 13,14,15 expert, / EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug - In 1,2,3

    MK, ME, Zugexplorer,Anlagenverbinder9.0.0


    Laptop: Win 10 Home 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild 19041.264, I9-8950 HK ,2.90GHz, 32 GB Ram Speicher,NVIDIA GeForce GTX 1060 8GB GDDR5

    15/ EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug-In 1,2,3

    Anlagenverbinder 9.0.0, ME, Zugexplorer

  • Moin

    Habe die Anlage einmal unter EEP16 mit den oben genannten Werten erstellt. Auch bei mir wird dann die Warnung beim nächsten laden angezeigt das die Rasterpunkte erhöht sind.


    Daraufhin habe ich mir einmal die Werte des Bitmap errechnet bei 10x3.5 und 169Knoten. Der eine Schenkel ist laut Rechnung ungerade und wird, habe extra nachgeschaut, aufgerundet.

    Ich nehme an das dann das Bitmap für die angegebene gespeicherte Knotenzahl zu groß wurde und so beim nächsten laden gemeckert wird.

    Wie das in EEP15 und niedrriger gelöst wurde müssten die Entwickler wissen.

    Ich will das jetzt auch nicht austesten.


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert
    HoehenScanner

  • Hallo Joachim

    Danke für deine Antwort, es wundert mich nur daß eep erst ab 16.3 - Patch1 meckert. Habe vorher Anlage mit größtmöglicher Kn-Zahl erstellt,welche von eep vorgeschlagen wurde. Da tritt die Meldung nicht auf.Anlage im Aufbau und vor Plugin und Patch erstellt. Jenes verwundert mich etwas. Mal abwarten.

    Danke für die Mühe ,welche Du auf Dich genommen hast.

    Habe gerade unter eep 15 gleiche Werte eingegeben und eep schlägt mir andere Knotenzahl ( 151 ) vor

    Ein schönes Wochenende

    Wolfgang

    Prozessor: AMD FX-8300 8 x 4200 Turbo ,16 GB Speicher,GTX1060 3GB,Festplatte 1 Terrabit Sata III,Win 10 Pro 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild19041.264

    EEP 13,14,15 expert, / EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug - In 1,2,3

    MK, ME, Zugexplorer,Anlagenverbinder9.0.0


    Laptop: Win 10 Home 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild 19041.264, I9-8950 HK ,2.90GHz, 32 GB Ram Speicher,NVIDIA GeForce GTX 1060 8GB GDDR5

    15/ EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug-In 1,2,3

    Anlagenverbinder 9.0.0, ME, Zugexplorer

    The post was edited 2 times, last by Rheinschiene: Habe gerade unter eep 15 gleiche Werte eingegeben und eep schlägt mir andere Knotenzahl ( 151 ) vor ().

  • Hallo Wolfgang Rheinschiene


    Es ist sicher nichts gegen größtmögliche Knotenzahl einzuwenden, wenn die Bitmap Maße aus Ganzen Zahlen bestehen und nicht aus einem Kommawert.

    Ob man dies jetzt als kleinen Fehler in EEP16 ansehen will ist schwer zu sagen wenn man es nicht unter EEP15 und niedriger ausgetestet hat. Jedenfalls ist es nichts Gravierendes und man kann gut damit leben :ae_1:


    Gruß Joachim

    Win7 SP1 64bit, Intel Core i3-530 @2.93GHz, 12GB RAM, nVIDIA GeForce GT320

    EEP13.2 Expert Patch 2 Plugins 1+2 / Anlagenverbinder 6.0.2 zu „EEP 13.1- Expert
    HoehenScanner

  • Hallo zusammen ,

    wenn ich eine Anlage mit möglichst hoher Knotenzahl ( mindestens 200 , in der Regel 250 ) und größerer Fläche erstellen will, oder mit dem Anlageverbinder eine bestehende Anlage mit fester und recht hoher Knotenzahl erweitert werden soll , wird zunächst als Testanlage eine neue Anlage mit leerer Platte in der Wunschgröße , bzw der Gesamtfläche von 2 verbundenen Anlagen geladen ( später wieder gelöscht ) und dann die maximale Knotenzahl ausgelotet.

    Danach erst wird die eigentliche Aufgabe , Erstellen einer neuen Anlage ,oder Zusammenbau von 2 Anlagen ,ausgeführt.

    Gruß rejokaa

  • Baue Anlage als Test(10 X 3.5 ,EEP Kn-zahl 169 vorgeschlagen) akzeptiert.Einige Modelle ,Ziegelstein-Viadukt ohne Splines aufgesetzt, mit 1.5 skaliert, zwei Gleissplines GK3 aufgelegt, und Rollmaterial,um Gleisabstand zu prüfen.Anlage mit "Speichern unter" abgespeichert und beendet. Nach geraumer Zeit Anlage neu geladen,und dann dieses:

    Hallo Wolfgang :)


    ich habe das mal nachvollzogen und kann das bestätigen.

    mit OK bestätigt Dachte mir nunja, jetzt kann es weitergehen,

    Denkste

    Das kann ich dagegen nicht bestätigen. Ich habe allerdings keine Modelle eingesetzt, sondern die leere Anlage sofort gespeichert, beendet und zunächst sofort neu geladen. Anschließend habe ich EEP beendet und die Anlage wieder geladen. In beiden Fällen bekomme ich die Meldung über die Knotenanzahl.

    Nun weiß ich nicht mehr weiter.Vielleicht kann mir jemand helfen!

    Ich kann leider nicht helfen, gebe das aber gerne weiter.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 1, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Moin,

    gerade in EEP15.1 ausprobiert:

    Eine Anlage 10km x 3,5km mit Rasterdichte 169 kann nicht erstellt werden.

    Nach der Information, dass die maximale Rasterdichte überschritten wird, setzt EEP den Wert für die Rasterdichte auf 151.

    Gruss, Oliver


    i7-6500U, 2,5 GHz, Geforce GTX 950M Win10

    EEP13.2, 15.1 Patch 2 Plug-In 1, 16.1 Patch 4 Plug-In 1( außer Betrieb )

  • Hallo

    es ist nur eine Platte , keine Erweiterung. Gleiche Werte unter eep15 bekomme ich 151Knoten angegeben.

    Mit der Warnung von eep kann ich gut mit leben,kein Problem. Nur dieses Regenbogenmuster geht mir auf den Keks.Habe die Anlage nicht verschoben, sondern sofort unter "Speichern unter" abgespeichert. Dadurch könnte wahrscheinlich durch diese Aktion Datein verloren gegangen sein.So ist der Stand der Dinge.

    Wolfgang

    Prozessor: AMD FX-8300 8 x 4200 Turbo ,16 GB Speicher,GTX1060 3GB,Festplatte 1 Terrabit Sata III,Win 10 Pro 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild19041.264

    EEP 13,14,15 expert, / EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug - In 1,2,3

    MK, ME, Zugexplorer,Anlagenverbinder9.0.0


    Laptop: Win 10 Home 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild 19041.264, I9-8950 HK ,2.90GHz, 32 GB Ram Speicher,NVIDIA GeForce GTX 1060 8GB GDDR5

    15/ EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug-In 1,2,3

    Anlagenverbinder 9.0.0, ME, Zugexplorer

  • Eine Anlage 10km x 3,5km mit Rasterdichte 169 kann nicht erstellt werden.

    Nach der Information, dass die maximale Rasterdichte überschritten wird, setzt EEP den Wert für die Rasterdichte auf 151.

    Hallo :)


    danke für den Test :be_1:

    Mit der Warnung von eep kann ich gut mit leben,kein Problem.

    Wie SpeedyGonzales habe ich diese Meldung bei meiner aktuellen Anlage auch. Da weiß ich aber warum, nämlich weil ich die Rasterdichte bewusst erhöht habe. In Deinem Fall ist es jedoch sicher nicht beabsichtigt, benutzerunfreundlich und ein Bug. Deshalb habe ich es weitergeleitet.

    dieses Regenbogenmuster geht mir auf den Keks.

    Das kann ich hier (leider) nicht reproduzieren.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 1, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hallo Oliver

    gleiches Ergebnis habe ich auch.Wäre jemand so freundlich und Unter 16.3 mal mit den angegebenen Modellen zu überprüfen, ob das Phenomen nur bei mir auftritt. Ein Versuch wäre es mal wert.

    Danke allen für die Unterstützung Eurerseits bei meinem Problem.

    Gruß Wolfgang

    Prozessor: AMD FX-8300 8 x 4200 Turbo ,16 GB Speicher,GTX1060 3GB,Festplatte 1 Terrabit Sata III,Win 10 Pro 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild19041.264

    EEP 13,14,15 expert, / EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug - In 1,2,3

    MK, ME, Zugexplorer,Anlagenverbinder9.0.0


    Laptop: Win 10 Home 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild 19041.264, I9-8950 HK ,2.90GHz, 32 GB Ram Speicher,NVIDIA GeForce GTX 1060 8GB GDDR5

    15/ EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug-In 1,2,3

    Anlagenverbinder 9.0.0, ME, Zugexplorer

  • Wäre jemand so freundlich und Unter 16.3 mal [...] zu überprüfen, ob das Phenomen nur bei mir auftritt.

    Hallo Wolfgang :)


    zum dritten Mal:

    Ich kann leider nicht helfen, gebe das aber gerne weiter.

    Reicht das? Außerdem habe ich dieses Thema entsprechend gelabelt. Übersehen?

    mit den angegebenen Modellen

    Es liegt nicht an den Modellen, siehe oben.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 1, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Entschuldige bitte, kommt nicht wieder vor.

    Gruß Wolfgang

    Prozessor: AMD FX-8300 8 x 4200 Turbo ,16 GB Speicher,GTX1060 3GB,Festplatte 1 Terrabit Sata III,Win 10 Pro 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild19041.264

    EEP 13,14,15 expert, / EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug - In 1,2,3

    MK, ME, Zugexplorer,Anlagenverbinder9.0.0


    Laptop: Win 10 Home 64 bit, Version 2004, Betrieb-Systembuild 19041.264, I9-8950 HK ,2.90GHz, 32 GB Ram Speicher,NVIDIA GeForce GTX 1060 8GB GDDR5

    15/ EEP 16.3 Expert, Patch 1, Plug-In 1,2,3

    Anlagenverbinder 9.0.0, ME, Zugexplorer